Familien*bilder

Familien*bilder von Fechner,  Meike, Werner,  Birte
Agamemnon, Klytaimnestra, Antigone – Familien­ oder Blutszugehörigkeit entscheidet über Leben und Tod. Seit der Antike überlieferte Bilder und Vorstellungen prägen bis heute Familiendarstellun­gen auf den Bühnen. Aber sind sie noch zutref­fend? Was ist Familie heute? Und was bedeutet überhaupt Verwandtschaft? Das IXYPSILONZETT­ Jahrbuch befragt gängige Klischees, Vorurteile und Rollenbilder. Es diskutiert: Was bedeutet Diversität im Hinblick auf Familie, auf Eltern­ und Kind­-Sein? Wie haben sich Bilder und Rollen ver­ ändert oder auch nicht? Welche wissenschaftlichen Diskurse sind interessant für die Darstellenden Künste für junges Publikum? Die Autorinnen und Autoren reflektieren in ihren Beiträgen kulturpoliti­sche Notwendigkeiten ebenso wie künstlerische Realitäten.
Aktualisiert: 2019-12-03
> findR *

Das Bewusstsein

Das Bewusstsein von Harris,  Annaka
Was ist Bewusstsein? Wie entsteht es? Warum existiert es? Tut es das überhaupt? Oder handelt es sich womöglich um eine bloße Illusion? In diesem wunderbar geschriebenen Buch gibt uns Annaka Harris eine ebenso kluge wie erhellende Einführung in das komplexe Konzept des menschlichen Bewusstseins, das die Wissenschaften seit der Antike beschäftigt. Sie erörtert gängige und überraschende Erklärungsansätze und formuliert diese neu im Lichte des Zeitalters der Künstlichen Intelligenz. Denn längst geht es nicht mehr nur darum, wer Bewusstsein besitzt, weshalb und auf welche Weise, sondern auch was – seien es Maschinen, Computer oder Rechensysteme.
Aktualisiert: 2019-11-21
> findR *

Das Bewusstsein

Das Bewusstsein von Harris,  Annaka
Was ist Bewusstsein? Wie entsteht es? Warum existiert es? Tut es das überhaupt? Oder handelt es sich womöglich um eine bloße Illusion? In diesem wunderbar geschriebenen Buch gibt uns Annaka Harris eine ebenso kluge wie erhellende Einführung in das komplexe Konzept des menschlichen Bewusstseins, das die Wissenschaften seit der Antike beschäftigt. Sie erörtert gängige und überraschende Erklärungsansätze und formuliert diese neu im Lichte des Zeitalters der Künstlichen Intelligenz. Denn längst geht es nicht mehr nur darum, wer Bewusstsein besitzt, weshalb und auf welche Weise, sondern auch was – seien es Maschinen, Computer oder Rechensysteme.
Aktualisiert: 2019-11-21
> findR *

Das Bewusstsein

Das Bewusstsein von Harris,  Annaka
Was ist Bewusstsein? Wie entsteht es? Warum existiert es? Tut es das überhaupt? Oder handelt es sich womöglich um eine bloße Illusion? In diesem wunderbar geschriebenen Buch gibt uns Annaka Harris eine ebenso kluge wie erhellende Einführung in das komplexe Konzept des menschlichen Bewusstseins, das die Wissenschaften seit der Antike beschäftigt. Sie erörtert gängige und überraschende Erklärungsansätze und formuliert diese neu im Lichte des Zeitalters der Künstlichen Intelligenz. Denn längst geht es nicht mehr nur darum, wer Bewusstsein besitzt, weshalb und auf welche Weise, sondern auch was – seien es Maschinen, Computer oder Rechensysteme.
Aktualisiert: 2019-12-08
> findR *

Mein Alter und sein Reichtum

Mein Alter und sein Reichtum von Beutel,  August-Wilhelm R. F.
Wilhelm von Humboldt: "Wir können tatsächlich sagen, dass mit dem Volksnamen der Deutschen eine neue Idee geschichtliche Wirksamkeit gewann und dass bei der Prägung dieser Idee der Gedanke der Muttersprache entscheidende Bedeutung hatte!" "Ich habe mir selbst nachgeforscht", schrieb Heraklit. An dieser Stelle - 2018 - gab ich die Romantik auf, sie wurde Masse, EINE Affäre: 1 Wort - Deutsch - als DENK-MAL der Vergangenheit: Meine ureigene Biographie! Vom Sinngedicht, nicht Spottgedicht (Epigramm) zum (Fragment). Meine Lyrik wird zum Gedankenhauch: zum täglichen Gebrauch!
Aktualisiert: 2019-07-30
> findR *

Models. Behaving. Badly.

Models. Behaving. Badly. von Derman,  Emanuel, Kober,  Hainer
"Ein Grenzgänger und profilierter Vermittler zwischen der Welt der Formeln und der Welt der Kultur." Frank Schirrmacher über Emanuel Derman In seinem bahnbrechenden Werk erklärt Emanuel Derman, warum Menschen anders - und zwar unvorhersehbar - agieren als Atome und Planeten und warum aus kleinen Irritationen, die sie verursachen, Chaos von ...
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Heliand und Genesis

Heliand und Genesis von Behaghel,  Otto
Die ATB ist die traditionsreichste Editionsreihe der germanistischen Mediävistik. Begründet 1881 von Hermann Paul, wurde sie von führenden Fachvertretern, Georg Baesecke, Hugo Kuhn, Burghart Wachinger, betreut. Seit 2001 liegt die Verantwortung in den Händen von Christian Kiening. Die mittlerweile etwa 120 Bände verknüpfen exemplarisch Handschriftennähe und Lesbarkeit, wissenschaftliche Arbeit am Text und Blick auf die akademische Lehre. Sie umfassen anerkannte, zum Teil kommentierte Ausgaben ‚klassischer‘ Autoren der Zeit um 1200, aber auch veritable Werkausgaben (Notker der Deutsche) und anspruchsvolle Neueditionen (Eckenlied, Heinrich von dem Türlin).
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Virtuelle Realitäten

Virtuelle Realitäten von Bente,  Gary, Krämer,  Nicole C., Petersen,  Anita
Der Band behandelt das Thema 'Virtuelle Realität (VR)' aus psychologischer Perspektive. Im Zentrum steht die Frage, welchen Beitrag die Psychologie zu einem tieferen Verständnis menschlichen Verhaltens und Erlebens im Umgang mit VR-Technologien und auch zur künftigen Gestaltung und praktischen Nutzung virtueller Welten leisten kann. Zunächst werden Einsatzmöglichkeiten von VR als Lehr-Lernmedium (z.B. virtuelle Seminare, Avatar-Konferenzen) sowie die Unterstützung kreativer Prozesse durch VR aufgezeigt. Weiterhin werden Fragen der Identität und Interaktion in virtuellen Gemeinschaften (anthropomorphe Interface-Agenten, multimodale Schnittstellen etc.) sowie die Nutzung von VR als Forschungsmethode zur Simulation menschlichen Verhaltens und Erlebens behandelt. Schließlich wird der Einsatz von VR im Rahmen psychotherapeutischer Interventionen dargestellt.
Aktualisiert: 2019-03-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Realitäten

Sie suchen ein Buch über Realitäten? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Realitäten. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Realitäten im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Realitäten einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Realitäten - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Realitäten, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Realitäten und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.