fbpx

Tilda

Tilda von Brathe,  Maiken
Susanna verlor vor zwei Jahren ihre Partnerin Anna. Während sie noch mit der Trauer kämpft, stößt sie auf Notizen, die alles nur schlimmer machen. Anna hatte sie offenbar betrogen: mit einer Frau namens Tilda! Susanna fällt in ein rabenschwarzes Loch. Wie soll sie dort je wieder herauskommen? Maiken Brathe schreibt voller Fingerspitzengefühl, Beobachtungsgabe, großer Empathie und sanftem Humor.
Aktualisiert: 2021-04-30
> findR *

Ich helfe dir trauern

Ich helfe dir trauern von Lorenz,  Timotheus, Mezgolich,  Karin
Der Tod eines geliebten Menschen wird von den meisten Hinterbliebenen als emotional sehr herausfordernd erlebt. In unserer modernen Gesellschaft werden Themen wie Tod und Trauer gerne verdrängt. Trauernde fühlen sich dadurch oft alleingelassen und deplatziert. Dieses Buch ist für Trauernde und Menschen, die Trauernde begleiten wollen gedacht. Die einfachen Illustrationen und der kurz gehaltene Text geben einen Überblick über Gefühle, Reaktionen und Gedanken, die in der Zeit der Trauerbewältigung kommen können. Und es zeigt, was in der Zeit der Trauer hilfreich sein kann.
Aktualisiert: 2021-04-30
> findR *

Ohne dich

Ohne dich von Lehner,  Erich
Männer in ihrer Trauer wahrnehmen Mitgefühl entwickeln anstatt gängige Klischees verbreiten Die Fähigkeit zu trauern liegt jedem menschlichen Wesen inne. Doch die Formen, wie man Trauer lebt, sind höchst unterschiedlich. Oft wird Männern unterstellt, sie hätten keine Gefühle dafür bzw. können diese schwer ausdrücken. Doch Männer sind nicht distanziert oder emotionslos; sie versuchen einerseits, ihre Wahrnehmungen auszudrücken, andererseits aber auch zu regulieren und kontrollieren, damit sie handlungsfähig bleiben. Der Autor nimmt die männliche Lebenswelt in den Blick, um von dieser Perspektive auf die Prozesse der männlichen Trauer zu sehen und ein vertieftes Verständnis für deren Vollzüge zu erlangen. Mit vielen Beispielen von Verlusterfahrungen – z. B. Trauer um ein Kind, oder wie Trauern im Kontext der Arbeit stattfinden kann. Tipp Stärkung für Betroffene in ihrem Trauerprozess Geschlechtssensible Begleitung
Aktualisiert: 2021-04-29
> findR *

Hinter den Wolken ist es hell

Hinter den Wolken ist es hell von Krautgartner,  Brigitte
Stark bleiben in der Betreuung Wie Angehörige von Schwerkranken für sich selbst sorgen Meist kommt die Diagnose unerwartet und schlägt wie eine Bombe ein: Der Partner, die Partnerin hat eine schwere Erkrankung, oftmals Krebs. Von nun an dreht sich alles um die erkrankte Person, eigene Ansprüche stellt man zurück. Angehörige werden in gewisser Weise zu Nebendarstellern, die aber ebenso mit ihrer Angst, Unsicherheit und dem Schmerz zurechtkommen müssen. Neben berührenden Szenen im Krankheitsverlauf, dem schrittweisen Abschiednehmen und Tod des Partners schildert die Autorin ganz konkret, bei welchen Einrichtungen sie Unterstützung gefunden hat, gibt praktische Anregungen, um nicht in ein Burn-out oder in eine andere Krise zu geraten und knüpft an das Thema Spiritualität an. So zeigt dieses Buch, dass das Leben nicht nur durch dunkle Täler führt, sondern auch durch sie hindurch und wieder hinaus ins Helle. Tipp Hilfreich für Menschen mit einem/r schwerkranken Partner/in Ermutigung und Hoffnung in schweren Zeiten – und kein schlechtes Gewissen Bekannte Religionsjournalistin
Aktualisiert: 2021-04-29
> findR *

Reise durch ein fremdes Land

Reise durch ein fremdes Land von Grabinger,  Michaela, Park,  David
»Ein außergewöhnlicher Roman, zugleich verblüffend und bescheiden brillant« Roddy Doyle Kurz vor Weihnachten macht sich Tom auf den Weg, seinen kranken Sohn Luke abzuholen. Dieses Jahr muss die Familie unbedingt zusammen sein. Toms Fahrt durch die tief verschneite Landschaft ist beschwerlich. Von Beruf Fotograf sieht Tom die zum Erliegen gekommene Welt um sich herum wie durch die Linse seiner Kamera. Schon immer hat er sein Leben auf diese Art betrachtet, und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass er es anhand von Fotografien erzählen kann. All diese Bilder kommen ihm nun in den Sinn: das erste Foto, dass er von seiner Frau geschossen hat; die Fotos von Familienfeiern, die ihm seinen Lebensunterhalt sichern, und diejenigen, die er stets zu machen geträumt hat, Fotos jenseits der gängigen Sehgewohnheiten. Tom hat sich längst damit abgefunden, dass er kein großer Künstler ist. Doch wie soll er damit leben, dass er kein perfekter Ehemann ist? Und dass er vor allem seinem anderen, seinem ältesten Sohn Daniel kein guter Vater war? Tief in seiner Kamera versteckt, gibt es ein Foto von Daniel, das Toms ganze Schuld und ganzes Leid zeigt. Je intensiver Toms innere Zwiegespräche mit Daniel auf dieser Reise werden, desto mehr hofft er, Erlösung und Vergebung zu finden.
Aktualisiert: 2021-04-27
> findR *

Wie weiterleben, wenn ein geliebter Mensch stirbt?

Wie weiterleben, wenn ein geliebter Mensch stirbt? von Richard,  Ursula, Schäfer,  Herbert, Thich,  Nhat Hanh
Der bekannte Zen-Meister Thich Nhat Hanh bietet Hilfestellungen zur Bewältigung von Trauer beim Verlust eines geliebten Menschen. Er zeigt, wie selbst der Sturm an Emotionen in tiefer Akzeptanz zu einer verwandelnden Kraft werden kann. Einfache, wirkungsvolle Übungen wie achtsames Atmen, achtsames Gehen und Meditieren helfen uns, innere Stabilität zu finden, und ermöglichen ein tieferes Verstehen. Das Hörbuch enthält darüber hinaus konkrete Anregungen für die Sterbebegleitung, einer Zeremonie für Verstorbene, der Gestaltung eines Gedenktags und Übungen, die uns einen Weg zur Heilung eröffnen.
Aktualisiert: 2021-04-29
> findR *

Über mir die Wolke

Über mir die Wolke von Louise,  Clara
Eines Morgens wacht Lina auf und stellt fest: Über ihr schwebt eine dunkle Wolke. Was sie auch unternimmt, die Wolke folgt ihr auf Schritt und Tritt und verhagelt ihr wortwörtlich das Leben – bis sie auf einen alten Kapitän und seine illustre Mannschaft trifft, die sich mit Schietwetter richtig gut auskennen. Es ist der Beginn einer inspirierenden Reise, hinaus auf hohe See, die Lina mitten hinein ins Herz des Sturms führt. Die Singer-Songwriterin und Dichterin Clara Louise erzählt eine poetische und ermutigende Geschichte über die dunklen Tage im Leben.
Aktualisiert: 2021-04-22
> findR *

Barbara stirbt nicht

Barbara stirbt nicht von Anzenhofer,  Thomas, Bronsky,  Alina
Herr Schmidt taut auf Walter Schmidt ist ein Mann alter Schule: Er hat die Rente erreicht, ohne zu wissen, wie man sich eine Tütensuppe macht oder einen Staubsauger bedient. Schließlich war da immer seine Ehefrau Barbara. Doch die steht eines Morgens nicht mehr auf. Und von da an wird alles anders. Walter muss sich am Ende seines Lebens plötzlich neu erfinden: als Pflegekraft, als Hausmann und fürsorglicher Partner. Da entdeckt Walter den Fernsehkoch Medinski und dessen Facebook-Seite, auf der er schon bald nicht mehr nur Schritt-für-Schritt-Anleitungen findet, sondern auch unverhofften Beistand. Nach und nach beginnt Walters raue Fassade nun tatsächlich zu bröckeln – und mit ihr die alten Gewissheiten über sein Leben und seine Familie.
Aktualisiert: 2021-04-29
> findR *

Erstaunen

Erstaunen von Allie,  Manfred, Kempf-Allié,  Gabriele, Powers,  Richard
Wie kann eine Familie in einer unberechenbaren Welt überleben, ohne zu zerbrechen? Vater und Sohn allein: Der hochbegabte Robbie mit Asperger-Zügen kann den Tod der Mutter nicht verwinden. In der Schule unverstanden, will er die Mission seiner Mutter vollenden: Er malt Plakate, demonstriert auf den Stufen des Kapitols, um die Natur zu retten. Der verzweifelte junge Vater will ihm mit ungestümer Liebe alles geben. Als Astrobiologe sind ihm die Sterne nah, und auf Wanderungen entdecken sie, dass die Wunder vor ihren Füßen liegen und sie einander brauchen. Doch was geschieht, wenn die Welt schneller endet, als unsere Zukunft beginnt? Mit unvergesslichen Bildern taucht der Roman tief in das Innenleben von Vater und Sohn. Richard Powers erzählt in seinem Roman »Erstaunen« von den Rätseln, die jede Familie bewegen. »Ein erschütterndes Meisterwerk« Beth Coates, Vintage
Aktualisiert: 2021-04-28
> findR *

Ein Ort für meine Traurigkeit

Ein Ort für meine Traurigkeit von Booth,  Anne, Litchfield,  David, Schroeter-Rupieper,  Mechthild
Ein anrührendes Bilderbuch, das Hilfe bei Tod, Trauer, Kummer und Depressionen bieten kann - übersetzt von Trauerexpertin Mechthild Schroeter-Rupieper. Ein ideales Geschenk für taurige Zeiten.Die wunderbare Botschaft dieser Geschichte: Wer mit der Traurigkeit Freundschaft schließt, kann mit ihr leben. So findet der kleine Junge einen guten Ort für seine Traurigkeit. Dort kann sie so sein, wie sie mag, ob sie an einem Tag alles ausfüllt oder an einem anderen sehr klein ist, ob sie laut ist oder leise. Und wenn der Junge die Traurigkeit besucht, lernt er sie Stück für Stück kennen und weiß immer besser mit ihr umzugehen.
Aktualisiert: 2021-04-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Trauerbewältigung

Sie suchen ein Buch über Trauerbewältigung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Trauerbewältigung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Trauerbewältigung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Trauerbewältigung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Trauerbewältigung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Trauerbewältigung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Trauerbewältigung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.