fbpx

Strafprozessrecht

Strafprozessrecht von Beulke,  Werner, Swoboda,  Sabine
Die Neuauflage: Im Rahmen der vorliegenden 15. Auflage sind Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur bis Juni 2020 eingearbeitet worden. Aus der neueren Gesetzgebung ist vor allem auf das Gesetz zur Umsetzung der EU-Richtlinie 2016/680 im Strafverfahren sowie zur Anpassung datenschutzrechtlicher Bestimmungen an die EU-Verordnung 2016/679 v. 20.11.2019, ferner das Gesetz zur Modernisierung des Strafverfahrens (2019), das Gesetz zur Neuregelung des Rechts der notwendigen Verteidigung (2019) sowie das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht (2020) zu verweisen. Inhalt/Konzeption: Das Lehrbuch beschäftigt sich mit den besonders examensrelevanten Bereichen des Strafverfahrensrechts. Im Vordergrund stehen hierbei die allgemeinen Verfahrensgrundsätze, der Gerichtsaufbau, die Verfahrensbeteiligten, die Grundzüge des Ermittlungsverfahrens, das erstinstanzliche Hauptverfahren mit Beweisaufnahme und Beweiswürdigung, die Wirkung gerichtlicher Entscheidungen sowie die Arten der Rechtsbehelfe. Ein Kapitel ist den bedeutsamen internationalen Bezügen des Strafprozessrechts durch die Europäische Menschenrechtskonvention und das EU- bzw. Völkerrecht gewidmet.
Aktualisiert: 2020-09-24
> findR *

Starthilfe Strafprozess

Starthilfe Strafprozess von Köberl,  Katharina, Sitner,  Marek
Starthilfe Strafprozess bringt Studierenden anhand einer Vielzahl an Fallbeispielen die Materie des Strafprozessrechts näher. Übung des Gelernten und Sicherheit im Lösen der Fälle stehen im Vordergrund. Inhaltlich werden zunächst die wichtigsten Bestimmungen der StPO, des JGG und des SMG angeführt. Passend zu den jeweiligen Bestimmungen werden in Folge zahlreiche in Frage kommende Fälle gelöst. Starthilfe Strafprozess ähnelt daher vom Aufbau einem Gesetzeskommentar, wobei anstatt reinen Rechtsausführungen die für die Prüfung wesentlichen Informationen mit Fällen und Lösungen vermittelt werden. Es ist daher mit Starthilfe Strafprozess möglich, die einzelnen Normen des Strafprozessrechts und die darauf aufbauenden Fallvarianten gezielt zu studieren. Hierzu wurden 252 Fälle konzipiert, ausgearbeitet und für Studierende aufbereitet. Ziel ist, ein Gefühl für die Systematik und den Aufbau des formellen Strafrechts und für die präzise und konzise Beantwortung der damit im Zusammenhang stehenden Fragen zu vermitteln.
Aktualisiert: 2020-08-13
> findR *

Rechtsmittel gegen Urteile

Rechtsmittel gegen Urteile von Ratz,  Eckart
Das Rechtsmittelverfahren ist oft entscheidend für den Prozessgewinn und gilt als komplizierte Materie. Wer es – egal ob als Strafverteidiger, Staatsanwalt oder Richter – nicht stets prospektiv mitdenkt, wird im Prozess unsicher agieren. Denn nur was Gegenstand eines Rechtsmittels sein kann, ist „hartes Recht“ und kann – in jedem Verfahrensstadium – durchgesetzt werden.Wem Vertrauen gut, Kontrolle trotzdem besser scheint, wer seine Rechte selbst in die Hand nehmen, selbst Verantwortung übernehmen will, der ist mit diesem Werk auf der sicheren Seite – ein Buch, das man überall hin mitnehmen, in dem man wichtige Passagen anstreichen, mit dem man sich im besten Sinn des Wortes auseinandersetzen kann. Es beinhaltet sämtliche das Rechtsmittelverfahren gegen Urteile betreffenden Teile des Wiener Kommentars zur StPO, wo nun auch die Grundstruktur von Rechtsmitteln und Rechtsbehelfen des Ermittlungsverfahrens und übergreifende Probleme eingehend behandelt werden.Inhaltlich präsentiert der Autor ein umfassendes und klar strukturiertes Bild vom komplexen Rechtsmittelverfahren, insbesondere gegen Urteile. Er bietet stets konkrete Antworten, will den Leser aber auch in die Lage versetzen, neue Fragestellungen konsistent zu lösen. Das von den Juristinnen Dangl und Ifsits eigens für das vorliegende Werk erstellte umfangreiche Stichwortverzeichnis ist als besonders wertvolle Hilfestellung für die Verwendung in der täglichen Praxis hervorzuheben.
Aktualisiert: 2020-09-15
> findR *

StPO – Linzer Kommentar zur Strafprozessordnung

StPO – Linzer Kommentar zur Strafprozessordnung von Birklbauer,  Alois, Haumer,  Rene, Nimmervoll,  Rainer, Wess,  Norbert
Das Werkzeug für einen raschen Überblick und tiefen Einblick in die Prozessrechtsmaterie Ihre Vorteile auf einen Blick - Rascher Überblick und fundierter Einblick in die Prozessrechtsmaterie in einem Band - Äußerst praktische Handhabung durch Begriffshervorhebungen und Zitierweise von Entscheidungen wie im RIS-Justiz - Kritische Auseinandersetzung mit Praxis und Literatur durch zahlreiche BearbeiterInnen aus Rechtsberatung, Staatsanwaltschaft und Wissenschaft Der Linzer Kommentar zur StPO richtet sich primär an die Rechtspraxis. Die Bearbeitungen wurden von Lehrenden an den Universitäten Linz, Wien, Salzburg und Innsbruck ebenso vorgenommen wie von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, Staatsanwältinnen und Staatsanwälten sowie Richterinnen und Richtern diverser Standorte. Die Vielzahl der Bearbeiterinnen und Bearbeiter aus den unterschiedlichsten Bereichen garantiert sowohl ein hinreichend kritisches Hinterfragen der Praxis, als auch eine fundierte Auseinandersetzung mit dem Meinungsstand in der Literatur. Die Bearbeitung der kompletten StPO in einem Band bietet zudem ein Werkzeug für den raschen Überblick und gleichzeitig tiefgehenden Einblick in die Prozessrechtsmaterie. Die Hervorhebung von Begriffen in den einzelnen Bearbeitungen und ein umfassendes Stichwortverzeichnis ermöglichen ein rasches Auffinden einschlägiger Problemkonstellationen. Die Zitierweise von Gerichtsentscheidungen mittels Geschäftszahl und Rechtssatznummer (RIS-Justiz) gewährleistet zudem – durch Eingabe in das kostenfreie Rechtsinformationssystem des Bundes – die Weiterentwicklung der Judikatur nach dem Erscheinen des Kommentars zu verfolgen.
Aktualisiert: 2020-09-05
> findR *

ZPO

ZPO von Klicka,  Thomas, Rechberger,  Walter
Eine Klasse für sich - der Standardkommentar zur österreichischen Zivilprozessordnung "Das erfahrene Autorenteam bietet mit der vorliegenden Publikation eine umfassende und qualitativ hochwertige Darstellung des Zivilprozessrechts samt der neuesten Rsp und Literatur. Damit wird dem Praktiker eine wertvolle Hilfestellung zur Klärung komplexer Rechtsfragen geliefert. Zusammenfassend handelt es sich um ein Standardwerk, dem in jeder juristischen Bibliothek ein Platz sicher sein sollte." Holecek, AnwBl 04/2020 Die 5. Auflage dieses Kommentars informiert unvergleichlich zuverlässig und gewohnt prägnant über das aktuelle Zivilprozessrecht in Österreich. Zahlreiche Änderungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung sind eingearbeitet, die neueste Literatur berücksichtigt. Kommentiert werden wie gewohnt die JN, die ZPO, die dazu erlassenen Einführungsgesetze und das ZustG. Zusätzlich bietet die 5. Auflage mit den Texten der wichtigsten EU-Verordnungen (EuGVVO, EuZustellVO, EuBeweisaufnahmeVO, EuMahnVO, EuVollstreckungstitelVO und EuBagatellVO) besonders rasche Orientierung im Europäischen Zivilprozessrecht. Seine Klasse beweist der Kommentar, wenn es um die Klärung täglicher Rechtsfragen und das Aufzeigen prozesstauglicher Lösungen geht. Alles, was Juristinnen und Juristen in Wissenschaft und Praxis zum Zivilverfahrensrecht brauchen: Insbesondere Richter, Rechtsanwälte, Rechtspfleger sowie Praktiker in Rechtsabteilungen von Unternehmen und Behörden finden seit über 20 Jahren rasch und zuverlässig die gesuchte Information in diesem Standardwerk. Besonders geschätzt wird die Systematik der durchgängigen Kommentierung mehrerer Paragraphen durch jeweils einen Autor.
Aktualisiert: 2020-07-11
> findR *

Starthilfe Strafprozess

Starthilfe Strafprozess von Köberl,  Katharina, Sitner,  Marek
Starthilfe Strafprozess bringt Studierenden anhand einer Vielzahl an Fallbeispielen die Materie des Strafprozessrechts näher. Übung des Gelernten und Sicherheit im Lösen der Fälle stehen im Vordergrund. Inhaltlich werden zunächst die wichtigsten Bestimmungen der StPO, des JGG und des SMG angeführt. Passend zu den jeweiligen Bestimmungen werden in Folge zahlreiche in Frage kommende Fälle gelöst. Starthilfe Strafprozess ähnelt daher vom Aufbau einem Gesetzeskommentar, wobei anstatt reinen Rechtsausführungen die für die Prüfung wesentlichen Informationen mit Fällen und Lösungen vermittelt werden. Es ist daher mit Starthilfe Strafprozess möglich, die einzelnen Normen des Strafprozessrechts und die darauf aufbauenden Fallvarianten gezielt zu studieren. Hierzu wurden 252 Fälle konzipiert, ausgearbeitet und für Studierende aufbereitet. Ziel ist, ein Gefühl für die Systematik und den Aufbau des formellen Strafrechts und für die präzise und konzise Beantwortung der damit im Zusammenhang stehenden Fragen zu vermitteln.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Rechtsmittelverfahren

Sie suchen ein Buch über Rechtsmittelverfahren? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Rechtsmittelverfahren. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Rechtsmittelverfahren im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Rechtsmittelverfahren einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Rechtsmittelverfahren - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Rechtsmittelverfahren, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Rechtsmittelverfahren und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.