fbpx

Krisen sichtbar machen

Krisen sichtbar machen von Kosok,  Felix, Kroll,  Stefan, Kuni,  Verena, Wagner,  Ellen
"Krisen sichtbar machen" führt unterschiedliche Dialoge zwischen Wissenschaft, Kunst und Design fort, welche die Grundlage eines interdisziplinären Ausstellungsprojektes waren. Der Reflexion dieser Ausstellung wird nun ein zusätzlicher, theoretischer Rahmen gegeben. Der Band leistet damit einen Beitrag zu der in allen Disziplinen wichtiger werdenden Debatte über neue Formen der Wissenschaftskommunikation. Es geht dabei nicht zuletzt auch um die spezifische Rolle der Wissenschaft in politischen, ökonomischen und ökologischen Krisen. Hierbei berücksichtigt die Publikation die unterschiedlichen Erkenntnisformen in einem dialogischen Format.
Aktualisiert: 2021-07-10
> findR *

Krisen sichtbar machen

Krisen sichtbar machen von Kosok,  Felix, Kroll,  Stefan, Kuni,  Verena, Wagner,  Ellen
"Krisen sichtbar machen" führt unterschiedliche Dialoge zwischen Wissenschaft, Kunst und Design fort, welche die Grundlage eines interdisziplinären Ausstellungsprojektes waren. Der Reflexion dieser Ausstellung wird nun ein zusätzlicher, theoretischer Rahmen gegeben. Der Band leistet damit einen Beitrag zu der in allen Disziplinen wichtiger werdenden Debatte über neue Formen der Wissenschaftskommunikation. Es geht dabei nicht zuletzt auch um die spezifische Rolle der Wissenschaft in politischen, ökonomischen und ökologischen Krisen. Hierbei berücksichtigt die Publikation die unterschiedlichen Erkenntnisformen in einem dialogischen Format.
Aktualisiert: 2021-07-14
> findR *

Offiziersbibliothek II

Offiziersbibliothek II von Franz H.U,  Borkenhagen, Uwe,  Hartmann
Die zweite Offiziersbibliothek erleichtert ihren Lesern das Verständnis der veränderten internationalen Beziehungen und komplexen sicherheitspolitischen Herausforderungen. Dazu besprechen die beiden Autoren zunächst Veröffentlichungen aus der Epoche des Kalten Krieges und der Phase des unipolaren Momentes danach. Es folgen mehrere Werke, die sich mit unserer aus den Fugen geratenen Welt beschäftigen. Die Besprechungen geben Antworten auf folgende Fragen: Was bedeutet Strategiefähigkeit angesichts komplexer Gefahren? Welche Rolle spielt Deutschland in dem Versuch, eine neue Weltordnung zu schaffen? Und was bedeutet dies für die Bundeswehr? Besprochen werden Bücher von: Raymond Aron André Beaufre Carl Friedrich von Weizsäcker Paul Kennedy Samuel P. Huntington Herfried Münkler Wilhelm Sager Carlo Masala Donald Abenheim Carolyn Halladay Wolfgang Ischinger Wilfried von Bredow Heinrich August Winkler
Aktualisiert: 2021-06-10
> findR *

Das Neue Amerika des Joseph R. Biden

Das Neue Amerika des Joseph R. Biden von Schuhler,  Conrad
Joe Biden verfolgt die Linie America First genauso wie sein Vorgänger, nur mit anderen Methoden. »Für immer« sollen die USA die führende Kraft in der Welt sein, ist das erklärte Ziel. Der wachsenden Spaltung im Land will er mit »nationaler Versöhnung« und »Respekt« vor den benachteiligten Minderheiten begegnen. Die sind längst zur Mehrheit geworden und Bidens Konzept, durch »mehr Sozialstaat« die Spaltung in immer weniger Gewinner der Globalisierung und eine wachsende Schar von Verlierern erträglicher zu machen, wird scheitern. So lautet die Prognose von Conrad Schuhler. Ebenso wird die Ausrufung eines neuen Kalten Kriegs zwischen den »Techno-Demokratien« und den »Techno-Autokratien«, wie Außenminister Blinken die neue Systemrivalität nennt, den weiteren Aufstieg Chinas nicht verhindern können. Eine zerrissene Gesellschaft im Innern, der Verlust der Nummer Eins auf dem globalen Feld – können die Friedenskräfte inner- und außerhalb der USA dafür sorgen, dass diese ihre letzte verbleibende Machtressource – das Militär – nicht einsetzen und kein Inferno auslösen?
Aktualisiert: 2021-05-27
> findR *

Weltwandel

Weltwandel von Bierling,  Stephan, Braml,  Josef, Eick,  Stefan Alexander, Ferber,  Markus, Gärtner,  Heinz, Gieg,  Philipp, Glück,  Alois, Groitl,  Gerlinde, Hacke,  Christian, Hahn,  Florian, Jansohn,  Christa, Jesse,  Eckhard, Kreft,  Heinrich, Mainzer,  Klaus, Maull,  Hans W., Mayer,  Stephan, Ménudier,  Henri, Mommsen,  Margareta, Müller,  Gerd, Müller-Brandeck-Bocquet,  Gisela, Naumann,  Klaus, Neuhäuser,  Alice, Pabst,  Martin, Terhalle,  Maximilian, Umbach,  Frank, Waigel,  Theodor, Zerth,  Jürgen
Wir erleben gravierende geopolitische Entwicklungen mit zunehmender Großmachtrivalität und Systemkonkurrenz. Die bisherige liberale Weltordnung droht zu erodieren, das ­sicherheitspolitische Umfeld ist instabil geworden. Hinzu kommen Herausforderungen durch neue Technologien, Klimawandel, Migrationsströme und Pandemien. Namhafte Experten greifen dieses Lagebild auf und liefern ihre Einschätzung mit Blick auf eine ­Neuausrichtung internationaler Beziehungen. Die Festschrift wird zum Abschied von Prof. Dr. Reinhard Meier-Walser herausgegeben, dem langjährigen Leiter der ­Akademie für Politik und Zeitgeschehen der Hanns-Seidel-­Stiftung (1995 – 2021). Ihn zeichnet nicht nur das voraus­schauende ­Gespür für die Relevanz von Themenstellungen aus, sondern auch der multiperspektivische Ansatz.
Aktualisiert: 2021-07-03
> findR *

Zeitenwende in der Weltpolitik

Zeitenwende in der Weltpolitik von Gabriel,  Sigmar
Alles, was für uns lange verlässlich und sicher erschien, ändert sich in rasantem Tempo: Die USA fühlen sich nicht mehr allein für unsere Sicherheit verantwortlich. Die europäische Einigung ist nicht mehr selbstverständlich. Wir erleben wieder eine Spirale des nuklearen Wettrüstens. Sigmar Gabriel beschreibt das Dilemma, vor dem wir stehen. Für ihn ist klar: Die jetzt anstehenden Entscheidungen sind jenseits der politischen Routine. Europas Einigung und seine internationale Bedeutung hängen zentral von der Frage ab, wie sich Deutschland verhält. Europa hat wieder eine "deutsche Frage", die Sigmar Gabriel beantwortet.
Aktualisiert: 2021-07-06
> findR *

Zeitenwende in der Weltpolitik

Zeitenwende in der Weltpolitik von Gabriel,  Sigmar
Alles, was für uns lange verlässlich und sicher erschien, ändert sich in rasantem Tempo: Die USA fühlen sich nicht mehr allein für unsere Sicherheit verantwortlich. Die europäische Einigung ist nicht mehr selbstverständlich. Wir erleben wieder eine Spirale des nuklearen Wettrüstens. Sigmar Gabriel beschreibt das Dilemma, vor dem wir stehen. Für ihn ist klar: Die jetzt anstehenden Entscheidungen sind jenseits der politischen Routine. Europas Einigung und seine internationale Bedeutung hängen zentral von der Frage ab, wie sich Deutschland verhält. Europa hat wieder eine "deutsche Frage", die Sigmar Gabriel beantwortet.
Aktualisiert: 2021-07-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Weltordnung

Sie suchen ein Buch über Weltordnung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Weltordnung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Weltordnung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Weltordnung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Weltordnung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Weltordnung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Weltordnung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.