fbpx

Figuren

Figuren von Breznik,  Melitta
»Mit stilistischer Bravour und sicherem Strich« (Neue Zürcher Zeitung) erzählt Melitta Breznik acht Geschichten von Frauen und Männern, acht mit großem Feingefühl entworfene Physiognomien von Menschen, die, allein gelassen, sich immer heftiger in ihren Gefühlen verfangen und die dennoch von einer großen Kraft getragen werden. Sie geben sich nicht auf, im Gegenteil, sie setzen sich jeweils auf ihre Weise zur Wehr.
Aktualisiert: 2023-02-01
> findR *

Kleine Saga aus dem Kerker

Kleine Saga aus dem Kerker von Mustafaj,  Besnik, Roehm,  Joachim
In »Kleine Saga aus dem Kerker«, seinem ersten auf Deutsch erschienenen Roman, erzählt Besnik Mustafaj ein Märchen aus einem imaginären Land. Drei Kapitel, drei Generationen, ein Schicksal. Vom wagemutigen Großvater, dem berühmten Helden Oso Tzatza, bis hin zu seinem stürmischen Enkel Luli, vom übereifrigen Gefängniswärter Hyqmet Hidi, der »nicht ertragen kann, dass eine Zelle leer steht«, bis hin zu dessen selbstbewussten Enkelin Linda: In beiden Familien dreht sich seit Generationen alles um das Gefängnis. Während die eine Familie die Streiter für Gerechtigkeit und die Helfer der Unterdrückten hervorbringt, sorgt die andere dafür, dass diese »Politischen« hinter Schloss und Riegel verschwinden. In einem dunklen Land, in dem »Tapferkeit nahezu gleichbedeutend war mit Provokation der Staatsmacht« arrangiert man sich entweder mit dem totalitären Herrscher und hält den Mund, oder man wird als Gefangener gedemütigt, bis man am eigenen Leib erfährt, wie kurz der Weg vom Helden zum Opfer ist. Als Luli auf die schöne Linda trifft, die beiden sich gegen alle Widerstände ihrer Familien verheiraten, schließt sich der Kreis der schicksalhaften Ereignisse und bringt eine neue, eine besondere Liebesgeschichte hervor.
Aktualisiert: 2020-04-29
> findR *

Tod blieb

Tod blieb von Lieverscheidt,  Roland
'Du bist tot!' Die leichtfertig ausgesprochene Drohung Robert Königs sollte eine ungewollte Eigendynamik entwickeln und sich in makabrer Weise als reale Prophezeiung manifestieren. Das augenscheinliche ‚Zufallsgeschehen’ erweist sich für Robert schon bald als Produkt seiner konzentrierten Gedankenkräfte. Die ungezügelte Macht seiner Gedanken lässt sogar die streng geheimen Todes-Rituale der Voodoo-Religion verblassen. Diese Erkenntnis führt zum psychischen Schock. Erfolgreich versucht er zunächst, seine abnormale Fähigkeit zu verdrängen. Dies gelingt ihm jedoch nur so lange, bis seine sechsjährige Tochter Lena vergewaltigt und ermordet wird. Von diesem Tag an gerät das Leben des Robert König außer Kontrolle.
Aktualisiert: 2019-11-07
> findR *

Frauenschicksale

Frauenschicksale von Klassen,  Peter P
Dieses Buch, geschrieben anlässlich des 75-jährigen Bestehens der Kolonie Fernheim, Paraguay, schildert die Geschichte von acht Frauen mit überwiegend russland-mennonitischem Hintergrund. Die Frauen sind unterschiedlich von ihrer Persönlichkeit und ihrem Schicksal und können deshalb als Beispiel für viele andere Frauen stehen.
Aktualisiert: 2022-10-24
> findR *

Häuser, Menschen, Schicksale

Häuser, Menschen, Schicksale von Hüffmann,  Helmut
Lübbecke, die malerische Stadt am Nordhang des Wiehengebirges, blickt auf eine über 1.200-jährige Geschichte zurück. Das Leben vor Ort war seit jeher vom ländlichen Umfeld geprägt. Mitte des 19. Jahrhunderts, Lübbecke war inzwischen Kreisstadt geworden, entwickelten sich bedeutende Industriebetriebe. Die Neubauten aus der Gründerzeit künden noch heute vom bürgerlichen Wohlstand. Das vertraute Stadtbild änderte sich grundlegend in den 1960er-Jahren, als geschichtsträchtige Gebäude der Stadtsanierung zum Opfer fielen. Nach dem großen Erfolg seiner beiden historischen Bildbände über Lübbecke nimmt Stadtarchivar Helmut Hüffmann den Leser erneut mit auf eine kurzweilige Reise in die Vergangenheit seiner Heimatstadt. Anhand der Geschichte traditionsreicher öffentlicher und privater Gebäude beschreibt er kenntnisreich etliche Lübbecker Schicksale. Rund 40 historische Aufnahmen aus dem Stadtarchiv veranschaulichen die spannenden Geschichten rund um das Rathaus, das legendäre Hotel Schlüter, die Krankenhäuser, den Bahnhof und ehemalige Adelshöfe. Der liebevoll gestaltete Band lädt dazu ein, das alte Lübbecke neu zu entdecken. Wer sich für die Lübbecker Stadtgeschichte interessiert, kommt an diesem Buch nicht vorbei.
Aktualisiert: 2022-05-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Schicksale

Sie suchen ein Buch über Schicksale? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Schicksale. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Schicksale im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Schicksale einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Schicksale - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Schicksale, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Schicksale und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.