fbpx

Terror im 21. Jahrhundert

Terror im 21. Jahrhundert von Gast,  Thomas
Weltweit zunehmende Bedrohungen und um sich greifender Terror haben den Autor Thomas Gast dazu veranlasst, die Krisenherde des 21. Jahrhunderts zu beleuchten. Islamistische Terroristen mit ihrer Serie von schweren Anschlägen, der Vormarsch islamisch-terroristischer Gruppierungen mit den Auswirkungen auf Europa, insbesondere Frankreich und Deutschland, aber auch die sich immer mehr zuspitzende Krise in der Ukraine sind Themen des ehemaligen Elitesoldaten. Er scheut sich nicht offene Worte zum zunehmenden Verfall der Moral, den Auswirkungen des Anschlags auf das Satiremagazin Charlie Hebdo, den Epidemien wie HIV und Ebola und zur heutigen Kirche auszusprechen. Gast bezieht auch Stellung zur israelischen Operation „Gegossenes Blei“ in den Jahren 2008 und 2009 und den damit verbundenen Konsequenzen für den Nahost-Friedensprozess. Ein brisantes Themenbuch, das Einblicke und auch Meinungen europäischer Sicherheitsexperten wiedergibt und einhergeht mit eindringlichen Warnungen vor einem europäischen Krieg.
Aktualisiert: 2018-12-12
> findR *

1825 Tage – Mit der Fremdenlegion auf zwei Kontinenten

1825 Tage – Mit der Fremdenlegion auf zwei Kontinenten von Abendschön,  Werner, Epee Edition e.K.
Werner A. Abendschön berichtet von seiner Dienstzeit bei der französischen Fremdenlegion von 1952 bis 1957 in Indochina und Algerien. Seine Erinnerungen und Eindrücke gewähren detailreiche Einblicke in das damalige Alltagsleben eines Fremdenlegionärs, das sich für ihn in 1825 Tagen auf gleich zwei Kontinenten abspielte. Nach seiner Rekrutierung ging es für einen kurzen Zwischenaufenthalt nach Sidi Bel Abbès in Algerien, von wo aus er nach Oujda in Marokko beordert wurde und seine Ausbildung erhielt. Sein erster, großer Marschbefehl führte den jungen Legionär in das Kriegsgebiet Indochina. Im 2ème Groupement amphibien des 1er Régiment étranger de cavalerie (1. REC) erlebte er, nach fast zwei Jahren Einsatz, den Abzug der Légion étrangère im Jahr 1954 aus Indochina. Er wurde wieder nach Afrika verschifft, um im Algerienkrieg weiter seinen Dienst zu leisten.
Aktualisiert: 2018-12-12
> findR *

Fremdenlegion in Algerien

Fremdenlegion in Algerien von Bergner,  Jürgen, Fessler,  Dieter, Nadjé,  Eberhard
Erinnerungen dreier ehemaliger Legionäre der französischen Fremdenlegion in Algerien 1956-1964. Eberhard Nadjé und Dieter Fessler berichten von ihren Einsätzen als Infanterist und Fallschirmjäger im Algerienkrieg, der zwischen 1954 und 1962 vorwiegend zwischen dem französischen Militär und der ALN, dem bewaffneten Arm der algerischen Unabhängigkeitsbewegung FLN, geführt wurde. Jürgen Bergner begleitet diese Berichte mit brillanten Fotografien aus seiner Dienstzeit und vermittelt einen bemerkenswerten Einblick in die damalige Fremdenlegion und das Land Algerien. Die Männer durchlebten einen harten Legionsalltag mit vielen Entbehrungen in der brütenden Hitze Nordafrikas, im unwegsamen Gelände, in der Wüste und Steppe, bis hin zu Aufenthalten im eisig kalten und schneebedeckten Gebirge Algeriens. Tief einschneidende Erlebnisse, die sich die meisten Menschen in Europa nur schwer vorstellen können, prägten die Soldaten, wie auch die Erfahrung einer wahren Kameradschaft mit Legionären aus vielen Nationen.
Aktualisiert: 2018-12-12
> findR *

Survival Total (Bd. 2)

Survival Total (Bd. 2) von Gast,  Thomas
Die Gefahr in eine Konflikt- oder Notsituation zu geraten, ausgehend von Terror, Hass und Gier, von ausbrechenden Kriegen oder von um sich greifenden Krisen, ist allgegenwärtig. Sie prägt bereits auf dem Land, in der Stadt, auf der Straße und in den eigenen vier Wänden unseren Alltag. Doch was ist zu tun, wenn solch ein lebensbedrohender Ernstfall zur Realität wird? Thomas Gast diente fast 18 Jahre in der französischen Fremdenlegion und gibt mit diesem Buch einen prägnanten Leitfaden zum Überleben – Urban Survival in Krisenzeiten und bei Katastrophen. Der ehemalige Elitesoldat zeigt wie man sich bewaffnet und unbewaffnet schützen und verteidigen, die Angst bekämpfen und Vorsorgemaßnahmen treffen kann. „Das Wort Urban Survival wird von mir in diesem Buch mehr als einmal verwendet. Sinngemäß übersetzt heißt es Überleben in der Stadt oder in bebautem Gelände. Ziel dieses Manuskriptes ist es, dem Leser alle nur denkbaren Gewalt- und Extremszenarios vor Augen zu führen, die, und davon bin ich überzeugt, sehr bald schon Bedrohungen für unsere Gesellschaft darstellen. Diese Szenarios sollen aber keine Angst machen, sondern allenfalls zum Nachdenken anregen. Und zum Handeln! Im Gegenzug dazu möchte ich Tipps und Ratschläge geben, wie wir mit solchen Situationen umgehen, wie wir überleben können. Es handelt sich hier im wahrsten Sinne des Wortes um eine kämpferische Abhandlung." (Thomas Gast)
Aktualisiert: 2018-12-12
> findR *

Brasilien

Brasilien von Winkelmann,  Christian W.
Das ist Brasilien! Produkt seiner Kolonialgeschichte, ebenso europäisch wie afrikanisch. Aber warum spricht Brasilien nicht Spanisch? Das Buch umfasst 500 Jahre brasilianischer Geschichte, setzt seinen Schwerpunkt in der faszinierenden, aber auch brisanten Zeit des Kaiserreiches und gibt die historischen Zusammenhänge, wie auch ins Deutsche übersetzte Originaldokumente wieder. Der Autor zeigt, wie es zu dieser einzigartigen Nation aus verschiedensten Kulturen kommen konnte, und gibt eine Gesamtdarstellung der neueren brasilianischen Geschichte, wie sie in deutscher Sprache so noch nicht vorgelegen hat. Am Ende des Buches gibt eine umfangreiche Zeittafel einen Überblick über die Ereignisse, dazu liefern ausführliche Daten und Fakten alle Informationen zu diesem Land. Zweck des Buches ist es aber auch, den ursprünglichen Reichtum eines Landes, welches manche von uns nur allzu oberflächlich kennen, zu würdigen und zu erhalten: die Kulturen der Indios und die Natur. Sind doch Fußball und Samba, Caipirinha und Karneval nur klischeehafte Facetten einer Entwicklung, die noch lange nicht abgeschlossen ist. Chance und Schande gehen aber gefährlich Hand in Hand, falls Brasilien Natur und Ureinwohner auf dem Altar des Fortschritts zu opfern gedenkt.
Aktualisiert: 2018-12-12
> findR *

Durand – Am Ende stehst du vor dem Nichts

Durand – Am Ende stehst du vor dem Nichts von Draeger,  H., Epee Edition e.K.
Der dritte Band der Krimireihe "Durand". Ein Geldtransporter wird auf offener Straße von mehreren maskierten Personen angehalten. Perfide erzwingen sie die Öffnung des Panzerwagens und die Herausgabe des Geldes, indem sie ein Foto an die Windschutzscheibe pressen, auf dem eine ihnen bekannte und gefesselte Frau zu sehen ist. Doch der Überfall verläuft nicht nach Plan und zurück bleibt ein erschossener Wachmann. Als Jean Claude Durand von diesem Überfall erfährt, erkennt er den Toten. Er hatte ihm, nach Ende dessen Dienstzeit in der französischen Fremdenlegion, diesen Job bei der Sicherheitsfirma besorgt. Die Kripo nimmt die Fahndung auf, und auch Jean Claude ermittelt auf seine ganz eigene Art und Weise. Er vermutet die Täter in der Unterwelt und wirbelt kräftig Staub auf. "Durand" ist eine Mischung aus der Krimiserie "Tatort" und dem legendären A-Team.
Aktualisiert: 2018-12-12
> findR *

Durand – Rache ist nicht nur ein Wort

Durand – Rache ist nicht nur ein Wort von Draeger,  H., Epee Edition e.K.
Der erste Band der Krimireihe "Durand": Rache ist nicht nur ein Wort. Ein neuer Kriminalfall von Jean-Claude Durand, der das Saarland und die Côte d'Azur in Atem hält. Der Kriminalist und ehemalige Fremdenlegionär Durand klärt, zusammen mit seinen ehemaligen Kameraden, manch brenzlige Situation auf seine ganz spezielle Art. Zielgerichtet fördert er die Aufklärung von Verbrechen durch die Polizei.
Aktualisiert: 2018-12-12
> findR *

Wege zum Erfolg

Wege zum Erfolg von Epee Edition e.K., Gast,  Thomas
Was tun, wenn man in seinem Team oder in seiner Abteilung einen Ingenieur aus Reykjavik, einen Hooligan aus Manchester, einen Guru aus dem Nepal, einen Loser, einen Gewinner, einen Jäger und einen Gejagten hat und wenn kein Diplom, kein Coaching und keine Binsenweisheiten mehr ausreichen, um als Führer die Fäden in der Hand zu halten? Was tun, wenn Ihr Stellvertreter an Ihrem Stuhl sägt oder einige Ihrer Mitarbeiter Zweifel haben, wer hier das Sagen hat? Wie führt man? Wie motiviert man? Sie haben eine Führungsposition inne oder streben eine solche an und stellen sich die Frage, ob Ihr Führungsstil der richtige ist? In diesem Buch finden Sie Antworten auf diese und viele andere Fragen. Eine Theorie zum Thema "Erfolgreiches Führen" in Verbindung mit Erfahrungsberichten des Autors aus seiner Dienstzeit in der französischen Fremdenlegion und in der freien Wirtschaft. Ausführliche Reflexionen und übersichtliche Zusammenfassungen helfen bei der eigenen Positionierung und Umsetzung im Alltag. Fakten ohne unnötige Schnörkel und langatmige Ausführungen!
Aktualisiert: 2018-12-12
> findR *

Dien Bien Phu

Dien Bien Phu von Kajuko,  Terry
Arthur Engel erlebte als Fallschirmjäger der französischen Fremdenlegion im 1er BEP den Krieg in Indochina und 1954 die Schlacht von Dien Bien Phu. Der Autor Terry Kajuko hat in dieser romanhaften Biografie die Erlebnisse seines Vaters verarbeitet. Neben interessanten persönlichen Erlebnissen werden in diesem Buch, das über 250 Fotos und Karten beinhaltet, zahlreiche Fakten und Hintergründe des Indochina-Krieges, zur Schlacht in Dien Bien Phu und zur französischen Fremdenlegion erläutert. „In Algerien zu Fallschirmjägern ausgebildet und nach Indochina verschifft, befanden sie sich in keinem gewöhnlichen Krieg, sondern in einem Dschungelkrieg des Mikrokosmos. Ein Krieg ohne zusammenhängende Front. Das Einsatzgebiet eines Elitesoldaten, des Fallschirmjägers. Im Norden, an der Grenze zu Laos und nicht weit bis China, schwebten die besten Kolonialtruppen in kürzester Zeit vom Himmel oder wurden auf der zusammengebauten Landepiste abgesetzt. Es war die größte Luftlandeoperation im Indochina- und späteren Vietnamkrieg. In der darauffolgenden Schlacht in einem Tal namens Ði?n Biên Ph? wurden bewegliche Kampfeinheiten in zusammengebastelten Erdbefestigungen untergebracht, welche in keinster Weise ausreichend gegen Granatenbeschuss gesichert waren. Umzingelt von einer in Laufgräben geschützten und ausgezeichnet bewaffneten Übermacht, den Vietminh. General Giaps Artillerie feuerte völlig überraschend aus gut getarnten Stellungen heraus, hoch oben in den Bergen, wo jede abgefeuerte Granate ein Treffer war.“
Aktualisiert: 2018-12-12
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Epee Edition

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Epee Edition was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Epee Edition hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Epee Edition

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Epee Edition

Wie die oben genannten Verlage legt auch Epee Edition besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben