fbpx

AnwaltFormulare Mandanteninformationen

AnwaltFormulare Mandanteninformationen von Böhmer,  Esthersine, Brammen,  Christina, Hoffmann,  Julia, Kronshage,  Lothar, Lotz,  Christoph, Meinke,  Sandra, Peter,  Frank K., Sattler,  Michael, Surwehme,  Anja
Welche Fristen erwarten Ihren Mandanten im Rahmen einer Kündigungsschutzklage? Wurde er auf die Verjährung seiner Zugewinnausgleichsansprüche hingewiesen? Kennt er alle verjährungshemmenden Maßnahmen gegenüber Dritten? Mandantenaufklärung ist zeitaufwendig. Kosten, Fristen, Termine, rechtliche und taktische Möglichkeiten – die mühsame Einzelfallanfertigung birgt für Sie die Gefahr, wichtige Details zu übersehen und Ihr Haftungsrisiko zu erhöhen. Damit ist jetzt Schluss. Als einziges Werk bieten Ihnen die „AnwaltFormulare Mandanteninformationen" rund 120 sofort einsetzbare Formulare zur Mandantenaufklärung. Mit einem Griff steht Ihnen für nahezu jede Mandatskonstella-tionen eine schriftliche Mandanteninfo zur Verfügung, die sowohl Ihnen als auch Ihren Mandanten viele Vorteile bietet: absolute Rechtsicherheit durch korrekte und vollständige Informationen und deren Dokumentation Formulare für die elf häufigsten Rechtsgebiete: vom Verkehrs- und Familienrecht über Sozial- und Strafrecht bis zur Zwangsvollstreckung deutliche Zeit- und Kostenersparnis perfekter Service für Ihre Mandanten, die bestens beraten die richtigen Entscheidungen treffen können. Alle Muster, die Sie Ihren Mandanten aushändigen, sind gut verständlich für juristische Laien formuliert. Ergänzt werden sie von rechtlichen Erläuterungen wie z.B. taktischen Hinweisen und Checklisten – sorgfältig erarbeitet von einem Autorenteam erfahrener Rechtsanwälte. Bestellen Sie jetzt die neuen AnwaltFormulare Mandanten-informationen – sofort einsetzbar mit allen Mustertexten auf der beiliegenden CD-ROM.
Aktualisiert: 2017-10-19
> findR *

Statistisches Jahrbuch der Anwaltschaft 2009/2010

Statistisches Jahrbuch der Anwaltschaft 2009/2010 von Dreske,  René, Hommerich,  Christoph, Kilian,  Matthias
Das Statistische Jahrbuch 2009/2010 dokumentiert aktuelle Entwicklungen auf dem anwaltlichen Rechtsdienstleistungsmarkt und Veränderungen der Strukturmerkmale des anwaltlichen Berufsbildes. Dabei stammen die Daten sowohl aus eigenen Repräsentativbefragungen als auch aus Forschungsarbeiten externer Institutionen. Die Datensammlung ist gegliedert in kurze Einführungstexte, Tabellen und Abbildungen. Das ermöglicht Ihnen einen schnellen und präzisen Überblick über die auf dem Markt anwaltlicher Dienste vorhandenen Daten. Mehr als 150 Tabellen und Grafiken enthalten Datenmaterial zu folgenden Themen: Basisdaten der Anwaltschaft Regionale Verteilung der Anwaltschaft Innere Differenzierung der Anwaltschaft Organisationsformen der Anwaltschaft Wirtschaftliche Situation der Anwaltschaft Ausbildung, Berufseinstieg, Arbeitslosigkeit von Juristen Finanzierung anwaltlicher Leistungen Institutionen der Anwaltschaft Grenzüberschreitende Tätigkeit von Rechtsanwälten Der Anwaltschaft benachbarte Berufe
Aktualisiert: 2017-03-03
> findR *

Marken eintragen und recherchieren

Marken eintragen und recherchieren von Kazemi,  Robert
Starke Marken – in unserer unüberschaubaren Warenwelt sind sie pures Geld wert. Allein in Deutschland werden jährlich mehr als 10.000 neue Marken angemeldet. Längst nicht mehr nur von Großkonzernen. Auch Mittelständler, Freiberufler und selbst Privatleute lassen ihre Produkte – und ihren Erfolg – immer häufiger schützen. Ein lukratives Feld für Ihre Anwaltskanzlei. Denn für die gesamte Recherche-Vorarbeit in der Markenanmeldung können Sie jetzt noch schneller und effektiver Ihre Mitarbeiter einsetzen: mit der Neuauflage des erfolgreichen Praxisbuches „Marken eintragen und recherchieren". Neben praxiserprobten Schritt-für-Schritt-Anleitungen bietet Ihnen die komplett aktualisierte und erweiterte 2. Auflage noch mehr Fakten, Beispiele, Mustertexte und Checklisten rund um die Markeneintragung: Was ist markenfähig und welche Markenform ist die Richtige? Was muss bei nationalen und internationalen Anmeldeverfahren beachtet werden? (inklusive Screenshots des DPMA) Was steht einer Eintragung möglicherweise entgegen? neu: Welche Rechte ergeben sich für den Markeninhaber und wie lassen sie sich durchsetzen? neu: Wann ist ein Markenanspruch verwirkt und was trägt dazu bei? Verschaffen Sie sich und Ihren Mitarbeitern einen schnellen und gezielten Überblick über alle wesentlichen Schritte im „Dickicht" der Markenanmeldung und -recherche. Und beraten Sie Ihre Mandanten ebenso kompetent wie erfolgreich. Ihr besonderer Vorteil: Die von Ihren Mitarbeitern erbrachte Vorleistung spart Ihnen kostbare Anwaltszeit. So rechnet sich das lukrative Eintragungsverfahren in jedem einzelnen Fall.
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Die Praxis der Zwangsverwaltung

Die Praxis der Zwangsverwaltung von Depré,  Peter, Mayer,  Günter
Bedingt durch die Wirtschaftskrise wird auch für dieses Jahr eine erhebliche Steigerung der Zwangsverwaltungen erwartet. Sichern Sie sich jetzt fundiertes Praxis-Know-how zu diesem wirtschaftlich interessanten Arbeitsfeld – mit der komplett aktualisierten Neuauflage des Standardwerks zur Zwangsverwaltung von Depré/Mayer! Ob Sie Einsteiger oder praktizierender Zwangsverwalter sind: hier finden Sie das komplette Grundlagenwissen! Neben der übersichtlichen Einführung in das Immobiliarvollstreckungsrecht erhalten Sie wissenswerte Informationen zum Tätigkeitsbereich eines Zwangsverwalters und dem Vergütungsrecht. So finden Sie hier alle wesentlichen Neuerungen aus der ZPO betreffend die Zwangsverwaltung und die Auswertungen relevanter Entscheidungen wie auch der aktuellen BGH-Rechtsprechung. Wegen zahlreicher Berührungen ist das Buch auch für Insolvenzverwalter unverzichtbar. Profitieren Sie vom Expertenwissen des kompetenten Autorenteams: Peter Depré (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Wirtschaftsmediator (cvm)) und Günter Mayer (JOAR i.R.) bieten auch in der Neuauflage wieder fundierte Antworten und praxistaugliche Lösungen auf aktuellem Stand.
Aktualisiert: 2017-10-04
> findR *

Verkehrsunfälle in Europa

Verkehrsunfälle in Europa von Neidhart,  Hermann, Nissen,  Michael
Die Abwicklung eines Verkehrsunfalls ist für Sie tägliche Routine. Wie aber sieht es aus, wenn der Unfall im Ausland passiert ist? Auch in solchen Fällen gilt es, die Fragen hinsichtlich des Kfz-Versicherungs-, Schadensersatz- und Verfahrensrechtes, die die Unfallschadensabwicklung im Ausland betreffen, sicher zu beantworten und Ihren Mandanten bestmöglich zu beraten. Hier bietet Ihnen das kompakte Praxiswerk „Verkehrsunfälle in Europa" für die wichtigsten Reiseländer topaktuelle und kompetente Hilfe. Die parallel aufgebauten Länderberichte zu 20 europäischen Staaten geben nach einem Überblick über die wichtigsten Besonderheiten in den jeweiligen Reiseländern Auskunft zu: Verkehrsunfälle und Straßenverkehr Kraftfahrzeugschadenshaftung Rechtsanwaltsvergütung Einvernehmliche Schadensregulierung Gerichtliche Schadensabwicklung Erstattung von Sachschäden Ausgleich von Personenschäden. Eine Einführung zur erleichterten Schadensregulierung in der Europäischen Union und ein Anhang mit Hinweis auf die Kfz-Haftpflichtrichtlinien der EU und deren Umsetzung ins deutsche Recht runden dieses Praxisbuch ab. Die Autoren Hermann Neidhart und Michael Nissen haben bereits verschiedene Fachbücher zum ausländischen Verkehrsrecht veröffentlicht. Sie sind als Verfasser einer großen Zahl auslands- und internationalrechtlicher Veröffentlichungen bekannt und seit Langem mit dieser Materie vertraut. Herr RA Nissen ist Leiter des Bereichs Internationales Recht beim ADAC.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

AnwaltFormulare Ehegattenunterhaltsrecht

AnwaltFormulare Ehegattenunterhaltsrecht von Horndasch,  K.-Peter
In Anbetracht der hohen Scheidungsrate erscheint es höchst sinnvoll, schon vor der Eheschließung oder auch während der Ehe Regeln sowohl für die Eheführung selbst als auch für den Fall des Scheiterns der Ehe zu vereinbaren. Ob im Rahmen eines Ehevertrages oder im Rahmen einer Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung: Sie als Anwalt sind insbesondere gefragt, wenn die Partner die finanziellen Verhältnisse, also den Familien-, den Trennungs-, den Vorsorgeunterhalt und den nachehelichen Unterhalt regeln lassen wollen. Sie müssen hier alle Eventualitäten für die Zukunft der Ehe und/oder für ihr Scheitern berücksichtigen. Hierfür ist die Neuerscheinung „AnwaltFormulare Ehegattenunterhalt" Ihr ideales Arbeitsmittel. Sie liefert Ihnen alle notwendigen Informationen zur vollständigen Abwicklung des Mandats aus Sicht des Praktikers. Zahlreiche Checklisten und die Berücksichtigung der allerneuesten Rechtsprechung geben die notwendige Sicherheit, nichts übersehen zu haben. Für jedes nur denkbare Mandat können Sie anhand der zahlreichen im Werk enthaltenen Hinweise zu verschiedenen Fallgestaltungen einen passgenauen Vertag erstellen. Eine Fülle von Mustern und Formularen unterstützen Sie darüber hinaus bei der Formulierung und können von der beiliegenden CD-ROM in die eigene Textverarbeitung übernommen werden. Die "AnwaltFormulare Ehegattenunterhalt" erscheinen als Lizenztitel des Titels "NotarFormulare Ehegattenunterhalt" aus dem Deutschen Notarverlag.
Aktualisiert: 2017-01-16
> findR *

Das verkehrsrechtliche Mandat / Das verkehrsrechtliche Mandat, Band 4

Das verkehrsrechtliche Mandat / Das verkehrsrechtliche Mandat, Band 4 von van Bühren,  Hubert W.
Im vierten Band der Reihe "Das verkehrsrechtliche Mandat" finden Sie Antworten auf alle versicherungsrechtlichen Fragen, die bei der Unfallregulierung auftreten können. Das Buch bietet Ihnen eine systematische Darstellung des Versicherungsschutzes in der Vollkaskoversicherung, Teilkaskoversicherung, Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung und Rechtsschutzversicherung. Neu aufgenommen wurden zudem Kapitel zur Autoschutzbrief- und Fahrerschutzversicherung. Umfassend wurden die AKB 2015, die ARB 2010 sowie eine Vielzahl von aktuellen Entscheidungen seit der Reform des VVG berücksichtigt, z.B. zur Quotenbildung bei grober Fahrlässigkeit. Abgerundet zu einer idealen Arbeitshilfe wird das Praktikerwerk durch: umfassende Rechtsprechungsübersichten zu allen versicherungsrechtlichen Problemen, Schaubilder zum Quotenvorrecht, Schaubilder zu den Obliegenheiten und zur Gefahrerhöhung, Checklisten und Musterklagen. Dr. Hubert W. van Bühren ist seit mehr als zwei Jahrzehnten forensisch auf dem Gebiet des Versicherungsrechts und des Verkehrsrechts tätig. Er ist Fachanwalt und Dozent für Versicherungsrecht sowie Herausgeber und Verfasser von Fachbüchern zum Verkehrsrecht und Versicherungsrecht.
Aktualisiert: 2019-04-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH

Wie die oben genannten Verlage legt auch Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben