Praxisforschung in der Kinder- und Jugendhilfe

Praxisforschung in der Kinder- und Jugendhilfe von Koch,  Günther, Lambach,  Rolf, Maykus,  Stephan, Moisl,  Dominique, Müller,  Heinz, Nüsken,  Dirk, Weigel,  Georg
Die zunehmende Schnittstellenposition der Kinder- und Jugendhilfe, ihre Vernetzung mit dem Bildungs- und Gesundheitswesen etwa, verlangt die stetige Klärung ihrer Rollen und Funktionen. Praxisforschung als Kontext- und Prozessforschung kann dabei im begleitenden Kontakt zwischen Wissenschaftler(inne)n und Praktiker(inne)n eine wesentliche Funktion übernehmen. Welche neuen Fragestellungen und Erwartungen, zugeschriebenen Ziele und Funktionen ergeben sich für die Praxisforschung im Kontext einer sich ändernden Praxis der Kinder- und Jugendhilfe? Welchen aktiven Beitrag leistet andererseits Praxisforschung für die Entwicklung der Kinder- und Jugendhilfe? Anhand theoretischer und methodischer Überlegungen sowie praktischer Beispiele wird in diesem Band untersucht, ob das für die Praxisforschung konstituierende Verhältnis zur Praxis - der wechselseitige Transfer von Erkenntnissen - eine neue Qualität bekommt und welche Entwicklungsoptionen sich für die Praxisforschung und die dort tätigen Institutionen ergeben.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Sozialer Raum und Soziale Arbeit

Sozialer Raum und Soziale Arbeit von Budde,  Wolfgang, Cyprian,  Gudrun, Früchtel,  Frank
Sozialraumorientierung ist der zurzeit meistdiskutierte Handlungsansatz in der Sozialen Arbeit. Die Einführungen in das Themenfeld "Sozialer Raum und Soziale Arbeit" greifen die Fragen und den Lerninteressen Studierendener und Praktiker auf und vermitteln in diesem ersten Teil die theoretischen Grundlagen der Sozialraumorientierung. Auf leicht verständliche Weise werden die soziologischen Elemente eines relationalen Sozialraummodells vermittelt, das sich auf die Ebenen Sozialstruktur, Organisation, Netzwerk und Individuum konzentriert. Kompakte Zusammenfassungen, Wiederholungsteile und praxisbezogene Übungsaufgaben ermöglichen einen einfachen Einstieg in die "Philosophie" der Sozialraumorientierung.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

No future without the past/Pas d’avenir sans le passé

No future without the past/Pas d’avenir sans le passé von Günther,  Sebastian, Pabst,  Andrea, Schürings,  Hildegard
The Great Lakes Region in Central Africa with its vast endowment of natural resources is one of the richest regions in the world. During the last decades through massive crimes against humanity in Burundi, war and genocide in 1994 in Rwanda and long lasting wars in the eastern part of the Democratic Republic of the Congo, several million people were murdered and millions of people displaced. Rape is used as an important war strategy. With an interdisciplinary and holistic approach, thirty internationally renowned scientists and highly profiled members of civil society analyse the causes of these conflicts and discuss ways to contribute to peace building and democratisation. The role of international and local actors, the aims of organisations promoting human rights and of associations of women, youth and survivors were discussed. Overarching questions are: how to cope with the past, coming to justice, how to overcome trauma and ethnic stigmatisation, and how to contribute to the healing and reconciliation process. La Région des Grands Lacs en Afrique centrale est dotée en ressources naturelles qui en font une des régions des plus riches du monde. Durant des décennies, dus aux crimes contre l’humanité au Burundi, à la guerre et au génocide 1994 au Rwanda et aux incessantes guerres en République Démocratique du Congo, plusieurs millions de personnes ont été tués et de nombreux déplacés. Le viol est une arme stratégique de ces guerres. Par une approche multidisciplinaire et holistique, une trentaine de scientifiques internationalement renommés et d’éminents membres de la société civile analysent les causes des conflits et recherchent des perspectives pour la promotion de la paix et la démocratisation. Le rôle des acteurs internationaux et locaux, les buts des organisations des Droits de la Personne, des femmes, des jeunes et des survivants sont débattus. Le grand défi est: comment gérer le passé et rendre justice, comment surmonter la traumatisation et la stigmatisation ' ethnique ', comment contribuer aux processus de guérison et de réconciliation.
Aktualisiert: 2019-12-04
> findR *

