fbpx

Denn wir sind anders

Denn wir sind anders von Simon,  Jana
Das extreme Leben eines Wendekindes Dies ist die Geschichte von Felix, der als Schwarzer 1970 in Ostberlin geboren wurde. In der DDR ist er von Beginn an ein Exot. Der kleine, schmale Junge wird häufig von anderen Kindern verprügelt. Mit 13 Jahren lernt er Karate, was in der DDR verboten ist. Er trainiert wie besessen, um nie mehr wehrlos zu sein. Nach dem Mauerfall wird Felix deutscher Kickboxmeister. Er verdient sein Geld als Türsteher, zieht mit den Hooligans vom BFC Dynamo herum und prügelt sich in der »dritten Halbzeit«, zugleich liebt er die Musik von Bach, will Psychologie studieren und meditiert täglich mehrere Stunden. Im November 1999 wird Felix verhaftet. In Berlin beginnt der erste Prozess gegen eine Gruppe von Hooligans, Türstehern und Kampfsportlern, die mit allem handeln, was Geld bringt. Felix ist einer der Angeklagten. Das Urteil wird über sein Leben entscheiden. »Spannend bis zur letzten Seite« Frankfurter Rundschau
Aktualisiert: 2020-10-21
> findR *

Das explodierte Ich

Das explodierte Ich von Simon,  Jana
Die absurde Komplexität der Welt – in 16 Porträts Die preisgekrönte ZEIT-Autorin Jana Simon erzählt Geschichten vom Untergang alter Gewissheiten und der Orientierung in unwägbaren Zeiten, aber auch davon, wie Menschen sich verändern und neu aufbrechen. Sie erzählt von der Eisschnellläuferin Claudia Pechstein, die Kälte verabscheut; von Angela Merkel, die Lärm nicht mag; von Hollywood-Produzent Jerry Weintraub, der schon zum Frühstück Wodka trinkt; von Uliana aus Sibirien, die in Indien modelt; von zwei Thüringer Polizisten, die denken, sie hätten den Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) stoppen können; und vom Menschenrechtsanwalt Wolfgang Kaleck, der den US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld wegen Folter in Abu Ghraib und Guantanamo anzeigt. Einfühlsame Porträts, die uns Menschen von einer Seite zeigen, die wir sonst nicht sehen – und nicht vermutet hätten. »Wer Jana Simon liest, verabschiedet sich von seinen Vorurteilen.« Stephan Lebert, ZEIT
Aktualisiert: 2020-10-21
> findR *

Sei dennoch unverzagt

Sei dennoch unverzagt von Simon,  Jana
Ein Dialog, der Generationen und Welten umspannt: Nationalsozialismus, DDR, Wiedervereinigung, politisches Engagement, Freundschaft, Verrat, Liebe, Enttäuschung, Literatur, Emanzipation, Geld, Sex und Erfolg. Es beginnt im Sommer 1998 – die Enkelin ist 25, wird gerade Journalistin und fängt an, ihre Großeltern über die Vergangenheit zu befragen. Über zehn Jahre hinweg sprechen Jana Simon und ihre Großeltern Christa und Gerhard Wolf über das politische Engagement des Schriftstellerpaars, die Kämpfe der Großeltern, die in ihrer Radikalität und Existenzialität für die Enkelin kaum noch zu begreifen sind, sowie über verlorene Freundschaften und Verrat. Es geht um Herkunft und Familie, den Nationalsozialismus, die DDR und immer wieder um das, was heute ist. Es geht um die mehr als sechzig Jahre andauernde Liebe des Ehepaars Wolf. Und es geht um das Schreiben, das gemeinsame Glück und Unglück im neuen vereinten Land. Die Gespräche reichen bis zum Tod Christa Wolfs 2011 und darüber hinaus. Am Ende treffen sich Enkelin und Großvater noch einmal allein.
Aktualisiert: 2020-10-21
> findR *

Rahel Varnhagen

Rahel Varnhagen von Arendt,  Hannah, Meyer,  Thomas
Mit der Biografie Rahel Varnhagens, einer der außerordentlichsten und bedeutendsten Frauen der ausgehenden Goethezeit, deren Berliner Salon alle Geistesgrößen der Zeit frequentierten, ist Hannah Arendt zugleich ein herausragendes Stück Geschichtsschreibung über das deutsche Judentum im 19. Jahrhundert und das Doppelgesicht der jüdischen Assimilation gelungen.
Aktualisiert: 2020-10-20
> findR *

