fbpx

Spider. Band 1

Spider. Band 1 von Bec,  Christophe, Raffaele,  Stefano
Detroit, Michigan. In den verfallenden Ruinen der ehemaligen Industriemetropole kommt die junge Polizistin Charlie einer neuartigen Droge auf die Spur, die für ihre Konsumenten erschreckende Folgen hat: "Spider" ist das Ergebnis genetischer Experimente und löst grauenhafte Mutationen aus. Bei ihren besessenen Ermittlungen verstrickt Charlie sich tiefer und tiefer in "Das Netz", die geheimnisvolle Organisation, die Detroits Straßen mit "Spider" flutet. Wie weit wird Charlie gehen, um dieses Spinnennetz zu durchtrennen? Das Bestseller-Team aus Christophe Bec und Steffano Raffaele liefert einen harten, rasant erzählten Thriller-Zweiteiler im Drogenmilieu, der Leser ab der ersten Seite in sein Netz verstrickt.
Aktualisiert: 2021-01-22
> findR *

Borderline

Borderline von Schwarz,  Martina
Lena ist Single, arbeitet Vollzeit, hat eine kleine Wohnung und Freunde. Im Spiegel sieht sie eine Frau, die ihr Leben im Griff hat, könnte man meinen. Doch Lena verletzt sich selbst. Alkoholmissbrauch, Rasierklingen und ungeschützte Sexualakte mit Partybekanntschaften, bei denen sie die Liebe sucht, die sie sich allein nicht zu geben vermag, führen sie immer weiter in den Abgrund. Dazu kommen diese seltsamen Nachrichten von einem Fremden, der sie scheinbar besser versteht als sie sich selbst. Eine Geschichte voller emotionaler Bruchstücke, Puzzleteile scharfkantiger Gefühle, die dem Leser alle Facetten einer zersplitterten Lebensgeschichte widerspiegeln.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Porno im Kopf

Porno im Kopf von Wilson,  Gary
Das umfassendste Buch zur wissenschaftlichen Forschung über Pornosucht mit zahlreichen neurowissenschaftlichen Studien(inkl. Gehirnscans) Eindeutige Belege, dass Pornos Störungen des Dopaminspiegels und des Belohnungssystems im Gehirn verursachen – ähnlich wie bei Drogenabhängigen Der Zusammenhang von zwanghaftem Pornokonsum mit sexuellen Funktionsstörungen (z. B. Erektionsstörungen) und der Veränderung sexueller Vorlieben bis hin zum Fetischismus Umfangreiche Selbstberichte von Betroffenen, die ihre Pornosucht erfolgreich überwunden haben Eine Übersicht über verschiedene Therapieansätze – für Singles wie auch für Paare
Aktualisiert: 2021-01-12
> findR *

Revolution Smartphone

Revolution Smartphone von Schäfer,  Noel
Smartphones sind eine wunderbare Erfindung, aus dem Alltag kaum wegzudenken und darüber hinaus ein technischer Alleskönner für alle Lebenslagen. Schnell auf eingehende Nachrichten reagieren, mit Freunden in Kontakt bleiben, E-Mails beantworten, durch soziale Netzwerke stöbern oder einfach nur die Zeit vertreiben: aktuellen Studien zufolge greift der Durchschnittsnutzer alle 18 Minuten zu seinem Smartphone. Die Folgen sind häufig Stress und manchmal sogar ein Digitaler Burnout. Erfahren Sie in diesem Buch mehr über den aktuellen Forschungsstand und insbesondere wie Sie selbst Ihren Smartphone-Konsum auf ein gesundes Maß reduzieren können.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Warum Tobias? Tobias, warum?

