Wie der Osten zur Schule ging

Wie der Osten zur Schule ging
In der DDR begann das neue Schuljahr bekanntlich nach den großen Ferien am 1. September. Doch nicht nur der Schulstart, sondern auch die Lehrpläne und -materialien waren per Gesetz in der gesamten Republik gleich. Denn allein das »einheitliche sozialistische Bildungssystem gewährleistet die kommunistische Erziehung der jungen Bürger«, heißt es in Meyers Universal-Lexikon von 1980. So besuchten denn auch alle Kinder und Jugendliche in der Regel die zehnklassige Polytechnische Oberschule (POS). Dieses Buch widmet sich dem Schulsystem der DDR in seinen vielen Facetten. So beschreibt Uli Jeschke den Neuanfang nach dem Zweiten Weltkrieg mit Neu- und Wanderlehrern, erzählt Wolfgang Schüler vom ideologischen Kampf gegen Jeans und lange Haare an Schulen und fragt Klaus Behling, welche Bildung die Volksbildungsministerin besaß. Und natürlich geht es auch um die Rolle der Pionierorganisation »Ernst Thälmann« – und um viele weitere typische und anschauliche Beispiele aus dem Schulalltag der DDR.
Aktualisiert: 2019-12-03
> findR *

Für ein freies sozialistisches Deutschland

Für ein freies sozialistisches Deutschland von Thälmann,  Ernst
Eine Auswahl der Reden und Schriften des KPD- Vorsitzenden Ernst Thälmann von 1919 bis zu seiner Verhaftung durch die Hitler-Faschisten im März 1933. Wer schon einmal einen Blick in die drei Bände geworfen hat, ist erstaunt, welche Erfahrungsschätze hier verarbeitet werden. Nach der Ermordung von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg setzte sich E. Thälmann für die Vereinigung der USPD mit der KPD ein, und setzte seine ganze Energie dafür ein, aus der noch jungen und relativ unerfahrenen KPD eine revolutionäre Massenpartei zu machen. Im Kampf gegen rechte und linke Strömungen trug Thälmann maßgeblich dazu bei, die Massenlinie zu verwirklichen und die KPD zu einer Massenpartei mit über 600 000 Mitgliedern zu machen. Den Herrschenden gelang es nur mit einer gigantischen Demagogie, mit Terror und Hilfe illegaler Manöver, mit der Inhaftierung eines Großteils der KPD-Führung und dann mit der Errichtung einer faschistischen Diktatur, ein weiteres Erstarken der KPD und eine Entwicklung hin zu einer sozialistischen Revolution zu verhindern.
Aktualisiert: 2019-11-25
> findR *

Der rote Hitlerjunge

Der rote Hitlerjunge von Lucks,  Günter, Stutte,  Harald
Der Stiefvater ist Kommunist, der Vater gar im Rotfrontkämpferbund. Die neue Stiefmutter aber schwärmt für Hitler. Der eine Großvater ist Monarchist, der andere ein kommunistischer Schneider, der Onkel wiederum Sozialdemokrat. Ein Familienbild aus dem Hamburger Arbeiterbezirk Hammerbrook um 1930. Es ist das kommunistische Milieu, in dem Günter Lucks aufwächst. Die Eltern verkehren mit KPD-Größen wie Etkar André oder Fiete Schulz; der kleine Günter aber will unbedingt zum Jungvolk.Dies ist die Erzählung von einer Kindheit zwischen den Extremen, in einem versunkenen, erst von den Nazis und dann von der «Operation Gomorrha» endgültig zerstörten Milieu, das auch nach dem Krieg nicht wiedererstand. Es ist zugleich ein authentisches Bild aus dem Leben in den traditionellen Arbeiterbezirken von Hamburg, von dem aus erster Hand heute kaum noch ein Zeitzeuge erzählen kann.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Die Pionierorganisation «Ernst Thälmann»

Die Pionierorganisation «Ernst Thälmann» von Kaiser,  Beate
Das Buch untersucht Entstehung, Aufbau und Funktion der Pionierorganisation in der DDR. Von FDJ und SED kontrolliert, sollte diese die ideologische Erziehung der Jüngsten sichern. In einer empirischen Regionalstudie am Beispiel Dresden werden Erziehungstheorie, -praxis und -ergebnisse in den Jahren 1945-57 und 1980-90 untersucht.
Aktualisiert: 2019-11-28
> findR *

Thälmanns Ansporn

Thälmanns Ansporn von Dehle-Thälmann,  Vera
Bislang unveröffentlichte Dokumente führender Mitglieder der Kommunistischen Partei Deutschlands – Ernst Thälmann, Lisa Ullrich und Albert Buchmann. Alle drei waren Teilnehmer der illegalen ZK-Tagung der KPD in Ziegenhals am 7. Februar 1933. Diese markiert nicht nur den Beginn des organisierten Widerstands gegen das Naziregime, sondern zeugt auch von der Entschlossenheit und dem Mut, der die deutschen Antifaschistinnen und Antifaschisten anspornte, den Faschismus zu stürzen.
Aktualisiert: 2019-09-30
> findR *

Der rote Hitlerjunge

Der rote Hitlerjunge von Lucks,  Günter, Stutte,  Harald
Der Stiefvater ist Kommunist, der Vater gar im Rotfrontkämpferbund. Die neue Stiefmutter aber schwärmt für Hitler. Der eine Großvater ist Monarchist, der andere ein kommunistischer Schuhmacher, der Onkel wiederum Sozialdemokrat. Ein Familienbild aus dem Hamburger Arbeiterbezirk Hammerbrook um 1930. Es ist das kommunistische Milieu, in dem Günter Lucks aufwächst, der Autor des Bestsellers «Ich war Hitlers letztes Aufgebot» und der Ko-Autor des Bandes «Hitlers vergessene Kinderarmee». Die Eltern verkehren mit KPD-Größen wie Etgar André oder Fiete Schulz; der kleine Günter aber will unbedingt zum Jungvolk - und durchlebt eine Kriegskindheit zwischen den Extremen. Dies ist die Erzählung von einer Kindheit in einem versunkenen, erst von den Nazis und dann von der "Operation Gomorrha" endgültig zerstörten Milieu, das auch nach dem Krieg nicht wiedererstand. Es ist zugleich ein authentisches Bild aus dem Leben in den traditionellen Arbeiterbezirken von Hamburg, von dem aus erster Hand heute kaum noch ein Zeitzeuge erzählen kann.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Thälmann»

Sie suchen ein Buch über Thälmann»? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Thälmann». Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Thälmann» im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Thälmann» einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Thälmann» - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Thälmann», die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Thälmann» und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.