Eat that Frog

Eat that Frog von Bertheau,  Nikolas, Themel,  Marco, Tracy,  Brian
Es gibt einfach nicht genug Zeit für alles auf unserer To-do-Liste. Und wird es niemals geben. Erfolgreiche Menschen versuchen gar nicht erst, alles zu erledigen. Sie lernen stattdessen, sich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren und sicherzustellen, dass diese erledigt werden. Brian Tracy zeigt Ihnen, wie Sie jeden Tag organisieren, damit Sie diese kritischen Aufgaben effizient und effektiv bewältigen. Die Neuauflage des Weltbestsellers zum Thema Zeitmanagement beinhaltet zwei neue Kapitel: Sie erfahren, wie die neuen Technologien Sie dabei unterstützen können, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden. Darüber hinaus gibt das Hörbuch Tipps, wie Sie angesichts ständiger Ablenkungen –elektronisch und analog – Ihre Konzentration aufrechterhalten. Eines bleibt jedoch unverändert: Brian Tracy zeigt die Voraussetzungen für ein effektives Zeitmanagement auf – Entscheidungsfreude, Disziplin und Entschlossenheit.
Aktualisiert: 2019-11-26
> findR *

Mars an Erde

Mars an Erde von Lodemann,  Jürgen
Ein Roman, der Parallelen zieht. Ein Roman, der uns warnt! Brisant, drängend. Science-Faction. Vom Mars lieferten unbemannte Sonden präzise Informationen, auch mysteriöse. Endgültig rätselhaft ist, warum NASA-Astronauten, die den Nachbarplaneten erreichten, bei ihrer Rückkehr zur Erde streng isoliert wurden, aus Sicherheitsgründen. Einem von ihnen aber gelang die Flucht. Reporter entdecken Dr. Frank Brandt in einem Linienflug Denver/Berlin und versuchen ihn zu interviewen. Erst nach zähem Zögern ist er bereit zu reden. Grund für die Isolierung der Mannschaft, glaubt er, sei ein massiver Konflikt amerikanischer Interessen und Vorstellungen mit europäischen. Am Ende geht es um Unfassliches. Es öffnet sich ein Spiegelblick. Auf die Zukunft der Erde. Mars kippt unsere Zeittafeln. Jürgen Lodemann ist ein Autor, der sich radikal dem Mittelmaß verweigert und die Meßlatte was Sprache, Sinn für Humor und politisches Engagement betrifft sehr hoch anlegt. Deutschlandradio
Aktualisiert: 2019-12-05
> findR *

Digitalisierung

Digitalisierung von Pleister,  Michael
Die Digitalisierung ist durch die häufige Verwendung des Begriffs und die Allgegenwart der mit ihm verbundenen sachbezogenen Errungenschaften – zumindest in den vom “Schicksal“ bevorzugten Breiten der Erde – dabei, sich zu einem Allerweltswort zu entwickeln, mit dem in der Konsequenz vermutlich im Wirkungsbereich der meisten Menschen vorwiegend oberflächliche Vorstellungen von einer zukunftsweisenden Technologie, ihrer Leistungsfähigkeit und Funktionstüchtigkeit assoziiert werden. Befürworter und Protagonisten der Digitalisierung lassen es sich durch geschicktes sprachlich-inhaltliches Austarieren, auch Akzentuieren der an Modernität und Zukunft orientierten Konnotationen, wie sie den entsprechenden Begrifflichkeiten immanent sind, angelegen sein, den Wahrnehmungshorizont der Bevölkerung für den Gedanken vermeintlicher Unausweichlichkeit wie Unverzichtbarkeit, was die Steuerung vielfacher gesellschaftsrelevanter Bezugsfelder durch digitale Prozesse anbelangt, zu öffnen und zu sensibilisieren. Welche Probleme und Unwägbarkeiten sich mit der in Rede stehenden Technologie verbinden, welche „Untergangsszenarien“ – ein wenig zugespitzt formuliert – sich in langfristiger Perspektive keinesfalls als unmöglich oder auch nur unwahrscheinlich herauskristallisieren, dies hat in der allgemeinen Rezeption des Begriffes „Digitalisierung“ sowie im Verständnis des an ihn geknüpften spezifischen Sachverhaltes, schließlich in der gesellschaftlichen Debatte noch nicht den Stellenwert, noch nicht die notwendige Aufmerksamkeit erhalten, wie es angesichts sukzessiver Vereinnahmung von Wirkungsfeldern der Realität durch digitale Technologie, auch bei Vorausschau und ggf. erforderlich werdender Risikoabwägung durchaus wünschenswert wäre. Im Hinblick auf eine kritische Einschätzung dessen, was sich absehbar bezüglich Digitalisierung kalkulieren lässt, liefern die hier vorliegenden Texte einige Gedanken, die weiterverfolgt werden sollten.
Aktualisiert: 2019-09-12
> findR *

Mobile Payment

Mobile Payment von Lerner,  Thomas
Das Bezahlen mit mobilen Endgeräten wie Handys oder Smartphones wird in den nächsten Jahren in Deutschland stark zunehmen. Dies bietet Chancen für verschiedene Branchen und für Verbraucher. Der Autor beschreibt umfassend den aktuellen Stand der Entwicklung sowie die wesentlichen Aspekte des Mobile Payment wie etwa Geschäftsmodelle, Technik und Sicherheit. Ergänzt wird diese Darstellung durch erfolgreiche Beispiele aus der Praxis und Fallstudien. Das Buch richtet sich an alle, die das Bezahlen mit mobilen Endgeräten entwickeln, anbieten oder nutzen.
Aktualisiert: 2019-12-06
> findR *

Windkraftanlagen

Windkraftanlagen von Heier,  Siegfried
Die Windenergie hat in Deutschland bei der Elektrizitätserzeugung den Beitrag der Wasserkraft bereits übertroffen. Mit dieser großtechnischen Anwendung erlangt die Verträglichkeit der Windkraftanlagen mit der Natur und Umwelt sowie mit dem Elektrizitätsnetz zunehmend an Bedeutung. Das Buch beantwortet die Frage, wie Windkraftanlagen durch Regelung und Führung dem Verhalten konventioneller Kraftwerke näher gebracht werden können. Dabei werden die Turbine, der Generator, die Regelung sowie die Wechselwirkungen zwischen den Komponenten maßgeblich betrachtet. Dazu kommt die Integration der Anlagen in die Elektrizitätsnetze sowie zahlreiche Betriebsergebnisse und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen.
Aktualisiert: 2019-10-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Technologien

Sie suchen ein Buch über Technologien? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Technologien. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Technologien im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Technologien einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Technologien - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Technologien, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Technologien und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.