fbpx

Das große Hinkel Brotbackbuch

Das große Hinkel Brotbackbuch von Hinkel,  Josef
Die Geheimnisse der Brotbackkunst – gelüftet von Düsseldorfs berühmtestem Bäcker: Hinkels Originalrezepte zum Nachbacken, ein exklusiver Blick in die Backstube und wertvolles Wissen rund ums Brot und dessen Zubereitung! Was gibt es Schöneres als ein frisch gebackenes und knusprig-duftendes Brot? Darum wissen auch die vielen Kunden, die jeden Tag die Bäckerei Hinkel auf der Mittel- und Hohe Straße im Herzen der Düsseldorfer Altstadt aufsuchen und sich kaum zwischen all den leckeren Brotsorten entscheiden können. Sei es ein herzhaftes Roggenbrot, ein scharfes Feuriges oder ein schmackhaftes Senfkrustenbrot – hier ist für jeden Geschmack das richtige dabei und das seit nun 125 Jahren. Neben über 60 Rezepten für Roggen-, Weizen- und Vollkornbroten sowie Stuten und Brötchen enthält das reichlich bebilderte Buch außerdem Tipps zur richtigen Zubereitung, Wissenswertes zum Thema Brot und spannende Einblicke in Hinkels Backstube.
Aktualisiert: 2020-06-19
> findR *

Stiefkinder des Wirtschaftswunders?

Stiefkinder des Wirtschaftswunders? von Kittel,  Manfred
Standen die Millionen Heimatvertriebenen in der Bundesrepublik im Schatten des »Wirtschaftswunders«? Das Gesetz über den Lastenausgleich – größtes sozialpolitisches Projekt des jungen Staates – hatte ihnen 1952 Entschädigung und Integrationshilfen im Rahmen der »volkswirtschaftlichen Möglichkeiten« versprochen und gleichzeitig die Vermögensbesitzer zu Abgaben verpflichtet. Einer breiten Schicht von Leistungsempfängern kam der Lastenausgleich sehr zugute, doch die Entschädigung für verlorenes Grund- und Betriebsvermögen fiel relativ bescheiden aus – auch weil die Ausgleichsmittel weit hinter dem ökonomischen Wachstum zurückblieben. Über die vom ostdeutschen Mittelstand deshalb beklagte Benachteiligung gab es bei Dutzenden Gesetzesnovellen bis in die Zeit der Ostverträge hinein immer wieder heftigen politischen Streit. Die Konflikte, von einer Erfolgsgeschichte des Lastenausgleichs später meist ausgeblendet, werden durch die Studie erstmals näher beleuchtet.
Aktualisiert: 2020-06-19
> findR *

Ringelpietz mit Abmurksen

Ringelpietz mit Abmurksen von Minck,  Lotte
Was macht ein Großwildjäger auf einer Singleparty? Das fragt sich Loretta, die seit Kurzem nicht nur online auf Partnersuche ist, sondern im Speed-Dating plötzlich auch Männern gegenübersitzt, die sie in ihren wildesten Träumen nicht als Partner in Erwägung gezogen hätte. Nur der wortgewandte Mike weckt ihr Interesse. Doch schon beim zweiten Treffen ist es aus mit dem Rosenkavalier – im doppelten Wortsinn, denn er bricht tot zusammen. Und Loretta? Geht der Sache natürlich auf den Grund!
Aktualisiert: 2020-06-19
> findR *

Schwarzwald – Der Süden

Schwarzwald – Der Süden von Kuhnle,  Heidi Maria, Kuhnle,  Martin
Endlos erscheinen die immergrünen Nadelwälder, wenn man von den Höhen des Schwarzwalds in die Ferne blickt. Dazwischen fügen sich liebliche Täler mit saftig grünen Weidewiesen in die Landschaft ein. Altehrwürdige Bauernhäuser sind mit üppig blühender Blumenpracht verziert und die frische Bergluft macht den Kopf frei. Wanderungen für die Seele im Südschwarzwald - das ist Alpenblick, das sind Traumtouren auf Saumpfaden, das ist Waldbaden in himmlischer Naturkulisse, das ist Wandergenuss pur! Das Rundum-sorglos-Paket enthält außerdem Tipps zur entspannten An- un Abreise, genussvollen Einkehr sowie zu Sehenswertem am Wegesrand.
Aktualisiert: 2020-06-26
> findR *

Nordrhein-Westfalen – Alte Bahntrassen Radeln für die Seele

Nordrhein-Westfalen – Alte Bahntrassen Radeln für die Seele von Wolter,  Peter
Sanftes Dahinrollen ohne nennenswerte Steigungen – das macht das Radfahren auf alten Bahntrassen so beliebt! Wo früher Züge fuhren, offenbaren sich heute fantastische Ausblicke in die Landschaft. Historische Viadukte, moderne Brücken und geheimnisvolle Tunnel machen die Touren zu unvergesslichen und abwechslungsreichen Ausflügen. Zwischen Bielefeld und Aachen halten 22 Strecken die perfekte Auszeit bereit.
Aktualisiert: 2020-06-03
> findR *

Blaue Wunder

Blaue Wunder von Rüther,  Peter, Schomberg,  Wolfgang
Alles fließt! Egal ob an Rhein, Ruhr und Wupper, am Rhein-Herne- oder Dortmund-Ems-Kanal, am Baldeney- oder Möhnesee: Sein blaues Wunder erlebt man hier allerorts! Wolfgang Schomberg setzt die in mystischen Nebel gehüllten Rheinauen ebenso gekonnt in Szene wie das urwaldartige Tal der Wupper oder das geschäftige Treiben auf der Ruhr. So entsteht ein einmalig schöner Einblick in die vielfältige Wasserlandschaft NRWs, der von Peter Rüther textlich fundiert begleitet wird.
Aktualisiert: 2020-06-03
> findR *

Glücksorte in Kopenhagen

Glücksorte in Kopenhagen von Fuhrken,  Sibille
Velkommen til København! Seit Jahren sind die Dänen die glücklichsten Menschen der Welt. Kein Wunder, dass auch Kopen hagen diese wunderbare Leichtigkeit des Seins versprüht. Dänische Hygge verbindet sich mit nordischer Gelassenheit, Tradition trifft auf Moderne und vor grünen Oasen und blauem Øresund flattern rot-weiße Flaggen im Wind. Ob Nordic Cuisine oder Hotdog – diese Stadt ist so lecker wie dänisches Lakritz und erobert alle Herzen im Nu.
Aktualisiert: 2020-06-03
> findR *

Glücksorte in Zürich

Glücksorte in Zürich von Petit,  Coco
Im Ranking der lebenswertesten Städte wird Zürich die Silbermedaille zuteil, was Glücksorte betrifft, hat die größte Stadt der Schweiz aber auf jeden Fall Gold verdient. Ob aussichtsreich, erfrischend, traditionell oder zartschmelzend: Die Zürcher Glücksorte sind so vielfältig wie die Stadt selbst. Wer mit Coco Petit auf Glückssuche geht, weiß nicht nur, wo die Musik spielt und wo es die besten Champagner-Truffes gibt, sondern hat das Flugticket in den siebten Himmel schon in der Tasche!
Aktualisiert: 2020-06-03
> findR *

Glücksorte in Bielefeld

Glücksorte in Bielefeld von Burchardt,  Tim
Die Stadt, die es gar nicht gibt, strotzt nur so vor Glücksmomenten: ob beim Open-Air-Gottesdienst, im Heimat-Tierpark, auf der Sparrenburg oder in der unterirdischen Konzert-Location. Tim Burchardt verrät seine Lieblingsorte in der romantischen Altstadt, im Teutoburger Wald und in den vielen charmanten Cafés. Dank seiner Kennertipps weiß jeder: Wo schon die Leineweber vor 400 Jahren ihr Zuhause hatten, lebt man auch heute noch rundum glücklich.
Aktualisiert: 2020-06-03
> findR *

Glücksorte in Göttingen

Glücksorte in Göttingen von Trzeciok,  Isabel
Eine heißgeliebte Gänsemagd, ein Who is Who antiker Skulpturen, lauschige Plätze im Grünen, liebenswerte kleine Geschäfte und Cafés – all das ist Göttingen. Neben seiner bekannten Universität punktet die Stadt mit wunderbar vielfältigen Orten des Glücks. Anregend, beruhigend, erfrischend und herzerwärmend: Für jede Stimmung ist etwas dabei. 80 unvergleichliche Glücksorte freuen sich darauf, erkundet zu werden.
Aktualisiert: 2020-07-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Droste Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Droste Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Droste Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Droste Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Droste Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Droste Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben