fbpx

Ökologische und klimatische Perspektiven auf die Stadtlandschaft Bochums

Ökologische und klimatische Perspektiven auf die Stadtlandschaft Bochums von Otto,  Karl-Heinz, Schmitt,  Thomas, Zepp,  Harald
Ökologische und klimatische Perspektiven auf die Stadtlandschaft Bochums Dieser Band vereint vielfältiges Wissen über den Naturraum, die ökologischen Zusammenhänge sowie über den Zustand von Umwelt, Natur und Landschaft in Bochum. Im Gegensatz zu der Fülle allgemeiner umweltbezogener Literatur fokussieren die Autorinnen und Autoren ihre Informationen auf die Ruhrgebietsstadt. Dabei betonen sie landschaftsökologische und klimatische Aspekte, die für die aktuellen Herausforderungen einer westfälischen Großstadt und ihre Bewohner wichtig sind. Wirksame Verbesserungen auf diesen Feldern schaffen gesündere Lebensverhältnisse, machen die Stadt attraktiver und somit in jeder Hinsicht wettbewerbsfähiger. Es werden Fortschritte diskutiert, aber auch noch zu lösende Konfliktbereiche aufgeführt. Das Abschlusskapitel möchte das Bewusstsein für die vielfältigen Leistungen schärfen, die Natur und Landschaft der städtischen Bevölkerung bereitstellen.
Aktualisiert: 2020-09-18
> findR *

Den Rubikon überschreiten

Den Rubikon überschreiten von Falque,  Emmanuel, Kneer,  Markus
Als vor einigen Jahren die Rede von der „Rückkehr der Religion“ aufkam, war diese schon für längere Zeit wieder zu einem Thema der Philosophie geworden, vor allem in Frankreich und verbunden mit Namen wie Emmanuel Levinas, Paul Ricœur, Michel Henry, Jean-Luc Marion, u. a.. Diese sahen sich jedoch dem Vorwurf ausgesetzt, insgeheim eine „theologische Wende“ vollzogen und damit die Grenze zwischen den Disziplinen verletzt zu haben (Dominique Janicaud). Das vorliegende Buch nimmt diesen Vorwurf auf, entwickelt ihn jedoch zu einem Methodendiskurs weiter, welcher an die lange Tradition des Austausches zwischen Philosophie und Theologie anknüpft und einen Vorschlag zur erneuten interdisziplinären Zusammenarbeit unterbreitet. Dabei wird auch der Konfessionalität der Theologie(n) Rechnung getragen und im Gespräch mit den Hermeneutiken evangelischer und jüdischer Provenienz eine „katholische“ Hermeneutik des Leibes und der Stimme entwickelt. Dies geschieht im Kontext des Entwurfs einer „Philosophie der religiösen Erfahrung“, der sich explizit der Wahrnehmung stellt, dass viele Menschen in den westlichen Gesellschaften nicht glauben und darin auch kein Defizit sehen. Den Rubikon überschreiten kann daher als ein Dialogversuch in mehrfacher Hinsicht gelten: interdisziplinär (Theologie – Philosophie), ökumenisch, interreligiös, gesellschaftlich – und nicht zuletzt als ein Austausch französischen und deutschen Denkens über Religion in europäischer Perspektive.
Aktualisiert: 2020-09-18
> findR *

Preparing the Way for a Theological Theology

Preparing the Way for a Theological Theology von Fischer,  Zachary
John Bainbridge Webster PhD, DD, FRSE (1955-2016), was an Anglican priest and theologian. He earned his PhD at the University of Cambridge with a thesis on the German Lutheran theologian Eberhard Jüngel. Webster taught at Durham University (1982-86), Toronto School of Theology (1986-96). He also served as the prestigious Lady Margaret Professor of Divinity at the University of Oxford (1996-2003). He then moved to the University of Aberdeen (2003-13). From 2013 up until his death, he held a Chair in Divinity at the University of St. Andrews. With Colin Gunton, Webster helped co-found the International Journal of Systematic Theology. Additionally, he served on the editorial boards of the International Journal for the Study of the Christian Church and on the Scottish Journal of Theology Monographs series. Webster was also co-editor for the Oxford Handbook of Systematic Theology (2007). John Bainbridge Webster is known for his pursuit of a theological theology. The fascinating development of Webster’s quest through his engagement with Eberhard Jüngel, Karl Barth, and Thomas Aquinas is central to this premier study. As will quickly be discovered, Webster’s powerful explication of the Triune God’s resplendent life is not an intellectual exercise done for a select few; theology is church science. Thus, the careful unfolding of Webster’s central doctrinal principles provided in the present volume is instructive for a wide range of readers interested in how Christian divinity can be properly undertaken.
Aktualisiert: 2020-09-18
> findR *

