fbpx

Forschung zum pädagogisch-künstlerischen Wissen und Handeln

Forschung zum pädagogisch-künstlerischen Wissen und Handeln von Ittner,  Helmut, Ludwig,  Joachim
Dieser Band stellt Forschungsprojekte vor, die pädagogisch-künstlerische Selbstverständnisse von Kunstschaffenden und deren Veränderungen im Rahmen pädagogischer Weiterbildungen untersuchen. Der Fokus liegt auf dem Denken und Handeln von Kunstschaffenden als pädagogisch Handelnde in ästhetischen Bildungsprojekten. Der Band bietet einen Überblick über verschiedene theoretische und methodische Forschungsansätze. Er bietet weiterhin Erkenntnisse über künstlerisch-pädagogische Identitätsfragen sowie über Wirkungen pädagogischer Weiterbildung hinsichtlich der Entwicklung pädagogischen Wissens und Handelns.
Aktualisiert: 2022-03-06
> findR *

Erziehungswissenschaft im Bologna-Prozess

Erziehungswissenschaft im Bologna-Prozess von Schramm,  Kathrin
Seit einer Dekade reformiert der Bologna-Prozess Europas Hochschulen und das Studiensystem. ErziehungswissenschaftlerInnen sorgen sich dabei um die Professionalität künftiger PädagogInnen und die Deprofessionalisierung der gesamten Disziplin. Kathrin Schramm tritt dieser diffusen Befürchtung mit gründlicher Analyse entgegen und betrachtet die Stationen des Bologna-Prozesses auf europäischer, nationaler und fachspezifischer Ebene: Wie können sich ErziehungswissenschaftlerInnen mit dem Wissen um die pädagogische Profession, Professionalisierung und Professionalität positionieren? Zudem stellt sich die Frage, was unter Deprofessionalisierung generell verstanden wird. Anhand ausgewählter Modelle zur pädagogischen Professionalität und Kompetenz sowie der Auseinandersetzung mit dem Deprofessionalisierungsbegriff entwickelt die Autorin ein Fundament für die Fachdebatte. Auf dessen Grundlage sind die Gefahren eines Professionalitätsverlustes unverkennbar, aber ebenso sind es die Bemühungen der Disziplin, diesen entgegenzuwirken.
Aktualisiert: 2022-03-21
> findR *

Lehrerprofession

Lehrerprofession von Ilien,  Albert
Der Lehrerberuf ist vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Veränderungen schwieriger geworden. Zudem behindern öffentlich und bildungspolitisch verfochtene Fehleinschätzungen die Entwicklung eines unverkürzten und professionellen Selbstverständnisses der Lehrerinnen und Lehrer. Die jetzt nochmals stark überarbeitete Studie geht den Grundproblemen pädagogischen Handelns nach und bietet ein erziehungswissenschaftliches Kerncurriculum unter professionstheoretischer Perspektive. Den Abschluss bilden berufsbiographisch bezogene Vorschläge zur Professionalisierung des Lehrerhandelns.
Aktualisiert: 2022-03-03
> findR *

Lehrerprofession

Lehrerprofession von Ilien,  Albert
Der Lehrerberuf ist vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Veränderungen schwieriger geworden. Zudem behindern öffentlich und bildungspolitisch verfochtene Fehleinschätzungen die Entwicklung eines unverkürzten und professionellen Selbstverständnisses der Lehrerinnen und Lehrer. Die jetzt nochmals stark überarbeitete Studie geht den Grundproblemen pädagogischen Handelns nach und bietet ein erziehungswissenschaftliches Kerncurriculum unter professionstheoretischer Perspektive. Den Abschluss bilden berufsbiographisch bezogene Vorschläge zur Professionalisierung des Lehrerhandelns.
Aktualisiert: 2022-04-02
> findR *

Festangestellte und freiberufliche Dozenten in der beruflichen Weiterbildung im Gesundheitswesen

Festangestellte und freiberufliche Dozenten in der beruflichen Weiterbildung im Gesundheitswesen von Oehmen,  Ulrike
Ausgehend von der großen Zahl der frei- und nebenberuflich pädagogisch tätigen Dozenten in Fort- und Weiterbildungseinrichtungen legt diese Studie zu den unterschiedlichen Beschäftigungsverhältnissen zwischen festangestellten und freiberuflichen Dozenten in der beruflichen Weiterbildung im Gesundheitswesen den Fokus insbesondere auf Commitment, Motivation, Selbsteinschätzung der Handlungskompetenzen und das Tätigkeitsprofil der pädagogisch Tätigen. Mit "Commitment" hat sich in den letzten Jahren ein vielbeachtetes Forschungsthema entwickelt. Immer mehr Wissenschaftler gehen der Frage nach, warum und auf welche Weise sich Individuen mit der Organisation identifizieren, d. h. eine Form von "Zugehörigkeit" oder gar "Einheit" mit ihr empfinden. Die Autorin legt eine der ersten empirischen Studien vor, die sich mit dem Thema "Commitment" bei festangestellten und freiberuflichen Dozenten beschäftigt. Die quantitative Erhebung wurde sowohl bei festangestellten pädagogischen Dozenten (n = 57) als auch bei allen freiberuflich pädagogischen Dozenten (n = 170) in einem mittelständischen gemeinnützigen Bildungsunternehmen im Sozial- und Gesundheitswesen in Bayern durchgeführt. Das Ergebnis zeigt unter anderem, dass auch freiberufliche Dozenten ein relativ hohes Commitment aufweisen. Dabei kommt dem Faktor der sozial-pädagogischen Tätigkeit eine besondere Bedeutung zu.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema paedagogische Kompetenz

Sie suchen ein Buch über paedagogische Kompetenz? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema paedagogische Kompetenz. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema paedagogische Kompetenz im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema paedagogische Kompetenz einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

paedagogische Kompetenz - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema paedagogische Kompetenz, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter paedagogische Kompetenz und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.