Klimawandel

Klimawandel von Wadsak,  Marcus
Dieses Buch ist eine unschlagbar kompakte Informationsquelle auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft mit Antworten auf die brennendsten Fragen zum Thema Klimawandel. Denn wir sind die erste Generation, die die Folgen spürt, und die letzte, die etwas dagegen tun kann. Und wer denkt beim Stichwort Klimawandel noch an verzweifelte Eisbären auf dahinschmelzenden Eisschollen? Wir sind längst selbst davon betroffen. Hitzesommer, Dürren und sommerliche Tage im Spätherbst lassen keinen Zweifel mehr zu: Es wird immer heißer. Niemand hat diese Veränderungen unserer Umwelt genauer im Blick als der Wetterexperte Marcus Wadsak. Was passiert gerade mit unserem Planeten? Und vor allem: Was können wir tun, damit auch unsere Kinder und Enkel noch hier leben können?
Aktualisiert: 2019-12-06
> findR *

Sie şprechen ja Deutsch!

Sie şprechen ja Deutsch! von Akbaba,  Eser, Jürgen,  Pettinger
„Schönen guten Abend beim Wetter!“ Ein paar Zuschauer blinzelten wohl zweimal, als ihnen 2009 eine junge Frau mit ostanatolischen Wurzeln den ORF-Wetterbericht präsentierte: Eser Akbaba. Der Wirbelwind mit dem wilden Lockenkopf war schon bald nicht mehr von den Bildschirmen wegzudenken. Und viele dachten: Na bitte, Integration gelungen. Doch das ist nur die eine Hälfte der Geschichte.Eser Akbaba erzählt davon, mit welchen Schwierigkeiten ihre Familie konfrontiert war, als sie in Österreich ankam, was es heißt, als Gastarbeiterkind zwischen zwei Welten aufzuwachsen. Sie zeigt, wie sie es trotz all der Turbulenzen in ihrem Leben und der Vorurteile, denen sie sich stellen musste, geschafft hat, unerschrocken zu bleiben, ihren Traumjob zu verwirklichen und mit ihrem sozialen Engagement ein Vorbild für viele Menschen zu werden.
Aktualisiert: 2019-12-06
> findR *

USA

USA von Kriegleder,  David, Veit,  Hannelore
Die USA-Korrespondenten Hannelore Veit und David Kriegleder beschreiben das Stimmungsbild eines zerrissenen Landes. Die ORF-Korrespondenten unternehmen mit ihrer Reportage eine Reise durch ein gespaltenes Land, von New York bis Los Angeles, von North Dakota bis Florida. Was sind die Themen, die die USA in diesem Wahlkampf 2020 beschäftigen? Was berührt sie wirklich? Wie polarisiert ist dieses Land? Sie treffen auf Trump-Anhänger und -Gegner, sie sprechen mit Menschen in Großstädten und ländlichen Bundesstaaten, mit Menschen, die sich von der Politik in Washington vernachlässigt fühlen, und mit jenen, die täglich Rassismus zu spüren bekommen. Und sie fragen junge Leute, was sie sich von der Zukunft erwarten. Es ist ein Querschnitt durch die Gesellschaft, beschrieben von zwei Amerika-Kennern, die dieses Land mit kritischem Blick und großer Zuneigung betrachten.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Die Hinrichtung des Martin P.

Die Hinrichtung des Martin P. von Oppitz,  Klaus
Martin Pietsch ist 43 Jahre alt, hoffnungslos arbeitslos und gerade dabei, seine Beziehung gegen die Wand zu fahren. Als in einer großen Wohnanlage ein 17-jähriger Tschetschene ein kleines Mädchen tötet, brennen Pietsch mit einer gehörigen Dosis Frustration (und einer ebenso gehörigen Dosis Alkohol im Blut) die Sicherungen durch. Er reagiert sich in einem Hassposting gegen den Kindsmörder ab. Pietsch brüstet sich damit, ihn eigenhändig umbringen zu wollen – und erhält dafür euphorischen Zuspruch aus dem Netz. Womit er jedoch nicht rechnet: Er wird tatsächlich beim Wort genommen. Er soll den Täter hinrichten. Und bekommt dafür auch noch eine Menge Geld geboten. Und einen festen Job. Es wäre die Lösung all seiner Probleme. Aber natürlich wird Pietsch niemanden töten. Das kann er doch nicht! Oder? Kann er? Klaus Oppitz gelingt eine düstere Erzählung über allgegenwärtige Hasspostings und darüber, was passieren könnte, wenn ihre Verfasser tun dürften, was sie schreiben. Dabei blickt er tief in die Psyche sowohl der Täter als auch der Opfer – und fördert dabei Unbequemes zu Tage.
Aktualisiert: 2019-10-29
> findR *

Was gibt es Neues? 500. Sendung

Was gibt es Neues? 500. Sendung von Baier,  Oliver, Beimpold,  Ulrike, Gernot,  Viktor, Marold,  Eva Maria, Niavarani,  Michael, Stipsits,  Thomas
"Dauerbrenner für Lachmuskeln" KURIER Happy Birthday zum Wiedersehen: „Was gibt es Neues?“, die 500. Folge der beliebten ORF-Rate-Comedy mit Moderator Oliver Baier, bringt Rückblicke auf die lustigsten Momente und kuriosesten Dinge der Woche. Das Rate-Team der Kultsendung besteht aus den „Urgesteinen“ Michael Niavarani, Viktor Gernot, Thomas Stipsits sowie Eva Maria Marold und Ulrike Beimpold. Sie werden mit Fragen aus den ersten Sendungen konfrontiert und offenbaren dabei einige Gedächtnislücken. Mit Ulrike Beimpold, Eva Maria Marold, Viktor Gernot, Michael Niavarani, Thomas Stipsits Moderation: Oliver Baier Regie: Heidelinde Haschek Buch: Peter Blau
Aktualisiert: 2019-10-18
> findR *

Reporter ohne Grenzen

Reporter ohne Grenzen von Klien,  Peter
"Großes Tennis auf kleinstem Raum." DER STANDARD Sein Beruf ist Programm: „Reporter ohne Grenzen”. Der kabarettistische Quereinsteiger Peter Klien, getarnt als biederer ORF-Reporter stellt als Spezialist für komische Situationen für „Willkommen Österreich“ freche, blöde und pointierte Fragen. Aber ganz ernsthaft und seriös. Was beim Gegenüber Verwirrung, Entsetzen oder auch Zorn auslöst. Erwin Pröll war stinksauer auf ihn, Viktor Orbán perplex, Prinz Charles amüsiert. Und Sebastian Kurz ergreift regelmäßig die Flucht vor ihm. Aber Kliens Prinzip am Weg zu Kick und Pointe ist: „Bleib standhaft, auch wenn es unangenehm wird. Vielleicht kommt durch das satirische Fragen eine andere Wahrheit ans Licht.“ Harte Pointen, butterweich serviert: Humoranarchist Peter Klien ist inseinem vierten Solo als „Reporter ohne Grenzen“ unterwegs. (Werner Rosenberger)
Aktualisiert: 2019-10-18
> findR *

9 Plätze 9 Schätze (Ausgabe 2019)

9 Plätze 9 Schätze (Ausgabe 2019) von ORF
9 Plätze 9 Schätze ist mittlerweile eine Kultmarke. Jedes Jahr überraschen die neun ORF Landesstudios mit unfassbar schönen, versteckten Naturjuwelen, die kaum jemand außerhalb der Region kennt. Bei dieser überaus beliebten Aktion küren Fernsehzuseher jährlich den schönsten Platz Österreichs aus einer Auswahl von 27 Konkurrenten. Bei einer großen Show am Nationalfeiertag hat das Fernsehpublikum die Möglichkeit, aus neun Bundesländer-Favoriten zu wählen. Ein Publikumsliebling und ein oder eine Bundesland heute-Moderator/in unterstützt das jeweilige Bundesland. Das begleitende Buch lädt zum Schwelgen ein. Die Leser lernen alle 27 Favoriten genau kennen und dürfen sich an deren schönsten Fotos erfreuen. Stillen Sie auch im fünften Band Ihre Sehnsucht nach unberührter Natur und herrlicher Kultur, und fi nden Sie wichtige Details und viel Hintergrundwissen zu den versteckten Kostbarkeiten.
Aktualisiert: 2019-10-04
Autor:
> findR *

Alles nur Fake!

Alles nur Fake! von Linsinger,  Eva
Zwei große Krisen prägen unsere Gesellschaft: Die Krise der Demokratie und die Krise der Medien – die sich in einer gefährlichen Abwärtsspirale gegenseitig bedingen und verstärken. Fake News von Staatsstellen. Eigene Medienimperien von Parteien mit eigenen Realitäten. Attacken auf Journalistinnen und Journalisten und deren "unbotmäßige" Fragen. Schrumpfende Redaktionen und anschwellende Pressestäbe. Message Control und Shiny happy Kanzlers. Wie effizient ist die Message Control, die von der Regierung ausgegeben wird, und welche Auswirkungen hat sie auf die Redaktionen und den kritischen Journalismus? Parteimedien feiern unerwartete Comebacks und Rechtspopulisten zimmern sich eigene Medien mit eigenen Realitäten. Eva Linsinger, Innenpolitik-Chefin des Wochenmagazins profil, geht aktuellen Medienphänomenen nach und fühlt ihrer eigenen Zunft auf den Zahn, denn auch die Journalistinnen und Journalisten spielen in der Fake-News-Welt eine Rolle.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Fast ganz normal

Fast ganz normal von Segenreich,  Ben, Segenreich-Horsky,  Daniela
Ein ganz normales Land. Aber nur fast. Terror, Gasmasken, Sirenen, aber auch Hightech, gutes Essen und viel Lebenslust – all das ist Israel. ORF-Korrespondent Ben Segenreich und seine Frau Daniela, seit dreißig Jahren in Israel zu Hause, zeichnen ein vielschichtiges Bild des kleinen Landes im Nahen Osten: Kenntnisreich, humorvoll und sehr persönlich erzählen sie von der Entwicklung des Staates und seinen internationalen Beziehungen, von Holocaust-Überlebenden, vom Lebensalltag unter dem Eindruck ständig präsenter Kriegsgefahr, von der weltoffenen Einstellung der Menschen, von den Gemeinsamkeiten der deutschen und hebräischen Sprache und vielem mehr. Mit zahlreichen Abbildungen aus dem Privatarchiv der Autoren
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema ORF

Sie suchen ein Buch über ORF? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema ORF. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema ORF im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema ORF einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

ORF - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema ORF, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter ORF und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.