fbpx

Immanuel Kants transzendentaler Kritizismus und die Frage nach Gott

Immanuel Kants transzendentaler Kritizismus und die Frage nach Gott von Mugerauer,  Roland
Der Überblick über die Transzendental-Philosophie und Kants Behandlung der philosophischen Frage nach Gott erleichtert Interessierten das Studium der einschlägigen Schriften Kants, insbesondere das der Kritik der reinen Vernunft. Kants Transzendental-Philosophie und Vernunftkritik hat das neuzeitliche Denken nachhaltig verwandelt und geprägt. Der Autor führt in die Grundanlage von Kants Kritizismus ein. Das Augenmerk liegt auf der philosophischen Behandlung der Gottesthematik und der Kritik affirmativer rationaler Theologie. Die Frage nach Gott ist für das Verständnis Kants von besonderer Bedeutung und findet heute wieder starkes philosophisches Interesse. Der Verfasser schließt mit einem Ausblick auf philosophische Theologien im deutschen Idealismus.
Aktualisiert: 2021-09-22
> findR *

Gott liebt auch die Tiere

Gott liebt auch die Tiere von Laun,  Andreas
In seinem neuesten und wohl persönlichsten Buch widmet sich Andreas Laun (Günter Nenning verlieh ihm einst den Titel "Tierbischof") einem ungewöhnlichen Thema: der emeritierte Salzburger Weihbischof erzählt Tiergeschichten. Berührende Erlebnisse mit seiner treuen Schäferhündin Pamina und andere unterhaltsame Anekdoten. Leicht verständlich beantwortet er auch Fragen wie "Was ist eigentlich ein Tier", "Sind Tiere durch Zufall entstanden?" oder "Gibt es einen Tierhimmel". "Gott liebt auch die Tiere" wendet sich an alle Tierfreunde, an Alt und Jung. Andreas Launs Tierliebe ist ansteckend und authentisch. Er nimmt uns mit auf eine spannende Reise in das Reich der Tiere!
Aktualisiert: 2021-09-21
> findR *

DAS LICHT 2022

DAS LICHT 2022 von Scheuchel,  Peter
Die Bibel mit ihren Evangelien zählt zu den größten Schätzen der Menschheit. Ihr Wert ist unermesslich und die in ihr enthaltenen Wahrheiten sind die besten Wegbegleiter zu unserem Ziel, das verheißene Erbe, das ewige Heil. Doch wie bei einer Schatztruhe zeigen sich diese Schätze erst, wenn man die Heilige Schrift öffnet und aus ihr bis in die verdeckten Tiefen ihres Inhaltes schöpft. Oft bedarf es dabei verschiedener Hinweise, um den wahren Wert so mancher Textstellen richtig zu erkennen. Und die Fülle der Schriften, die während eines Jahres gelesen werden, können eine Herausforderung darstellen, die es erst zu bewältigen gilt. Als Stütze, um im Verständnis der Schrift gut voranzukommen, sollen die in diesem Buch angeführten Gedanken zu den täglichen Schriftlesungen behilflich sein, indem Kernsätze oder Kernaussagen der Lesungen in kurzer und verständlicher Form als Wegbegleiter für den Tag ausgelegt werden. Das Buch umfasst den Zeitraum von Dezember 2021 bis Dezember 2022. Damit werden das Kirchenjahr 2022 und das Kalenderjahr 2022 abgebildet. Im Anhang bieten ein Verzeichnis der interpretierten Schriftstellen, ein Stichwort- sowie ein Literaturverzeichnis die Möglichkeit einer zielorientierten Suche.
Aktualisiert: 2021-09-20
> findR *

Handbuch religionswissenschaftlicher Grundbegriffe

Handbuch religionswissenschaftlicher Grundbegriffe von Cancik,  Hubert, Gladigow,  Burkhard, Kohl,  Karl-Heinz
Das mit diesem Reprint wieder zugänglich gemachte Handbuch ist das erste umfassende explizit religionswissenschaftliche Lexikon im deutschsprachigen Raum. Es fasst die Religionswissenschaft als eine empirische und historische Kultur- und Sozialwissenschaft auf. In einer aktuellen Einleitung reflektieren die Herausgeber die Bedeutung des Werkes.
Aktualisiert: 2021-09-19
> findR *

Protestantische Impulse

Protestantische Impulse von Hermle,  Siegfried, Schneider,  Thomas Martin
Der Protestantismus gehört in Deutschland zu den starken kulturprägenden Kräften. Der neue Band der bekannten Reihe »Christentum und Zeitgeschichte« stellt ausgewählte Persönlichkeiten vor, die durch ihr herausragendes Wirken in Politik, Gesellschaft, Kirche, Wirtschaft oder in Kunst und Kultur einer breiten Öffentlichkeit bekannt geworden sind. Nicht in gleichem Maße bekannt ist, dass sie dezidiert protestantisch verwurzelt waren und ihr gesellschaftliches Wirken bewusst im Zeichen einer evangelischen Prägung entfalteten. In der Summe bieten die vorgestellten 25 Persönlichkeiten in kritischer Würdigung einen faszinierenden Blick in die Vielfalt und Prägnanz protestantischer Prägekraft in der deutschen Gesellschaft zwischen Kriegsende und jüngster Vergangenheit. Mit Beiträgen zu Otto Bartning, Heinz-Horst Deichmann, Rudi Dutschke, Christian Führer,Eugen Gerstenmaier, Hildegard Hamm-Brücher, Peter Härtling, Regine Hildebrand, Reinhard Höppner, Hanns Dieter Hüsch, Lothar Kreyssig, Hermann Kunst, Elisabeth Moltmann-Wendel, Martin Niemöller, Georg Picht, Helmut Schmidt, Brigitte Schröder, Christina Schultheiß, Elisabeth Schwarzhaupt, Helmut Simon, Dorothee Sölle, Kurt Sontheimer, Reinold von Thadden, Heinz Oskar Vetter, Herbert Wehner, Carl Friedrich von Weizsäcker und Richard von Weizsäcker. [Protestant Impulses. Formative Personalities in Germany after 1945] Protestantism is one of the strong forces shaping culture in Germany. This new, engaging volume in the well-known series »Christianity and Contemporary History« presents selected personalities who have become known to a broad public because of their outstanding work in politics, society, church,economics, or in art and culture. What is not known to the same extent is that they had decidedly Protestant roots and deliberately developed their social activities under the sign of a Protestant identity. Taken together, the 25 personalities presented in this critical appraisal offer a fascinating glimpse into the diversity and conciseness of Protestant influence in German society between the end of the war and the recent past.
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *

Du liebst mich, also bin ich

Du liebst mich, also bin ich von Eckstein,  Hans-Joachim
Sprachlich brillant und anschaulich, humorvoll und einfühlsam ermutigt Hans-Joachim Eckstein zur Persönlichkeitsentwicklung im Glauben. Durch seine faszinierenden Gedanken und Gedichte, durch die persönlichen Gebete und Briefe motiviert er zu einer befreienden Lebensententfaltung. Selbstfindung und Suche nach Gott, Liebe und Selbstentfaltung, konsequente Nachfolge und lebensbejahende Weltbezogenheit sind keine Gegensätze, sondern verschiedene Aspekte eines ganzheitlich gelebten Glaubens! Lassen Sie sich im Hörbuch zum Bestseller durch Hans-Joachim Ecksteins Meditationen und Gedanken zur Entfaltung der eigenen Persönlichkeit innerhalb eines echten Glaubens ermutigen.
Aktualisiert: 2021-09-09
> findR *

Was nun?

Was nun? von Bohl,  Jochen
Was nun? Nicht lange nach dem Reformationsjubiläum ist es in den evangelischen Kirchen unruhig geworden. Seit längerem verabschieden sich viele Mitglieder, jetzt beschleunigt sich der Säkularisierungsprozess nochmals und die Prognosen für die kommenden Jahre lassen keinen Zweifel daran, dass Abbrüche bevorstehen und Vertrautes nicht länger tragen wird. Wie sollen die Gläubigen damit umgehen, wie die Gemeinden und die Kirchenleitungen darauf reagieren? Das Buch des früheren sächsischen Bischofs (2004–2015) zeichnet die langen Linien des 20. Jahrhunderts nach, von denen die Gegenwart geprägt ist. Bohl diskutiert einige der zentralen Herausforderungen und zeigt Handlungsoptionen auf. Geistliches und Weltliches sind dabei ineinander verschränkt, Erfahrung und Hoffnung. Es geht um Theologie, Gemeinden, Versuchungen, Diakonie, Geistliches Amt, Gebäude, Staat und die polarisierte Gesellschaft dieser Tage. Und in all dem um die reformatorische Kirche, die es wert ist, in ihr zu leben und für sie zu streiten!
Aktualisiert: 2021-09-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Theologie

Sie suchen ein Buch über Theologie? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Theologie. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Theologie im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Theologie einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Theologie - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Theologie, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Theologie und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.