fbpx

Prunk!

Prunk! von Schöne,  Sally
Als Erfinder des europäischen Porzellans 1709 wird gemeinhin der Apotheker und Alchemist Johann Friedrich Böttger genannt. Auch wenn ihm die Ehre gebührt, das Porzellan in Meißner zur Produktionsreife gebracht zu haben - er war es nicht allein. Der Universalgelehrte Ehrenfried Walther von Tschirnhaus hatte bereits vor ihm Studien zum Porzellan betrieben. Er lenkte Böttgers Versuchstätigkeit auf die Porzellanherstellung, wohl wissend, dass die Produktion des weißen Goldes" beim Porzellanliebhaber August dem Starken auf großes Interesse stoßen würde
Aktualisiert: 2021-10-20
> findR *