fbpx

Sein oder nicht Sein

Sein oder nicht Sein von Andersen,  Hans Christian
Niels Bryde verliert schon früh als kleiner Junge seine Eltern und wächst unter der Obhut eines Pfarrers auf Jütland auf. Das einfache Landleben schenkt ihm Geborgenheit. Als es jedoch zum Zerwürfnis mit dem Pflegevater kommt, zieht Niels in den Deutsch-Dänischen Krieg. Nach schrecklichen Erlebnissen, kehrt Niels schließlich zurück zum Pflegevater nach Jütland.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

EAT (eBook)

EAT (eBook) von Winter,  Chelsea
Eat, der Name ist Programm - weit weg von Ernährungstrends und Diäten, besinnt sich Chelsea Winter zurück auf die essentiellen Dinge im Leben: Familie, Freunde, Wohlgefühl, Glück - und köstliches, hausgemachtes Essen. Aus Zutaten, die in jedem Supermarkt erhältlich sind, zaubert sie echte, leckere, spannende Gerichte, wahres Seelenfutter für Körper und Geist. Familienfreundliche Rezepte mit Hähnchen, Rind, Schwein, Lamm, Fisch, Meeresfrüchten und Würstchen oder vegetarisch, und natürlich dürfen auch Basics und Süßpeisen nicht fehlen. Ob Zitronengras-Ingwer-Hähnchen, reichhaltiges Rindfleisch-Gulasch, gegrilltes Pizzabrot mit süßscharfer Chilisauce und Pesto, selbst gemachtes Ketchup, Schoko-Haselnuss-Käsekuchen oder nussige Aprikosenbällchen: hier kommen selbst kritische Esser auf ihre Kosten! Einfache Rezepte, normale Zutaten, echtes Essen mit wahrem Geschmack, gekocht mit Liebe. Lasst uns essen!
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

In fränkischen Wirtshäusern

In fränkischen Wirtshäusern von Appelt,  Walther, Goerz,  Tommie
"Das Wirtshaus ist der Ort der Geschichten, es ist der Kulminationspunkt des örtlichen Lebens", sagt Tommie Goerz. Wer seine Romane kennt, weiß, dass das Wirtshaus für ihn viel mehr ist als ein Lokal, in das man gelegentlich zum Essen hingeht. Schon seit Jahren sammelt er Geheimtipps, immer darauf bedacht, wirtshäusliche Neuentdeckungen zu machen und Originale zu treffen. Nun hat er sich zusammen mit Fotograf Walther Appelt auf die Reise durch Franken begeben, um 19 ausgewählte Wirtshäuser aufzusuchen und sich die Geschichten der Wirtinnen und Wirte anzuhören, bevor diese – in Zeiten eines großen Strukturwandels – auf immer verloren gehen. Entstanden ist daraus ein reiches Buch voller humorvoller Anekdoten und persönlicher Porträts. Dabei kommen auch ernsthafte Themen wie Personalmangel und Generationenkonflikte zur Sprache. Ein authentischer Blick auf die ländliche Kultur Frankens, ihre kulinarischen Spezialitäten, ihre Wirtsstuben-Mentalität – auf ihre Geschichte, die gegenwärtige Realität und mögliche Perspektiven für die Zukunft. - Mit Porträts und Anekdoten von 19 Wirtshäusern und Wirten aus Ober-, Mittel- und Unterfranken - Positiver Gegenentwurf zum hochaktuellen Thema Wirtshaussterben - Hochwertiges Geschenkbuch mit zahlreichen Fotos in Schwarz-Weiß und Farbe von Walther Appelt
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *

Nürnberg, Fürth, Erlangen

Nürnberg, Fürth, Erlangen von Fränkischer Albverein
Ein ganz neuer Blick auf den mittelfränkischen Ballungsraum. Schon gewusst? Nürnberg, Fürth und Erlangen sind bereits seit 1972 vollständig im Inneren zusammengewachsen. Seit dem Sommer 2019 gibt es den ersten offiziellen Wanderweg, der an den Außengrenzen dieser »Großstadt« entlangführt. »Bethang«, klingt erst mal ungewohnt … Das Wort setzt sich aus Teilen von NürnBErg, FürTH und ErlANGen zusammen. Ursprünglich ein Kunstprojekt rund um eine utopische Stadtidee, bezeichnet es jetzt auch den neuen Wanderweg des FAV. Welche Highlights bietet das Buch? - 10 leicht zu bewältigende Wanderetappen – mit Tourenkarten - Persönliche Tipps zu Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Einkehr - Landschaftlich, kulturell und architektonisch Unerwartetes entdecken - Ohne Auto und zu Fuß zum Wandern – ja, das geht! Nachhaltigkeit konsequent gedacht. WIE IST DER RUNDWANDERWEG AUFGEBAUT? - Verläuft in 130 km Länge an den Außengrenzen der drei Städte - Start und Ziel der Etappen mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar - Etappenlänge flexibel einteilbar und kombinierbar mit anderen Wanderwegen (z. B. Pegnitztalweg, Jakobsweg, Fürther Naturpfad u. a.)
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *

Von der Kunst einen Pfirsich zu essen

Von der Kunst einen Pfirsich zu essen von Gröppel-Wegener,  Carla, Henry,  Diana
An einem warmen Sommerabend in Italien: Diana Henry ist zum ersten Mal in dem kleinen Restaurant und beobachtet die Gäste am Nebentisch, die süße Pfirsichspalten in ihren Weißwein tauchen … Eine erfrischend einfache Nachspeise nach einem üppigen Hauptgericht, und ein geradezu magischer Moment, der Dianas Leidenschaft für das Erstellen kreativer, abwechslungsreicher und saisonaler Menükompositionen aufleben lässt. In Von der Kunst, einen Pfirsich zu essen gewährt sie tiefe Einblicke in ihr Wirken als Köchin, ihre Freude am Feiern, ihre schönsten Reisen und in von diesen inspirierten Rezepte – und erzählt voller Begeisterung vom Zauber des Genusses. Von der Poesie guten Essens: mit dem André Simon Food and Drink Book Award als bestes Kochbuch 2018 ausgezeichnet!
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *

Früher war alles früher

Früher war alles früher von Schamberger,  Klaus
Über 90 bisher in Buchform unveröffentlichte Nürnberg-Geschichten. Geschichten übers Bardentreffen und den Club, über Sauerkrautköniginnen und Schafkopfler, über den Neptunbrunnen, das Narrenschiff und die Nazitribüne, über Krieg, Frieden, Glück, Liebe und Herzverhärtung: Klaus Schambergers persönliche Nürnberg-Beschreibungen zeugen von einem ebenso intimen wie distanzierten Verhältnis zu »seiner« Stadt. Mit seinem hintergründigen Wortwitz, der auf den Tasten der Schriftsprache ebenso kurzweilig zu spielen vermag wie auf denen des fränkischen Dialekts, gelingt es ihm wie kaum einem anderen, humorig Unterhaltsames mit gesellschaftlich Kritischem zu verbinden.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *

Visitation Street

Visitation Street von Heller,  Barbara, Pochoda,  Ivy
Red Hook, Brooklyn/New York: ein Arbeiterviertel kurz vor der Gentrifizierung. Es ist Sommer. Die Hitze drückt. Aus Langeweile beschließen die beiden Teenager June und Val, auf einem Plastikfloß aufs Meer hinauszupaddeln. In der Schwärze der Nacht gehen sie verloren, und nur Val überlebt. Halb bewusstlos und verletzt wird sie an Land gespült. Das tragische Ereignis geht nicht spurlos an den Bewohnern des Viertels vorbei. Unter ihnen Cree, ein aus der Spur geratener Jugendlicher, der sich zum Hauptverdächtigen der Polizei macht, Fadi, ein aufstrebender libanesischer Bodega-Besitzer, der aus der Trauersituation Profit schlagen will, und Jonathan, ein gescheiterter Musiker, der mit seinen zerstörten Träumen und den Sünden seiner Vergangenheit zu kämpfen hat. In einer kristallklaren Sprache erzählt Ivy Pochoda von der menschlichen Zerbrechlichkeit und Widerstandskraft, von Hoffnungsschimmern in der Trostlosigkeit – und einem dunklen Geheimnis, das Visitation Street bis zur letzten Seite zum hoch spannenden Thriller macht.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *

Brandsätze

Brandsätze von Cha,  Steph, Witthuhn,  Karen
Als die Polizei einen unbewaffneten schwarzen Teenager erschießt, brechen in Los Angeles Unruhen aus, die Erinnerungen an den Fall Rodney King wachrufen. Inmitten dieser aufgeheizten Atmosphäre müssen sich zwei Familien ihrer Vergangenheit stellen. Grace Park, 27, arbeitet in der familieneigenen Apotheke, ihre aus Korea eingewanderten Eltern haben ihr immer ein behütetes Leben geboten. Doch dann erfährt Grace, dass ihre Mutter vor dreißig Jahren Ava Matthews erschoss – sie hatte die junge Schwarze fälschlicherweise für eine Ladendiebin gehalten und kam vor Gericht mit einem sehr milden Urteil davon. Shawn Matthews, Avas Bruder, hat Politik und Protest inzwischen abgeschworen, doch die aktuellen Ereignisse brechen alte Wunden auf. Als ein weiteres schockierendes Verbrechen die Stadt erschüttert, wird Shawn mit der Frage konfrontiert, ob wirklich alle in seiner Familie ihre Dämonen im Griff haben ...
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von ars vivendi

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei ars vivendi was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. ars vivendi hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben ars vivendi

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei ars vivendi

Wie die oben genannten Verlage legt auch ars vivendi besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben