fbpx

Maifrost

Maifrost von Ramge,  Sigrid
Anne Stanbek reist von Stuttgart nach Birka, ihrem thüringischen Heimatdorf in der Nähe von Jena. Von dort meldet sich die Polizei bei ihrer Tochter Katja: Anne wurde unter Mordverdacht festgenommen. Die Mutter – eine Mörderin? Das kann nicht sein. Oder doch? Katja sucht nach Antworten und stößt dabei in der Familiengeschichte, die Anne im Lauf der zurückliegenden Jahre verfasst hat, auf das Schicksal ihrer Vorfahren, das von Liebe und Leidenschaften, aber mehr noch von Verrat und Hass bestimmt war. Großmutter Charlotte hat es einst von der Schwäbischen Alb nach Thüringen verschlagen, wo sie mutig ihre Familie durch die Hitlerdiktatur führt. Nach der Teilung Deutschlands sind die Stanbeks den Schikanen des DDR-Regimes ausgeliefert. Anne flieht in die BRD und findet in Stuttgart eine neue Heimat. Doch ihre Vergangenheit lässt sie nicht los. Ihr einstiger Jugendfreund Bruno ist zum Stasispitzel aufgestiegen. Sein Einfluss reicht bis nach Stuttgart und gipfelt Jahre später in einer schicksalhaften Begegnung …
Aktualisiert: 2022-05-18
> findR *

Jahrbuch der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten Band 4 – 2000

Jahrbuch der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten Band 4 – 2000 von Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten
Thüringens Kulturlandschaft weist einen einzigartigen, in vielen Jahrhunderten gewachsenen Reichtum an bedeutenden Schlössern, Burgen, Garten- und Klosteranlagen auf. Durch häufige Erbteilungen der Länder und Territorien war hier seit dem Mittelalter eine außergewöhnliche Vielfalt von Kleinstaaten mit konkurrierenden Residenzen entstanden, die den Rahmen für ein dichtes musisches Leben bildeten und noch heute das kulturelle Profil der individuellen Regionen des Landes prägen. Als der staatlichen Schlösserverwaltung obliegt der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten seit ihrer Gründung 1994 die Betreuung von derzeit 30 Kulturdenkmalen. Aufgabe der Stiftung mit Sitz auf Schloss Heidecksburg in Rudolstadt ist es, die vielfältigen Denkmale zu pflegen, wiederherzustellen, wissenschaftlich und touristisch zu verwalten, aber auch als begehbare Kunstwerke zu erschließen. Zu den Publikationen der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten gehört auch das Jahrbuch, das, erstmals 1995 erschienen, jedes Jahr neueste Forschungen und Berichte zu Schlössern, Gärten, Burgen und Klöstern in Thüringen in einem Band vereinigt.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Das Geisaer Amt

Das Geisaer Amt von Heimat- Und Geschichsverein „Geisaer Amt“
Das ehemalige Geisaer Amt, in der thüringischen Rhön an der Grenze zu Hessen gelegen, blickt auf eine wechselvolle, fast 1.200 Jahre währende Geschichte zurück. Geprägt wurde die Entwicklung Geisas und der rund zwei Dutzend Gemeinden maßgeblich durch die enge politische, wirtschaftliche und geistige Verbindung zu Fulda. Mit dem Ausbau der innerdeutschen Grenze ab 1952 gerieten Geisa und andere Orte in das unmittelbare Sperrgebiet. Erst nach dem Fall des Eisernen Vorhangs 1989 konnten die alten Verbindungen nach Hessen neu geknüpft werden. Dieser faszinierende Bildband des Museums- und Geschichtsvereins „Geisaer Amt“ nimmt den Leser mit auf eine Zeitreise durch die jüngere Geschichte der Region. Aus zahlreichen privaten Fotoalben haben die Vereinsmitglieder über 200 bisher zumeist unveröffentlichte Bilder ausgewählt. Sachkundig kommentiert, spiegeln sie die facettenreiche Entwicklung des einstigen Geisaer Amtes vor allem im 20. Jahrhundert wider. Die Bilder zeigen jedoch nicht nur die Veränderungen in den Ortsbildern, sondern bieten vor allem interessante Einblicke in das Alltagsleben der Menschen zwischen Arbeit und Freizeit, Tradition und Moderne. Ein Bildband, der dem Betrachter Bekanntes und Vergessenes zeigt, der Erinnerungen weckt und zum Neu- und Wiederentdecken einlädt.
Aktualisiert: 2022-05-18
> findR *

Saale-Radweg

Saale-Radweg von Esterbauer Verlag
Die Reise entlang der Saale führt durch die Wälder Oberfrankens und Thüringens, vorbei an großen, fjordartigen Talsperren und durch stille, „verschieferte“ Dörfer. Im Oberlauf der Saale zählt der Radweg aufgrund der vielen Steigungen zu den anspruchvollsten Flussradwegen Deutschlands. Bei Saalfeld verlässt die Tour das Gebirge und Städte wie Jena, Naumburg und Halle sowie die vielen Burgen und Schlösser am Wegesrand erzählen ruhmreiche saalische Geschichten. Exoten wie das nördlichste Weinanbaugebiet Saale-Unstrut oder das längste Gradierwerk in Europa bereichern den weiteren Weg des Flusses, an dessen Ufer sich der Saale-Radweg auf 409?Kilometern von der Quelle der Saale im Fichtelgebirge bis zur Mündung in die Elbe erstreckt.
Aktualisiert: 2020-11-05
> findR *

Vom Geist der Stunde

Vom Geist der Stunde von Kirsten,  Jens, Schmitz-Scholemann,  Christoph
Die Zeit der friedlichen Revolution von 1989/90 war geprägt von Mut und Einfallsreichtum, die zum Kreativsten gehören, was je politisch in Deutschland gedacht wurde. Thü̈ringen und besonders Weimar als historisch-kultureller Symbolort Deutschlands waren Kristallisationspunkte in der Debatte um die Einheit. Dieses Buch versammelt exemplarische, zum Teil hier erstmals veröffentlichte Texte aus der Zeit der Wende: von Matthias Büchner, Edelbert Richter,Christine Lieberknecht, Wolfgang Thierse, Walter Schilling und vielen anderen. Sie alle stehen für den Geist der Stunde.
Aktualisiert: 2018-07-20
> findR *

Germelshausen

Germelshausen von Gerstäcker,  Friedrich, Postma,  Heiko
Es ist ein verwunschener Ort – die Wüstung Germelshausen im Thüringischen: ein stiller Erlengrund, wie‘s scheint, doch zu rechter Stunde steigt Unheimliches aus der Tiefe empor… Friedrich Gerstäcker hat Anno 1859 davon erzählt – in einer Geschichte, die den Leser langsam, leise, doch immer soghafter in ihren Bann zieht.
Aktualisiert: 2022-08-01
> findR *

Reform des kommunalen Finanzausgleichs in Thüringen

Reform des kommunalen Finanzausgleichs in Thüringen von Färber,  Gisela, Salm,  Marco, Wieland,  Joachim, Wolff,  Johanna, Zeitz,  Dirk
Der kommunale Finanzausgleich in Thüringen ist seit einigen Jahren im Fokus der Rechtsprechung. Das Urteil des Verfassungsgerichtshofs aus dem Jahr 2005 hat zu weitreichenden Änderungen geführt. Henneke bezeichnet die 79-seitige Begründung des Thüringer VerfGH als „ein Lehrbuch der Kommunalfinanzausgleichsgesetzgebung“. Aus finanzwissenschaftlicher Sicht stellt sich allerdings dann immer die Frage, wie verfassungsrechtliche Vorgaben konkret und ökonomisch sachgerecht umgesetzt werden können. Verfassungsrechtliche und finanzwissenschaftliche Anforderungen stehen sich bei finanzverfassungsrechtlichen Fragen freilich nicht diametral gegen-über, sondern ergänzen sich typischerweise zu einem sinnvollen Ganzen. Die Gestaltungsprobleme stellen sich jedoch regelmäßig bei den zur Wahl stehenden Grundkonzepten sowie den Details der konkreten verwendeten Parameter und den Verfahren, mit deren Hilfe das Verteilungsergebnis zustande kommt.
Aktualisiert: 2020-01-17
> findR *

Sächsische und thüringische Biedermeiersekretäre

Sächsische und thüringische Biedermeiersekretäre von Heise,  Katrin
Mit seinen vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und seinem Rang als Bildungsmöbel nahm der Sekretär einen wesentlichen Platz in der Wohnkultur des Biedermeier ein. In vielen Einzeldarstellungen und Überblickswerken ist dieses Möbelstück bereits gewürdigt worden, dennoch gibt es eine Reihe wenig beachteter Aspekte. Das vorliegende Buch bietet einen umfassenden Überblick über die typologische Entwicklung und die bislang stets pauschalisierte Funktion des Sekretärs im frühen 19. Jahrhundert. Durch die Analyse einer Reihe nachweislich in sächsischen und thüringischen Werkstätten gefertigter Sekretäre wird die Möbelkunst des Biedermeier in diesem Raum zudem erstmals untersucht und damit ein Beitrag zur noch wenig bekannten mitteldeutschen Möbelgeschichte geliefert. Die biedermeierliche Möbelproduktion Sachsens und Thüringens wird in anschaulicher Weise vom Entwurf bis zum Verkauf nachgezeichnet, anhand der Auswertung von Vorlagenwerken, Zeitschriften und anderen Publikationen werden Gestaltungsmuster und wesentliche Verbreitungswege der Möbelform aufgezeigt, zudem wird der Rolle der in diesem Raum weitverbreiteten Zeichenschulen nachgegangen. Ein besonderes Augenmerk fällt auf Eigentümlichkeiten in den Meisterrechtsvorschriften. Wie in den meisten Tischlerinnungen der Epoche war auch in Sachsen und Thüringen der Sekretär in der Regel das geforderte Meisterstück. Dabei kann eine in der Forschung bisher weitgehend negierte Vorgehensweise, nämlich die Anfertigung von exakt vorgegebenen, stets gleichen Meisterstücken, für die Leipziger Innung nachgewiesen werden. Mit einem reichen Abbildungsteil ausgestattet, ermöglicht die Arbeit einen Einblick in die qualitativ hohe Möbelkunst und die Eigenarten des Tischlerhandwerks in Sachsen und Thüringen am Beispiel eines der typischsten Möbel der Zeit: Dem Biedermeiersekretär.
Aktualisiert: 2023-01-09
> findR *

Kinderspiel

Kinderspiel von Muhr,  Ursula M.
Gotha, der 83-jährige Artur Semring wird mit eingeschlagenen Schädel in seiner Küche aufgefunden. Der Tote ist schlimm zugerichtet; weist Stichwunden und Würgemale auf. Hauptkommissarin Beate Maiwald und ihr Kollege Klaus Hubertson ermitteln im engsten Beziehungsumfeld des Rentners. Überraschend schnell gesteht die jüngste Tochter des Toten, Henriette, die Tat ohne Umschweife. Die Gothaer Kommissare glauben nicht an die Schuld der Frau. Auf der Suche nach der Wahrheit entwirren sie das Psychogramm einer kranken Familie, die ihre dunklen Geheimnisse über Jahrzehnte hütete. Bis letztlich die Katastrophe ihren Lauf nahm.
Aktualisiert: 2020-02-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Thueringen

Sie suchen ein Buch über Thueringen? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Thueringen. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Thueringen im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Thueringen einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Thueringen - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Thueringen, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Thueringen und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.