fbpx

Mörderfinder – Die Spur der Mädchen

Mörderfinder – Die Spur der Mädchen von Strobel,  Arno
Max Bischoff, begnadeter Fallanalytiker, kennt das Böse von Angesicht zu Angesicht – Der neue Psycho-Thriller von Nr. 1-Bestseller-Autor Arno Strobel Seine Zeit beim KK 11 in Düsseldorf ist Geschichte. Jetzt fängt Fallanalytiker Max Bischoff an der Polizeihochschule in Köln neu an. Bildet die aus, die so gut werden wollen wie er. Aber die Fälle finden ihn trotzdem. Als ihn der Vater der seit sechs Jahren verschwundenen Leni Benz um Hilfe bittet, will Max sofort ablehnen. Aber er merkt, dass er es nicht kann. Zu viele Fragen sind ungeklärt im Fall der Grundschülerin, die auf dem Schulweg verschwand und nie mehr gesehen wurde. Doch wieso taucht jetzt Lenis Ranzen wieder auf, steht an seinem Platz in ihrem Elternhaus, als sei nichts geschehen? Wie kann das sein, nach all der Zeit? Und vor allem: Weshalb gibt es so viele Parallelen zu einem aktuellen Fall? Max begibt sich auf die Spur des Täters ... »Bei Arno Strobels Thrillern brauchen Sie kein Lesezeichen, man kann sie sowieso nicht aus der Hand legen. Packend und nervenzerreißend!« Sebastian Fitzek
Aktualisiert: 2020-10-24
> findR *

Mörderfinder – Die Spur der Mädchen

Mörderfinder – Die Spur der Mädchen von Strobel,  Arno
Max Bischoff, begnadeter Fallanalytiker, kennt das Böse von Angesicht zu Angesicht – Der neue Psycho-Thriller von Nr. 1-Bestseller-Autor Arno Strobel Seine Zeit beim KK 11 in Düsseldorf ist Geschichte. Jetzt fängt Fallanalytiker Max Bischoff an der Polizeihochschule in Köln neu an. Bildet die aus, die so gut werden wollen wie er. Aber die Fälle finden ihn trotzdem. Als ihn der Vater der seit sechs Jahren verschwundenen Leni Benz um Hilfe bittet, will Max sofort ablehnen. Aber er merkt, dass er es nicht kann. Zu viele Fragen sind ungeklärt im Fall der Grundschülerin, die auf dem Schulweg verschwand und nie mehr gesehen wurde. Doch wieso taucht jetzt Lenis Ranzen wieder auf, steht an seinem Platz in ihrem Elternhaus, als sei nichts geschehen? Wie kann das sein, nach all der Zeit? Und vor allem: Weshalb gibt es so viele Parallelen zu einem aktuellen Fall? Max begibt sich auf die Spur des Täters ... »Bei Arno Strobels Thrillern brauchen Sie kein Lesezeichen, man kann sie sowieso nicht aus der Hand legen. Packend und nervenzerreißend!« Sebastian Fitzek
Aktualisiert: 2020-10-24
> findR *

Wir sehen dich sterben

Wir sehen dich sterben von Meisheit,  Michael, Meisheit,  Yesim
Berlin: Im Dezember soll MyView der Weltöffentlichkeit präsentiert werden. Bei dem geheimen Projekt wurde eine bahnbrechende Technologie entwickelt: mithilfe eines Chips im Sehnerv kann das Blickfeld eines Menschen live auf einen Bildschirm übertragen werden. Einen Tag vor der Präsentation entdeckt die junge Wissenschaftlerin Nina Kreutzer Videostreams, die durch die Augen von sechs ihr unbekannten Menschen blicken lassen. Menschen, die nicht wissen, dass ihnen ein Chip implantiert wurde – und die jetzt einer nach dem anderen ermordet werden. Zusammen mit dem Polizisten Tim Börde beginnt für Nina ein Wettlauf gegen die Zeit …Mit Hochspannung gelesen von Yesim Meisheit.
Aktualisiert: 2020-10-14
> findR *

#wirschreibenzuhause

#wirschreibenzuhause von Fitzek,  Sebastian
Noch mehr Quarantäne-Kurzkrimis für den guten Zweck! 100 neue Geschichten, ausgewählt von der #wirschreibenzuhause-Community Während des Corona-Lockdowns hat Sebastian Fitzek unter dem Motto #wirschreibenzuhause seine Instagram-Follower zu einem interaktiven Schreibwettbewerb aufgerufen. Zusätzlich zu der Anthologie “Identität 1142”, in der die 13 Sieger-Geschichten zusammen mit 10 Storys deutschsprachiger Bestsellerautor*innen veröffentlicht wurden, erscheint dieses umfangreiche eBook mit 100 weiteren Kurz-Thrillern der teilnehmenden Fans. Das Besondere: Diese Geschichten wurden nicht von einer Verlags-Jury, sondern über ein Voting ausgewählt - über die Likes und Kommentare der #wirschreibenzuhause-Community! Wie bei “Identität 1142” werden die Gewinne aus dem Verkauf des eBooks ausschließlich dem Buchhandel zugute kommen.
Aktualisiert: 2020-10-27
> findR *

Meine erste Keyboardschule & Meine zweite Keyboardschule im Set!

Meine erste Keyboardschule & Meine zweite Keyboardschule im Set! von Rupp,  Jens
(inkl. Download) • Keyboardspielen leicht gemacht• Behutsam, gründlich & effektiv• Schöne Spielstücke zum Lernen• Modern & zeitgemäß• Spaß beim Üben & Spielen "Meine erste Keyboardschule!" beschränkt sich auf die Tonarten C-Dur und A-Moll. Die musikalischen Lehrstücke sind in ihrer Abfolge so kombiniert, dass sie in sehr feinen Abstufungen des Schwierigkeitsgrades komponiert und arrangiert sind. Die Schule enthält viele Stücke in der C-Dur-Grundposition für die rechte Hand. Der Schüler hat dadurch ausreichend Zeit die ersten fünf Töne c', d', e, f' und g' gründlich und in aller Ruhe zu erlernen. Im Laufe des Buches wird der Tonraum behutsam um die Töne a', h', c'', d'', e'', f'' sowie dem kleinen h erweitert. Gleichzeitig werden mit der linken Hand die Akkorde C-Dur, G-Dur, G7, F-Dur, A-Moll, E-Moll und D-Moll nach und nach erlernt. Daher ist es bald möglich mit der linken Hand viele Melodien aller musikalischen Stilrichtungen in den Tonarten C-Dur und A-Moll zu begleiten. Um das Notenlesen zu erleichtern, beschränkt sich "Meine erste Keyboardschule!" auf 12 Töne im Violinschlüssel. Das Kennenlernen fast aller Akkorde der Tonart C-Dur ist dabei leicht gemacht und in dieser Form einzigartig. -- (inkl. Download) In der zweiten Keyboardschule wird das bereits Erlernte weiter vertieft, sowie die spielerischen Fähigkeiten und das theoretische Wissen erweitert. Es werden die Tonarten G-Dur und F-Dur, neue Töne und Akkorde, der Aufbau der Akkorde, der stumme Fingerwechsel, die Bluestonleiter und viele weitere Elemente der Musik spielerisch erlernt. Dabei werden viele musikalischen Stilrichtungen vom Rock bis zur Klassik gespielt. Eingängige Melodien und viele schöne Stücke motivieren immer wieder auf's Neue. Ein wichtiges neues Element ist die Einführung eines variablen Spiels der linken Hand. Dazu wird der Bassschlüssel auf einfache Art und Weise kennen gelernt. Die linke Hand spielt dabei nicht nur Akkorde und man lernt etwas Klaviertechnik. Dies fördert die Beweglichkeit der Finger und die Koordination beider Hände. Neue Erfahrungen und Klangerlebnisse bieten noch mehr Abwechslung und fördern die Motivation. Die Spieltechniken und die Harmonielehre werden ausführlich vermittelt und die Zusammenhänge sowie grundlegendes Wissen in der Musik erlernt. Dabei helfen auch Abbildungen und Griffbilder, welche die Orientierung erleichtern. Unter www.artist-ahead-download.de stehen alle Hörbeispiele, Übungen und Spielstücke als Audio- und MP3-Dateien zum Download zur Verfügung. Eine Audio-CD mit allen Titeln zu diesem Buch ist in unserem Onlineshop unter www.artist-ahead.de erhältlich. Jens Rupp ist seit 25 Jahren als Klavier- und Keyboarddozent tätig. Mit dieser Erfahrung hat er nun ein Lehrwerk geschaffen, das seine bisherigen Lehrmethoden und positiven Erfahrungen als Lehrer miteinander vereint. Mit "Meine erste Keyboardschule!" und „Meine zweite Keyboardschule!“ ist eine zeitgemäße und von Grund auf didaktisch durchdachte Schulreihe entstanden, welche leicht verständlich und für Schüler und Lehrer logisch nachvollziehbar ist. Durch sorgfältig abgestufte Lektionen werden die Grundlagen für das Musizieren mit dem Keyboard behutsam vermittelt ... gründlich, klanglich motivierend, effektiv. Zudem enthält die Schule viele bekannte und auch neue Kompositionen, die den Schüler mit viel Freude zielgerichtet zum erfolgreichen Keyboardspielen führen.
Aktualisiert: 2020-10-20
> findR *

Perfect Finish – Die Einbalsamiererin

Perfect Finish – Die Einbalsamiererin von Mike,  Powelz
Eine gefährliche Seuche. Ein heimtückischer Frauenmörder. Und eine detektivisch begabte Einbalsamiererin. Hamburg/Reeperbahn 2020: Als wäre die grassierende Corona-Seuche nicht genug, geht auch noch ein Frauenmörder um. Kommissar Groll verdächtigt das Beerdigungsinstitut „Haus Grau“, in die Verbrechen verstrickt zu sein. Hier hat die Hartz-IV-Empfängerin Connie gerade ihre letzte Chance auf dem Arbeitsmarkt bekommen – für 450 Euro im Monat. Widerwillig hilft Connie beim Versorgen von Toten – und kombiniert, dass der Frauenmörder tatsächlich ein Kollege sein muss. Doch wer ist es? Der Totengräber Todd? Der Bestatter „Kisten-Klaus“? Oder die Chemie-Expertin Frau Grau? Als Connie beim Einbalsamieren auf neue Spuren stößt, gerät sie selbst ins Visier des Mörders … Vorwort von Mike Powelz Als Sven Paris am 23. April 2019 aufstand, ahnte er nicht, was ihm bevorstand. Er betrat seine Küche, kochte sich einen Kaffee, hörte das Läuten seines Handys – und sah eine fremde Nummer auf dem Display. Am anderen Ende der Leitung war ein Unbekannter, der sich als „Haus- und Hofbestatter“ eines Großherzogs vorstellte – und Paris erzählte, dass soeben seine Königliche Hoheit Jean, Großherzog von Luxemburg, Herzog von Nassau, Prinz von Bourbon-Parma, Pfalzgraf bei Rhein, gestorben war. Ob Sven Paris sofort kommen könne? „Weshalb ich?“, fragte Paris. „Weil wir den Allerbesten brauchen“, erklärte ihm der Unbekannte. „Der Sarg unserer Königlichen Hoheit muss zehn Tage geöffnet bleiben - für Staatsgäste und für das Volk.“ Paris nickte: „Sie können sich auf mich verlassen.“ Tags darauf wurde er im Morgengrauen in „Schloss Berg“ in Luxemburg empfangen, balsamierte den mit 98 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung gestorbenen Monarchen im „herzoglichen Wohnzimmer“ ein (siehe Fotos im Nachwort) - und bekam seinen Lohn und zudem einen Orden. Seitdem darf sich Sven Paris „Einbalsamierer einer Königlichen Hoheit“ nennen. Doch der verstorbene Großherzog ist bei Weitem nicht die einzige Berühmtheit, um die sich Paris und seine 350 Berufskollegen in Deutschland, Österreich und der Schweiz kümmern. Zu den „Klienten“ von Männern und Frauen wie Paris zählen Politiker, Prominente und Päpste, die Mütter von (Ex-)Bundeskanzlern, Könige, Eroberer, Megastars und Verbrecher - sowie, immer öfter, Normalbürger. Aber was machen Einbalsamierer, deren uraltes Handwerk seit Jahrtausenden von Generation zu Generation weitergegeben wird? Die Antwort lautet: Unter ihren Händen verschwinden Einschusslöcher, sichtbare Spuren von Autounfällen sowie Krebs – egal, ob die Verblichenen, wie Jean von Luxemburg, an einer Lungenentzündung starben oder wie Bonnie und Clyde von 50 Kugeln getroffen oder wie Rudolph Moshammer erdrosselt wurden. Dank der Tricks der Einbalsamierer – mal wird ein gebrochenes Rückgrat durch einen Besenstiel ersetzt, mal werden Adern und Besenreißer täuschend echt nachgezeichnet – sehen die Toten natürlich aus. Und dank ihrer Adleraugen entdecken Einbalsamierer manchmal sogar Morde, die zuvor übersehen wurden - beispielsweise, wenn einige Tage nach dem Tod nur einer von zwei Armen verwest und die Einbalsamierer kleine Einstichlöcher entdecken, die nur durch eine Giftspritze entstanden sein können. Auch Sven Paris weiß, dass Einbalsamierer gute Detektive sind. Er kennt jedes Geheimnis des Todes – und Antworten auf Fragen wie diese: Wohin blicken die meisten Toten? Gibt es den perfekten Mord? Unter welchen Voraussetzungen darf man auch während der Coronakrise Abschied am offenen Sarg nehmen? Welche Gifte lassen sich nicht nachweisen? Was ist Dackelfraß? Was war während der Coronakrise in der Bestatterbranche los? Was taugen „Billig“-Beerdigungen? Wie werden entstellte Leichen, etwa nach einem Sturz von einem Hochhaus oder vor eine S-Bahn, wiederhergestellt – und warum gehen Einbalsamierer dafür in den Baumarkt? Was ist der Vorteil von Einbalsamierungen? Warum müssen Bestatter als „systemrelevant“ eingestuft werden? Was ist der Scheintod? Kann man eine Todesursache immer herausfinden? Und haben sich während des Lockdowns mehr Menschen umgebracht als sonst? Nach der Lektüre wissen Sie mehr ... Obendrein entführt Sie „Perfect Finish“ in die Welt der Bestatter, Thanatologen und Totengräber. Sie erleben Exhumierungen, Abholungen in Leichenschauhäusern und Privatwohnungen, Beerdigungen und Besuche in der Gerichtsmedizin, Trauergespräche und Rekonstruktionen – und zwar ziemlich realistisch. Denn vor dem Schreiben dieses Krimis habe ich, hauptberuflich Reporter, drei Einbalsamierer bei der Arbeit begleitet, ein Praktikum bei der Bestattermeisterin Anja Schlange gemacht und gelernt, wie man Tote versorgt. Abbildungen meiner Diplome finden Sie im Nachwort. P.S. Etwaige Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Begebenheiten oder lebenden oder verstorbenen Personen wären zufällig. Mehr Infos zur Entstehungsgeschichte dieses Krimis sowie Fotos und eine Danksagung an alle, die mich unterstützt haben, finden Sie ebenfalls im Nachwort.
Aktualisiert: 2020-09-17
> findR *

Unter meinem Bett

Unter meinem Bett von Mercier,  Sandy
"Ob sie fühlt, dass ich da bin? Ob sie darauf wartet, dass ich gleich unter ihrem Bett hervorkrieche?" Nach den schrecklichen Erlebnissen mit der "Todesküsserin" will Emma ein neues Leben beginnen. Doch so turbulent hat sie sich das nicht vorgestellt. Gleich am ersten Arbeitstag erhält sie die Kündigung. Dann zieht auch noch die Kollegin bei ihr ein, die sie nicht ausstehen kann. Emmas Alltag gerät langsam außer Kontrolle und sie droht zurück in alte Muster zu fallen. Dabei wäre sie so gern die neue Emma. Die, die sich wehrt, das Leben genießt und sich mit Männern verabredet. Bei all dem weiß sie nichts von der lebensbedrohlichen Gefahr, die im Dunkeln unter ihrem Bett lauert und zuschlagen wird, sobald sie endlich wieder allein ist. Denn Emma hat inzwischen nicht nur einen Verehrer ...
Aktualisiert: 2020-09-18
> findR *

Identität 1142

Identität 1142 von Fitzek,  Sebastian
Die Pandemie-Zwangspause nutzen und gemeinsam ein Buch schreiben! Sebastian Fitzek, Tausende Thriller-Fans und namhafte deutschsprachige Bestseller-AutorInnen unterstützen mit spannenden Kurzgeschichten den Buchhandel in Zeiten der Corona-Krise Unter dem Motto #wirschreibenzuhause hat Bestseller-Autor Sebastian Fitzek Ende März 2020 seine Instagram-Follower zu einem interaktiven Schreibwettbewerb aufgerufen. 1142 begeisterte Fans machten sich an die Arbeit und sandten ihre Thriller-Storys ein, die sich um das Thema “Identität” drehen, um das Motiv “Rache” und um den Fund eines Handys mit bedrohlichen Bildern darauf - Nervenkitzel pur! Eine Jury aus AutorInnen, Agenten und VerlagsmitarbeiterInnen wählte die dreizehn packendsten Geschichten aus, die nun in der Thriller-Anthologie "Identität 1142" erscheinen. Zusätzlich steuerten zehn der erfolgreichsten deutschsprachigen BestsellerautorInnen eigene spannende Kurzgeschichten bei: Wulf Dorn, Andreas Gruber, Romy Hausmann, Daniel Holbe, Vincent Kliesch, Charlotte Link, Ursula Poznanski, Frank Schätzing und Michael Tsokos - sowie natürlich Sebastian Fitzek selbst. Entstanden ist ein Charity-Projekt der ganz besonderen Art: Sämtliche Gewinne aus dem Verkauf der Kurzgeschichten-Anthologie kommen über das Sozialwerk des Deutschen Buchhandels e.V. dem Buchhandel zugute!
Aktualisiert: 2020-10-09
> findR *

Identität 1142

Identität 1142 von Fitzek,  Sebastian
Die Pandemie-Zwangspause nutzen und gemeinsam ein Buch schreiben! Sebastian Fitzek, Tausende Thriller-Fans und namhafte deutschsprachige Bestseller-AutorInnen unterstützen mit spannenden Kurzgeschichten den Buchhandel in Zeiten der Corona-Krise Unter dem Motto #wirschreibenzuhause hat Bestseller-Autor Sebastian Fitzek Ende März 2020 seine Instagram-Follower zu einem interaktiven Schreibwettbewerb aufgerufen. 1142 begeisterte Fans machten sich an die Arbeit und sandten ihre Thriller-Storys ein, die sich um das Thema “Identität” drehen, um das Motiv “Rache” und um den Fund eines Handys mit bedrohlichen Bildern darauf - Nervenkitzel pur! Eine Jury aus AutorInnen, Agenten und VerlagsmitarbeiterInnen wählte die dreizehn packendsten Geschichten aus, die nun in der Thriller-Anthologie "Identität 1142" erscheinen. Zusätzlich steuerten zehn der erfolgreichsten deutschsprachigen BestsellerautorInnen eigene spannende Kurzgeschichten bei: Wulf Dorn, Andreas Gruber, Romy Hausmann, Daniel Holbe, Vincent Kliesch, Charlotte Link, Ursula Poznanski, Frank Schätzing und Michael Tsokos - sowie natürlich Sebastian Fitzek selbst. Entstanden ist ein Charity-Projekt der ganz besonderen Art: Sämtliche Gewinne aus dem Verkauf der Kurzgeschichten-Anthologie kommen über das Sozialwerk des Deutschen Buchhandels e.V. dem Buchhandel zugute!
Aktualisiert: 2020-10-09
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Sebastian Fitzek

Sie suchen ein Buch über Sebastian Fitzek? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Sebastian Fitzek. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Sebastian Fitzek im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Sebastian Fitzek einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Sebastian Fitzek - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Sebastian Fitzek, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Sebastian Fitzek und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.