Leben ohne Humor ist witzlos

Leben ohne Humor ist witzlos von Frankenfeld,  Thomas
Das Wort Witz hat seinen Ursprung im Lateinischen videre für Sehen. Der Witz - das ist also der geschärfte Blick auf den Alltag. Was uns im täglichen Leben begegnet, bietet oft einen reichen Fundus an Heiterem bis Urkomischem. Thomas Frankenfeld, langjähriger Chefautor und Außenpolitikchef des Hamburger Abendblatts, spießt seit vielenJahren mit feinem Humor Alltägliches auf der Titelseite der Zeitung auf. Ob Politik, Prominente, Tiere, Berufsgruppen oder das unerschöpfliche Thema Mann und Frau – alles wird genau betrachtet. Frankenfelds Glossen haben inzwischen Kultstatus und eine große Fangemeinde an Lesern. Thomas Frankenfeld tritt damit ein Stück weit das Erbe seines Vaters, des legendären Humoristen und Entertainers Peter Frankenfeld, an.
Aktualisiert: 2019-12-16
> findR *

Andalusien

Andalusien von Weimer,  Wolfram
Millionen kommen und gehen. Andalusien ist die meistbesuchte Provinz Spaniens. Ein Inbegriff von Süden, ein Mekka des modernen Sonnentourismus. Doch den meisten bleibt das wahre Andalusien verborgen. In diesem Reiselesebuch wird das Geheimnis gelüftet. Es reihen sich Reportagen, Analysen, literarische Streifzüge und erzählende Skizzen zu einem Band der feinsinnigen Begegnung. Wer wissen will, was jenseits von Kampfstieren und edlen Pferden, Flamenco und weiß getünchten Dörfern, von Sherry und Fiestas zu entdecken ist, der liest hier richtig. Dieses Buch öffnet einen Fächer der Andalusien-Feuilletons, die in Granada mehr als nur die Alhambra, in Marbella mehr als nur die Golf-Millionäre und in Sevilla mehr als nur die Kathedrale im Auge haben.
Aktualisiert: 2019-12-12
> findR *

Wegbereiter. Wegbegleiter Realität, Strategien und Wege musikalischer Nachwuchsförderung

Wegbereiter. Wegbegleiter Realität, Strategien und Wege musikalischer Nachwuchsförderung von Schwarzweller,  Heide
„Die Förderung junger Musiker ist immens wichtig, doch welche Formen gibt es und wie werden sie umgesetzt?“ „Es gibt immer Mittel und Wege – doch wo sind sie und wie beschreitet man sie?“ Diese Fragen beschäftigten die Hamburger Musik-Mäzenin und Initiatorin vom Fanny Mendelssohn Förderpreis Heide Schwarzweller so sehr, dass sie renommierte Journalisten damit beauftragte 22 Interviews zu diesem Thema zu führen. Darunter u.a. so arrivierte Künstler wie Julia Fischer, Daniel Hope, Daniel Müller-Schott, Gábor Boldoczki. Auch Intendanten (u.a. Dr. Markus Fein/Festspiele MV, Dr. Christian Kuhnt/ SHMF und Thorsten Schmidt/Heidelberger Frühling) berichten von ihren Erfahrungen. Um ein Gesamtbild aufzuzeigen wurden zudem auch Stiftungen (u.a. Claussen-Simon- Stiftung), private Mäzene und Unternehmen (Steinway & Sons, Bayer, BMW) befragt. Das Ergebnis gibt einen umfassenden und in dieser Form noch nie dagewesenen Ein- und Überblick in eine Welt, die gleichermaßen geprägt ist von Hoffnungen, Träumen und Wünschen, wie von spannenden Perspektiven und von aufregenden Karrieren, die sich ohne Unterstützung niemals hätten entfalten können.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Orkanfluten

Orkanfluten von Quedens,  Georg
Das Leben an der Nordseeküste wurde jahrhundertelang von den Naturgewalten des Meeres geprägt. "Trutz, blanke Hans" war das eine Schlagwort" und "Wer nicht will deichen, muss weichen" ein anderes. Der erste Ausspruch bezog sich auf einen Deichgrafen, der um 1600 einen Spaten in den gerade vollendeten Deich steckte und sicher war, er würde halten. Doch 1634 brachen die Deiche der Insel Nordstrand und über 8000 Menschen ertranken. Der zweite Ausspruch bezieht sich auf den Kampf um die Bewahrung der küstennahen Gebiete durch Landgewinnung und Deichbau. Die Bedrohung ist angesichts des steigenden Meeresspiegels aktueller denn je. Verbunden mit den großen Fluten bleibt die dauernde Anstrengung, das Land und die Menschen zu schützen. Lesen Sie von Naturkatastrophen und Zerstörungen, die die Bewohner am Meer noch immer in Angst und Schrecken versetzen, aber auch von spektakulären Strandungen, ausgeklügelten Rettungen und technischen Weiterentwicklungen. Georg Quedens, einer der besten Kenner der Nordsee, beschreibt die verschiedenen Facetten des Lebens am Meer in seinen dramatischen Auswirkungen und mit beeindruckenden Abbildungen.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Deutschland / Germany / Allemagne

Deutschland / Germany / Allemagne
Dieser reich bebilderte Band porträtiert die Bundesrepublik Deutschland mit ihren Bundesländern und deren unterschiedlichen Landschaften und kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten. Von der Oberlausitz zum Saartal, von der Insel Sylt bis Neuschwanstein, von der Oder bis an den Rhein. Prächtige Farbaufnahmen führen die Regionen und Baudenkmäler der Bundesrepublik vor Augen. Mit zahreichen aktuellen Fotografien, ausführlichen dreisprachigen Bildlegenden, einer Übersichtskarte und den wichtigsten Informationen über alle 16 Bundesländer. „Wer die Politik, die Wirtschaft, die Kultur der Deutschen verstehen will, der muss die Bundesländer kennen! Das gilt für unsere Nachbarn, die den vorliegenden Band in drei Sprachen lesen können. Es gilt aber auch für uns Deutsche selbst.“ Helmut Schmidt
Aktualisiert: 2019-12-12
> findR *

Zwischen den Jahren

Zwischen den Jahren von Paluch,  Andrea
In „Zwischen den Jahren“ sind große Themen wie Liebesverrat, Verführung zum Seitensprung, Krieg in Afghanistan, Befehle zum Töten zentral, doch zu lesen sind sie in einem leichten, fließenden Ton. Das macht die Wucht des Textes aus. Er ist schnörkellos erzählt, scheinbar einfach, hat es aber in sich - Lebensweisheiten, die aber an keiner Stelle altklug daherkommen. Im Gegenteil: Sie wirken frisch. Ein Roman mit einer ungeheuren Tiefe. „Zwischen den Jahren“ ist ein Gedankenspiel über eine glückliche Ehe, deren Fundament im Zuge der kometenhaften Karriere des Mannes als Polit-Talkmaster im Fernsehen ins Wanken gerät. Die beste Freundin ist an diesen Irritationen nicht ganz unschuldig – Eifersuchtsgefühle lodern auf. Marten, eine dunkle, unheimliche Figur und zudem ehemaliger Schulfreund der Protagonistin, kommt da gerade Recht, um sich am vermeintlichen Seitensprung ihres Mannes rächen. Fast alles entsteht dabei nur im Kopf der Erzählerin. Der Leser ist dank der intensiven Ich-Perspektive der Erzählerin hautnah an den Gefühlen und dem Geschehen dran. Die literarischen Elemente werden in ihrer Wirkung von den klugen, radikalen Einsichten der Erzählerin über ihr Leben und ihr Eheleben, aber ebenso andere gesellschaftliche Entwicklungen wie das Internet oder die Medien ergänzt. Diese klugen Beobachtungen geben dem Roman die Dimension der Abrechnung einer ganzen Generation. In „Zwischen den Jahren“ sind große Themen wie Liebesverrat, Verführung zum Seitensprung, Krieg in Afghanistan, Befehle zum Töten zentral, doch zu lesen sind sie in einem leichten, fließenden Ton. Das macht die Wucht des Textes aus. Er ist schnörkellos erzählt, scheinbar einfach, hat es aber in sich - Lebensweisheiten, die aber an keiner Stelle altklug daherkommen. Im Gegenteil: Sie wirken frisch. Ein Roman mit einer ungeheuren Tiefe. „Zwischen den Jahren“ ist ein Gedankenspiel über eine glückliche Ehe, deren Fundament im Zuge der kometenhaften Karriere des Mannes als Polit-Talkmaster im Fernsehen ins Wanken gerät. Die beste Freundin ist an diesen Irritationen nicht ganz unschuldig – Eifersuchtsgefühle lodern auf. Marten, eine dunkle, unheimliche Figur und zudem ehemaliger Schulfreund der Protagonistin, kommt da gerade Recht, um sich am vermeintlichen Seitensprung ihres Mannes rächen. Fast alles entsteht dabei nur im Kopf der Erzählerin. Der Leser ist dank der intensiven Ich-Perspektive der Erzählerin hautnah an den Gefühlen und dem Geschehen dran. Die literarischen Elemente werden in ihrer Wirkung von den klugen, radikalen Einsichten der Erzählerin über ihr Leben und ihr Eheleben, aber ebenso andere gesellschaftliche Entwicklungen wie das Internet oder die Medien ergänzt. Diese klugen Beobachtungen geben dem Roman die Dimension der Abrechnung einer ganzen Generation.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Sex and Crime

