fbpx

Sharpes Trafalgar

Sharpes Trafalgar von Cornwell,  Bernard, Honnef,  Joachim, Kübler,  Bernd, Michaelis,  Torsten
Richard Sharpe ist auf dem Heimweg von Indien nach England. Auch auf hoher See geht es wechselhaft zu, er kommt auf ein Kriegsschiff, das auf die Flotte von Admiral Nelson trifft – die größte Seeschlacht der englischen Geschichte am Kap von Trafalgar (1805) steht bevor, und Nelson braucht jeden Mann. Eine Frau ist erfreulicherweise auch an Bord und sie weckt in Sharpe neue Leidenschaften und stürzt ihn in neue Probleme. Bemerkenswert: Cornwell schreibt also auch gute See-Abenteuer! „Sharpes Trafalgar“ ist die vierte Episode der Reihe. Jede Episode hat eine abgeschlossene Handlung. Der Text wurde mit dem englischen Original abgeglichen, nur ganz behutsam und wenig gekürzt und wird hervorragend gelesen von Torsten Michaelis.
Aktualisiert: 2022-07-04
> findR *

POLYGLOTT Reiseführer London zu Fuß entdecken

POLYGLOTT Reiseführer London zu Fuß entdecken von Grever,  Josephine
Gehen Sie zu Fuß auf Entdeckungstour und erkunden Sie Ihre Lieblingsstadt. Auf 30 Touren erleben Sie mit POLYGLOTT zu Fuß entdecken London die Stadt in all ihren Facetten und entdecken verborgene Winkel. Dabei verrät Ihnen Autorin Josephine Grever ihre ganz persönlichen Lieblingsplätze und mit "Mal Pause machen" können Sie während einer Tour auch mal Seele und Füße baumeln lassen. Jede Tour ist mit allen Stationen auf einer detaillierten Karte eingezeichnet und führt Sie so ganz einfach durch die Stadt. Aktuelle Adressen zu Hotels, Restaurants, Shopping und Nightlife und alle wichtigen Infos von A-Z runden den kleinen, handlichen Reiseführer ab. Übrigens: 2015 ist der POLYGLOTT zu Fuß entdecken mit dem ITB BuchAward in der Kategorie "Die besondere Reiseführer-Reihe" ausgezeichnet worden.
Aktualisiert: 2019-01-24
> findR *

Seekrieg 1914-1918

Seekrieg 1914-1918 von García,  Juan Vázquez, Lauer,  Jaime P.K.
Die Indienststellung des britischen Schlachtschiffes "Dreadnought" revolutionierte die Technik und Taktik des Seekrieges und gab den Startschuß für einen maritimen Rüstungswettlauf zwischen den damals größten Seemächten - Deutschland und Großbritannien. Zwei Kriegsflotten von einer Größe, welche die Welt bis dahin noch nicht gesehen hatte, standen 1914 bereit zum großen Duell. Ihre Technik war so neuartig, so unerprobt, daß der Ausgang kaum vorhersehbar schien. Der Panzerkreuzer-einst Inbegriff moderner Seerüstun - hatte bereits Platz gemacht für die neuen Schlachtschiffe, die nach ihrem weltweit nachgeahmten britischen Vorbild oft als "Dreadnought's" bezeichnent wurden. Dazu kam das gänzlich neue Konzept des Schlachtkreuzers. Die Briten konnten die weitaus größere Zahl von Kriegsschiffen aufbieten, doch hielten die Deutschen mit überlegener Technik dagegen. Die größte Seeschlacht der Kriegsgeschichte - an der Gesamttonnage der beteiligten Schiffe gemessen -, die Skagerrak-Schlacht, war für Deutschland ein taktischer Sieg, doch eine strategische Niederlage. Als letzter Trumpf blieben den Deutschen ihre U-Boote, um den Briten vielleicht doch noch die Seeherrschaft zu entreißen und sie durch eine Seeblockade in die Knie zu zwingen.
Aktualisiert: 2020-02-17
> findR *

Sharpes Trafalgar

Sharpes Trafalgar von Cornwell,  Bernard, Honnef,  Joachim, Kübler,  Bernd, Michaelis,  Torsten
Richard Sharpe ist auf dem Heimweg von Indien nach England. Auch auf hoher See geht es wechselhaft zu, er kommt auf ein Kriegsschiff, das auf die Flotte von Admiral Nelson trifft – die größte Seeschlacht der englischen Geschichte am Kap von Trafalgar (1805) steht bevor, und Nelson braucht jeden Mann. Eine Frau ist erfreulicherweise auch an Bord und sie weckt in Sharpe neue Leidenschaften und stürzt ihn in neue Probleme. Bemerkenswert: Cornwell schreibt also auch gute See-Abenteuer! „Sharpes Trafalgar“ ist die vierte Episode der Reihe. Jede Episode hat eine abgeschlossene Handlung. Der Text wurde mit dem englischen Original abgeglichen, nur ganz behutsam und wenig gekürzt und wird hervorragend gelesen von Torsten Michaelis.
Aktualisiert: 2022-07-04
> findR *

ADAC Reiseführer London

ADAC Reiseführer London von Grever,  Josephine
London, die Metropole mit Herz und Humor an der Themse, bietet eine wohl einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne. Als Einstieg empfiehlt sich die Tuchfühlung mit dem altehrwürdigen London, z.B. beim Wachwechsel am Buckingham Palace, in Westminster Abbey oder an der Tower Bridge. Ebenso obligatorisch wie der Besuch bei den Royals und den Kronjuwelen ist natürlich eine Fahrt mit den roten Doppeldeckerbussen. Familien werden es lieben! Kunstfreunde hingegen geraten angesichts der Museumslandschaft ins Schwelgen: Ob Tate Modern, British Museum oder Victoria & Albert Museum – höchster Kunstgenuss ist hier wie dort garantiert. Vom großstädtischen Trubel am Piccadilly Circus oder Trafalgar Square lässt es sich in den weitläufigen Parks oder bei einer traditionellen Tea Time herrlich entspannen. Wer allerdings noch Reserven hat, der stürzt sich in das bunte Miteinander im Szeneviertel SoHo und in ChinaTown. Aber auch die Abendgestaltung verlangt Energie, denn sie bietet für jeden Geschmack zahlreiche Optionen: Geselligkeit in einem der typischen Pubs, Feiern in trendigen Clubs oder ein Musicalbesuch. Entscheiden Sie selbst! Detaillierte Informationen, praktische Tipps, übersichtliche Nutzung, handliches Format – das und noch viel mehr bietet der ADAC Reiseführer London zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis: Clevere Elemente für noch bessere Orientierung und leichtere Urlaubsplanung: - Klappenkarten, die parallel zum Reiseführer genutzt werden können - viele weitere Detailkarten im Innenteil - ADAC Quickfinder, Ihr persönlicher Erlebnis-Wegweiser - Übersichtsseiten mit Hotels am Ende jedes Kapitels - Für Eilige: Vorschläge für einen spannenden Tag in London Mit klaren Icons alles auf einen Blick erfassen: - 10 Top Tipps zu den touristischen Highlights - 25 ausgesuchte Empfehlungen für einen perfekten Urlaub - Erlebnisse für die ganze Familie - Informationen zum Parken und zu Verkehrsmitteln Informative ADAC Servicekästen zu den Themen: - Mobilität - Sparen - Regionale Besonderheiten Ganz einfach: Gut informiert, besser reisen.
Aktualisiert: 2020-02-14
> findR *

Die Großen Seeschlachten

Die Großen Seeschlachten von Delitte,  Jean-Yves
Die Frage der Seeherrschaft war in der Menschheitsgeschichte immer entscheidend. Als Symbol wissenschaftlicher und militärischer Größe waren es nur allzu oft die Kriegsflotten, die den Ausschlag gaben in den großen Konflikten eines Zeitalters, in dem das Flugzeug noch nicht erfunden war. Noch heute klingen Namen wie Trafalgar, Skagerrak oder Lepanto nach. Seeschlachten, die wie so viele andere Auseinandersetzungen zur Legende geworden sind. Als ein Kenner der Materie lädt JeanYves Delitte den Leser mit der vorliegenden Reihe ein, mitten einzutauchen ins Geschehen rund um die größten Seeschlachten der Geschichte von der Antike bis zum Zweiten Weltkrieg Die Serie, ins Leben gerufen vom Seefahrt-Experten Jean-Yves Delitte (Black Crow, Neptune) läuft im Original unter dem Titel Les Grandes Batailles Navales. In loser Reihenfolge schildet jedes Album die historischen Ereignisse berühmter Seeschlachten. Im Original unnummeriert, werden bei Finix Comics den Großen Seeschlachten aber eine Nummerierung verpasst, um den Serien-Charakter hervorzuheben. Im Original umfasst die Reihe bisher 5 Bände. Geplant sind laut Aussage von Glénat ca. 18 Bände.
Aktualisiert: 2020-02-22
> findR *

Horatio Nelson

Horatio Nelson von Witt,  Jann M.
Bis heute gilt Horatio Nelson als der größte Seeheld der britischen Marinegeschichte. Sein Sieg am 21. Oktober 1805 in der Schlacht von Trafalgar und die damit verbundene Vernichtung der französischen und spanischen Seemacht sicherte Großbritannien und der Royal Navy für ein Jahrhundert die Herrschaft über die Weltmeere. Der Titel ist als reflowable Layout erschienen. Dennoch: Nelson war kein Mensch ohne Fehl und Tadel, sondern ein höchst widersprüchlicher Charakter. Diese Biografie will den Menschen Horatio Nelson hinter der Heldenfassade mit all seinen Stärken und Schwächen zeigen, was ihr vortrefflich gelingt. Der Titel ist exklusiv als ebook erhältlich, die Printausgabe ist vergriffen.
Aktualisiert: 2022-11-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Trafalgar

Sie suchen ein Buch über Trafalgar? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Trafalgar. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Trafalgar im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Trafalgar einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Trafalgar - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Trafalgar, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Trafalgar und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.