Uckermark – Porträts

Uckermark – Porträts von Riccius,  York Christoph, Stanišić,  Saša, Teklu,  Jonathan
Die Uckermark ist eine der am dünnsten besiedelten Regionen Deutschlands. Vielerorts wandern gerade die jungen Menschen ab. Auf der anderen Seite kommen viele, um am Wochenende dem Großstadttrubel zu entkommen. Und nicht wenige bleiben, restaurieren historische Bauernhäuser oder widmen sich ökologischer Landwirtschaft. Der Fotograf York Christoph Riccius, selbst Wahl-Uckermärker, hat den Sommer 2020 genutzt, um gemeinsam mit Herausgeber Jonathan Teklu auf Nachbarschaftstour zu gehen. Entstanden ist ein fotografisches Gesellschaftsportät. .
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

Das große Kunst-Sammelsurium

Das große Kunst-Sammelsurium von Brown,  James, Hunt,  Helena, Wagner-Wolff,  Anke
Woher hat die Kunstgattung Stillleben ihren Namen? Wie wird ein Holzschnitt angefertigt? Wer machte aus Dosensuppen Kunst? Kunst – was ist das eigentlich? Und welche künstlerischen Ausdrucksformen haben Menschen im Laufe der Jahrhunderte gefunden? Von der Höhlenmalerei zur Pop-Art, von der Renaissanceskulptur zur Objektkunst der Moderne führt uns diese Reise in die Welt der Kunst und ihrer Geschichte. Stationen auf dieser Reise sind nicht nur die bedeutenden Kunstepochen mit ihren wichtigsten Kunstschaffenden, wir erfahren auch, was Kunst alles sein kann: Buchmalerei und Mosaik, Fotografie und Skulptur, Keramik, Ölgemälde und selbst eine Tasse, wenn die Künstlerin es will.
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

Vater&Töchter

Vater&Töchter von Flitner,  Bettina
»Mit Leidenschaft, nicht mit Ehrgeiz hat Papa immer gesagt.« Die Kölner Fotografin und Autorin Bettina Flitner hat für ihr Buchprojekt Väter und Töchter in Deutschland, Österreich und der Schweiz getroffen. Dabei sind 18 sensible, humorvolle und leichtfüßige Porträts dieser besonderen lebenslangen Beziehung entstanden. In den wunderbaren Fotografien und Texten geht es nicht um pädagogische Dogmen, sondern um Selbstbewusstsein, Freiheit, Spaß und Liebe. Das Buch von Bettina Flitner versammelt klug erzählte und berührend fotografierte Alltagsporträts von Vätern und Töchtern, die sich mit ihren Eigenarten, Stärken und Schwächen gegenüberstehen, sich reiben, unterstützen, aneinander wachsen und füreinander da sind. Unter anderen mit: Rennfahrerin Ellen Lohr und Vater Alfred, Landwirtin Pia Schaper und Vater Werner, Medizinstudentin Maryam und Vater Esmaeel (Bauunternehmer), Jurastudentin Janina Paulus und ihrem Vater (Polizist), Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeschwar und seine drei Töchter, Schornsteinfegerin Panner-Thorack und Vater Karl Josef Panner, Journalistin Düzen Tekkal und Vater, Klempnerin Elisa und Vater Friedbert Singler, Schauspielerin Franziska Walser und ihrem Vater Schriftsteller Martin, Schmiedin Danielle und Vater Peter Andraschko, August und Ana Zirner (Schauspieler und Regisseurin), Sennerin Petra Graber und ihrem Vater; die erste Frau an der Spanischen Hofreitschule Wien Hannah Zeitlhofer, Astronautin Insa Thiele-Eich und Vater Gerhard, uvm.
Aktualisiert: 2020-10-22
> findR *

Poesie für Anfänger

Poesie für Anfänger von Schmidgall,  Renate, Zagajewski,  Adam
Adam Zagajewski, der große polnische Lyriker und Essayist, stellt in diesem wunderbar luziden Band für ihn wichtige Schriftsteller und Schriftstellerinnen in ein erstaunlich neues, zum Teil ganz persönliches Licht. Seine Essays über Czes?aw Mi?osz, W.G. Sebald, Wis?awa Szymborska und viele mehr sind kleine Offenbarungen. Über das Werk, die Zeit und das Leben der Porträtierten. Aber auch über das eigene Schreiben und den Essay selbst, diese bedrohte Form, die wie keine andere die Beweglichkeit der Gedanken verteidigt. In feinster Prosa entspinnt Zagajewski seine Suche nach dem Wesen der Dichtung, nach ihren Bedingungen und ihrer Aufgabe.
Aktualisiert: 2020-10-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Portraet

Sie suchen ein Buch über Portraet? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Portraet. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Portraet im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Portraet einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Portraet - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Portraet, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Portraet und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.