fbpx

Friedrich List: Persönliche Begegnungen mit berühmten Zeitzeugen

Friedrich List: Persönliche Begegnungen mit berühmten Zeitzeugen von Wendler,  Eugen
In diesem Buch werden die persönlichen Begegnungen von Friedrich List (1789-1846) mit bedeutenden historischen Zeitzeugen nachgezeichnet, die für das Verständnis seiner Lebens- und Wirkungsgeschichte bedeutsam waren. Obwohl List kein politisches Mandat besaß, ist es bemerkenswert, zu wem von entschiedenen Gegnern bis zu glühenden Förderern er Zugang hatte. Das Buch analysiert Begegnungen mit Kaiser, Königen, Präsidenten, Ministerpräsidenten, Ministern, Dichtern und Künstlern und deren Einfluss auf den Wirtschaftstheoretiker. 
Aktualisiert: 2020-08-05
> findR *

Friedrich List: Persönliche Begegnungen mit berühmten Zeitzeugen

Friedrich List: Persönliche Begegnungen mit berühmten Zeitzeugen von Wendler,  Eugen
In diesem Buch werden die persönlichen Begegnungen von Friedrich List (1789-1846) mit bedeutenden historischen Zeitzeugen nachgezeichnet, die für das Verständnis seiner Lebens- und Wirkungsgeschichte bedeutsam waren. Obwohl List kein politisches Mandat besaß, ist es bemerkenswert, zu wem von entschiedenen Gegnern bis zu glühenden Förderern er Zugang hatte. Das Buch analysiert Begegnungen mit Kaiser, Königen, Präsidenten, Ministerpräsidenten, Ministern, Dichtern und Künstlern und deren Einfluss auf den Wirtschaftstheoretiker. 
Aktualisiert: 2020-08-05
> findR *

Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie

Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie von Brugger,  Florian, Kraemer,  Klaus
Das Buch bietet einen fundierten Überblick über die zentralen Inspirationsquellen und Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie und ordnet sie historisch wie systematisch ein. Die moderne Wirtschaft ist ohne soziologisches Wissen über ihre sozialen, kulturellen und politisch-institutionellen Grundlagen nicht angemessen zu verstehen. Von dieser Grundannahme ausgehend untersucht die Wirtschaftssoziologie Märkte und Unternehmen, Geld und Eigentum, Tauschformen und Wirtschaftsordnungen. Wie wirken Netzwerke und Kooperationen, Wertideen und Konventionen, Konflikte und Machtasymmetrien auf Märkten und in Unternehmen? Welchen Einfluss haben kulturelle und staatliche Ordnungen auf Wirtschaftssysteme? Wie kann der Aufstieg und der Niedergang von Märkten soziologisch erklärt werden? Warum sind zahllose Tauschbeziehungen in modernen Gesellschaften marktförmig organisiert, während in anderen Bereichen Märkte abgelehnt werden oder sogar untersagt sind? 
Aktualisiert: 2020-07-23
> findR *

Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie

Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie von Brugger,  Florian, Kraemer,  Klaus
Das Buch bietet einen fundierten Überblick über die zentralen Inspirationsquellen und Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie und ordnet sie historisch wie systematisch ein. Die moderne Wirtschaft ist ohne soziologisches Wissen über ihre sozialen, kulturellen und politisch-institutionellen Grundlagen nicht angemessen zu verstehen. Von dieser Grundannahme ausgehend untersucht die Wirtschaftssoziologie Märkte und Unternehmen, Geld und Eigentum, Tauschformen und Wirtschaftsordnungen. Wie wirken Netzwerke und Kooperationen, Wertideen und Konventionen, Konflikte und Machtasymmetrien auf Märkten und in Unternehmen? Welchen Einfluss haben kulturelle und staatliche Ordnungen auf Wirtschaftssysteme? Wie kann der Aufstieg und der Niedergang von Märkten soziologisch erklärt werden? Warum sind zahllose Tauschbeziehungen in modernen Gesellschaften marktförmig organisiert, während in anderen Bereichen Märkte abgelehnt werden oder sogar untersagt sind? 
Aktualisiert: 2020-07-22
> findR *

Eine Zeitreise durch die sozioökonomische Entwicklung

Eine Zeitreise durch die sozioökonomische Entwicklung von Krobath,  Hermann T.
Was und wer hat das moderne sozioökonomisches Entwicklungsdenken entscheidend beeinflusst? Hermann T. Krobath stellt anhand einflussreicher historischer Sozioökonomen dar, welche sozioökonomisch entwicklungsrelevanten Perspektiven und Problemstellungen sich in der Geschichte der Sozialwissenschaften, der Politischen Ökonomie und der Wirtschaftstheorie lokalisieren lassen.   Vorgestellt werden u. a. Persönlichkeiten wie Adam Smith, John Stuart Mill, Karl Marx, Friedrich Engels, Friedrich List, Wilhelm Roscher, Max Weber und Joseph Schumpeter. Neben den inhaltlichen theoretischen und politisch-praktischen Auffassungen der einzelnen Denker wird auch ein lebendiges Bild der Person und ihrer Zeit vermittelt.
Aktualisiert: 2020-07-15
> findR *

Eine Zeitreise durch die sozioökonomische Entwicklung

Eine Zeitreise durch die sozioökonomische Entwicklung von Krobath,  Hermann T.
Was und wer hat das moderne sozioökonomisches Entwicklungsdenken entscheidend beeinflusst? Hermann T. Krobath stellt anhand einflussreicher historischer Sozioökonomen dar, welche sozioökonomisch entwicklungsrelevanten Perspektiven und Problemstellungen sich in der Geschichte der Sozialwissenschaften, der Politischen Ökonomie und der Wirtschaftstheorie lokalisieren lassen.   Vorgestellt werden u. a. Persönlichkeiten wie Adam Smith, John Stuart Mill, Karl Marx, Friedrich Engels, Friedrich List, Wilhelm Roscher, Max Weber und Joseph Schumpeter. Neben den inhaltlichen theoretischen und politisch-praktischen Auffassungen der einzelnen Denker wird auch ein lebendiges Bild der Person und ihrer Zeit vermittelt.
Aktualisiert: 2020-07-15
> findR *

HEGEL to go

HEGEL to go von Dath,  Dietmar, Grohn,  Marlon, Hegel,  Georg Wilhelm Friedrich
Einer Legende zufolge soll Georg Wilhelm Friedrich Hegel auf seinem Sterbebett gesagt haben, keiner hätte ihn verstanden – die Zitatensammlung »HEGEL to go« kann weiterhelfen! Nachdem Hegel in den letzten zwei Jahrhunderten auf ein bedeutungsschweres Aushängeschild des deutschen Idealismus und einseitiges Paradebeispiel für Dialektik verschmälert wurde, will diese Auswahl von Zitaten aus seinem Gesamtwerk einen vielseitigeren Hegel präsentieren: einen, dessen Gedanken nicht bloß unter gegenwärtige Gemeinplätze oder fachdisziplinäre Parolen abzuheften sind, sondern einen, dessen philosophische Urteile selbst im Vordergrund stehen. In Rubriken wie »Was wirklich ist, das ist vernünftig«, »Bloßer Verstand vs. Vernunft«, »Alles Endliche ist dies, sich selbst aufzuheben«, »Das Ganze und das Wahre«, »Das Absolute ist der Geist«, »Die schöne Seele und das böse Bewusstsein« oder »Gott selbst ist tot« liefert die Zitatensammlung Hegel in nuce, ein Pocketbuch, das die Stichworte und dialektischen Argumente auch für aktuelle Gesellschafts-, Geschichts-, Rechts- und Ästhetikdiskussionen enthält. Es ist bestens für den Einstieg in das Denken des Philosophen geeignet.
Aktualisiert: 2020-07-11
> findR *

Mülltheorie

Mülltheorie von Fehr,  Michael, Thompson,  Michael
Müll ist nicht gleich Müll, er ist nicht nur ein entweder »vergänglicher« oder »dauerhafter« Rest nach der Kategorisierung von wertlosen Abfällen - Müll ist ein Prozess. Wie Michael Thompson bereits 1979 gezeigt hat, ist »Wert« nämlich keine feste Eigenschaft von Gütern, sondern ein Ergebnis sozialer und kultureller Konventionen und Zuschreibungen. Daher kann nur in der Kategorie des Wertlosen, also im Müll, die Neubewertung vom Vergänglichen zum Dauerhaften, vom Wertlosen zum Werthaltigen stattfinden. Unter Hinzunahme verschiedener neuer Beiträge wird dieser Ansatz nun erweitert. Das »Phänomen Müll« hilft so, unterschiedliche gesellschaftliche Mechanismen der Wertschöpfung zu analysieren und zu verstehen.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Mülltheorie

Mülltheorie von Fehr,  Michael, Thompson,  Michael
Müll ist nicht gleich Müll, er ist nicht nur ein entweder »vergänglicher« oder »dauerhafter« Rest nach der Kategorisierung von wertlosen Abfällen - Müll ist ein Prozess. Wie Michael Thompson bereits 1979 gezeigt hat, ist »Wert« nämlich keine feste Eigenschaft von Gütern, sondern ein Ergebnis sozialer und kultureller Konventionen und Zuschreibungen. Daher kann nur in der Kategorie des Wertlosen, also im Müll, die Neubewertung vom Vergänglichen zum Dauerhaften, vom Wertlosen zum Werthaltigen stattfinden. Unter Hinzunahme verschiedener neuer Beiträge wird dieser Ansatz nun erweitert. Das »Phänomen Müll« hilft so, unterschiedliche gesellschaftliche Mechanismen der Wertschöpfung zu analysieren und zu verstehen.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Wirtschaftstheorie

Sie suchen ein Buch über Wirtschaftstheorie? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Wirtschaftstheorie. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Wirtschaftstheorie im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Wirtschaftstheorie einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Wirtschaftstheorie - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Wirtschaftstheorie, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Wirtschaftstheorie und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.