fbpx

Psychotherapoesie

Psychotherapoesie von Bucher,  Rupert
Wissenschaftspoesie auf psychotherapeutischem Boden: Bucher folgt den Spuren des Patriarchats in unserer Sprache und prägt die Terminologie für ein neues Gesellschaftsmodell. Im Schuber enthalten: Schluss mit der Sexualität! Schluss mit der Erziehung unserer Kinder! Schluss mit der Tyrannei des Rationalen! Schluss mit dem versteckten Matriarchat! Schluss mit der Suche nach dem wahren Selbst! Die autoritäre Frau Die Sprache der Handlung Das Ich-Gesicht
Aktualisiert: 2020-01-09
> findR *

Kleist. Vom Schreiben in der Moderne

Kleist. Vom Schreiben in der Moderne von Geisenhanslüke,  Achim, Heimböckel,  Dieter, Honold,  Alexander, Mein,  Georg, Pavlik,  Jennifer, Philipsen,  Bart, Seeba,  Hinrich C., Visser,  Anthonya
Das Werk Heinrich von Kleists birgt für die Moderneforschung in all seinen Facetten das Potential eines Lernortes. Denn während in der Germanistik derzeit die Tendenz vorherrscht, die Epoche der Moderne auf den Zeitraum zwischen 1880 und 1920/1930 einzuschränken, bieten die durch radikale Brüche, Paradoxien und Zersetzungen gekennzeichneten Dramen und Erzählungen Kleists und ihre immense Bedeutung für die moderne Literatur genügend Belege dafür, die Zäsur der Moderne prinzipiell sehr viel früher (›um 1800‹) anzusetzen. Auf der anderen Seite zeigt sich aber auch, dass sich die klassische Dichotomie zwischen Tradition und Moderne an zahlreichen Stellen als fragil und durchlässig erweist und dass die Modernität von Kleists Werk in vielfacher Hinsicht in der Tradition verwurzelt ist. Die Beiträge gehen mehrheitlich aus einem internationalen Kleist-Symposion hervor, das 2011 vom Fachbereich Germanistik der Universität Luxemburg in Kooperation mit dem Théâtre National du Luxembourg in dessen Räumlichkeiten ausgerichtet wurde. Dabei wird der Dialog zwischen Kunst und Wissenschaft in dem vorliegenden Band fortgesetzt, indem Zeichnungen zu Kleist und zu seinem Trauerspiel 'Penthesilea' die Werkanalysen flankieren.
Aktualisiert: 2020-01-08
> findR *

Usbekisch – Wort für Wort

Usbekisch – Wort für Wort von Korotkow,  Michael
Dieser Sprachführer vermittelt unkompliziert die Grundkenntnisse der usbekischen Sprache. Dies geschieht mit Hilfe einer einfach lesbaren Lautschrift, die keine Vorkenntnisse erfordert. Einfach zur Hand nehmen und schon kann man die ersten Worte sprechen! Schon allein das Bemühen um die usbekische Sprache wird Ihnen in Usbekistan viele Türen öffnen. +++ Begleitendes Tonmaterial (AusspracheTrainer auf Audio-CD) separat erhältlich: ISBN 978-3-8317-6059-6. +++ Kauderwelsch Sprachführer bieten einen schnellen Einstieg in fremde Sprachen und vermitteln Wissenswertes über Land und Leute. +++ Alle fremdsprachigen Sätze im Buch werden zusätzlich zur sinngemäßen Übersetzung ins Deutsche auch einmal Wort für Wort übersetzt. Dadurch wird das Verständnis für die fremde Sprache erleichtert, und einzelne Wörter lassen sich schnell austauschen. Die Grammatik wird kurz und verständlich erklärt, soweit es für einen einfachen Sprachgebrauch nötig ist. Das Wörterbuch am Ende hält einen Grundwortschatz und wichtige Begriffe für Reisende bereit. +++ Kauderwelsch-Bücher sind viel mehr als übliche Reisesprachführer. Ziel ist es, schon nach kurzer Zeit tatsächlich sprechen zu können, wenn auch nicht immer druckreif. +++ Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.
Aktualisiert: 2020-01-08
> findR *

Die Offenheit des Sinns

Die Offenheit des Sinns von Steinmann,  Michael
Heideggers Beschäftigung mit der Sprache ist vielfältig und bestimmt sein Denken von Beginn an bis zu seinem Ende. Gleichwohl folgt sie einem Grundgedanken: Sprache ist in ihrem Wesen als 'Verbindungsoffenheit' charakterisiert. Hiervon ausgehend rekonstruiert Michael Steinmann Heideggers Sprachphilosophie in ihrem systematischen Zusammenhang. Dabei legt er die frühen Arbeiten zur Logik, Sein und Zeit sowie das spätere Werk Unterwegs zur Sprache zugrunde. Der Gedanke der Verbindungsoffenheit wird von Heidegger zunächst an der Synthesestruktur des Urteils expliziert. Nicht die gegebene Beziehung zwischen den Gehalten, sondern die Möglichkeit, verschiedene Gehalte in Beziehung zu bringen, macht das Wesen des Urteils aus. Erst auf diese Weise löst sich die Logik von der Bindung an bestimmte Wissenschaften oder Erkenntnisgebiete. Michael Steinmann zeigt, daß dieser Gedanke problemgeschichtlich in die Debatten des Neukantianismus eingebettet ist. Diese rekonstruiert er ausführlich. 'Sein und Zeit' entwickelt im Anschluß daran eine dynamische Bedeutungstheorie, welche die Offenheit für Bestimmungen und ihre Kombination als Grundlage der Sprache versteht. Dabei wird in diesem Kontext auch das hermeneutische Verhältnis der Sprache zur Zeit deutlich. Angesichts des Spätwerks erläutert Michael Steinmann, daß die oftmals esoterisch anmutenden Texte Heideggers dennoch argumentativ nachvollzogen werden können. Im Zentrum steht die Einsicht, daß Bedeutung nicht notwendig intentional begründet ist. Vielmehr evoziert das Sprechen einen Verweisungsspielraum von Dingen und Welt.
Aktualisiert: 2020-01-07
> findR *

Sprachethik im Neuen Testament

Sprachethik im Neuen Testament von Luther,  Susanne
Susanne Luther gibt in ihrer Studie zur Sprachethik im Neuen Testament einen Überblick über sprachethische Weisungen in den neutestamentlichen Texten: Wie also soll und darf geredet werden? Inwiefern ist die Verwendung von Sprache moralisch gut oder schlecht? Insbesondere im Matthäusevangelium, Jakobusbrief und im 1. Petrusbrief werden sprachethische Topoi diskutiert: die zornige Sprache, das Übel der Zunge und die Sprachkontrolle, inadäquate Sprache, die Wahrhaftigkeit der Sprache, die Integrität der Person in Sprache und Handeln sowie Richten und Zurechtweisung. Die Autorin untersucht mit diskursanalytischer Methodik die Anknüpfung der neutestamentlichen Texte an den antiken (paganen wie frühjüdischen) Diskurs zur Sprachethik und beleuchtet die aus den neutestamentlichen Schriften hervorgehenden eigenständigen Positionen.
Aktualisiert: 2020-01-07
> findR *

Reimwerk

Reimwerk von Müller,  Ludwig W.
. Kann man mich bitte aus Stammzellen neu zsammstellen? . Come on baby, fight my Leier! (Motto der geschüttelten Sängerkriege) Ein Vierteljahrhundert ist es her, seit Ludwig W. Müller damals noch unfreiwilliger Jurist sein erstes dadaistisches Gedicht vor Publikum rezitierte, gefolgt von weiteren, in ureigener Manier gereimten Wortkaskaden. Seither ist der multilinguale Oberösterreicher auf allen renommierten Kabarettbühnen des deutschen Sprachraums unterwegs und wurde für seinen legendären Sprachwitz u.a. mit dem Salzburger Stier und dem Passauer Scharfrichterbeil ausgezeichnet. Mit REIMWERK Best of Wortwicz kommt der multilinguale Gründer des Vereins der Freunde des Schüttelreims mit Sitz in Vaduz endlich dem Wunsch seines Publikums nach und präsentiert seine Gedichte, Schüttelreime und Minidramolette in Buchform. Aufgelockert wird dieses sehr unterhaltsame Lesebuch durch Zeichnungen, die der weitgereiste Gastronomiepoet nebenbei, oftmals nur auf Kaffeehausrechnungen oder Servietten, angefertigt hat.
Aktualisiert: 2020-01-05
> findR *

Verstrickt im Sprachdschungel

Verstrickt im Sprachdschungel von Petersen,  Jens
Der Kreis schließt sich. Mit dem dritten Buch der Sprachpanscher-Trilogie stellt Jens Petersen sie erneut an den Pranger: Journalisten, Buchautoren, Moderatoren und Promis kriegen erneut ihr verdientes Fett weg. Gnadenlos zerpflückt er ihre verbalen Entgleisungen, allerdings auch immer mit einem Augenzwinkern. Es geht weiter mit Jens Petersens gnadenloser Hetzjagd auf alle Sprachpanscher- und pfuscher, die nicht schnell genug auf die Bäume kommen. Neben Zeitungen und Wochenblättern nimmt Petersen sich nun auch zunehmend Fernsehsendungen, peinlicher Internetseiten, weiterer prominenter Entgleisungen und selbsternannter Schriftsteller an. Immer aber bleibt sein eigentlicher Antrieb erkennbar: Die Liebe zur deutschen Sprache - wenn sie denn mit Geschick benutzt wird.
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *

Das Bildnis der Schwester

Das Bildnis der Schwester von Unger,  Lavinia
Als die ungleichen Schwestern Ruth und Romana sich in zwei befreundete Männer verlieben, gerät ihr bisheriges Leben völlig aus den Fugen. Um ihre Liebe leben zu können, müssen die beiden Paare zuerst eine verhängnisvolle Vergangenheit bezwingen, die sie auf schicksalhafte Weise miteinander verbindet. Denn alles scheint sich in dramatischer Weise auf eine Wiederholung der Geschehnisse hinzubewegen. Der romantisch-spannende Roman spielt im Heidelberg und Paris der Neunziger Jahre.
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *

Lockenpracht

Lockenpracht von Alicia Sauer, Urban,  Dagmar
Prinz Lockenpracht lässt sich die Haare abschneiden, um seine große Schwester von ständigen Friseur- und Mädchenspielen abzubringen. Trotzdem behält die Erstgeborene und Thronfolgerin das Sagen. Aber auch Lockenpracht will König werden. Gegen den Rat der Eltern zieht er in die weite Welt auf der Suche nach seinem eigenen Reich und nach der richtigen Frau. Doch das ist schwieriger als geahnt. Lockenpracht muss sich nicht nur mit ungerechten Herrschern herumschlagen und seinen Namen ändern, sondern auch Prüfungen bestehen und etliche Probleme meistern. Wird er seine Ziele trotzdem erreichen und sein Glück finden?
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Sprache

Sie suchen ein Buch über Sprache? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Sprache. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Sprache im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Sprache einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Sprache - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Sprache, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Sprache und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.