König und Priester

König und Priester von Bär,  Martina, Hermann,  Markus-Liborius, Söding,  Thomas
Priester und König sind zwei markante Figuren der Christologie im Neuen Testament, die aber in der Gegenwart viele Fragen auslösen. Umso wichtiger ist die Suche nach ursprünglichen und gegenwärtigen Bedeutungen der Motive. Aus unterschiedlichen Blickrichtungen zeigt der Band, dass Jesus als Priester und König gesehen wird, weil er durch sein Wirken und seine Hingabe Gott zu den Menschen und die Menschen zu Gott bringt. Die Festschrift zum 65. Geburtstag von Claus-Peter März würdigt sein Werk und klärt im Gespräch einen zentralen Aspekt des urchristlichen Bekenntnisses
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Einleitung in das Neue Testament

Einleitung in das Neue Testament von Ebner,  Martin, Frevel,  Christian, Gielen,  Marlis, Häfner,  Gerd, Karrer,  Martin, Konradt,  Matthias, Kügler,  Joachim, Muschiol,  Gisela, Rusam,  Dietrich, Sattler,  Dorothea, Schmeller,  Thomas, Schreiber,  Stefan, Theobald,  Michael, Weidemann,  Hans-Ulrich
In übersichtlicher, gut lesbarer Form stellen die Autorinnen und Autoren dieses Studienbuchs das Grundwissen der neutestamentlichen Einleitung auf dem neuesten Stand der Fachdiskussion dar. Inhaltlich stehen die Einzelschriften im Vordergrund, die zunächst hinsichtlich ihrer Struktur und ihrer Entstehung (Zeit, Ort, Verfasser, Traditionen, Quellen, Teilungshypothesen) diskutiert werden. Ein besonderes Augenmerk liegt dann auf dem spezifischen Diskurs jeder Schrift, der Perspektive, unter der die christliche Botschaft profiliert wird (kulturelles Milieu, Situation, Inhalte). Es wird erkennbar, wie sich "Theologie" in geschichtlichen Situationen entwickelt. Daneben finden sich Darstellungen der Kanon- und Textgeschichte des Neuen Testaments, der Synoptischen Frage, der für das NT wesentlichen literarischen Formen "Biographie" und "Brief" sowie der Lebensdaten des Paulus. Die AutorInnen der einzelnen Kapitel sind: Martin Ebner, Bonn - Marlis Gielen, Salzburg - Gerd Häfner, München - Martin Karrer, Wuppertal - Matthias Konradt, Heidelberg - Joachim Kügler, Bamberg - Dietrich Rusam, Bamberg - Thomas Schmeller, Frankfurt - Stefan Schreiber, Augsburg - Michael Theobald, Tübingen.
Aktualisiert: 2019-11-22
> findR *

Einleitung in das Neue Testament

Einleitung in das Neue Testament von Ebner,  Martin, Frevel,  Christian, Gielen,  Marlis, Häfner,  Gerd, Karrer,  Martin, Konradt,  Matthias, Kügler,  Joachim, Muschiol,  Gisela, Rusam,  Dietrich, Sattler,  Dorothea, Schmeller,  Thomas, Schreiber,  Stefan, Theobald,  Michael, Weidemann,  Hans-Ulrich
In übersichtlicher, gut lesbarer Form stellen die Autorinnen und Autoren dieses Studienbuchs das Grundwissen der neutestamentlichen Einleitung auf dem neuesten Stand der Fachdiskussion dar. Inhaltlich stehen die Einzelschriften im Vordergrund, die zunächst hinsichtlich ihrer Struktur und ihrer Entstehung (Zeit, Ort, Verfasser, Traditionen, Quellen, Teilungshypothesen) diskutiert werden. Ein besonderes Augenmerk liegt dann auf dem spezifischen Diskurs jeder Schrift, der Perspektive, unter der die christliche Botschaft profiliert wird (kulturelles Milieu, Situation, Inhalte). Es wird erkennbar, wie sich "Theologie" in geschichtlichen Situationen entwickelt. Daneben finden sich Darstellungen der Kanon- und Textgeschichte des Neuen Testaments, der Synoptischen Frage, der für das NT wesentlichen literarischen Formen "Biographie" und "Brief" sowie der Lebensdaten des Paulus. Die AutorInnen der einzelnen Kapitel sind: Martin Ebner, Bonn - Marlis Gielen, Salzburg - Gerd Häfner, München - Martin Karrer, Wuppertal - Matthias Konradt, Heidelberg - Joachim Kügler, Bamberg - Dietrich Rusam, Bamberg - Thomas Schmeller, Frankfurt - Stefan Schreiber, Augsburg - Michael Theobald, Tübingen.
Aktualisiert: 2019-11-22
> findR *

Einleitung in das Neue Testament

Einleitung in das Neue Testament von Ebner,  Martin, Frevel,  Christian, Gielen,  Marlis, Häfner,  Gerd, Karrer,  Martin, Konradt,  Matthias, Kügler,  Joachim, Muschiol,  Gisela, Rusam,  Dietrich, Sattler,  Dorothea, Schmeller,  Thomas, Schreiber,  Stefan, Theobald,  Michael, Weidemann,  Hans-Ulrich
In übersichtlicher, gut lesbarer Form stellen die Autorinnen und Autoren dieses Studienbuchs das Grundwissen der neutestamentlichen Einleitung auf dem neuesten Stand der Fachdiskussion dar. Inhaltlich stehen die Einzelschriften im Vordergrund, die zunächst hinsichtlich ihrer Struktur und ihrer Entstehung (Zeit, Ort, Verfasser, Traditionen, Quellen, Teilungshypothesen) diskutiert werden. Ein besonderes Augenmerk liegt dann auf dem spezifischen Diskurs jeder Schrift, der Perspektive, unter der die christliche Botschaft profiliert wird (kulturelles Milieu, Situation, Inhalte). Es wird erkennbar, wie sich "Theologie" in geschichtlichen Situationen entwickelt. Daneben finden sich Darstellungen der Kanon- und Textgeschichte des Neuen Testaments, der Synoptischen Frage, der für das NT wesentlichen literarischen Formen "Biographie" und "Brief" sowie der Lebensdaten des Paulus. Die AutorInnen der einzelnen Kapitel sind: Martin Ebner, Bonn - Marlis Gielen, Salzburg - Gerd Häfner, München - Martin Karrer, Wuppertal - Matthias Konradt, Heidelberg - Joachim Kügler, Bamberg - Dietrich Rusam, Bamberg - Thomas Schmeller, Frankfurt - Stefan Schreiber, Augsburg - Michael Theobald, Tübingen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

luther.heute

luther.heute von Lichtzeichen Verlag
Grundlage der luther.heute-Ausgabe ist die urheberfreie Luther-Übersetzung von 1912. Die Texte der Luther-Übersetzung von 1912 wurden von Theologen des Bibelseminars Bonn sprachlich überarbeitet und auf ein heute verständliches Deutsch angepasst. Die luther.heute kann als ein „Update“ der Lutherübersetzung von 1912 verstanden werden. Ziele dieser Bibelausgabe sind: a. Den Originaltext möglichst genau wiederzugeben, um die kräftige Sprache Luthers wirken zu lassen b. Eine gut verständliche, in unsere Zeit sprechende Bibelausgabe zu schaffen. Unter der Berücksichtigung dieser beiden Ziele ist eine aktuelle, lebensnahe Bibelausgabe entstanden, die für alle Altersgruppen gleichermaßen gut geeignet ist.
Aktualisiert: 2019-11-26
> findR *

Meine allerliebsten Bibelgeschichten

Meine allerliebsten Bibelgeschichten von Hebrock,  Andrea, Nußbaum,  Margret
Gott meint es gut mit uns – davon erzählen sieben der schönsten und beliebtesten Geschichten aus dem Alten und dem Neuen Testament: - Im Paradies - Noah und die Arche - Daniel und die Löwen - Jona und der Wal - Jesus und die Kinder - 5000 Menschen werden satt - Das verlorene Schaf Ein Buch nicht nur für die Kleinen, sondern für die ganze Familie! Mit 4 Verwandelklappen sowie Folienprägung auf dem Cover und drei Innenseiten.
Aktualisiert: 2019-10-28
> findR *

Einleitung in das Neue Testament

Einleitung in das Neue Testament von Ebner,  Martin, Frevel,  Christian, Gielen,  Marlis, Häfner,  Gerd, Karrer,  Martin, Konradt,  Matthias, Kügler,  Joachim, Muschiol,  Gisela, Rusam,  Dietrich, Sattler,  Dorothea, Schmeller,  Thomas, Schreiber,  Stefan, Theobald,  Michael, Weidemann,  Hans-Ulrich
In übersichtlicher, gut lesbarer Form stellen die Autorinnen und Autoren dieses Studienbuchs das Grundwissen der neutestamentlichen Einleitung auf dem neuesten Stand der Fachdiskussion dar. Inhaltlich stehen die Einzelschriften im Vordergrund, die zunächst hinsichtlich ihrer Struktur und ihrer Entstehung (Zeit, Ort, Verfasser, Traditionen, Quellen, Teilungshypothesen) diskutiert werden. Ein besonderes Augenmerk liegt dann auf dem spezifischen Diskurs jeder Schrift, der Perspektive, unter der die christliche Botschaft profiliert wird (kulturelles Milieu, Situation, Inhalte). Es wird erkennbar, wie sich "Theologie" in geschichtlichen Situationen entwickelt. Daneben finden sich Darstellungen der Kanon- und Textgeschichte des Neuen Testaments, der Synoptischen Frage, der für das NT wesentlichen literarischen Formen "Biographie" und "Brief" sowie der Lebensdaten des Paulus. Die AutorInnen der einzelnen Kapitel sind: Martin Ebner, Bonn - Marlis Gielen, Salzburg - Gerd Häfner, München - Martin Karrer, Wuppertal - Matthias Konradt, Heidelberg - Joachim Kügler, Bamberg - Dietrich Rusam, Bamberg - Thomas Schmeller, Frankfurt - Stefan Schreiber, Augsburg - Michael Theobald, Tübingen.
Aktualisiert: 2019-11-21
> findR *

“Hör auf die Stimme des Herrn…“

“Hör auf die Stimme des Herrn…“ von Kammann,  Bruno, Simmon-Kammann,  Maria-Regina
Wie schon im ersten Band (Lesejahr A) dargelegt wurde, geht es den Autoren darum, die Kernaussagen der jeweiligen Lesungen, die Verbundenheit der alttestamentlichen Lesung mit dem Evangelium und den inneren Bezug des Wortgottesdienstes zur Eucharistiefeier aufzuzeigen und alle Lesungen auf unser Leben als Christen zu aktualisieren. Wenn uns dies gelingen könnte, hätte die Mühe sich gelohnt.
Aktualisiert: 2019-10-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema NT

Sie suchen ein Buch über NT? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema NT. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema NT im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema NT einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

NT - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema NT, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter NT und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.