fbpx

Die Zeit der Helden und Magier II

Die Zeit der Helden und Magier II von Pfund,  Stefan Daniel
Im Imperium herrschten 10 Jahre Frieden, Yabar und seine Frau Gabrielle liessen als Imperatorenpaar das Reich blühen und gedeihen. Aber nichts hält ewig, als Malzala den Imperatorensohn Kalim entführt, setzt er damit etwas in Gang, dass alles verändert. Eine alte Prophezeiung sagt: Gut muss gegen Böse bestehen, dann werden die Drusie erscheinen. Die böse Hexe Drisarxis, einst die Geliebte von Vestor, will an die Macht. Sie braucht den Sohn des Imperatorenpaars, um Vestor mit schwarzer Magie wieder zu heilen. Mit ihm will sie das Reich übernehmen und die Drusie, die angeblich von den Sternen kommen, besiegen. Das würde sie zur absoluten Herrscherin in der Galaxie machen. Yabar und Gabrielle stehen vor vielen schicksalhaften Entscheidungen, die für zahlreiche Wesen Leben und Tod bedeuten können.
Aktualisiert: 2018-06-26
> findR *

Die Zeit der Helden und Magier – Legenden I

Die Zeit der Helden und Magier – Legenden I von Pfund,  Stefan Daniel
In den Legenden von „Die Zeit der Helden und Magier“, sind zahlreiche Kurzgeschichten zu finden, die entweder mehr über einzelne Figuren erzählen oder auch über Ereignisse berichten, die kaum Platz in den Hauptbüchern haben. Zum Beispiel erfahrt Ihr mehr über die Drachenkriege, warum die Brüder Smralldur und Trinquar sich bis aufs Blut bekriegen. Warum Akahl geächtet wurde, wie Miris erste Lebensjahre in der Unterwelt waren, oder wie Üjom zum Herrscher über die bekannten Welten geworden ist. Achtung – bitte erst lesen, wenn Ihr bei Buch Zwei fertig seid, sonst erfahrt Ihr vorab Informationen die Euch eventuell die Spannung nehmen könnten.
Aktualisiert: 2018-06-26
> findR *

Die Zeit der Helden und Magier

Die Zeit der Helden und Magier von Pfund,  Stefan Daniel
In einer fernen Welt existiert ein Imperium, dass aus zahlreichen Lebewesen besteht. Das menschliche Geschlecht der Imperatoren, wurde von dem tyrannischen Barbar Vestor vertrieben. Mit seiner Gier und Sehnsucht nach unendlicher Macht, knechtet er das Volk bis zum Tod. Seine Handlanger, in ihren schwarzen Rüstungen, verheeren das Imperium auf der Suche nach dem Stern der Macht. Mit ihm würde Vestor allmächtig und unbesiegbar. Seine dunklen Krieger Keim und Rohr kennen kein Erbarmen und metzeln, während ihrer Suche, ein Volk nach dem anderen nieder. Nur die rechtmässigen Thronfolger, die Zwillinge Yabar und Kora, können gemeinsam den Tyrannen aufhalten. Doch die beiden sind noch jung und unerfahren, zuerst müssen sie in die Lehre bei aufrichtigen Meistern ihres Faches. Erst Jahre später sind sie reif genug, um den Kampf gegen Vestor aufzunehmen! Diese lange Zeit reichte dem Tyrannen, um den Stern der Macht beinahe zusammen zu stellen und so wird er immer mächtiger. Den Zwillingen bleibt nur eine Chance, sie müssen alle Völker der bekannten Welten gemeinsam in die alles entscheidende Schlacht führen! Als jedoch Kora verunglückt, scheint das Schicksal des Imperiums besiegelt...
Aktualisiert: 2018-06-26
> findR *

Pauli & Konsorten

Pauli & Konsorten von Löhmann,  Peter
Pauli, der Anführer, ist ein schwarz-weiß gefleckter Mischling aus Collie und Labrador, mit weiß-braunen Strähnen im Gesicht und dicken, braunen Tupfern über den Augen. Er kam als Welpe zum alten Rosenfeld. Doch der wurde krank. Aber Gott sei Dank gab es Larry, der sich Pauli annahm. Und die "Konsorten"? Watson, ein Beagle mit braunem Fell, Schlappohren und braunweiß gefärbter Schnauze. Ein kompakter Kerl, den Liz adoptierte. Lotta, eine Straßenhündin aus Griechenland mit weißem strubbeligen Fell und einem Kopf wie eine Bärin. Sie kam mit Biggy als Migrantin illegal ins Land. Und da wären noch Lola und der Graf, Pepe mit Pedro und Francesca, Sid und Cleo. Schöne und gefährliche Großstadt­abenteuer, tragisch und komisch. Eine Liebesgeschichte von Hunden und Menschen.
Aktualisiert: 2019-07-01
> findR *

little coach – Für Eltern als Erziehungs-Begleitung

little coach – Für Eltern als Erziehungs-Begleitung von Tröstl,  Sylvia
Eltern, die ihre Kindererziehung kindgerecht gestalten wollen, kann dieser Erziehungsbegleiter aus der Reihe little-coach eine gute Orientierung und Stütze sein. Der ermutigende und demokratische Erziehungsstil ermöglicht dem Kind mitbestimmen und sich ausprobieren zu dürfen. Wenn wichtige Entscheidungen gemeinsam besprochen werden, fördern Eltern dadurch das Wachstum von gesun- dem Selbstwertgefühl und von Mut, der zu Selbstbewusst- sein führt. Ebenso werden Ängste reduziert und die Kinder werden selbständiger. Verschiedenste Erziehungsthemen sind jeweils übersichtlich auf einer Seite zusammengefasst, wodurch das Lesen nicht ermüdend wird. Es besteht die Möglichkeit, die im Postkartenformat (30 Wissens- und 10 Trainingskarten) verfassten Seiten auszuschneiden. Die Karten sind vielseitig einsetzbar und können u. a. auch als Grundlage für Erziehungsgespräche mit Partnern, Freunden oder den Großeltern dienen. Ebenso können sie als Vorbereitung für anstehende Kritikgespräche mit dem Kind dienen. Der eigenen Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Da leider nicht immer ein Gesprächspartner zur Verfügung steht wenn man ihn braucht, kann man little-coach als praktischen Erziehungsbegleiter nutzen und hat somit stets einen „visuellen Gesprächspartner“ oder „Ersthelfer“ an seiner Seite.
Aktualisiert: 2019-01-02
> findR *

Der Keim der Seele

Der Keim der Seele von Saurer,  Christoph
Der lebhafte und lernbegierige Benjamin wächst Ende des 18. Jh. auf dem Gut seiner Großmutter heran. Als die Gaukler und Zigeuner kommen, weht ein frischer Wind durch das vom Verlust der Mutter geprägte Leben. Mit der Neugier des Heranwachsenden treibt sich Benjamin zwischen den Familien seiner neuen Spielgefährten herum und erlebt mit Sophie, einem Zigeunermädchen, seine erste Liebe. Eine neue Lebensphase scheint zu beginnen, doch Sophie zieht mit ihrer Familie weiter. Als Sophies Familie den folgenden Winter nicht wie gewohnt auf dem Landgut verbringt, begibt sich Benjamin auf eine ungewisse Reise. Doch letztlich steht nicht mehr die Suche nach Sophie im Mittelpunkt, sondern sein abenteuerlicher Weg, der ihn bis an die Grundfragen seines Lebens heranführen wird. Der Roman „Der Keim der Seele“ ist im Oktober 2005 in einer thailändischen Übersetzung erschienen: Matichon Public Co. Ltd. Bangkok, ISBN 974-323-516-7
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *

Depression – natürlich heilen

Depression – natürlich heilen von Nechleba,  Bianca
In diesem Buch werden Heilpflanzen vorgestellt, die zur Unterstützung, als Begleittherapie und auch als Hilfe zur Selbstheilung bei leichter bis mittelgradiger Depression sich bestens bewährt haben. Es ist ein Nachschlagewerk für Therapeutinnen und Therapeuten ebenso auch für Betroffene und deren Angehörige. Die Heilpflanzen werden mit Bildern und gut verständlichem Text vorgestellt. Im Vordergrund stehen die Indikation, die Wirkung und Anwendung. Aber auch Wissenswertes aus der Geschichte und unserer Vorfahren wurde hier mit eingeflochten. Zwischen den einzelnen Abschnitten finden Sie auch Gedichte und Gedanken von Betroffenen.
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *

rose x rikki deutsch

rose x rikki deutsch von Frank,  Martin
"rose x rikki deutsch" ist die hochdeutsche Fassung von Martin Franks schweizerdeutschem Klassiker "ter fögi ische souhung", der als "F. est un salaud" (Schweizer Filmpreis 1999) von Marcel Gisler verfilmt wurde: Ein schwuler Mangaroman für "ent fremdeten nach wuchs". Rikki, eine X-Ware aus Marion Park, einem Slum von Tanagura, liebt den Androiden Iason Rose, einen Popsänger. Rikki liebt Rose, Rose quält Rikki. Rikki prostituiert sich, Rose fixt. Rikki denkt, Rose dealt. Rose bringt sich um, Rikki überlebt und erkennt: "rose hatte ihn ge liebt! und rikki idiot scheiss rikki hats nicht be merkt! wie wunder voll nicht ab zu kratzen, be vor ers ver stand! rikki hätte mit rose ver recken sollen! rikki hielt die tränen zu rück und dachte grinsend… 'das zweite mal gibt keiner n scheiss!' rikki konnte geil leben mit dem tod!"
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *

Der letscht Morgestraich oder Romeo und Julia in der Schwyz

Der letscht Morgestraich oder Romeo und Julia in der Schwyz von Thiriet,  Roger
"Der letscht Morgestraich - Romeo und Julia in der Schwyz" ist eine auf Schweizer Verhältnisse übertragene Fassung des wohl bekanntesten Liebesdramas der Weltliteratur. Der Autor schrieb sie im Auftrag eines deutschen Verlagshauses, das aber seine Reihe mit Dialektversionen des Shakespeare-Klassikers nach einer Sortimentsbereinigung nicht weiterführte. Das Versepos schildert die schicksalshafte Begegnung zweier unvereinbarer Gegensätze - des Zürcher Jungzünfters Romeo und der Basler Fasnächtlerin Julia - im Rahmen der international berühmten Basler Fasnacht.
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Books on Demand (Schweiz)

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Books on Demand (Schweiz) was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Books on Demand (Schweiz) hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Books on Demand (Schweiz)

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Books on Demand (Schweiz)

Wie die oben genannten Verlage legt auch Books on Demand (Schweiz) besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben