fbpx

Wohnrecht

Wohnrecht von Stabentheiner,  Johannes, Vonkilch,  Andreas
Das Jahrbuch Wohnrecht 2017 ist nun bereits die zweite Ausgabe dieser Jahrbuchreihe in der neuen, wesentlich erweiterten Konzeption. Im Vorjahr hat das Wohnrechtsjahrbuch, das schon zuvor ein Fixpunkt der einschlägigen Fachliteratur gewesen war, durch die Aufnahme neuer Themengebiete und neuer Beitragsformate, durch das Hinzustoßen etlicher neuer Autorinnen und Autoren und schließlich auch durch eine attraktivere optische Gestaltung grundlegend neue Wege beschritten. Und dieser anspruchsvolle Weg wird mit dem Werk, das Sie jetzt in Händen halten, weiter fortgesetzt. Neben den bereits traditionellen Schwerpunktbeiträgen zu Judikatur, Schrifttum und Gesetzgebung in den einzelnen Wohnrechtsmaterien enthält dieses Jahrbuch wieder Berichte über das BestandrichterInnenseminar am Tulbinger Kogel im Mai 2016 und über die 6. Wiener Wohnrechtstage im November 2016 sowie vertiefende Abhandlungen über praktisch bedeutsame Fragen des Lagezuschlags, über die Eigentümergemeinschaft im Zivilprozess, über Spezialfragen und Entwicklungen im Immobiliensteuerrecht sowie über die Grundstückswertverordnung. Den Leserinnen und Lesern des Jahrbuchs wird damit wieder ein bunter, dicht gesteckter Strauß an Wissenswertem über das aktuelle Geschehen im Wohnrecht überreicht.
Aktualisiert: 2020-01-29
> findR *

Wohnrecht

Wohnrecht von Stabentheiner,  Johannes, Vonkilch,  Andreas
Das beliebte Jahrbuch Wohnrecht bringt es mit der Ausgabe 2014 bereits auf ein halbrundes Jubiläum: Das nun erschienene Jahrbuch ist bereits das fünfte seiner Art. Und es nimmt mittlerweile einen festen Platz in der wohnrechtlichen Literatur ein. Die periodisch wiederkehrende Zusammenfassung der rechtspolitischen Geschehnisse in diesem Rechtsbereich, die Aufbereitung der aktuellen Judikatur und die Überblicke über das maßgebliche Schrifttum – dieser bunte Mix hat offenbar Anklang beim einschlägig interessierten Publikum gefunden. Und so zeichnet auch das Jahrbuch Wohnrecht 2014 wieder die jüngsten Neuerungen in Rechtspolitik, Rechtsprechung und Rechtswissenschaft nach und bietet seinen Leserinnen und Lesern damit wieder einen komprimierten Überblick über die Entwicklungen im Mietrecht, im Wohnungseigentumsrecht und im Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht samt angelagerten Materien wie etwa dem Heizkostenabrechnungsgesetz bis hin zum Baurecht. Die Lektüre dieses Jahrbuchs vermittelt also vielfältige, hochaktuelle Fachinformation ohne mühselige Recherche, sondern einfach beim Durchstöbern.
Aktualisiert: 2020-02-05
> findR *

Wohnrecht

Wohnrecht von Stabentheiner,  Johannes, Vonkilch,  Andreas
Das Jahrbuch Wohnrecht 2013 hält für seine Leserinnen und Leser neuerlich ein Kaleidoskop der wohnrechtlichen Geschehnisse des zurückliegenden Jahres bereit. In thematisch abgegrenzten Einzelbeiträgen werden die Neuerungen im Bereich der Rechtspolitik, der Rechtsprechung und der Rechtswissenschaft beleuchtet, wobei sich der inhaltliche Bogen wieder von den drei großen Wohnrechtsmaterien – dem Mietrecht, dem Wohnungseigentumsrecht und dem Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht – über das Bauträgervertragsrecht bis hin zum Heizkostenabrechnungsgesetz, dem EAVG 2012 und dem neuen Zahlungsverzugsgesetz spannt. Und ein weiteres Mal hat sich das erprobte Autorenteam darum bemüht, die Informationen aus diesen Einzelmaterien nicht nur mit großer Präzision, sondern auch möglichst verständlich und übersichtlich zu vermitteln. Damit werden die jüngsten Entwicklungen im Bereich des Wohnrechts wieder in niederschwelliger und leicht fasslicher Form dargeboten.
Aktualisiert: 2020-02-06
> findR *

Wohnrecht

Wohnrecht von Stabentheiner,  Johannes, Vonkilch,  Andreas
Dieses Jahrbuch bietet einen komprimierten Überblick darüber, was sich auf dem Gebiet des Wohnrechts im Jahr 2007 in der Rechtspolitik, in der Rechtsprechung und in der wissenschaftlichen Literatur Wesentliches getan hat. Da und dort reicht dieses wohnrechtliche Panoptikum bereits in das Jahr 2008 herein oder unternimmt gar Ausblicke auf das zukünftige Geschehen. Es ist der Startschuss für eine neue Jahrbuchserie, mit der die Entwicklungen in den verschiedenen Materien des Wohnrechts in regelmäßigen Abständen und leicht „konsumierbar“ präsentiert werden sollen.
Aktualisiert: 2020-02-14
> findR *

Wohnrecht

Wohnrecht von Stabentheiner,  Johannes, Vonkilch,  Andreas
Das Jahrbuch Wohnrecht 2011 arbeitet die Jahre 2009 und 2010 auf und schließt damit mit der Abbildung der wohnrechtlichen Geschehnisse und Entwicklungen unmittelbar an das Jahrbuch 2008 an. Wieder spannt sich der Bogen von der Rechtspolitik über die Neuerungen in der Judikatur bis hin zum rechtswissenschaftlichen Schrifttum. Dabei wurde der Themenkreis noch verdichtet, indem nun auch Beiträge über die Rechtsprechung im Wohnungseigentumsrecht und über Wissenswertes im Bereich des Bauträgervertragsrechts aufgenommen wurden. Dadurch wurde das wohnrechtliche Kaleidoskop dieses Jahrbuchs noch bunter und vielfältiger gestaltet und den am Wohnrecht Interessierten wieder ein aktueller Einblick in die verschiedenen Materien dieses so wichtigen Rechtsgebiets geboten. Trotz des verbreiterten Inhaltsspektrums und des erheblich vergrößerten Umfangs dieses Jahrbuchs wurde seine Verständlichkeit und „Lesetauglichkeit“ noch verbessert, etwa durch möglichst übersichtliche Gliederungen oder durch das Ringen um eine möglichst unkomplizierte Sprache.
Aktualisiert: 2020-02-11
> findR *

Wohnrecht

Wohnrecht von Stabentheiner,  Johannes, Vonkilch,  Andreas
Mit der Ausgabe 2016 beschreitet die Jahrbuchreihe zum Wohnrecht, die mittlerweile bereits zu einem Fixpunkt der einschlägigen Fachliteratur geworden ist, grundlegend neue Wege. Das Inhaltsspektrum des Jahrbuchs wurde um zahlreiche Elemente erweitert; und es ist gelungen, eine Vielzahl ausgewiesener Experten als neue Autorinnen und Autoren dieser Fachbuchreihe zu gewinnen. Thematisch neu hinzugekommen sind: • die rechtsdogmatische Aufarbeitung spezifischer Einzelthemen (Hochleitner), • eine praxisnahe Kompaktinformation zu spezifischen Fragen rund um das erstgerichtliche Verfahren (Riedl), • die Ausleuchtung der aktuellen Entwicklungen und Fragestellungen zum Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht aus dem Blickwinkel des Rechtsanwenders (Geppl), • ein Bericht über das jährlich stattfindende BestandrichterInnen-Seminar am Tulbingerkogel (Kainc), • ein Bericht über die jährlich stattfindenden Wiener Wohnrechtstage (Schinnagl und Gröschl), • ein Fachbeitrag zu den wohnrechtsrelevanten Bereichen des Steuer- und Gebührenrechts (Schmidl) und • ein Fachbeitrag zu Einzelthemen der Immobilienbewertung (Reithofer). Im Zusammenhalt mit den bereits traditionellen Schwerpunktbeiträgen zu Judikatur, Schrifttum und Gesetzgebung auf dem Gebiet des Wohnrechts vermittelt das Jahrbuch mit diesem beträchtlich vergrößerten Themenkaleidoskop seiner Leserschaft eine ultimativ umfassende Information über das aktuelle Geschehen.
Aktualisiert: 2020-01-29
> findR *

Wohnrecht

Wohnrecht von Stabentheiner,  Johannes, Vonkilch,  Andreas
Das Jahrbuch Wohnrecht 2012 arbeitet – in Anknüpfung an seinen letztjährigen Vorgänger – das wohnrechtliche Geschehen des Jahres 2011 auf. Das bewährte Autorenteam zeichnet in sieben Einzelbeiträgen die Entwicklungen in Rechtspolitik, Judikatur und Schrifttum nach. Inhaltlich reicht das Spektrum vom Mietrecht und dem Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht über das Wohnungseigentums- und das Bauträgervertragsrecht bis hin zu Heizkostenabrechnungs- und Energieausweis-Vorlage-Gesetz. Der Aufbau und die inhaltliche Konzeption wurden beibehalten; und auch diese Ausgabe der Jahrbuchreihe ist vom Bemühen um bestmögliche Übersichtlichkeit und Verständlichkeit geprägt. Damit steht dem wohnrechtlich interessierten Publikum wieder ein umfassender aktueller Umblick zur Verfügung.
Aktualisiert: 2020-02-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht

Sie suchen ein Buch über Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.