Der bewusste Leader

Der bewusste Leader von Pesch,  Nicholas
Viele Führungskräfte sind müde und ratlos. Manche sogar verzweifelt. Wer dann fragt, ob die Arbeit eigentlich noch Spaß macht, erntet bestenfalls ein Lippenbekenntnis zur "spannenden Herausforderung", nicht selten einen leeren Blick. Auslöser ist die viel beschworene "VUCA-Welt" mit ihrem hohen Wettbewerbsdruck, ständig neuen Geschäftsmodellen, ihrem rasanten Wandel. Hektik und Unsicherheit bestimmen den Alltag und führen selbst die Leistungsfähigsten allmählich an ihre Grenzen. Mit der Arbeitsfreude schwindet irgendwann auch die Lebensfreude. Entweder man resigniert oder greift gar zu Alkohol, Tabletten und anderen Suchtmitteln, um weiter zu funktionieren. Nicholas Pesch kennt die Symptome von Erschöpfung und Depression aus seiner langjährigen Coachingpraxis: Der erfolgreiche Ex-Manager und Top-Executive-Coach kennt die Führungskräfte, die ohne das eine oder andere Hilfsmittel die Tretmühle Führungsalltag kaum noch überstehen. Nicholas Pesch zeigt auf, dass der Weg aus dieser Abwärtsspirale in der Transformation der Führungskraft liegt. Das aus Entwicklungspsychologie und Neurowissenschaften entwickelte vertikale Lernen ist der Schlüssel zur mentalen, emotionalen und charakterlichen Selbsttransformation. Dabei geht es nicht darum, Wissen zu verbreitern, sondern in die Tiefe zu gehen, das heißt höhere mentale, emotionale und soziale Kompetenz für einen weiseren Umgang mit Ihren Mitarbeitern zu entwickeln. Denn der Ort, an dem die Veränderungen des Führungsstils beginnen müssen, ist unser Geist. Mit dem von ihm entwickelten Ansatz aus vertikalem Lernen, Meditation und Embodiment unterstützt Nicholas Führungskräfte auf dem Weg zu MIND MOVEMENT MASTERY: In diesem Zustand lassen sich Spitzenleistung, tiefe Konzentration, hohe Kreativität und eine positive Grundhaltung zu sich selbst und anderen realisieren. Dies ist der Schlüssel zu einem integrierenden, transformationalen Führungsstil, der sowohl für Mitarbeiter als auch Unternehmen zukunftsweisend ist. Indem Top-Executive-Coach Nicholas Pesch Hintergründe erläutert, authentische Beispiele aus seiner langjährigen Coachingpraxis aufführt und praxisnah den Weg aus dem Hamsterrad aufzeigt, gibt er Führungskräften einen umfassenden und zeitgemäßen Leitfaden an die Hand, den komplexen Führungsalltag gesund und erfolgreich zu meistern.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Der bewusste Leader

Der bewusste Leader von Pesch,  Nicholas
Viele Führungskräfte sind müde und ratlos. Manche sogar verzweifelt. Wer dann fragt, ob die Arbeit eigentlich noch Spaß macht, erntet bestenfalls ein Lippenbekenntnis zur "spannenden Herausforderung", nicht selten einen leeren Blick. Auslöser ist die viel beschworene "VUCA-Welt" mit ihrem hohen Wettbewerbsdruck, ständig neuen Geschäftsmodellen, ihrem rasanten Wandel. Hektik und Unsicherheit bestimmen den Alltag und führen selbst die Leistungsfähigsten allmählich an ihre Grenzen. Mit der Arbeitsfreude schwindet irgendwann auch die Lebensfreude. Entweder man resigniert oder greift gar zu Alkohol, Tabletten und anderen Suchtmitteln, um weiter zu funktionieren. Nicholas Pesch kennt die Symptome von Erschöpfung und Depression aus seiner langjährigen Coachingpraxis: Der erfolgreiche Ex-Manager und Top-Executive-Coach kennt die Führungskräfte, die ohne das eine oder andere Hilfsmittel die Tretmühle Führungsalltag kaum noch überstehen. Nicholas Pesch zeigt auf, dass der Weg aus dieser Abwärtsspirale in der Transformation der Führungskraft liegt. Das aus Entwicklungspsychologie und Neurowissenschaften entwickelte vertikale Lernen ist der Schlüssel zur mentalen, emotionalen und charakterlichen Selbsttransformation. Dabei geht es nicht darum, Wissen zu verbreitern, sondern in die Tiefe zu gehen, das heißt höhere mentale, emotionale und soziale Kompetenz für einen weiseren Umgang mit Ihren Mitarbeitern zu entwickeln. Denn der Ort, an dem die Veränderungen des Führungsstils beginnen müssen, ist unser Geist. Mit dem von ihm entwickelten Ansatz aus vertikalem Lernen, Meditation und Embodiment unterstützt Nicholas Führungskräfte auf dem Weg zu MIND MOVEMENT MASTERY: In diesem Zustand lassen sich Spitzenleistung, tiefe Konzentration, hohe Kreativität und eine positive Grundhaltung zu sich selbst und anderen realisieren. Dies ist der Schlüssel zu einem integrierenden, transformationalen Führungsstil, der sowohl für Mitarbeiter als auch Unternehmen zukunftsweisend ist. Indem Top-Executive-Coach Nicholas Pesch Hintergründe erläutert, authentische Beispiele aus seiner langjährigen Coachingpraxis aufführt und praxisnah den Weg aus dem Hamsterrad aufzeigt, gibt er Führungskräften einen umfassenden und zeitgemäßen Leitfaden an die Hand, den komplexen Führungsalltag gesund und erfolgreich zu meistern.
Aktualisiert: 2019-12-03
> findR *

30 Minuten Fairness im Arbeitsalltag

30 Minuten Fairness im Arbeitsalltag von Wiek,  Ulrich
Fairness ist ein Thema, das gerade im Arbeitsalltag für jeden Menschen wichtig ist. Dabei ist die Wahrnehmung von Fairness eine höchst subjektive, emotionale und situationsabhängige Empfindung, die ein sehr großes positives Potenzial birgt. Faires Verhalten stärkt die Motivation, Leistungsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Innovationskraft in Ihrem Betrieb. Unfairness führt demgegenüber zu Ärger und Frust, und oft leiden wir auch gesundheitlich darunter. Die in diesem Buch enthaltenen Handlungsempfehlungen für den Arbeitsalltag zeigen Ihnen, wie Sie Fairness bewusst als einen Erfolgsfaktor im Umgang mit Kollegen, Kunden oder Lieferanten nutzen. Erfahren Sie in diesem Ratgeber, wie groß der positive Effekt von Fairness sein kann, wie Sie Fairness erfolgreich im Alltag etablieren und unfairem Verhalten souverän die Stirn bieten können.
Aktualisiert: 2019-12-03
> findR *

30 Minuten Fairness im Arbeitsalltag

30 Minuten Fairness im Arbeitsalltag von Wiek,  Ulrich
Fairness ist ein Thema, das gerade im Arbeitsalltag für jeden Menschen wichtig ist. Dabei ist die Wahrnehmung von Fairness eine höchst subjektive, emotionale und situationsabhängige Empfindung, die ein sehr großes positives Potenzial birgt. Faires Verhalten stärkt die Motivation, Leistungsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Innovationskraft in Ihrem Betrieb. Unfairness führt demgegenüber zu Ärger und Frust, und oft leiden wir auch gesundheitlich darunter. Die in diesem Buch enthaltenen Handlungsempfehlungen für den Arbeitsalltag zeigen Ihnen, wie Sie Fairness bewusst als einen Erfolgsfaktor im Umgang mit Kollegen, Kunden oder Lieferanten nutzen. Erfahren Sie in diesem Ratgeber, wie groß der positive Effekt von Fairness sein kann, wie Sie Fairness erfolgreich im Alltag etablieren und unfairem Verhalten souverän die Stirn bieten können.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Organisationen

Sie suchen ein Buch über Organisationen? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Organisationen. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Organisationen im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Organisationen einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Organisationen - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Organisationen, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Organisationen und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.