fbpx

Funkkolleg Altern 2

Funkkolleg Altern 2 von Frahm,  Eckhart, Naegele,  Gerhard, Niederfranke,  Annette
Kaum ein Lebensbereich und kaum ein gesellschaftliches Feld bleibt von individuellen und gesellschaftlichen Alternsprozessen unberührt. Ihre Einflüsse reichen von der Wissenschaft über die Politik und das gesellschaftliche Miteinander bis hin zur Gestaltung des Alltagslebens und der Lebenszeit. Die Bände "Funkkolleg Altern" liefern die Hintergründe zur Debatte um die gesellschaftspolitischen Veränderungen im demografischen Wandel und setzen sich mit den Folgen für Politik aber auch für die individuelle Gestaltung des Alters auseinander. Namhafte Vertreter der Alternsforschung bieten als Autoren die Gewähr dafür, daß dieses einzigartige Buchprojekt der Weiterbildung nicht nur umfassenden Kenntniserwerb garantiert, sondern auch die Gewinnung von Orientierungen für die persönliche Lebensgestaltung.
Aktualisiert: 2022-10-02
> findR *

Zu alt? Abgelehnt!

Zu alt? Abgelehnt! von Nourney,  Astrid
Die Ausgrenzung wird schärfer, die Auseinandersetzung brisanter. „Ältere Frauen stellen wir nicht ein,“ hört man in einer Arztpraxis, „die lassen sich nicht scheuchen“. Alltag in Deutschland: Eine Personalchefin meint, Über-30-Jährige seien nicht mehr ausreichend lernbereit; Banken verweigern Kunden wegen ihres Alters Kredite. Gleichzeitig stellen Unternehmer fest, dass sie nur durch Mitarbeiter über 50 erfolgreich sind und wehrt sich eine 70-Jährige öffentlich gegen Altersdiskriminierung. Von den Folgen berichten: alte und junge Arbeitgeber und ehrenamtlich Engagierte, Sozialforscherinnen und Werbefachleute, Deutsche und Ausländer. Sie beschreiben was jeder tun kann, damit mehr Menschen in Würde älter werden. Doch wo kann man ansetzen? Ist mehr ehrenamtliches Engagement oder ein Antidiskriminierungsgesetz die Lösung? Wie es früher war und wie andere Länder mit Älteren umgehen, zeigen Beispiele aus Forschung, Literatur und Medien. Mit Anschriften von Seniorenorganisationen, Initiativen und Beschwerdestellen.
Aktualisiert: 2021-08-16
> findR *

Alte Schachteln

Alte Schachteln von Knox
In diesem frechen Humorbuch zeigt Ihnen Knox das Alter, wie es wirklich ist! Von langweiligen Tanztees bis zu merkwürdigen Arztbesuchen, von der ewigen Frage, ob Männer und Frauen wirklich zusammenpassen bis zu amourösen Verwicklungen im Alter - die frechen Karikaturen von Knox finden in allen Lebenslagen Humor! Das ideale Geschenk für alle Mütter, Tanten, Kolleginnen, die in Rente oder Ruhestand gehen oder einen runden Geburtstag feiern.
Aktualisiert: 2021-10-04
Autor:
> findR *

Sündenbock

Sündenbock von Arendt,  Judith
Ein Jahr ist Ruth Holländer bereits Schöffin, aber dieses Ehedrama erschüttert sie besonders: Rentner Jürgen Dombroschke ist angeklagt, seine an Parkinson erkrankte Frau vergiftet zu haben. Ein deprimierender Fall, bei dem alles klar zu sein scheint. Doch Ruth spürt, dass ein Puzzleteil fehlt. Hin und her gerissen zwischen Schöffinnendasein und Privatleben, hört Ruth sich – gegen den Rat ihres Freundes, Staatsanwalt Hannes Eisenrauch – ein bisschen um. Auch in Dombroschkes Schrebergarten. Und entdeckt die dramatische Wahrheit ...
Aktualisiert: 2021-05-21
> findR *

Die späte Kür

Die späte Kür von Rahimi,  Saeideh, Schwebel,  Walter
Endlich ein Buch, das Lust aufs Älterwerden macht! »Die späte Kür« ist ein Appell, frühzeitig die Weichen für ein aktives, selbst bestimmtes Leben im (Un-)Ruhestand zu stellen. Der Autor fordert dazu auf, mit der wieder gewonnenen Zeit sinnvoll umzugehen, lang gehegte Wünsche endlich zu erfüllen und mit dem Lernen niemals aufzuhören. Er gibt Impulse für ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis und erklärt, wie wichtig Bewegung, bewusste Ernährung und Entspannung sind, um in Schwung zu bleiben. Die demografische Entwicklung wird unsere Gesellschaft in allen Lebensbereichen grundlegend verändern. Die Zahl der jungen Alten, die ihr Leben noch einmal ganz bewusst in die Hand nehmen und neue Wege gehen, wächst unaufhaltsam. Sie leisten auf vielen Ebenen Pionierarbeit und zeigen, wie die Jüngeren von ihrem vielfältigen Engagement profitieren können.
Aktualisiert: 2022-10-11
> findR *

Frau Schick macht blau

Frau Schick macht blau von Jacobi,  Ellen, Scholz,  Irina
Wie gerne würde Frau Schick einmal gar nichts tun und einfach blau machen. Doch keine Chance. Die rüstige Witwe muss sich gegen die Entmündigung in ihrer Firma wehren, Nellys Hochzeit planen, und dann gibt es auch noch einen katalanischen Esel, der befreit werden will. Da kommt ihr die Nachricht, dass ihr eine Kleingartenanlage im Stadtwald gehört, gerade recht. Ein perfekter Zufluchtsort zum Durchatmen. Wären da nicht die städtischen Abrissbagger - und die Kleingärtnergemeinschaft, die auf ihre Hilfe zählt ...
Aktualisiert: 2022-10-25
> findR *

Inszenierung des Alter(n)s

Inszenierung des Alter(n)s von Roser,  Nina Alexandra
„So wie sie sind!“ Das antwortet der Regisseur Andreas Dresen auf die Frage, wie alte Menschen im Film dargestellt werden sollten. Durch eine Verdoppelung der Lebenserwartung in Deutschland im Laufe der letzten 100 Jahre wird die Lebensphase des Alters heute mit neuen Erwartungen und Hoffnungen verknüpft. Ältere Menschen rücken damit ins Zentrum der Aufmerksamkeit, sowohl als wirtschaftlich interessante Zielgruppe als auch in den Medien. Doch die medialen Darstellungen entsprechen häufig nicht der realen Lebenswelt des Alters oder bilden den Prozess des Alterns nicht tatsächlich lebensnah ab. Nina Alexandra Roser untersucht vor diesem Hintergrund die Darstellung von Senioren in deutschen Kinospielfilmen und arbeitet dafür Dimensionen einer möglichen „Inszenierung des Alter(n)s“ heraus. In ihrer Forschungsarbeit beleuchtet sie, welche typischen Aspekte und Themen die Lebenswelt von Senioren prägen und inwieweit diese innerhalb der untersuchten Filme aufgegriffen und in die filmische Realität integriert werden. Überwindet die Darstellung der Senioren im deutschen Kinofilm die Repräsentation von Stereotypen des Alters und schafft damit Raum für individuelle und mehrdimensionale Charaktere?
Aktualisiert: 2020-12-22
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Rentner

Sie suchen ein Buch über Rentner? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Rentner. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Rentner im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Rentner einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Rentner - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Rentner, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Rentner und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.