fbpx

Business Model Generation

Business Model Generation von Osterwalder,  Alexander, Pigneur,  Yves, Wegberg,  Jordan
Wir leben im Zeitalter umwälzender neuer Geschäftsmodelle. Obwohl sie unsere Wirtschaftswelt über alle Branchengrenzen hinweg verändern, verstehen wir kaum, woher diese Kraft kommt. Business Model Generation präsentiert einfache, aber wirkungsvolle Tools, mit denen Sie innovative Geschäftsmodelle entwickeln, erneuern und in die Tat umsetzen können. Es ist so einfach, ein Spielveränderer zu sein! Business Model Generation: Das inspirierende Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer, die Geschäftsmodelle verbessern oder völlig neu gestalten wollen. Perspektivwechsel: Business Model Generation erlaubt den Einblick in die geheimnisumwitterten Innovationstechniken weltweiter Spitzenunternehmen. Erfahren Sie, wie Sie Geschäftsmodelle von Grund auf neu entwickeln und in die Tat umsetzen - oder alte Geschäftsmodelle aufpolieren. So verdrehen Sie der Konkurrenz den Kopf! von 470 Strategie-Experten entwickelt: Business Model Generation hält, was es verspricht: 470 Autoren aus 45 Ländern verfassten, finanzierten und produzierten das Buch gemeinsam. Die enge Verknüpfung von Inhalt und visueller Gestaltung erleichtert das Eintauchen in den Kosmos der Geschäftsmodellinnovation. So gelingt der Sprung in neue Geschäftswelten! für Tatendurstige: Business Model Generation ist unverzichtbar für alle, die Schluss machen wollen mit ›business as usual‹. Es ist wie geschaffen für Führungskräfte, Berater und Unternehmer, die neue und ungewöhnliche Wege der Wertschöpfung gehen möchten. Worauf warten Sie noch?
Aktualisiert: 2022-10-30
> findR *

Corporate Philosophy – Strategiewerkzeug zur Gestaltung der Unternehmenskultur

Corporate Philosophy – Strategiewerkzeug zur Gestaltung der Unternehmenskultur von Schreiber,  Andreas
Unternehmensphilosophie wird von Unternehmen zunächst und zumeist als Mittel der Selbstdarstellung genutzt. Damit verfehlt man aber ihre eigentliche, tiefere Funktion als Instrument des strategischen Managements, um eine visionäre und motivierte Kultur im Unternehmen aktiv zu gestalten. Warum das wichtig ist und wie das geht, wird in dieser Studie ausführlich dargestellt. Schon zu Anfang wird über den Begriff Unternehmensphilosophie nachgedacht und dabei die herkömmliche Sichtweise auf ein Unternehmen gebrochen. Es wird vielmehr neu als ein zielkonstituiertes, soziales Gefüge von kooperierenden Menschen bestimmt. Sein Wesenskern liegt in seiner Kultur, d. h. in der heterogenen Zusammensetzung aller Denk-, Wert- und Glaubenshaltungen der einzelnen Menschen, die in die Unternehmung verfügt sind. Dies führt zu dem Schluss, dass die Gestaltung einer einheitlichen Identität nur auf dem Fundament einer gegründeten Unternehmensphilosophie gelingen kann. In diesem Buch wird dargelegt, wie eine solche, strategisch einsetzbare Philosophie erstellt werden kann. Hierfür entwickelte der Autor einen Fragenkatalog, der die Dimensionen "Kosmologie, Anthropologie, Teleologie und Epistemologie" umfasst. Über die vier Schritte der Anamnese, Analyse, Gründung und Gestaltung (AAGG-Methode) wird besonders die Unternehmensleitung zu einer persönlichen wie unternehmerischen Selbstklärung geführt. Der Gewinn davon ist eine auf Authentizität gegründete Freiheit und Sicherheit. Von hier aus nimmt dann die Gestaltung der Unternehmenskultur ihren Ausgang. Ein besonderer Fokus dieses Buches liegt auf der Vermittlung eines sinn- und werteorientierten Menschenbildes. Deswegen wird aufgezeigt, wie wichtig es ist, für die anvisierte Kulturgestaltung die individuellen Philosophien der im Unternehmen tätigen Menschen zu berücksichtigen und einzubinden. Das herkömmliche Instrument "Werte, Mission, Vision" behält zwar weiterhin seine Gültigkeit. Es erfährt jedoch eine auf dem genannten Menschenbild ruhende Vertiefung. Die abschliessend gegebenen "10 Wertgebote für die Führung" sollen weiteres Nachdenken über das hier dargelegte Menschenbild sowie die Interpretation der Corporate Philosophy anregen und eine sinn- und werteorientierte Unternehmensführung etablieren.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *

Koordination und strategisches Management internationaler Innovationsprozesse

Koordination und strategisches Management internationaler Innovationsprozesse von Reger,  Guido
Global agierende Firmen wollen in den Schlüsselzentren der Welt exzellentes Wissen erschließen und verfügbar machen. Die Koordination dieser Innovationsprozesse stellt jedoch die Organisationsfähigkeit mancher Unternehmen auf eine harte Probe. Das Buch wendet sich an alle Interessierten in der Managementforschung und an Manager, die das Gestalten länderübergreifender Innovationsprozesse als Chance und nicht als "Alptraum" verstehen. Der Leser erfährt, nach welchen Kriterien die Innovationsprozesse international tätiger Unternehmen situationsgerecht gesteuert werden können. Grundlage sind vier detaillierte Unternehmensfallstudien und viele Interviews bei 18 internationalen Konzernen aus Westeuropa und Japan. An Beispielen werden neue laterale Organisationsformen für innovationsorientierte Unternehmen aufgezeigt.
Aktualisiert: 2023-01-02
> findR *

Einführung der Balanced Scorecard bei einem Mittelständler

Einführung der Balanced Scorecard bei einem Mittelständler von Hobelsberger,  Florian
Die Balanced Scorecard als strategisches Managementsystem erfreut sich großer Beliebtheit: Kein anderes Instrument ermöglicht eine vergleichbare strategische Steuerung von Unternehmen. Dieses Buch beleuchtet die theoretischen Grundlagen und Historie, der Schwerpunkt liegt aber eindeutig auf dem Transfer dieser Theorie in die Praxis: Das Vorgehen bei der Einführung der Balanced Scorecard bei einem mittelständischen Unternehmen wird detailliert beschrieben, inklusive der aufgetretenen Herausforderungen und möglichen Lösungsansätzen bei der Vorbereitung und Durchführung des Projekts. Das Buch dient als Leitfaden für Praktiker, Studenten und Dozenten, die sich über die pure Theorie hinaus auch zusätzlich mit der praktischen Umsetzung der Materie beschäftigen wollen.
Aktualisiert: 2020-03-25
> findR *

Entwicklung und Implementierung von Performance Measurement Systemen

Entwicklung und Implementierung von Performance Measurement Systemen von Böhler,  Prof. Dr. Heymo, Schreyer,  Maximilian
Auf der Basis der Change Management-Forschung sowie der Motivations- und Verhaltensforschung identifiziert Maximilian Schreyer entscheidende Erfolgsfaktoren für die Implementierung von Performance Measurement Systemen. Er leitet ein Ursache-Wirkungs-Modell ab, mit Hilfe dessen die potentiellen Erfolgsfaktoren der Implementierung dargestellt werden können.
Aktualisiert: 2023-01-02
> findR *

Milliardengrab Einkauf

Milliardengrab Einkauf von Kerkhoff,  Gerd
Der Einkauf steht für die meisten Unternehmer und Topmanager nicht im Fokus ihrer Tätigkeiten. Damit vernachlässigen sie hohe Optimierungs- und Einsparpotenziale. Dies resultiert aus der Tatsache, dass die wenigsten Unternehmensleiter auf ihrem persönlichen Karriereweg in das Top-Management den Bereich Einkauf durchlaufen haben. Dabei lässt sich mit der richtigen Beschaffungsstrategie jede Menge Geld sparen. Nicht nur in Zeiten, in denen alle sparen müssen, ist der Einkauf extrem wichtig. Mit überzeugenden Beispielen sensibilisiert Gerd Kerkhoff den Leser für das "überlebenswichtige" Thema Einkauf. Er zeigt auf, wie Unternehmen die Effizienz ihrer aktuellen Beziehungen zu den Lieferanten überprüfen können. Dabei werden häufig Einsparpotenziale in zweistelliger Prozenthöhe aufgedeckt. Ausführlich und praxisorientiert beschreibt der Pragmatiker Kerkhoff, wie diese Potenziale kurzfristig erschlossen und nachhaltig gesichert werden können. Dazu erläutert er u.a., wie die ertragsorientierte Einkaufsabteilung organisiert, strukturiert, kontrolliert und geführt werden sollte. Abschließend räumt der Autor mit der weit verbreiteten Meinung, E-Procurement sei das Allheilmittel zur Effizienzsteigerung des Einkaufs auf. Denn, so Kerkhoff: "Chaos wird durch die Elektronisierung nur schneller, keinesfalls effizienter." Neben aktuellen Informationen zum Thema bietet die 2. Auflage zusätzlich als Neuheit ein eigenes Kapitel zu den rechtlichen Fragen im Einkauf.
Aktualisiert: 2023-01-04
> findR *