Sex and Crime von Mittelacher,  Bettina, Püschel,  Klaus
Das True-Crime-Buch „Sex and Crime“ schildert Fälle, in denen ein Mann drei Frauen verstümmelt und sich als Lustmörder bezeichnet, ein Mediziner Frauen betäubt und missbraucht sowie ein kränkelnder Opa, der sich an jungen Mädchen vergeht. Und noch weitere ausgewählte spektakuläre Fälle, die alle zeigen: Sex ist das wohl stärkste Motiv und die drängendste Triebfeder für schwerste Verbrechen. Wie gehen die Täter vor? Wann werden sie zum Mörder? Was unternehmen sie, um Spuren zu verwischen? Und treiben ihre Phantasien sie zu immer neuen Verbrechen? Das Leben schreibt die bizarrsten Geschichten von Tod und Gewalt, sagen der Rechtsmediziner Klaus Püschel und die Gerichtsreporterin Bettina Mittelacher. „Die Wahrheit ist der beste Krimi“ nennt das Erfolgs-Autorenduo in Sachen „True Crime“ deshalb auch ihre neue Bücherreihe, die nach der Trilogie „Tote schweigen nicht“, „Tote lügen nicht“ und „Der Tod gibt keine Ruhe“ neue spannende Einblicke in schier unglaubliche Fälle gibt. Unglaublich — aber wahr.
Aktualisiert: 2019-12-16
> findR *

Leuchttürme

Leuchttürme von Scheiblich,  Reinhard
Das Buch: “Leuchttürme von Borkum bis Usedom” ist kein klassischer Reiseführer, vielmehr ist es ein Reisebegleiter und zugleich ein Handbuch über die wichtigsten und schönsten Leuchttürme an den deutschen Küsten. 79 Leuchttürme werden in kurzen, aber sehr informativen Texten vorgestellt. Ergänzt werden diese Informationen durch ein integriertes Handbuch mit 219 tabellarisch aufgeführten Stichworten aus Technik, Geschichte und Kultur. Zahlreiche Fotos von Reinhard Scheiblich, historische Abbildungen, Dokumente und Zeichnungen geben dem Buch über Deutsche Leuchttürme auch optisch eine außerordentliche Dichte.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Industriedenkmale im Ruhrgebiet

Industriedenkmale im Ruhrgebiet von Kiesendahl,  Rolf
Alte Zechengebäude füllen sich mit neuem Leben. Wo früher Stahl gekocht wurde, bestaunen heute Millionen Besucher mit leichtem Schaudern die rostigen Hochöfen und wuchtigen Aggregate, in deren Umfeld geschuftet wurde. Keine andere Region weist mehr Industriedenkmale auf als das Ruhrgebiet. Fast alle sind einen Besuch wert, jedes hat seine eigene Geschichte. Rolf Kiesendahl, selbst viele Jahre als Reporter der WAZ im Ruhrgebiet unterwegs, hat neben den international bekannten Relikten der Industriekultur auch Standorte abseits von Kohle und Stahl besucht. Eine spannende Entdeckungsreise durch Vergangenheit und Zukunft des Reviers.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Schleswig-Holstein Die schönsten Ausflugsziele

Schleswig-Holstein Die schönsten Ausflugsziele
In diesem praktischen, mit vielen Tipps und Hinweisen versehenen Ausflugs-Verführer werden die attraktivsten Tagesziele in Schleswig-Holstein vorgestellt. Im Fokus stehen zum Beispiel die Seehundstation In Friedrichskoog, ein Besuch des Westerhever Leuchtturms auf Eiderstedt, die Grachten in Friedrichstadt, der Königspesel auf Hallig Hooge , das Nolde-Museum in Seebüll, die Uwe-Düne auf Sylt, das Dörfchen Unewatt mit seinem Landschaftsmuseum, Langballig und die Langballigau, das Naturschutzgebiet Geltinger Birk mit der Windmühle Charlotte, Siseby und sein Gasthof, der Nordostsee-Kanal und die Holtenauer Schleuse, die Wikinger in Haithabu, Fehmarn und seine Künstler, das Brothener Steilufer, die Eulenspiegelstadt Mölln, das Himmelmoor bei Hamburg und die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg usw. usw. Für jeden ist etwas dabei: für Naturliebhaber und Kunstinteressierte, für Rad- und Fuß-Wanderer, für Genießer und die es werden wollen. Insgesamt werden mehr als 50 Entdeckungstouren, die in die schönsten Regionen Schleswig-Holsteins führen, vorgestellt. Denn das Gute liegt ganz nah.
Aktualisiert: 2019-12-17
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Ellert & Richter

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Ellert & Richter was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Ellert & Richter hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Ellert & Richter

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Ellert & Richter

Wie die oben genannten Verlage legt auch Ellert & Richter besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben