fbpx

Die Päpstin

Die Päpstin von Cross,  Donna W., Neuhaus,  Wolfgang
Im bitterkalten Winter des Jahres 814 bringt die heidnische Frau des Dorfpriesters ein Mädchen zur Welt: Johanna. Sie wächst in einer Welt düsteren Aberglaubens auf, gegen den ihr Vater grausam zu Felde zieht. Er läßt sogar die Hebamme des Ortes als Hexe verfolgen. Ein Mensch erkennt bei Johanna besondere Gaben: Aeskulapius, der Pädagoge aus dem fernen Byzanz, weist sie als einziges Mädchen in die Lehren der Philosophie und Logik ein. Doch beinahe wird Johanna ihr Wissensdurst zum Verhängnis. Nur der Ritter Gerold, ihr Freund und späterer Liebhaber, vermag sie vor dem grausamen Magister Odo zu bewahren. Nach einem verheerenden Feldzug der Normannen weiß sie endgültig: Frauen wie sie überleben in dieser Welt nicht. So geht sie als Mönch verkleidet ins Kloster Fulda. Als Medicus betritt sie Jahre später Rom, die Stadt des Papstes - wo die Wechselfälle des Schicksals sie schließlich selbst auf den heiligen Stuhl bringen.
Aktualisiert: 2020-06-17
> findR *

Das Mittelalter

Das Mittelalter von Uhlmann,  Peter H.
Wer die Welt, die Kultur sowie geistige und kirchliche Strömungen im 21. Jahrhundert verstehen will, kommt nicht darum herum, sich mit Epochen wie dem Mittelalter zu beschäftigen. Auch die Reformation lässt sich nur auf dem Hintergrund des Mittelalters erklären. Dieser Band führt allgemein verständlich und didaktisch gut aufgearbeitet in die Zeit ein, in der Kirche und Politik eng verwoben waren. Lebendig und tiefgründig werden theologische, praktische und geschichtliche Zusammenhänge aufgezeigt. Überblickskästen erlauben einen schnellen Einstieg in die grossen Kapitel. Eingestreute Quellentexte und Kontrollfragen helfen, am eigenen Verständnis der Themen zu arbeiten.
Aktualisiert: 2020-07-15
> findR *

Der Antichrist oder die gegenwärtige Krise des Heiligen Stuhls

Der Antichrist oder die gegenwärtige Krise des Heiligen Stuhls von Hofer,  R., Manning,  Kardinal,  Henry E.
Henry E. Kardinal Manning beschreibt in diesem Buch die Bedrängnisse der katholischen Kirche in den letzten Zeiten. Fundiert legt er dar, inwiefern der Abfall der Nationen vom Christentum sowie die Verfinsterung der römisch-katholischen Kirche sowohl Vorbereitungen als auch unzweideutige Hinweise auf das herannahende Auftreten des Antichrist sind. Viele Details der weltweiten Krise in Kirche und Gesellschaft geben einen Hinweis darauf, wo wir stehen: die falsche Religionsfreiheit, der Ökumenismus, die Säkularisierung der Staaten und der allgegenwärtige Verfall des katholischen Lebens sind bereits eingetreten. Aus der Warte eines englischen Katholiken des 19. Jahrhunderts dürfen die Darlegungen Mannings als prophetisch für unsere heutige Zeit gelten.
Aktualisiert: 2020-07-15
> findR *

Der Antichrist oder die gegenwärtige Krise des Heiligen Stuhls

Der Antichrist oder die gegenwärtige Krise des Heiligen Stuhls von Hofer,  R., Manning,  Kardinal,  Henry E.
Henry E. Kardinal Manning beschreibt in diesem Buch die Bedrängnisse der katholischen Kirche in den letzten Zeiten. Fundiert legt er dar, inwiefern der Abfall der Nationen vom Christentum sowie die Verfinsterung der römisch-katholischen Kirche sowohl Vorbereitungen als auch unzweideutige Hinweise auf das herannahende Auftreten des Antichrist sind. Viele Details der weltweiten Krise in Kirche und Gesellschaft geben einen Hinweis darauf, wo wir stehen: die falsche Religionsfreiheit, der Ökumenismus, die Säkularisierung der Staaten und der allgegenwärtige Verfall des katholischen Lebens sind bereits eingetreten. Aus der Warte eines englischen Katholiken des 19. Jahrhunderts dürfen die Darlegungen Mannings als prophetisch für unsere heutige Zeit gelten.
Aktualisiert: 2020-07-15
> findR *

Johannes Paul II.

Johannes Paul II. von Badde,  Paul
Mit nicht endenwollendem Applaus reagierten Zehntausende am Abend des 2. April 2005 auf dem Petersplatz auf die Todesnachricht von Johannes Paul II. Seit Tagen hatten sie da dicht an dicht unter seinem Fenster gewartet, wo in diesem Moment plötzlich alle Fenster hoch oben im Apostolischen Palast hell auf­leuchteten. Der Sonntag der Barmherzigkeit war angebrochen, den er selbst in den Kalender eingefügt hatte. Ein großer Künstler war gestorben, ein Michelangelo des Gebets, der in den Jahren zuvor die ganze Welt in die Kunst des Sterbens eingeführt hatte. Es waren diese Jahre, in denen Paul Badde den Papst aus Polen als Nachbar mit Berichten und Momentaufnahmen begleitete. Baddes damalige Texte erinnern heute daran, dass Johannes Paul uns als Heiliger des Ewigen Lebens vorausgegangen ist ins Haus des Vaters. Dort wartet er nun beim Dreieinigen Gott mit allen Heiligen und mit Maria und Josef, dem Patron der Sterbenden, auf uns.
Aktualisiert: 2020-07-09
> findR *

Die Päpstin

Die Päpstin von Cross,  Donna W., Neuhaus,  Wolfgang
Der Weltbestseller in Neuausstattung. Johanna wächst im Frankenreich des 9. Jahrhundert auf. Ihr gelingt, was anderen Frauen verwehrt bleibt: Sie erhält eine heilkundliche Ausbildung. Doch sie weiß, dass sie als gelehrte Frau kaum überleben kann. Als Mönch verkleidet, zieht sie erst ins Kloster Fulda, dann nach Rom. Dort steigt sie zum Leibarzt des Papstes auf. Dann geschieht das Unerhörte: Johanna wird zum Papst gewählt. Wenig später erfährt sie, dass sie schwanger ist - von ihrem Schutzherrn Gerold. Mit einem neuen Nachword von Donna Cross.
Aktualisiert: 2020-08-07
> findR *

»Die Mauer ist keine Lösung«

»Die Mauer ist keine Lösung« von Barbato,  Mariano
Papst Franziskus steht für eine migrationsfreundliche Politik. Sein Eintreten für Migranten, die über das Mittelmeer nach Europa kommen, machte er schon 2013 durch einen Besuch der Insel Lampedusa zu einem Markenzeichen seines Pontifikats. Dadurch gewann er an öffentlicher Statur, zog aber auch Kritik auf sich. Mariano Barbato zeichnet in diesem Buch die Entwicklung der Migrationspolitik von Franziskus nach. Eingebunden in die lange Tradition päpstlicher Migrationspolitik, die sich während der europäischen Auswanderung nach Amerika konstituierte, wird die Strategie eines religiösen Akteurs sichtbar, der moralische Alternativen anbieten möchte, sich aber auch machtpolitisch zurechtfinden muss.
Aktualisiert: 2020-07-03
> findR *

Deutsche Spuren in Rom

Deutsche Spuren in Rom von Ernesti,  Jörg
Die italienische Kulturgeschichte ist kaum zu denken ohne deutsche Einflüsse und umgekehrt. Diese enge Verbundenheit wird an keinem anderen Ort so deutlich wie in Rom. Männer und Frauen aus dem deutschen Sprachraum sind als Pilger, Kirchenleute, Künstler und Gelehrte in die Stadt gekommen und haben ihre Spuren hinterlassen. Manche Spuren sind berühmt, andere sind nur Insidern bekannt. Rom scheint den Ansturm von Touristen kaum noch zu verkraften. Warteschlangen bei den Hauptsehenswürdigkeiten sind mittlerweile die Regel. Dieser Band führt an Orte, die der Massentourismus noch nicht entdeckt hat und an denen man tatsächlich noch die Stadt für sich hat. Es gibt diese Orte noch! Der Band will aber nicht nur Reiseführer im klassischen Sinn sein, sondern auch ein Rombuch für Liebhaber. Texte und Bilder laden dazu ein, die beschriebenen Spaziergänge mitzugehen: daheim oder vor Ort.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Papsttum

Sie suchen ein Buch über Papsttum? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Papsttum. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Papsttum im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Papsttum einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Papsttum - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Papsttum, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Papsttum und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.