fbpx

Liber Thanatamor

Liber Thanatamor von Rödel,  Dirk Boris
Ist es ein uralter Hexenfluch, der für das mysteriöse Viehsterben in einer kleinen rumänischen Ortschaft verantwortlich ist? Kennt der kleine Bub, der mit seinen Eltern zum ersten Mal Urlaub im bayerischen Wald macht, den Ort und die Dorfbewohner aus einem früheren Leben? Ist der Fährmann, der die Nibelungen auf ihrem Weg zu König Etzels Hof über die Donau setzt, wirklich nur ein alter Mann? Und was hat der riesige Waldmann mit dem schwarzen Fell, den Wolfsohren und den scharfen Zähnen einen ganzen Sommertag lang mit der verzauberten Vogelscheuche zu besprechen? Dirk-Boris Rödel führt den Leser in siebzehn magischen Kurzgeschichten in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges, wo ein mordgeübter Landsknecht auf ein sterbendes kleines Mädchen trifft, zu einer Sippe von Steinzeitmenschen, die sich am Rande eines Moores von einer furchteinflößenden Hexe Beistand gegen übermächtige Angreifer erflehen, und immer wieder in tiefe Wälder, in denen der Leser auf Hexen, Geister, Einhörner und schließlich sogar auf Erlkönigs Tochter trifft. Die Magie-durchtränkten Geschichten pendeln stets zwischen den beiden großen Polen Tod und Liebe – mal schlägt das Pendel zur einen, mal zur anderen Seite aus. Und manchmal werden Tod und Liebe eins…
Aktualisiert: 2021-10-15
> findR *

Der Mond

Der Mond von Lorber,  Jakob
Diese Jakob Lorber im Jahr 1841 vom Herrn geoffenbarten Beschreibungen des Mondes bilden den Auftakt für weitere und teils wesentlich ausführlichere Beschreibungen von Planeten, der Sonne und anderen Weltkörpern aus göttlicher Sicht. Obwohl die Ausführungen über den Mond recht kurz sind, werden Angaben gemacht, die von der Naturwissenschaft erst weit über hundert Jahre später bestätigt werden konnten. Die wichtigste Lektion des vorliegenden Büchleins besteht jedoch darin, den Mond als einen geistigen Korrektionsstaat unter der Leitung des Herrn vorzustellen, in den verweltlichte Erdenmenschen nach dem Ablegen ihres Leibes aufgenommen werden.
Aktualisiert: 2021-10-15
> findR *

Durch die Rauhnächte mit den Engeln

Durch die Rauhnächte mit den Engeln von Missing,  Melanie
Die Rauhnächte sind seit jeher eine Zeit des Lichts und der Ho­ffnung – Qualitäten, die wir eng mit den Engeln verknüpfen. Lasse dich von den himmlischen Helfern in den 12 heiligen Nächten begleiten, und mache mit ihnen die Rauhnächte zu deiner persönlichen Zeit der Wunder und des Segens. Ob der Engel der Stille für den Januar, der Engel der Fülle für den Mai oder der Engel des Friedens für den November – dank himmlischer Anrufungen und Gebete, zauberhafter Rituale, Meditationen und hilfreicher Tipps zum Kommunizieren und Wirken mit den Engeln kannst du diese Zeit ganz bewusst gestalten. Lausche den Botschaften der Engel, verabschiede dich achtsam vom Alten, und säe die goldenen Samen einer lichtvollen Zukunft. Himmlischer waren deine Rauhnächte noch nie!
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen von Klammer,  Ursula
Mystikerin – Frauenrechtlerin – Ganzheitsmedizinerin – Visionärin Was uns eine der einflussreichsten Frauen des Mittelalters heute noch zu sagen hat Seit Jahrhunderten geht von der hl. Hildegard von Bingen (1098–1179) und ihren Schriften, Kompositionen und Anweisungen zu Ernährung und Medizin eine ungebrochene Faszination aus. Ihr Ansatz ist ein ganzheitlicher: Leben kann nur gelingen, wenn der Mensch Körper, Seele und Geist eint und wertschätzt. In lebendiger Verbundenheit mit Gott, der Schöpfung sowie den Mitmenschen erwachsen uns ungeahnte Kräfte und Entfaltungsmöglichkeiten, die uns auch in schwierigen Zeiten belastbar und widerstandsfähig machen. Einer gesunden, geerdeten Spiritualität bzw. Lebensgestaltung folgen innere Harmonie, Wohlbefinden sowie Wohlwollen anderen gegenüber. Die Theologin und Erwachsenenbildnerin Ursula Klammer zeichnet in ihrem Buch Werdegang und Botschaft der mittelalterlichen Äbtissin nach, die inmitten patriarchaler Strukturen zu einer Prophetin reifte. Sie erschließt ihre universal gültige Lebensweisheit für unsere Zeit und veranschaulicht die visionären Eingebungen der vielseitig begabten Mystikerin nicht zuletzt durch viele Farbbilder aus ihren Schriften. Ausgewählte und leicht umsetzbare Empfehlungen aus Hildegards heilkundlichen Abhandlungen schlagen die Brücke in unsere Zeit und laden zum kreativen Ausprobieren ihrer Weihseiten ein.
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Wehe dem, der schläft

Wehe dem, der schläft von Duncan,  E.S.
Patricia Longborne alias Alice Winefelder, eine erfolgreiche Schriftstellerin, hat sich ihren Traum von einem Haus in den Bergen erfüllt und damit zugleich einen Schlussstrich unter ihre gescheiterte Beziehung gezogen. Die Idylle und Abgeschiedenheit erscheint ihr zunächst perfekt, bis seltsame Vorkommnisse sie in ihrer selbst gewählten Ruhe stören. Zunächst sind es nur Kleinigkeiten, denen sie erst einmal keine weitere Bedeutung beimisst. Dinge liegen auf einmal nicht mehr an ihrem angestammten Platz, Geräte schalten sich von allein an und aus. Türen, die verschlossen waren, sind auf einmal geöffnet. Des Nachts schellt das Telefon, obwohl der Hörer neben der Gabel liegt. Als sich die mysteriösen Zwischenfälle immer weiter zuspitzen, kann Patricia sie nicht länger ignorieren. Sie muss handeln, wenn sie nicht langsam, aber sicher den Verstand verlieren will. Dabei ist ihr nicht klar, dass man jeden ihrer Schritte beobachtet. Noch ahnt sie nicht, was es mit all diesen Dingen auf sich hat und dass es jemanden gibt, der bereit ist, alles dafür zu tun, damit Patricia niemals hinter ein gut gehütetes Geheimnis kommt. Als sie schließlich der unglaublichen Wahrheit immer näher kommt, bringt sie damit ihr eigenes Leben in tödliche Gefahr.
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Mit dem Herzen denken

Mit dem Herzen denken von Bauer,  Christian, Bausenhart,  Guido, Collinet,  Benedikt, Conway,  Eamonn, Delgado,  Mariano, Eckholt,  Margit, Findl-Ludescher,  Anni, Gmainer-Pranzl,  Franz, Grössl,  Johannes, Gruber,  Margareta, Guggenberger,  Wilhelm, Gutierrez,  Carlos, Heimerdinger,  Timo, Löffler,  Alexander, Meyer,  Silke, Nadjia,  Kebour, Niederbacher,  Bruno, Niewiadomski,  Józef, Palaver,  Wolfgang, Peter,  Teresa, Quast-Neulinger,  Michaela, Renz,  Monika, Scheuer,  Manfred, Siebenrock,  Roman A, Theobald,  Christoph, Wassilowsky,  Günther
Aktualisiert: 2021-10-12
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Mystik

Sie suchen ein Buch über Mystik? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Mystik. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Mystik im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Mystik einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Mystik - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Mystik, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Mystik und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.