fbpx

Stoffwechselstörung HPU

Stoffwechselstörung HPU von Baumeister-Jesch,  Dr. Liutgard, Ritter,  Dr. Tina Maria
HPU, die unbekannte Störung – 10 Prozent aller Frauen sind davon betroffen! Dieses Buch klärt auf über eine bisher kaum bekannte, vererbbare Stoffwechselstörung: die Hämopyrrollaktamurie (HPU). Sie löst im Körper eine unheilvolle Kettenreaktion aus: Bedingt durch Stress bilden sich Substanzen, die den Körper belasten. Sie binden sich teilweise an Vitamin B6, Zink und Mangan und werden zusammen mit diesen ausgeschieden. Dieser Verlust an lebenswichtigen Mikronährstoffen beeinträchtigt unter anderem die körpereigene Entgiftung. Häufig bleibt das Problem unentdeckt und die Mängel werden im Laufe der Jahre immer gravierender. So entsteht die Grundlage für zahlreiche Beschwerden und ernsthafte Erkrankungen. Jede 10. Frau und etwa jeder 100. Mann sind von dieser Störung betroffen. Das Symptomspektrum und die Folgeerkrankungen sind breit gefächert; dazu gehören Erschöpfung, depressive Erkrankungen, niedrige Stresstoleranz, Schilddrüsenstörungen, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten, Gelenkerkrankungen und Zyklusstörungen. Nur wenige Experten kennen sich bisher mit diesem Krankheitsbild aus. Betroffene Patienten haben oft einen langen Leidensweg hinter sich. Dabei lässt die Störung sich neuerdings mit einem einfachen Urintest eindeutig nachweisen – mit dem speziell dafür entwickelten HPU-Test®. Die beiden kompetenten Autorinnen haben seit vielen Jahren recherchiert und Praxiserfahrungen gesammelt. Sie leisten hier Pionierarbeit: Sie erläutern die Zusammenhänge und stellen Konzepte für eine ganzheitliche Therapie vor, die Entgiftungsblockaden auflöst und Vitalstoffmängel beseitigt. Für die Betroffenen bedeutet dies: neue Energie und Lebensqualität!
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Stoffwechselstörung HPU

Stoffwechselstörung HPU von Baumeister-Jesch,  Dr. Liutgard, Ritter,  Dr. Tina Maria
HPU, die unbekannte Störung – 10 Prozent aller Frauen sind davon betroffen! Dieses Buch klärt auf über eine bisher kaum bekannte, vererbbare Stoffwechselstörung: die Hämopyrrollaktamurie (HPU). Sie löst im Körper eine unheilvolle Kettenreaktion aus: Bedingt durch Stress bilden sich Substanzen, die den Körper belasten. Sie binden sich teilweise an Vitamin B6, Zink und Mangan und werden zusammen mit diesen ausgeschieden. Dieser Verlust an lebenswichtigen Mikronährstoffen beeinträchtigt unter anderem die körpereigene Entgiftung. Häufig bleibt das Problem unentdeckt und die Mängel werden im Laufe der Jahre immer gravierender. So entsteht die Grundlage für zahlreiche Beschwerden und ernsthafte Erkrankungen. Jede 10. Frau und etwa jeder 100. Mann sind von dieser Störung betroffen. Das Symptomspektrum und die Folgeerkrankungen sind breit gefächert; dazu gehören Erschöpfung, depressive Erkrankungen, niedrige Stresstoleranz, Schilddrüsenstörungen, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten, Gelenkerkrankungen und Zyklusstörungen. Nur wenige Experten kennen sich bisher mit diesem Krankheitsbild aus. Betroffene Patienten haben oft einen langen Leidensweg hinter sich. Dabei lässt die Störung sich neuerdings mit einem einfachen Urintest eindeutig nachweisen – mit dem speziell dafür entwickelten HPU-Test®. Die beiden kompetenten Autorinnen haben seit vielen Jahren recherchiert und Praxiserfahrungen gesammelt. Sie leisten hier Pionierarbeit: Sie erläutern die Zusammenhänge und stellen Konzepte für eine ganzheitliche Therapie vor, die Entgiftungsblockaden auflöst und Vitalstoffmängel beseitigt. Für die Betroffenen bedeutet dies: neue Energie und Lebensqualität!
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Dope dich doof

Dope dich doof von Braun,  Tabou Banganté Blessing
Milch, Weizen, Zucker Salz: Die Volksdrogen unserer modernen Gesellschaft In unserer Ernährung sind die wahren Drogen versteckt! Das Gefährliche ist, wir merken nicht einmal, dass wir sie tagtäglich zu uns nehmen und schon längst süchtig nach ihnen sind. Dank der Lebensmittelindustrie wird unser Gehirn Tag für Tag manipuliert und wir können uns kaum dagegen wehren. Erfolgscoach, Ernährungsberater und Autor Braun ist den vier manipulativsten Lebensmitteln auf die Schliche gekommen und hat sie in seinem Ratgeber „Dope dich doof - Junkie durch Weizen, Mehl, Zucker - wie sie dein Wesen verändern: Dein Gehirn manipulieren, deinen Willen erzwingen, deine Gedanken steuern, dich depressiv und aggressiv machen, dich abhängig und süchtig machen“ detailliert unter die Lupe genommen. Er erklärt ausführlich wie Milch, Weizen, Zucker und Salz: • unser Gehirn manipulieren • unseren Willen erzwingen • unsere Gedanken steuern • uns abhängig und süchtig machen Das ernüchternde Ergebnis: Diese vier Lebensmittel prägen unsere Identität! Wer du bist, was du denkst und wie du fühlst, entscheiden Coca-Cola, Pepsi, Cornetto, McDonald‘s, Nutella, MüllerMilch, Hipp, Milka, Miracoli, Pringle’s, Pizza Margerita & Co. mit! Sie manipulieren uns und sorgen dafür, dass wir immer mehr konsumieren, was der Lebensmittelindustrie zu Gute kommt, uns aber auf Dauer massiven Schaden zufügt! Nicht nur unser Gewicht wird langfristig darunter leiden! Auch unsere Gesundheit und vor allem unser Gehirn! Denn es ist bewiesen, dass manche dieser Lebensmittel ähnliche Konsequenzen mit sich tragen wie chemische Drogen. Sucht und Entzug unterscheiden sich demnach kaum voneinander, die Legalität allerdings schon. Diese Lebensmittel sind frei zugänglich und es gibt kaum ein Produkt auf dem Lebensmittelmarkt, dass sie nicht enthält. Anhand der Selbstversuche des Autors wird für jeden greifbar, welche Folgen diese Lebensmittel mit sich bringen. Am eigenen Leib erfährt der Autor, was der übermäßige Konsum dieser Lebensmittel anrichten kann. Chronische Krankheiten und Sucht sind dabei nur am Rande zu erwähnen. Braun erklärt die Prozesse, die unser Gehirn durchläuft, wenn wir diese Lebensmittel im Überfluss konsumieren. Dabei setzt er auf eine einfach Sprache und greifbare Beispiele, damit ein Jeder von seinem Wissen profitieren kann. Dieser Ratgeber ist demnach eine tolle Synthese aus wissenschaftlichen Tatsachen, afrikanischer Naturlehre, eigenen Experimenten, Forschungen und Erfahrungen aus seinem Coaching. Dieses Buch versorgt dich mit erstaunlichen Erkenntnissen, die du bisher so noch nicht in Betracht gezogen hast. Der Autor nimmt dich an die Hand und führt dich durch Stück für Stück durch diesen Informationsdschungel, durch Irrlehren sowie Irrglauben, damit du mögliche Gefahren erkennen kannst und den Ursachen deiner Beschwerden auf den Grund gehen kannst. Somit kann dieses Buch deine Gesundheit maßgeblich verändern, dein Leben verbessern und dich langfristig glücklich machen!
Aktualisiert: 2019-12-31
> findR *

Essen! Nicht! Vergessen!

Essen! Nicht! Vergessen! von Gonder,  Ulrike, Heilmeyer,  Peter
Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie mit gesunder Ernährung Alzheimer und Demenz vorbeugen und behandeln können. Fakten, Infos und Praxistipps. Endlich eine gute Nachricht: Sie können Alzheimer vorbeugen und behandeln! Und das ist gar nicht schwer – Sie müssen dafür nur Ihren Speiseplan verbessern. Ulrike Gonder und Dr. Peter Heilmeyer erklären Ihnen in "Essen! Nicht! Vergessen!" kompetent und leicht verständlich, in welcher Form Demenz und Ernährung zusammenhängen und wie Sie dieses Wissen sinnvoll für sich nutzen können. Die Angst vor dem Vergessen grassiert, Alzheimer oder Demenz sind viel behandelte Schlagwörter in Fernsehtalkshows und Ratgeberliteratur. Das Problem ist bekannt, aber Lösungen sind rar: Höchste Zeit für ein besonderes Alzheimer-Buch! "Essen! Nicht! Vergessen!" präsentiert Ihnen einen einfachen Ansatz, mit dem Sie Alzheimer und Demenz durch kleine Veränderungen in Ihrem Alltag vorbeugen und behandeln können. Wissenschaftlich fundiert werden Ihnen die Zusammenhänge zwischen Demenz und Ernährung nahegebracht, und Sie lernen, wie derartige Krankheiten entstehen und was sie im menschlichen Körper auslösen. Auf dieser Grundlage bauen die Autoren eine wirkungsvolle Strategie gegen Alzheimer und Demenz auf – und beziehen Sie mit ein: "Essen! Nicht! Vergessen!" funktioniert nur mit Ihnen, aber dann richtig gut. Damit Sie selbst wirksam Alzheimer vorbeugen und behandeln können, präsentieren die Autoren viele praktische Tipps, die Ihnen das schlaue Prinzip hinter "Essen! Nicht! Vergessen!" veranschaulichen sollen. Sie erfahren, wie Alzheimer mit Kokosöl bekämpft werden kann, und lernen die Grundlagen der LOGI-Methode kennen. LOGI steht für viel Genuss mit wenigen Kohlenhydraten und ist damit ideal geeignet, um dem Albtraum Alzheimer durch Ernährung zu begegnen. Neben dem leicht verständlichen theoretischen Teil verrät Ihnen dieses einzigartige Alzheimer-Buch jede Menge konkrete Rezepte und liefert zahlreiche Ratschläge, wie Sie nicht nur gesunde Mahlzeiten kochen, sondern Ihren ganzen Lebensstil auf die neue Herausforderung einstellen können. Demenz-Bücher gibt es viele, aber "Essen! Nicht! Vergessen!" ist anders: Anschaulich werden die Zusammenhänge von Alzheimer und Ernährung beleuchtet und eine greifbare Methode angeboten, um Alzheimer vorbeugen und behandeln zu können – fangen Sie gleich an und essen Sie sich gesund!
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Essen! Nicht! Vergessen!

Essen! Nicht! Vergessen! von Gonder,  Ulrike, Heilmeyer,  Peter
Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie mit gesunder Ernährung Alzheimer und Demenz vorbeugen und behandeln können. Fakten, Infos und Praxistipps. Endlich eine gute Nachricht: Sie können Alzheimer vorbeugen und behandeln! Und das ist gar nicht schwer – Sie müssen dafür nur Ihren Speiseplan verbessern. Ulrike Gonder und Dr. Peter Heilmeyer erklären Ihnen in "Essen! Nicht! Vergessen!" kompetent und leicht verständlich, in welcher Form Demenz und Ernährung zusammenhängen und wie Sie dieses Wissen sinnvoll für sich nutzen können. Die Angst vor dem Vergessen grassiert, Alzheimer oder Demenz sind viel behandelte Schlagwörter in Fernsehtalkshows und Ratgeberliteratur. Das Problem ist bekannt, aber Lösungen sind rar: Höchste Zeit für ein besonderes Alzheimer-Buch! "Essen! Nicht! Vergessen!" präsentiert Ihnen einen einfachen Ansatz, mit dem Sie Alzheimer und Demenz durch kleine Veränderungen in Ihrem Alltag vorbeugen und behandeln können. Wissenschaftlich fundiert werden Ihnen die Zusammenhänge zwischen Demenz und Ernährung nahegebracht, und Sie lernen, wie derartige Krankheiten entstehen und was sie im menschlichen Körper auslösen. Auf dieser Grundlage bauen die Autoren eine wirkungsvolle Strategie gegen Alzheimer und Demenz auf – und beziehen Sie mit ein: "Essen! Nicht! Vergessen!" funktioniert nur mit Ihnen, aber dann richtig gut. Damit Sie selbst wirksam Alzheimer vorbeugen und behandeln können, präsentieren die Autoren viele praktische Tipps, die Ihnen das schlaue Prinzip hinter "Essen! Nicht! Vergessen!" veranschaulichen sollen. Sie erfahren, wie Alzheimer mit Kokosöl bekämpft werden kann, und lernen die Grundlagen der LOGI-Methode kennen. LOGI steht für viel Genuss mit wenigen Kohlenhydraten und ist damit ideal geeignet, um dem Albtraum Alzheimer durch Ernährung zu begegnen. Neben dem leicht verständlichen theoretischen Teil verrät Ihnen dieses einzigartige Alzheimer-Buch jede Menge konkrete Rezepte und liefert zahlreiche Ratschläge, wie Sie nicht nur gesunde Mahlzeiten kochen, sondern Ihren ganzen Lebensstil auf die neue Herausforderung einstellen können. Demenz-Bücher gibt es viele, aber "Essen! Nicht! Vergessen!" ist anders: Anschaulich werden die Zusammenhänge von Alzheimer und Ernährung beleuchtet und eine greifbare Methode angeboten, um Alzheimer vorbeugen und behandeln zu können – fangen Sie gleich an und essen Sie sich gesund!
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Natürlich high

Natürlich high von Kauffmann,  Kyra, Kauffmann,  Sascha
Burnout, Depressionen, Antriebslosigkeit – viele der weit verbreiteten psychischen Probleme sind auf einen Mangel an den Neurotransmittern Serotonin, Dopamin, Noradrenalin und GABA zurückzuführen. Verantwortlich für die unzureichende Bildung dieser Glückshormone sind Ernährungsfehler, Bewegungsmangel und unnatürliche Lichtverhältnisse. Mit dem wissenschaftlich fundierten Selbsttest der Heilpraktiker Kyra und Sascha Kauffmann kann ein Botenstoffmangel bestimmt werden. Bestimmte Lebensstilveränderungen und Behandlungsmethoden helfen, die körpereigenen Hormone zu aktivieren, um dauerhaft Energie und Lebensfreude zurückzugewinnen.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Natürlich high

Natürlich high von Kauffmann,  Kyra, Kauffmann,  Sascha
Burnout, Depressionen, Antriebslosigkeit – viele der weit verbreiteten psychischen Probleme sind auf einen Mangel an den Neurotransmittern Serotonin, Dopamin, Noradrenalin und GABA zurückzuführen. Verantwortlich für die unzureichende Bildung dieser Glückshormone sind Ernährungsfehler, Bewegungsmangel und unnatürliche Lichtverhältnisse. Mit dem wissenschaftlich fundierten Selbsttest der Heilpraktiker Kyra und Sascha Kauffmann kann ein Botenstoffmangel bestimmt werden. Bestimmte Lebensstilveränderungen und Behandlungsmethoden helfen, die körpereigenen Hormone zu aktivieren, um dauerhaft Energie und Lebensfreude zurückzugewinnen.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

After Diet

After Diet von Hild,  Anne
Genuss ohne Jojo-Effekt ist nach einer Diät kaum denkbar. Doch es funktioniert. Anne Hild verrät, wie man sein Gewicht dauerhaft hält. Die alltagstauglichen Rezepte machen Lust auf eine gesunde und bewusste Ernährung und sind gleichzeitig sogar möglichst fettarm und zuckerfrei. So wird es ein Leichtes, die Essgewohnheiten zu ändern. Wo die meisten Diätratgeber aufhören, setzt dieses Buch an. „After Diet“ zeigt uns, wie wir nach der Diät unser Wohlfühlgewicht halten und dauerhaft schlank bleiben, ohne ständig Kalorien zu zählen und verzichten zu müssen. Was die Meisten sicher nicht wissen: das menschliche Essverhalten wird maßgeblich vom Gehirn gesteuert. Wissenschaftliche Studien belegen, dass das Körpergewicht stark durch einen langsamen Stoffwechsel und Hormonstörungen beeinflusst ist. Anne Hild gibt uns Tipps, wie wir die Hormonbalance sanft wiederherstellen können. „After Diet“ ist auf sanfte Weise ein ganzheitlicher Ernährungsratgeber, der genussvolle Rezepte an die Hand gibt und der darüber hinaus die ernährungsphysiologische Komponente mit der mentalen und hormonellen Ebene zusammenführt. „After Diet“ ist ein Gesamtpaket für den nachhaltigen Erfolg.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Natürlich high

Natürlich high von Kauffmann,  Kyra, Kauffmann,  Sascha
Burnout, Depressionen, Antriebslosigkeit – viele der weit verbreiteten psychischen Probleme sind auf einen Mangel an den Neurotransmittern Serotonin, Dopamin, Noradrenalin und GABA zurückzuführen. Verantwortlich für die unzureichende Bildung dieser Glückshormone sind Ernährungsfehler, Bewegungsmangel und unnatürliche Lichtverhältnisse. Mit dem wissenschaftlich fundierten Selbsttest der Heilpraktiker Kyra und Sascha Kauffmann kann ein Botenstoffmangel bestimmt werden. Bestimmte Lebensstilveränderungen und Behandlungsmethoden helfen, die körpereigenen Hormone zu aktivieren, um dauerhaft Energie und Lebensfreude zurückzugewinnen.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Stoffwechselstörung

Sie suchen ein Buch über Stoffwechselstörung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Stoffwechselstörung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Stoffwechselstörung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Stoffwechselstörung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Stoffwechselstörung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Stoffwechselstörung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Stoffwechselstörung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.