Distributionsarchitekturen im Kontext strategischer Wettbewerbsvorteile

Distributionsarchitekturen im Kontext strategischer Wettbewerbsvorteile von Dost,  Christina
In der Distribution gewinnen strategische Unternehmensbeziehungen zunehmend an Bedeutung. Der Weg eines Produktes vom Zeitpunkt der Fertigstellung bis zur finalen Auslieferung beim Endkunden wird häufig nicht mehr nur durch ein Unternehmen vollzogen, sondern ist als Summe von vielen Teilleistungen unterschiedlicher Akteure zu verstehen. Aus der Perspektive des Strategischen Managements gewinnt daher die Fragestellung nach der Gestaltung der Unternehmensgrenzen eine zentrale Bedeutung. Vor dem Hintergrund der Dekonstruktionsbewegung der Wertschöpfungsketten in zahlreichen Branchen hat sich in der wissenschaftlichen Strömung des Organisational Design der Terminus Architektur etabliert. Dieser wird für die vorliegende Arbeit übernommen und im Zusammenhang mit der Distribution als Distributionsarchitektur erfasst. Fokus der vorliegenden Arbeit ist die Untersuchung eines Zusammenhangs von Distributionsarchitekturen und strategischen Wettbewerbsvorteilen. Hierbei dient das Ausmaß der Integration, welche zum einen durch die Determinanten Distributionstiefe sowie formelle und informelle Bindungsmechanismen zwischen einem fokalen Unternehmen und externen Partnern verstanden wird, als zentrales Kriterium im Hinblick auf seine Wirkung auf die Wettbewerbsfähigkeit. Die Wirkungen zwischen den Integrationsdeterminanten und daraus resultierenden Wettbewerbsvorteilen werden in einem theoretischen Rahmenkonzept konzeptualisiert, welchem die zentralen Annahmen der Transaktionskostentheorie sowie der ressourcenorientierten Ansätze des Strategischen Managements zugrunde liegen. Zur empirischen Untersuchung des theoretischen Rahmenkonzeptes werden Distributionsarchitekturen von sechs Automobilmarken internationaler Automobilhersteller im russischen Markt analysiert. Aus den gewonnenen Ergebnissen werden sowohl pragmatische Gestaltungsempfehlungen für die Konzeption von Distributionsarchitekturen abgeleitet, als auch theoretische Implikationen formuliert.
Aktualisiert: 2023-01-03
> findR *

Strategische Positionierung in einem veränderten Wettbewerb

Strategische Positionierung in einem veränderten Wettbewerb von Stahl,  Ernst
In einem historischen Abriss wird leicht lesbar und umfassend beschrieben, welche Entwicklung das strategische Management in seiner Ausdifferenzierung genommen und wie es die Unternehmensentscheidungen beeinflusst hat. Dabei geht der Autor auch auf das aktuelle Problem des Pluralismus von Normstrategien ein, der ein verwirrendes Bild von Ansätzen und Paradigmen zeichnet. Das vorliegende Buch bringt wieder Ordnung in die Strategielehre. Es wurde eine Systematik und Einordnung der Normstrategien geschaffen, die in dem Ergebnis mündet, dass sich sowohl die Kundenorientierung als auch die zunehmende Netzwerkorientierung in die Porter-Theorie einbauen lassen. Erstmalig wird ein sauberes Vorgehensmodell präsentiert, das die treibende Kraft der Informations- und Kommunikationstechnologie mit ihren Erscheinungsformen in der New Economy in geeigneter Weise berücksichtigt.
Aktualisiert: 2021-03-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Strategisches Management

Sie suchen ein Buch über Strategisches Management? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Strategisches Management. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Strategisches Management im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Strategisches Management einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Strategisches Management - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Strategisches Management, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Strategisches Management und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.