Warum Tobias? Tobias, warum? von Rausch,  Gisa
Tobias, der älteste Sohn der Frangenbergs, war schon als Kind sehr neugierig und probierte gerne alles Mögliche aus. So war es später mit jeder Art von Drogen, obwohl er über die Folgen schon früh aufgeklärt wurde. Hier wird das Leben einer Familie mit und der Kampf gegen eine Sucht beschrieben, der aussichtslos scheint und ständig von Rückschlägen begleitet wird. Immer wieder macht sich Maria auf die Suche nach ihrem Sohn, um ihn zu Entgiftung und Therapie zu bewegen, auch wenn sie weiß, dass nur Tobias selbst diesen Weg gehen kann. Aber sie gibt nicht auf!
Aktualisiert: 2021-01-07
> findR *

Düsteres Paradies

Düsteres Paradies von Siffredi,  Maja
Über die Liebe, das Leben, die Freiheit. Fight or flight? #dystopia Nach einem kurzen Moment der Schockstarre lodert das Feuer in meinem Brustkorb erneut auf, zündet die Adrenalinbombe, weitet meine Pupillen unanständiger als peruanischer Schnupfen beim Gruppensex in Wuhan, setzt sämtliche Urreserven frei, die uns für existenzielle Notfälle gestiftet wurden. Mit aller Kraft balle ich die Faust, boxe dem Mistkerl neben mir mitten ins Gesicht, unterdrücke einen Schmerzensschrei, als meine Fingerknöchel an seinem Unterkiefer zersplittern. Sein Würgegriff öffnet sich, ich japse benommen nach Luft, ramme meinen Ellbogen gegen die Innenseite der Beifahrertür. Mit einem Klick entriegelt diese und befördert mich unsanft auf den Asphalt. Mit dem Gesicht voraus klatsche ich auf den Boden, mein Schädel pocht. Nichts wie weg hier.
Aktualisiert: 2021-01-07
> findR *

Gefakte Liebe Alkohol

Gefakte Liebe Alkohol von Roland,  Richter
Wir wissen alle, dass die Grenze zwischen einem Alkoholiker und einem Nichtalkoholiker fließend verläuft. Du hältst ein Buch in den Händen, das von persönlichen Erfahrungen mit Alkohol getragen ist. Es ist kein wissenschaftliches Buch, das über die Risiken des Alkoholkonsums aufklärt. Es ist ein Buch, das dir einen Weg weisen könnte, der dich aus dem Alkoholnebel führt. Es richtet sich vor allem an diejenigen Leser, die nicht genau wissen, ob sie abhängig sind, aber ein Problem mit Alkohol erkannt haben. In diesem Buch findest du eine Weg Beschreibung, die einen einfachen und kurzen Ausstieg aus einer Alkoholsucht bedeutet kann. Dies geschieht ohne große Anstrengung. Es ist vielmehr ein Ergebnis deiner veränderten Perspektive auf den Alkoholgebrauch. Dieses Buch erfasst das Wesentliche und verfängt sich nicht in theoretischen oder medizinischen Betrachtungen - nach meiner Erfahrung nutzen sie Betroffenen wenig. Es braucht vielmehr einen praktischen Weg, der Abhängige von der Sucht befreit. Diesen Weg beschreibe ich hier anhand meiner persönlichen Erfahrung.
Aktualisiert: 2020-12-24
> findR *

Confusion – Das Spiel

Confusion – Das Spiel von Rambow,  M.W.
»Rache ist teuer« Altes Sprichwort aus Simbabwe Jan Mahlow, Alkoholiker und ehemaliger Lehrer versucht sich in Berlin eine Existenz als Privatdetektiv aufzubauen, ohne zu ahnen, dass gleich sein erster Fall vielen Menschen Tod und Verderben bringen wird. Gefangen im Sog eines perfiden Spiels, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint, muss sich Jan Mahlow zwei mächtigen Gegnern gleichzeitig stellen. Der eigenen Sucht und einem blutdürstigen Psychopathen, der gnadenlos sein Ziel verfolgt. Wer wagt gewinnt ... nicht immer.
Aktualisiert: 2020-12-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Sucht

Sie suchen ein Buch über Sucht? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Sucht. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Sucht im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Sucht einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Sucht - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Sucht, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Sucht und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.