fbpx

Der Erzähler Rudolf Steiner

Der Erzähler Rudolf Steiner von Kaiser,  Ulrich
„Ich lehre nicht, ich erzähle“ Viele von Rudolf Steiner vermittelte Inhalte sind nicht im naturalistisch-wissenschaftlichen Sinne nachprüfbar. Für seine Anhänger wirken sie glaubhaft, weil sie von der Glaubwürdigkeit ihres Urhebers überzeugt sind, für seine Kritiker bieten sie Anlass zu grundlegender Skepsis. Hier schlägt Ulrich Kaiser einen neuen Weg ein. Er löst Steiner aus dem beengenden Vergleichsrahmen der Wissenschaft heraus und will ihn als Erzähler verstehen – nicht aber im Sinne einer beliebigen Konstruktion von Geschichten, sondern eines freilassenden und authentischen Verstehens-Angebots, das sich in der Lebenspraxis bewahrheiten mag. »Derjenige, welcher die Mitteilungen macht, will … nicht anders wirken als ein Erzähler. Er sagt: ich habe dies oder jenes erfahren, oder mir ist von solchen, die es wissen können, dies oder jenes mitgeteilt worden. Ein gesunder, gerader Verstand, eine wahre Empfindung im Zuhörer wird zunächst zuhören, das heißt weder blind glauben noch blind kritisieren.« Rudolf Steiner
Aktualisiert: 2020-10-22
> findR *

Die Seele war von Anfang an dabei

Die Seele war von Anfang an dabei von Fintelmann,  Volker, Reiner,  Johannes, Treicher,  Markus, Treichler,  Markus
Ob gesund oder krank, die Seele ist immer mit dabei. Sie gehört zum Menschen, sie gehört zur Medizin. Sie sollte bei Diagnostik und Therapie berücksichtigt werden. Deshalb war die Seele von Anfang an ein zentrales Thema der Anthroposophischen Medizin. Dies zeigen die Autoren des vorliegenden Buches in klaren und überzeugenden Darstellungen. Die inklusive Berücksichtigung des lebendigen Zusammenspiels von Leib, Seele und Geist in der Heilkunst und -wissenschaft nannte Steiner 1920 „Intuitive Medizin“. Allzu oft wird übersehen, dass Steiner von einer Erweiterung der (körperbezogenen) Medizin sprach (und deshalb die akademische als Voraussetzung der anthroposophischen Medizin nannte) zugleich aber betonte, eine dem anthroposophischen Menschenbild entsprechende Seelenkunde müsse erst noch von Grund auf entwickelt werden. Wie dieses Buch zeigt, liegt heute, rund einhundert Jahre später, eine beachtliche Entwicklung der anthroposophischen Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie vor. Auf ihrer Grundlage kann der stets individuelle Sinn von Krankheit und Lebenskrisen gefunden und therapeutisch mit den Patient*innen bearbeitet werden. Dabei werden körperliche und psychische Erkrankungen immer ganzheitlich gesehen und behandelt, leibliche und seelische Gesundheit immer gleichwertig angestrebt und unterstützt. „Eine zukünftige Medizin wird eine intuitive Medizin sein. Die Medizin braucht eine neue, dem Menschen gerecht werdende Erkenntnismethode.“
Aktualisiert: 2020-09-07
> findR *

Inklusion leben

Inklusion leben von Barth,  Ulrike
Das Buch gibt einen Überblick zum derzeitigen Forschungsstand von Inklusion und Partizipation in Bezug zur Waldorfpädagogik. Wissenschaftliche Texte, die eine Übersicht zu den jeweiligen Themenbereichen bieten, wechseln sich ab mit Übungen und vertiefenden Lerntagebuchaufträgen. Somit enthält das Buch einerseits das Angebot, auf Basis wissenschaftlicher Texte Wissen zu generieren, andererseits beinhaltet es Anregungen zu persönlicher Entwicklung.
Aktualisiert: 2020-09-29
> findR *

Auftauchen der Seerose

Auftauchen der Seerose von Butti Stamm,  Susan
" Gedichte passen eigentlich nicht mehr so gut in die Zeit von Twitter und Co., in der hektische News sich im IT Äther jagen. Gedichte brauchen Zeit, bis sich ihr innerer Zauber erschliesst. Der vorliegende Gedichtband ist eine Einladung an unsere Seele, innezuhalten und einzutauchen in die zeitlose Zeit, die geheimnisvoll nährt und erfrischt. Susan Butti Stamm nimmt uns auf die wohl abenteuerlichste Reise mit, auf die Reise zu uns selbst, eine Reise, die sie in einem Gedicht als „Tritt für Tritt die steilen Stufen hinab“ beschreibt. Sie lädt uns ein, den Weltinnenraum auszuloten, in den Lebensbrunnen zu steigen, die Dunkelheit nicht zu fürchten, denn da, wo Dunkelheit ist, ist auch Licht. Weder an der Dunkelheit noch am Licht sollen wir haften, sondern weitergehen, immer weiter Schritt für Schritt dem Leben entgegen, dem Himmel, der Nacht, dem Meer und den Sternen. Zwischendurch stehen auch Gedichte von einfacher Menschlichkeit, wenn sie beispielsweise vom «Schoggiriegel» erzählt. Viele Gedichte von Susan Butti Stamm öffnen Zwischen-Räume, in denen Lebensweisheiten zu finden sind. Die Worte scheinen aus der Stille aufzutauchen und wieder ins Nichts zurückzukehren. Sie sind leise und laden uns ein, am Atmen der Schöpfung teilzuhaben. Möge dieses kostbare Werk Menschenherzen berühren, erfreuen und uns daran erinnern, wie kostbar es ist, Mensch zu sein. " Dr. Anna Gamma, Autorin und Zen-Meisterin 2019
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Auftauchen der Seerose

Auftauchen der Seerose von Butti Stamm,  Susan
" Gedichte passen eigentlich nicht mehr so gut in die Zeit von Twitter und Co., in der hektische News sich im IT Äther jagen. Gedichte brauchen Zeit, bis sich ihr innerer Zauber erschliesst. Der vorliegende Gedichtband ist eine Einladung an unsere Seele, innezuhalten und einzutauchen in die zeitlose Zeit, die geheimnisvoll nährt und erfrischt. Susan Butti Stamm nimmt uns auf die wohl abenteuerlichste Reise mit, auf die Reise zu uns selbst, eine Reise, die sie in einem Gedicht als „Tritt für Tritt die steilen Stufen hinab“ beschreibt. Sie lädt uns ein, den Weltinnenraum auszuloten, in den Lebensbrunnen zu steigen, die Dunkelheit nicht zu fürchten, denn da, wo Dunkelheit ist, ist auch Licht. Weder an der Dunkelheit noch am Licht sollen wir haften, sondern weitergehen, immer weiter Schritt für Schritt dem Leben entgegen, dem Himmel, der Nacht, dem Meer und den Sternen. Zwischendurch stehen auch Gedichte von einfacher Menschlichkeit, wenn sie beispielsweise vom «Schoggiriegel» erzählt. Viele Gedichte von Susan Butti Stamm öffnen Zwischen-Räume, in denen Lebensweisheiten zu finden sind. Die Worte scheinen aus der Stille aufzutauchen und wieder ins Nichts zurückzukehren. Sie sind leise und laden uns ein, am Atmen der Schöpfung teilzuhaben. Möge dieses kostbare Werk Menschenherzen berühren, erfreuen und uns daran erinnern, wie kostbar es ist, Mensch zu sein. " Dr. Anna Gamma, Autorin und Zen-Meisterin 2019
Aktualisiert: 2020-02-15
> findR *

Ich möcht‘ nicht mehr weiter jetzt

Ich möcht‘ nicht mehr weiter jetzt von Linzer,  Susanne
Die junge Schriftstellerin, der aufstrebende DDR-Minister und der gefeierte Brecht-Schauspieler. Unterschiedlicher, so scheint es, können Biografien kaum sein. Doch Susanne Kerckhoff, Gerhart Ziller und Wolf Kaiser ist eines gemein. Sie haben sich für den Freitod entschieden. Anhand von Briefen, Gesprächen und Zeitdokumenten begibt sich Susanne Linzer auf Spurensuche. Entstanden ist ein Buch über das Leben: drei so spannende wie bewegende Porträts von beeindruckenden Persönlichkeiten, die ihrer Leidenschaft gefolgt sind und für ihre Ideale gekämpft haben - Menschen, die sich im Tosen der historischen Umbrüche ihrer Zeit selbst treu geblieben sind, und die vom Leben viel, wenn nicht alles erwarteten. "Und nun lebe wohl; möge Dir der Himmel einen Tod schenken, nur halb an Freude und unaussprechlicher Heiterkeit dem meinigen gleich." Heinrich von Kleist
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

das Balance-Prinzip

das Balance-Prinzip von Neumann,  Bernd
Wie bleibe ich gesund? Ein Handbuch über klassische und alternative Konzepte zur Prävention. Dieses Buch hilft dem Neugierigen, in den beinahe unermesslichen Wissenswelten der Heilkunde den richtigen Weg zu finden und erlaubt es dem Routinier überraschend neue Pfade zu entdecken. Es vermittelt die wesentlichen Erkenntnisse über die vielfältigen Empfehlungen zur Prävention aus der Traditionellen Medizin, der Alternativmedizin sowie aus der Gesundheits- und Ernährungsforschung, Chronobiologie und Gesundheitspsychologie. Jeder hat seine 'eigene Gesundheit'. Wann und in welchem Zusammenhang allgemeine Empfehlungen für ein gesundes Leben helfen, ist daher abhängig vom persönlichen Naturell. Eine Typbestimmung führt zu den individuellen Empfehlungen für die sechs Lebensbereiche Umwelt, Ernährung, Bewegung, Rhythmus, Körper und Psyche. Mit ausführlichen Nahrungsmittelinformationen inkl. Ayurveda und TCM. Der Autor arbeitet als Gesundheitscoach in Berlin. Weitere Infos und Fragebögen mit Auswertung finden Sie unter www.das-balance-prinzip.de.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Steiner

Sie suchen ein Buch über Steiner? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Steiner. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Steiner im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Steiner einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Steiner - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Steiner, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Steiner und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.