Die Zukunft im Blick

Die Zukunft im Blick von Klein-Wiele,  Holger
Zum 100-jährigen Bestehen des Regionalverbands Ruhr (RVR), vormals Siedlungsverband Ruhrkohlenbezirk und Kommunalverband Ruhr, zeigt das LVR-Industriemuseum erstmals in großem Umfang Fotografien aus dem RVR-Fotoarchiv, welches anlässlich des Jubiläums erstmals erschlossen wurde. Die Ausstellung thematisiert 100 Jahre Planungs- und Verbandsgeschichte für das Ruhrgebiet. Zahlreiche Beispiele zu den Themen Mobilität und Versorgung (z.B. Wirtschaftspläne), Wohnen und Arbeiten, Umwelt und Naturschutz sowie Kultur und Freizeit (z.B. Revierparks) verdeutlichen die Veränderungsprozesse seit der Gründung des Siedlungsverbandes Ruhrkohlenbezirk (SVR) im Jahre 1920. Begleitkatalog zur Sonderausstellung „DIE ZUKUNFT IM BLICK – Ruhrgebietsfotografien aus dem Bildarchiv des Regionalverbands Ruhr“ im LVR-Industriemuseum, Peter-Behrens-Bau, Essener Straße 80, 46047 Oberhausen, vom 20.09.20 bis 30.05.2021
Aktualisiert: 2020-09-17
> findR *

Auferstehung des Fleisches

Auferstehung des Fleisches von Dürr,  Oliver
Die Auferstehung Jesu Christi ist Ursprung und Ausgangspunkt des christlichen Glaubens – an ihr scheiden sich die Geister. Dieses Buch beschäftigt sich mit der historischen Frage nach der leiblich-körperlichen Auferstehung Jesu Christi und ihrer Stellung im Gefüge einer christlichen Weltsicht und Handlungslehre. Es reflektiert die Implikationen des Auferstehungsglaubens für die Theologie und die Kirche in der Gegenwart. Die Rückfrage an das Fundament einer christlichen Weltanschauung öffnet die Perspektive für die innere Potentialität geschaffener Existenz und die Aufgabe des Menschen, an deren Verwirklichung zwischen der Erschaffung der Welt und ihrer Vollendung im Reich Gottes mitzuwirken.
Aktualisiert: 2020-09-18
> findR *

Soziale Marktwirtschaft – Ordnung der Zukunft

Soziale Marktwirtschaft – Ordnung der Zukunft von Müller,  Christian, Nass,  Elmar, Zabel,  Johannes
Die Corona-Pandemie mit ihren wirtschaftlichen und sozialen Folgen hat die Stimmen nach der Abkehr von einer marktwirtschaftlichen Ordnung laut werden lassen. Der Paradigmenwechsel hin zu einer wie auch immer ausgestalteten Gemeinwohlökonomie als Alternative zur Sozialen Marktwirtschaft wird gefordert. Der vorliegende Band wendet sich gegen einen solchen Abgesang. Anlass dafür war der 70. Geburtstag der Sozialen Marktwirtschaft, den die Joseph-Höffner-Gesellschaft mit einer interdisziplinären Fachtagung beging. Die hier diskutierten Fragen nach den Grundideen, den Herausforderungen, den Anwendungsbereichen und nach der Zukunftsfähigkeit Sozialer Marktwirtschaft könnten angesichts der aktuellen Absetzbewegungen von diesem Konzept kaum größer sein. Die Joseph-Höffner-Gesellschaft greift mit diesem Band ausdrücklich in aktuelle ordnungspolitische und ordnungsethische Diskussionen ein.
Aktualisiert: 2020-09-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Aschendorff

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Aschendorff was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Aschendorff hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Aschendorff

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Aschendorff

Wie die oben genannten Verlage legt auch Aschendorff besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben