fbpx

Tiefe Saat

Tiefe Saat von Löffler,  Falko
Um ein Haar hätte der BKA-Beamte Peter Sander den mutmaßlichen Drahtzieher einer Berliner Terrorzelle gefangen, doch er geht ihm durch die Lappen. Als es einige Tage im Vorfeld einer internationalen Sicherheitskonferenz zu einem Attentat kommt, wird Sander von den mysteriösen Ereignissen während eines Afghanistan-Einsatzes vor einigen Jahren eingeholt. Er findet sich in einem Geflecht von Verschwörungen wieder, das sich bis auf die höchste politische Ebene erstreckt. DAS BUCH Peter Sander ist am glücklichsten, wenn er an seinem Schreibtisch sitzen und Abläufe planen kann. Der introvertierte Beamte ist für seinen analytischen Verstand im BKA geschätzt. Mit Kollegen ist er seit Monaten einer vermuteten Terrorzelle auf der Spur, die Attentate in Berlin planen soll, aber entweder ist sie ein Phantom oder immer einen Schritt voraus, den keiner der Observierten ist mit konkreten Vorbereitungen beschäftigt. Und wenn es Drahtzieher im Hintergrund gibt, treten sie nicht in Erscheinung. Als das endlich passiert und ein Verdächtiger auftaucht, liefert Sander sich eine Jagd mit ihm, doch der Mann entkommt. Vor einigen Jahren musste Sander den Verteidigungsminister Rüdiger Gehrke auf einem Afghanistan-Besuch begleiten. Dabei kam es zu dramatischen Zwischenfällen, die Gehrke verändert zu haben scheinen. Nun steht in einem Nobelhotel am Grunewald eine internationale Sicherheitskonferenz bevor, bei der Gehrke die deutsche Delegation anführt. Nicht nur, dass dort wichtige Entscheidungen über die Zukunft der Länder im Nahen Osten beschlossen werden, auch für Gehrkes politische Zukunft könnten die Weichen gestellt werden. Ihm werden Ambitionen aufs Kanzleramt nachgesagt. Während der Vorbereitungen auf die Konferenz muss Sander schmerzhaft feststellen, dass die Berliner Zelle real ist und dass ihr Einfluss weit über den Untergrund hinaus reicht ...
Aktualisiert: 2018-12-13
> findR *

Arschlochhund

Arschlochhund von Hachmann,  Antje
In diesem Buch finden Sie Antworten, die Sie überraschen werden. Und Fragen, die Sie sich so noch nie gestellt haben. Antje Hachmann - Autorin, Fotografin, Powerfrau, Halterin von sogenannten Arschlochhunden - führt den Leser an lockerer Leine und ohne Maulkorb durch die Hundeszene: authentisch, bewandert, gerade heraus. Immer mit dem nötigen Augenzwinkern und ohne sich selbst ernster zu nehmen als nötig, schreibt sie frisch von der Leber weg. Erleben Sie mit ihr Spaziergänge, bei denen sich die Autorin am Ende der Leine mal wieder die Arme in beide Richtungen auskugelt, während die Nachbarn Bestnoten in Haltung und Stilsicherheit, mit leichten Abzügen im Formwert, verteilen. Tauchen Sie ein in die ganz normale Welt des Hundewahnsinns. Hier wimmelt es nur so von Alltagsabenteuern, tatsächlichen und Beinahe-Katastrophen, von schillernden Zwei- und Vierbeinern, von Sturmtruppen in Hundeköpfen und Windhunden, die eigentlich auch nur Rottweiler sind. Vor krampfartigen Lachanfällen und sonstigen Nebenwirkungen sei dabei allerdings ausdrücklich gewarnt! Am Ende dieses furiosen Lesevergnügens steht die für alle Hundehalter tröstliche Erkenntnis: Auch die Besten von uns verzweifeln regelmäßig an den einzigartigen Charakteren ihrer vierbeinigen Lieblinge. Who let the dogs out?
Aktualisiert: 2018-12-13
> findR *

Pharo Martin Bolze

Pharo Martin Bolze von Bolze,  Martin, Strasser,  Christoph
In diesem Buch lernen Sie den echten Menschen Martin Bolze kennen, der seit über 35 Jahren sich mit der "Magie" des Unterbewusstseins auseinander setzt und hier eine Auseinandersetzung mit seinem Innersten und mit seinen Erinnerungen und Erlebnissen eingeht. Mit vielen Ereignissen wird der Leser in diesem Buch konfrontiert, von einer zum Schluss "verkorksten" 18 jährigen Ehe, über seine Erfahrungen mit den dunklen Seiten und nicht ganz so ehrlichen Menschen in seiner Branche, bis hin zum großen Erfolg beim RTL Supertalent, bei dem Pharo Martin Bolze Millionen an den Bildschirmen fesselte. Auch fand er wieder zu einer neuen, eher schon fast verpassten Liebe, die heute sein Leben bestimmt und ausfüllt. Der charismatische Hypnosefachmann denkt über Fehler und positive Dinge seines Lebens nach und schafft es den Leser schon mit wenigen Worten in sein Leben mit einzubeziehen.
Aktualisiert: 2020-04-06
> findR *

Drachenwächter – Die Jagd

Drachenwächter – Die Jagd von Löffler,  Falko
Nachdem die Drachen ihre Wächterstellung in den Bergen aufgegeben haben, konnten die gefürchteten Dämonen die Grenze überschreiten und in das Land der Menschen einfallen. Sie säten Tod und Verderben, Verzweiflung und Rachsucht und dennoch konnte Seld, derjenige, der die Stimmen der Drachen vernimmt, viele Menschen seines Dorfes retten. Dennoch konnte er die Prophezeiung nicht erfüllen, in der von ihm gefordert wurde, seinen Geist mit dem eines Drachen zu verschmelzen und somit alle Dämonen zu vernichten. Aus diesem Grund ist ein Dämon übrig geblieben und die Saat des Bösen nach wie vor lebendig. Seld, der daraufhin ins Exil gegangen ist, wo er ein einsames und karges Leben führt, wird nun von Mesala Chom aufgesucht, da ein Wettstreit darum entbrannt ist, wer die Herrschaft über das Land übernehmen soll. Die drei in Frage kommenden Herrscher wollen alles tun, um Seld auf ihre Seite zu bekommen, damit er sie unterstützt und zu mehr Macht und Einfluss verhilft. Alles läuft schließlich darauf hinaus, dass derjenige, dem es gelingt den letzten Dämonen auszulöschen, auch die Macht ergreifen kann. So werden diverse Trupps ausgeschickt, die den Dämonen aufsuchen sollen. Seld, der weiß, dass die finsteren Monster jedoch nicht mit einfachen Mitteln zu besiegen sind, begleitet einen der Trupps. Er fürchtet, dass dieser Feldzug nicht zu der Vernichtung der Dämonen beitragen-, sondern das er diese vielmehr kräftigen wird. Seine Zweifel scheinen sich zu bestätigen, als der letzte Dämon gefangen genommen wird und Seld seine eigenen Beobachtungen macht, doch wie soll er das Unheil jetzt noch abwenden?
Aktualisiert: 2020-01-13
> findR *

Das Geheimnis der Alchemistin

Das Geheimnis der Alchemistin von Susann Rosemann
eidelberg / Pfalz 1399: Matti wächst als Findelkind auf einer Burg im Pfälzer Wald auf. Ihre Ziehmutter, Josefa, ist eine entfernte Verwandte des Burgherrn. Sie hat damals als Hebamme das Mädchen entbunden, ohne genau zu wissen, wer die verzweifelte junge Frau eigentlich war, die Hilfe suchend auf die Burg gekommen war. Für ihre Verschwiegenheit und dafür, dass Josefa das Kind aufzieht, wurde die Hebamme großzügig entlohnt. Ihrer Ziehtochter gegenüber behauptet Josefa, nichts über deren Herkunft zu wissen. Das Mädchen rebelliert; sie übt sich lieber im Schwertkampf statt in weiblichen Tugenden. Ihre wahre Leidenschaft aber lebt sie heimlich. Gemeinsam mit ihrem Lehrer, dem Alchemisten Roland, der auf der Burg nach dem Allheilmittel gegen alle Krankheiten forscht, betreibt sie das Studium der Alchemie und Pharmazie. Im Gegensatz zu seinem nutzlosen Gehilfen prophezeit er ihr eine Zukunft als große Wissenschaftlerin. Als Matti auf Betreiben ihrer Ziehmutter den Burgherrn heiraten soll, bekommt sie Gewissheit, dass Josefa ihr etwas verschweigt. Als das Mädchen anzweifelt, dass der Burgherr ein Findelkind wie sie ehelichen würde, fördert ihre Ziehmutter einen kostbaren Ring zutage, der einst Mattis Mutter gehört haben soll. Matti weigert sich, die Ehe einzugehen, denn heimlich liebt sie Philipp, den Sohn des Burgherrn. Sie folgt dem Rat des Alchemisten und flieht nach Heidelberg. Dort plant sie, als Mann verkleidet, an der Universität zu studieren.
Aktualisiert: 2019-03-29
> findR *

London Hades

London Hades von Stefanie Dettmers
Großbritannien, 1749. Auf der Suche nach ihrem Verlobten Matthew, von dem sie seit Wochen schon kein Lebenszeichen mehr erhalten hat, reist die junge Frances Watts vom ländlichen Chipperfield nach London. Mit völlig falschen Vorstellungen davon, was sie in der Stadt erwarten könnte, lernt sie schnell die Schattenseiten der Metropole kennen und gerät in einen Sumpf aus Korruption und Verbrechen. Unfreiwillig macht sie sich mächtige Feinde, als sie dem offizieller Ordnungshüter der Stadt, Wilson Ross, versehentlich in die Quere kommt. Doch Frances findet auch Verbündete auf ihrer Suche nach ihrem Verlobten. Mit Hilfe des Strichers Henry versucht sie herauszufinden, was es mit dem undurchsichtigen Hell-Fire Club auf sich hat, zu dem Matthew Verbindungen unterhielt. Spätestens als sie auch noch auf die Spur einer mysteriösen Mordserie stoßen, ist ihnen klar, dass ungeheuerliche Gräuel vor sich gehen. Mehr und mehr gerät Frances in den Bann der düsteren Seite des Molochs London, der sie zu verschlucken droht.
Aktualisiert: 2019-03-29
> findR *

Bambusblüten

Bambusblüten von Didier Beauchamps
Einen Neuanfang im Leben zu beginnen trägt die Hoffnung in sich, beim zweiten Mal alles besser zu machen. Dies kann glücken oder auch nicht. Im vorliegenden Roman gelingt dem Protagonisten tatsächlich eine glückliche Wende in seinem Leben bis ihm das Unvorhergesehene, nicht Beeinflussbare alle Pläne durchkreuzt. Der Tod, eine verhängnisvolle Liebe sowie ein nicht ganz schuldloses Hineingleiten ins Umfeld einer bekannten Untergrundorganisation verlangen viel, um zumindest einen Teil des Glücks zu erhalten. Immer darauf bedacht, sich als Europäer nicht in die Auseinandersetzungen der philippinischen Bevölkerung einzumischen, pfl egt John einen freundschaftlichen Umgang mit den Regierenden und auch den Rebellen. Dies funktioniert solange, bis er Mona die schöne Rebellin kennen lernt. Die Liebe zu Mona lässt den nach Nähe und Sex hungernden John seine Neutralität aufgeben und verleitet ihn, für die Rebellen zu spionieren. Damit zerstört er seine Freundschaft zu dem Bürgermeister Philipp und Bewohnern des Dorfes, in dem sein Haus steht. Schließlich wird ihm sein geliebtes Fleckchen Erde genommen, nachdem Unbekannte sein Domizil abbrennen. Mit Nichts verlässt er die Region und verliert auch seine große Liebe. Ein erotischer Roman über Liebe, Leidenschaft, Tod und die politischen Unruhen der Philippinen.
Aktualisiert: 2020-01-13
> findR *

Drachenwächter – Die Jagd

Drachenwächter – Die Jagd von Löffler,  Falko
Nach den Geschehnissen um die Prophezeiung des Seld Esan ist Derod ein Land ohne Herrscher. Ein Bürgerkrieg droht, denn drei Personen streiten um die Macht. Stimmen erheben sich, die verlangen, den „Drachenwächter“ – also Seld – auf den Thron zu heben. Doch Seld ist verschwunden. Er ist imExil in einem fernen Land zurückgeblieben. Eine Expedition bricht auf, um ihn ausfi ndig zu machen. Gleichzeitig erheben sich Stimmen, die fordern, den letzten Dämon zu jagen und zu töten, um die dunklen Wesen endgültig aus der Welt zu tilgen.
Aktualisiert: 2020-01-13
> findR *

Das Geheimnis der Alchemistin

Das Geheimnis der Alchemistin von Susann Rosemann
Matti wächst als Findelkind auf einer Burg im Pfälzer Wald auf. Ihre Ziehmutter, Josefa, ist eine entfernte Verwandte des Burgherrn. Sie hat damals als Hebamme das Mädchen entbunden, ohne genau zu wissen, wer die verzweifelte junge Frau eigentlich war, die Hilfe suchend auf die Burg gekommen war. Für ihre Verschwiegenheit und dafür, dass Josefa das Kind aufzieht, wurde die Hebamme großzügig entlohnt. Ihrer Ziehtochter gegenüber behauptet Josefa, nichts über deren Herkunft zu wissen. Das Mädchen rebelliert; sie übt sich lieber im Schwertkampf, statt in weiblichen Tugenden. Ihre wahre Leidenschaft aber lebt sie heimlich. Gemeinsam mit ihrem Lehrer, dem Alchemisten Roland, der auf der Burg nach dem Allheilmittel gegen alle Krankheiten forscht, betreibt sie das Studium der Alchemie und Pharmazie. Im Gegensatz zu seinem nutzlosen Gehilfen prophezeit er ihr eine Zukunft als große Wissenschaftlerin. Als Matti auf Betreiben ihrer Ziehmutter den Burgherrn heiraten soll, bekommt sie Gewissheit, dass Josefa ihr etwas verschweigt. Als das Mädchen anzweifelt, dass der Burgherr ein Findelkind wie sie ehelichen würde, fördert ihre Ziehmutter einen kostbaren Ring zutage, der einst Mattis Mutter gehört haben soll. Matti weigert sich, die Ehe einzugehen, denn heimlich liebt sie Philipp, den Sohn des Burgherrn. Sie folgt dem Rat des Alchemisten und fl ieht nach Heidelberg. Dort plant sie, als Mann verkleidet, an der Universität zu studieren.
Aktualisiert: 2020-01-13
> findR *

Die Nebelburg

Die Nebelburg von Linda Budinger
Daphnes Leben ist relativ langweilig geworden, seit ihre Familie aufs Land gezogen ist. Doch bald lernt sie Rinia kennen und kurz darauf verbindet die beiden Freundschaft und ein Ziel: Ritterinnen werden. Als der zukünftige Lehrherr Rinias bei einem Jagdunfall stirbt scheinen sich alle Hoffnungen zu zerschlagen. Doch bald gibt es neue Hoffnung: die Freundinnen können sich als Greifenritter bewerben! Daphne und Rinia sind begeistert und werden angenommen. Doch die Ausbildung ist hart und glanzlos - und nebenbei schnappt Daphne ein düsteres Geheimnis auf das nicht für die Ohren einfacher Knappen bestimmt ist: das Königreich ist nicht so sicher, wie es scheint; ein Zauberer ist erschienen und zwingt das Königspaar zu einer verwerflichen Kooperation.
Aktualisiert: 2020-01-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Eyfalia ein Imprint von bhv Verlag GmbH

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Eyfalia ein Imprint von bhv Verlag GmbH was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Eyfalia ein Imprint von bhv Verlag GmbH hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Eyfalia ein Imprint von bhv Verlag GmbH

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Eyfalia ein Imprint von bhv Verlag GmbH

Wie die oben genannten Verlage legt auch Eyfalia ein Imprint von bhv Verlag GmbH besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben