fbpx

Kolumbus & Co.

Kolumbus & Co. von Kuhl de Solano,  Ingeborg
Die Hispanistin Ingeborg Kuhl de Solano verfasste „Kolumbus & Co.“ anlässlich des 500. Jahrestages der „Entdeckung“ Amerikas, die 1992 in Europa und in Lateinamerika gewürdigt worden war. Das Theaterstück ist jedoch zeitlos und sowohl für größere Schultheatergruppen (ab Klasse 9) als auch als lehrreiche Lektüre in verschiedenen Fachbereichen einsetzbar. Das Theaterstück befasst sich mit zahlreichen Hintergründen dieses Ereignisses – der Eroberung und Kolonisierung der Welt durch europäische Staaten, Fragen von Menschenrechten, Menschenwürde und Macht. Staats- und handelspolitische, nautische, wirtschaftliche und religiöse Erwägungen des Kolumbus-Unternehmens werden aufgezeigt. Die Schattenseiten der Kolonialisierung, unter der die so genannten Dritte-Welt-Länder bis heute leiden, werden dabei kritisch dargestellt und auch das Leid der indigenen Bevölkerung nicht ausgespart. Als Schultheater eignet sich das Stück – auch in Auszügen - für die Mittel- und Oberstufe. Es ist ein reichfaltiges Informationspaket und dennoch phantasievoll. Es ist sozialkritisch. Es bietet viele Anregungen für experimentelles und kreatives Arbeiten. Und es hat es den Vorteil, nicht nur aus wenigen tragenden Rollen zu bestehen, sondern es bietet die Möglichkeit, viele Schüler aktiv zu integrieren. Es werden zahlreiche Regie-Hilfen und Hinweise für kreative Bearbeitungsmöglichkeiten und für die musikalische und tänzerische Ausgestaltung gegeben.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Amazonia

Amazonia von Deville,  Patrick, Fock,  Holger, Müller,  Sabine
Mit Amazonia, dem siebten Buch des Abracadabra-Projektes, lädt uns Patrick Deville zu einem prächtig kolorierten literarischen Karneval ein, auf eine Fahrt den Amazonas hinauf von Belém am Atlantik bis Santa Elena am Pazifik, eine Reise quer durch den lateinamerikanischen Subkontinent mitsamt einer Überquerung der Andenkette. Mit Deville entdecken wir Santarém, den Río Negro, Manaus, Iquitos, Guayaquil und zu guter Letzt die Galápagosinseln, ein wahrhaftiger Hafen des Friedens in einer wieder einmal verrückt gewordenen Welt, die gerade kräftig die Flammen ihrer eigenen Auslöschung anfacht. Der Roman taucht tief in die Vergangenheit ein bis zu den ersten europäischen Konquistadoren, die auf der Suche nach Gold und Reichtümern in eine noch unbekannte Welt voller Legenden und Überraschungen vorstießen: Eldorado. Spätere Forschungsreisende kartografierten diese unbekannten Lande, dieses Labyrinth der Flüsse und Nebenflüsse. Abenteurer und Industrielle beuteten das Land aus, Kautschuk, Kaffee etc. machten erst ein Vermögen und dann Pleite, die Welt, eine einzige Raserei. In dieser schillernden Landschaft, dieser überbordenden Natur, masslos in jeder Hinsicht, entschied sich manch ein Schicksal. Die Bühne betreten uns wohlbekannte Abenteurer, Hasardeure und vom Wahnsinn Getriebene: Lope de Aguirre, der Zorn Gottes; Brian Sweeney Fitzgerald, genannt Fitzcarraldo, Simon Bolívar, Alexander Humboldt, Charles Darwin. Deville reist diesmal mit seinem Sohn Pierre, erzählt wird so en plus eine Vater-Sohn- Geschichte, wie sie Deville immer schon interessiert hat: Malcolm Lowry und sein Vater, Jonas Savimbi und dessen Vater, Kipling und sein Sohn. Die Reise durch die Geschichte und Geografie Amazoniens ist dem französischen Romancier Gelegenheit genug, auch die Frevel an der Umwelt zu beschreiben, wie sie sich dem heutigen Reisenden zeigen, und folgerichtig auf die katastrophalen Folgen für das Klima und unsere Zukunft hinzuweisen.
Aktualisiert: 2021-01-14
> findR *

Farben der Erde Südamerika 2022

Farben der Erde Südamerika 2022 von KUNTH Verlag
Die höchsten Wasserfälle und mit dem Amazonas das größte Flussdelta der Erde, artenreicher Regenwald, aber auch mit der Atacama eine der trockensten Regionen weltweit – Südamerika besticht durch eine rekordverdächtige Naturlandschaft mit vielen Gesichtern. - 12 außergewöhnliche Fotoaufnahmen - Prachtvolle Bilder im beeindruckenden Großformat - Hochwertiger Druck
Aktualisiert: 2021-01-20
> findR *

Patagonien

Patagonien von Allhoff,  Michael, Scholpp-Stadler,  Sylvia, Stadler,  Hubert
Patagonien, die karge Landschaft zwischen Chile, Argentinien und Feuerland, ist der Inbegriff von Freiheit, Abenteuer und Abgeschiedenheit. Hubert Stadlers Patagonien-Bildband zeigt das Fitz-Roy-Massiv, die Gletscherfelder der grandiosen Anden, die undurchdringlichen Regenwälder und schier endlosen Weiten dieser Region. Eine imposante Patagonien-Reise und eine Hommage an ein gefährdetes Paradies. Patagonien – ein Land für Individualisten.
Aktualisiert: 2020-12-09
> findR *

Die Auslandsaufklärung des BND

Die Auslandsaufklärung des BND von Krieger,  Wolfgang
Die globale Auslandsaufklärung ist das Kerngeschäft des BND. Dabei geht es zum einen darum, frühzeitig Aufschluss über die geheimen Absichten und Fähigkeiten möglicher Gegner zu erlangen, zum anderen darum, verdeckte Operationen auszuführen, um Einfluss zu nehmen. In der Zeit bis 1968 standen diese Tätigkeiten ganz im Zeichen der Systemkonkurrenz zwischen Ost und West. Gestützt auf bislang unzugängliche Quellen aus dem BND-Archiv untersucht dieser Band, wie gut der Nachrichtendienst in jener Zeit für seine Aufgaben gerüstet war, was konkret von ihm verlangt wurde und wie erfolgreich er bei der Umsetzung war. Aufschluss geben Fallbeispiele zur Sowjetunion, Südosteuropa, Lateinamerika, dem Nahen und Mittleren Osten sowie Nordafrika.
Aktualisiert: 2021-01-13
> findR *

Amazonia. Band 5

Amazonia. Band 5 von Léo, Marchal,  Bertrand, Rodolphe
1949, eine Krankenstation mitten im Regenwald des Amazonasgebiets. Eines Tages strandet dort ein schwerverletzter Fotograf, dem es gerade noch gelingt, von einer verstörenden Begegnung zu berichten, bevor er verstirbt. Dem Leiter der Station bleibt nur ein noch nicht entwickelter Film, um diesem Rätsel auf den Grund zu gehen. Kaum aber hat er in der Stadt Abzüge davon machen lassen, findet sich in kürzester Zeit der britische Geheimdienst in Manaus ein, und auch eine Gruppe deutscher Immigranten zeigt großes Interesse an der mysteriösen Aufnahme. Kein Wunder, legt sie doch nahe, dass sich ein fremdartiges Wesen bei den Indianern im Dschungel aufhält – ein Außerirdischer?
Aktualisiert: 2020-12-18
> findR *

Im Lkw um die halbe Welt

Im Lkw um die halbe Welt von Bramböck,  Johanna
Eigentlich haben sie nicht die besten Voraussetzungen, denn sie ist ein etwas ängstlicher Typ und er kein besonders begabter Schrauber. Aber dennoch treffen sie eine Entscheidung: Raus aus dem gesicherten Job sowie der wohligen Komfortzone und hinein in den Lkw. Johanna Bramböck startet 2018 gemeinsam mit ihrem Mann und samt Hund das Abenteuer Panamericana. Eine Roadstory, die ein ungeschöntes Bild der zweijährigen Reise von Kanada bis an das südlichste Ende der Welt wiedergibt. Was war unterwegs beschwerlich und was hat unerwartet problemlos funktioniert? Was waren die Highlights in den einzelnen Ländern und wodurch haben sie sich unterschieden? Wie war es, so viele Monate auf einem derart engen Raum zusammenzuleben? Was verändert sich durch eine solche Langzeitreise, was macht sie mit einem? Was vermisst man und worauf kann man getrost verzichten? Was sind die Learnings aus dieser Zeit und wie geht es einem, wenn man nach so einer langen Zeit wieder nach Hause kommt? Neben vielen nützlichen Tipps ist das Buch eine kurzweilige Geschichte über das Leben auf vier Rädern für alle Reisefreunde und Daheimgebliebene.
Aktualisiert: 2021-01-10
> findR *

Bilder aus Brasilien (Wandkalender 2021 DIN A4 quer)

Bilder aus Brasilien (Wandkalender 2021 DIN A4 quer) von Fahrenbach,  Michael
Brasilien, eines der größten Länder der Erde, bietet nicht nur einzigartige Naturlandschaften und traumhafte Strände. sondern auch malerische Orte und mit Rio de Janeiro eine der faszinierendsten Metropolen dieser Welt. Die farbenfrohen Bilder in diesem Kalender nehmen Sie mit auf eine Reise durch ein beeindruckendes Land; sie können sowohl als Erinnerung an schöne Urlaubszeiten als auch als Inspiration für künftige Reiseplanungen dienen.
Aktualisiert: 2020-11-26
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Suedamerika

Sie suchen ein Buch über Suedamerika? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Suedamerika. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Suedamerika im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Suedamerika einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Suedamerika - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Suedamerika, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Suedamerika und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.