Spritzen. Geschichte der weiblichen Ejakulation

Spritzen. Geschichte der weiblichen Ejakulation von Haerdle,  Stephanie
Die Geschichte der weiblichen Ejakulation ist auch eine Geschichte des weiblichen Körpers, seiner Abwertung und Bejahung Auch Frauen ejakulieren beim Sex? Aber ja doch! Bis zu 69 % aller Frauen spritzen beim Kommen. Trotzdem wird die weibliche Ejakulation auch heute noch kontrovers diskutiert. Für die Einen ist sie ein Mythos, für die Anderen sexueller Alltag. Was weiß man wirklich über diesen Aspekt weiblicher Lust, welche Forschungsergebnisse gibt es und weshalb liegen noch immer so viele Details im Dunkeln? Die Suche nach Spuren und Zeugnissen führt bis weit in die vorchristliche Zeit und rund um den Erdball. Jahrtausendelang war die weibliche Ejakulation ein selbstverständlicher Teil sexuellen Erlebens. In Europa wurde sie überhaupt erst ab dem späten 19. Jahrhundert belächelt, tabuisiert und schließlich weitgehend vergessen – bis die Vorstellung einer ejakulierenden Frau geradezu obszön wurde. Feministinnen der zweiten Welle entdeckten den "Freudenfluss" begeistert wieder – oder attackierten ihn als frauenfeindliche Männerphantasie. Ejakulations-Performerinnen wie Shannon Bell, Annie Sprinkle oder Deborah Sundahl vermittelten ihre Kenntnisse rund um das weibliche Abspritzen via Video, Performance oder Workshop, bis das "Squirting" schließlich das Mainstream-Pornobusiness eroberte und dort für Milliardenumsätze sorgte. "Spritzen" ist eine lustvolle Reise: Stephanie Haerdle vermittelt ihre Erkenntnisse höchst interessant und unterhaltsam und zeigt, wie sehr der Wunsch nach Kontrolle der Weiblichkeit unsere Wahrnehmung und unser Wissen über die Jahrhunderte bis heute beeinflusst.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Sex and Crime

Sex and Crime von Mittelacher,  Bettina, Püschel,  Klaus
Das True-Crime-Buch „Sex and Crime“ schildert Fälle, in denen ein Mann drei Frauen verstümmelt und sich als Lustmörder bezeichnet, ein Mediziner Frauen betäubt und missbraucht sowie ein kränkelnder Opa, der sich an jungen Mädchen vergeht. Und noch weitere ausgewählte spektakuläre Fälle, die alle zeigen: Sex ist das wohl stärkste Motiv und die drängendste Triebfeder für schwerste Verbrechen. Wie gehen die Täter vor? Wann werden sie zum Mörder? Was unternehmen sie, um Spuren zu verwischen? Und treiben ihre Phantasien sie zu immer neuen Verbrechen? Das Leben schreibt die bizarrsten Geschichten von Tod und Gewalt, sagen der Rechtsmediziner Klaus Püschel und die Gerichtsreporterin Bettina Mittelacher. „Die Wahrheit ist der beste Krimi“ nennt das Erfolgs-Autorenduo in Sachen „True Crime“ deshalb auch ihre neue Bücherreihe, die nach der Trilogie „Tote schweigen nicht“, „Tote lügen nicht“ und „Der Tod gibt keine Ruhe“ neue spannende Einblicke in schier unglaubliche Fälle gibt. Unglaublich — aber wahr.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Social Wars

Social Wars von Reich,  Alexander
Dieses Buch ist nichts für Feministen und Menschen mit schwachen Nerven. Wenn Sie sich nicht angegriffen fühlen, haben Sie nicht richtig gelesen. Und wenn Sie richtig lesen, wird es ihr Leben verändern. Keine Pflanzen, keine Bäume, keine Tiere. Dafür umso mehr Geschlechter, Sex und graue Wolkenkratzer. Chicago des Jahres 2036 ist ein sonderbarer Fleck. Mitten drin, ein junger Mann. Sein einziges Interesse: Social Media, Videospiele, Pornos. Keine Freundin, keine Freunde. Ein Loser. Doch wird seine engste Familie in eine Verschwörung gezogen, die die gesamte Gesellschaft und den Planeten betrifft. Er muss lernen, nicht nur ein Held in der virtuellen Welt, sondern in der echten zu werden. Er muss lernen, was es bedeutet, ein Mann zu sein. Und dabei deckt er eine Verschwörung auf, die jeden einzelnen Menschen seit deren Geburt unwissentlich versklavt und warum sein ganzes Leben eine Lüge ist...
Aktualisiert: 2019-12-12
> findR *

Oh du liebes Leben! – Heitere und etwas ernstere Bilder und Texte

Oh du liebes Leben! – Heitere und etwas ernstere Bilder und Texte von Fischer,  Rainer
Dieses reich illustrierte Buch beinhaltet eine Sammlung seltsamer, wahrer und fast wahrer Geschichten, immer nah am, oder mittendrin im Leben. Jedes Lebewesen hat eine Seele, jede Pflanze, jeder Baum, jeder Wurm im Obst, jede Maus, jede Katze, jedes Insekt, alle unbekannten Wesen, woher sie auch immer zu uns kommen, von einem anderen Stern oder aus einer anderen Zone unseres Universums. Aber auch von Menschen gemachte Dinge haben eine Seele, zum Beispiel der zarte, filigrane Stuhl, der hofft, dass er heute nicht wieder von dem schwergewichtigen Hintern besucht wird, der Dialog zwischen einem Igel und einer Nacktschnecke, die sich beide näheren Hautkontakt wünschen ...! »Ach und überhaupt«, sagte das Glücksschwein zur Friedenstaube: »Ich bin glücklich, weil du mir den Frieden in mein Herz gebracht hast.«
Aktualisiert: 2019-12-11
> findR *

Oh du liebes Leben! – Heitere und etwas ernstere Bilder und Texte

Oh du liebes Leben! – Heitere und etwas ernstere Bilder und Texte von Fischer,  Rainer
Dieses reich illustrierte Buch beinhaltet eine Sammlung seltsamer, wahrer und fast wahrer Geschichten, immer nah am, oder mittendrin im Leben. Jedes Lebewesen hat eine Seele, jede Pflanze, jeder Baum, jeder Wurm im Obst, jede Maus, jede Katze, jedes Insekt, alle unbekannten Wesen, woher sie auch immer zu uns kommen, von einem anderen Stern oder aus einer anderen Zone unseres Universums. Aber auch von Menschen gemachte Dinge haben eine Seele, zum Beispiel der zarte, filigrane Stuhl, der hofft, dass er heute nicht wieder von dem schwergewichtigen Hintern besucht wird, der Dialog zwischen einem Igel und einer Nacktschnecke, die sich beide näheren Hautkontakt wünschen ...! »Ach und überhaupt«, sagte das Glücksschwein zur Friedenstaube: »Ich bin glücklich, weil du mir den Frieden in mein Herz gebracht hast.«
Aktualisiert: 2019-12-11
> findR *

Schweinheim

Schweinheim von Kobi,  Fritz
In einer typischen Schweizer Vorortsgemeinde hält der Teufel Einzug. Jeder und jede misstraut jedem und jeder. Im Gemeinderat wütet das pure Chaos, in der Arztklinik und der Anwaltskanzlei herrscht dubioser Hochbetrieb, im Eros-Park und unter den Rowdies einer Jugendbande stirbt die Moral. Selbst von Suiziden, heimtückischen Mordanschlägen, Vergewaltigungen und Verschwörungen bleibt das einst ruhige Schweinheim nicht verschont … unter anderem, weil die ständig unterbesetzte Ortspolizei dagegen total hilflos ist. Hautnah, aber voller Witz und Satire liest sich «Schweinheim» als eine verrückte und hochspannende Durchleuchtung eines zeitgenössischen Dorfes, in dem sich alles um Macht, Geld und Sex dreht.
Aktualisiert: 2019-12-09
> findR *

Operation Gay Bomb

Operation Gay Bomb von Hengy,  Symone
Leichen, deren Körper sich in kürzester Zeit auflösen, und ein Klient mit unglaubwürdiger Geschichte. Welche Ziele verfolgt ein Bund aus ehemaligen Ostblock-Agenten? Und was verbirgt sich hinter dem Unglück in den Österreichischen Alpen? Völlig unvermittelt geraten die Hauptkommissarin Marlies Bender und der Privatermittler Alexander Buschbeck ins Dickicht geheimdienstlicher Aktionen. Scheinbar zufällige Ereignisse folgen einem ausgeklügelten Konzept, einem ungeheuerlichen Plan tödlicher Selbstjustiz.
Aktualisiert: 2019-12-09
> findR *

Zwei Paare ohne Sex im Waldviertel

Zwei Paare ohne Sex im Waldviertel von Müry,  Andres
Ins Land von Milchrahmstrudel und "Felix"-Ketchup reist man nicht risikolos. Hier erfand Freud bekanntlich auch die Wiederkehr des Verdrängten. Die vier narzisstischen Exemplare, die der Schweizer Erzähler Andres Müry in seine Wahlheimat Österreich schickt, erfahren es je auf ihre Weise. Volker, der Modefotograf aus Paris, begegnet im Waldviertel den eigenen sexbesessenen Siebzigerjahren. Für Harry, den deutschen Fernsehkommissar, wird der Besuch eines Wiener Massagestudios zum blutigen Albtraum. Im Salzkammergut stößt Felix, der Zürcher Lifestyle-Reporter, auf die Leiche einer begeisterten Leserin. Und Max, den schwulen Schweizer Diplomaten, macht eine schicksalhafte Begegnung vor der Wiener Albertina zum unfreiwilligen Vaterschaftsexperten. Mit rasanten Twists erzählt, balancieren die vier Stories souverän zwischen Komik und Tragik, Unterhaltung und Tiefsinn.
Aktualisiert: 2019-12-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Sex

Sie suchen ein Buch über Sex? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Sex. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Sex im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Sex einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Sex - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Sex, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Sex und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.