fbpx

Haudegen

Haudegen von Gillert,  Sven, Stoll,  Hagen
Ihr Weg führte aus Ostberliner Plattenbauten an die Spitze der Albumcharts. Sie verbinden Rockmusik mit ebenso geradlinigen wie berührenden Texten. Sie tragen die Namen ihrer Fans als Tätowierung immer bei sich: Haudegen ist die deutschsprachige Rockband der Stunde. So packend Hagen Stoll und Sven Gillert Musik machen, so aufrichtig erzählen sie jetzt ihre eigene Geschichte – ein Buch über die Wucht des Lebens und die Kraft der Musik. Ausstattung: mit Bildteil
Aktualisiert: 2021-02-22
> findR *

Am fortgewehten Ort

Am fortgewehten Ort von Schulze Eldowy,  Gundula
Die inzwischen weltbekannten Fotografien von Gundula Schulze Eldowy konnten nur entstehen, weil die Fotografin mehrere Jahre Tür an Tür mit den Porträtierten lebte, ihnen nächtelang zuhörte und sich in ihre Welt hineinversetzte. In ihren Geschichten erzählt sie davon, wie sie in den siebziger Jahren als junge Frau nach Berlin kam und zunächst im Prenzlauer Berg, dann im Scheunenviertel Bekanntschaft mit einem Milieu schloß, das immer noch an die Stadt von Döblins „Berlin Alexanderplatz“ erinnerte. Man lernt durch ihre Texte Figuren ihrer später viel bewunderten Bilder – 'Ulla und Horst' etwa oder 'Lothar' – näher kennen, erfährt manches über ihr eigenes Herkommen und bekommt Eindrücke von der eigentümlichen Synthese, die das Leben der Ostberliner Bohème in den verfallenden Hinterhäusern mit dem der Urbewohner einging.
Aktualisiert: 2020-01-15
> findR *

Im Labyrinth der Lügen

Im Labyrinth der Lügen von Krause,  Ute
Paul ist am Boden zerstört: Seine Eltern wurden nach einem Fluchtversuch von der Bundesrepublik freigekauft und beginnen in West-Berlin ein neues Leben – ohne ihn. Er darf die DDR nicht verlassen und ob er seine Eltern je wiedersehen wird, ist ungewiss. Halt geben ihm Oma und Onkel Henri – und seit kurzem seine Klassenkameradin Millie, die ohne Mutter beim Vater lebt. Eines Abends besuchen die beiden Onkel Henri im Pergamonmuseum, der dort als Nachtwächter arbeitet. Als sie in den Sälen unerklärliche Geräusche hören, forschen Paul und Millie auf eigene Faust nach und geraten in eine gefährliche Geschichte ...
Aktualisiert: 2022-08-01
> findR *

Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer von Flemming,  Thomas, Koch,  Hagen
'Die Autoren dokumentieren 28 Jahre Mauer einschließlich ihrer Vorgeschichte und ihrem Verschwinden. Viel Raum auch für spannende Episoden: Tunnelfluchten, Desertionen, S-Bahn-Boykott, Lautsprecherkrieg, Passierscheinabkommen, Jugendprotest in Ost-Berlin, Mauertourismus und die Psychologie der 120.000 Bewohner in den grenznahen Sperrgebieten.' Die Welt
Aktualisiert: 2022-03-17
> findR *

Erlebt und geprägt. Erinnerungen aus 80 Lebensjahren

Erlebt und geprägt. Erinnerungen aus 80 Lebensjahren von Krause,  Friedhilde
Die vorliegende Publikation erscheint anlässlich des 80. Geburtstages von Friedhilde Krause, die im Jahre 1977 als erste Frau in der über dreihundertjährigen Geschichte der Deutschen Staatsbibliothek zum Generaldirektor berufen wurde und diese Position bis 1989 innehatte. Sie versammelt acht Beiträge jüngeren Datums, bei denen es sich im Wesentlichen um Porträts jener „buchbegeisterten“ Persönlichkeiten handelt, die Friedhilde Krauses privaten und beruflichen Werdegang entscheidend beeinflusst haben. Dabei werfen sie en passant ein Schlaglicht auf die Persönlichkeit der Autorin, die zu den prägenden Gestalten des deutschen Bibliothekswesens in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts zählt. Ein Geleitwort von Wolfgang Schmitz (Direktor der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln), das insbesondere Friedhilde Krauses nationales wie internationales Engagement in der Bibliotheks- und Wissenschaftswelt würdigt, rundet den Band ab.
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Westausgang

Westausgang von Hultenreich,  Jürgen K.
Drei Freunde, in Thüringen und Ostberlin aufgewachsen, ziehen durchs Leben, schlittern durch Deutschland, Kneipen und über die Wende. Georg Hull ist Journalist; Wilfried Tenz, einst aus der DDR abgehauen und in Braunschweig hinter Gitter geraten, Auftragskiller; und Berny, originellster Flüchtling am Checkpoint Charly, ist Übersetzer aus dem Spanischen. Die drei sind aber manchmal auch nur 'Nebendarsteller'. Die Erzählspanne der lose miteinander verknüpften Geschichten reicht von den 1950er Jahren (Schul- und Nachkriegsgeschichten) bis zur Gegenwart im mauerlosen Berlin. Die Protagonisten, zum Teil früheren Werken des Autors entnommen, sind von immer wieder 'auftauchenden' Randfiguren umgeben. Ihre Desillusionierung, mühsam mit Esprit und schwarzem Humor gewürzt, verbindet sie; wobei die Erzählperspektive ständig wechselt, so daß der Leser allmählich den Eindruck gewinnt, es mit Kurzgeschichten zu tun zu haben, hinter denen sich Biographien oder Romane verbergen. Am Ende wird nur einer der Freunde überleben.
Aktualisiert: 2016-12-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Ostberlin

Sie suchen ein Buch über Ostberlin? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Ostberlin. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Ostberlin im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Ostberlin einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Ostberlin - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Ostberlin, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Ostberlin und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.