fbpx

Klänge im Zeitalter ihrer medialen Verfügbarkeit

Klänge im Zeitalter ihrer medialen Verfügbarkeit von Binas-Preisendörfer,  Susanne
Die Digitalisierung hat die Debatten um Segnungen und Gefahren medialer Verfügbarkeit auf die gesellschaftliche Agenda gesetzt. Der freie Umgang mit kulturellen Errungenschaften der Menschheit und das erodierende Urheberrecht bestimmen die Auseinandersetzungen um die Legitimität kultureller Praktiken. Musik und Klänge stehen dabei im Zentrum - insbesondere Popmusik spielt eine dominante Rolle. Medientechnologien und Medienunternehmen machen Musik aus jeder Zeit und von überall verfügbar und stellen - seit nunmehr etwa 100 Jahren - maßgebliche Voraussetzungen ihrer kulturellen Globalisierung dar. Das Buch nimmt die mediale Reise eines melanesischen Wiegenliedes zum Anlass, erstmals den Folgen von technischer Speicherung, Bearbeitung und Aneignung in verschiedenen musikkulturellen Kontexten und Segmenten der Musikwirtschaft umfassend nachzugehen.
Aktualisiert: 2022-08-05
> findR *

Roger Cicero: Ich atme ein – Big band

Roger Cicero: Ich atme ein – Big band von Haß,  Matthias, Peermusic, Ramond,  Frank
Big-Band-Version des Songs von Roger Cicero aus dem Album Männersachen. Partitur und Stimmen. Besetzung: Partitur, Altsax 1+2, Tenorsax 1+2, Baritonsax, Trompete 1-4, Posaune 1-4, Gesang (opt. Trompete/Altsax), Keyboard/Streicher, Klavier, Bass, Schlagzeug. Die Stimmen entsprechen der originalen Bühnenbesetzung und sind i.d.R. nicht chorisch besetzt.
Aktualisiert: 2022-08-04
> findR *

Fanny Hensel »Der Fürst vom Berge«

Fanny Hensel »Der Fürst vom Berge« von Klein,  Hans-Günter
Im März 1841 beginnt Fanny Hensel die Erinnerungen an eine mehr als einjährige Italienreise in Form von Liedern und Klavierstücke musikalisch umzusetzen.Aus den so entstandenen Kompositionen wählt sie 18 Stücke aus, die sie auf unterschiedlich farbigem Papier in Reinschrift notiert und zu denen ihr Mann mit Bleistift gezeichnete Vignetten setzt. Die losen Lagen werden dann zusammengebunden und erhalten ein eigenes Titelblatt: „Reise-Album 1839–1840“. Unter den fünf Liedern erscheint als 16. Stück des Albums „Der Fürst vom Berge“ – ein bisher unbekanntes Lied, das nach heutiger Kenntnis nur hier erhalten ist. Zu den schlichten, im Märchenton gehaltenen Versen schreibt Fanny Hensel eine Musik, deren Anfangstakte – vor allem wenn sie in dem angegebenen Tempo unter Beachtung der differenzierten Dynamik vorgetragen werden – eine unheimliche Stimmung vermitteln. Dann entfaltet sich ein balladesk-dramatischer Charakter, doch wird im weiteren Verlauf das Anfangsmotiv wieder aufgegriffen, wodurch ein ambivalenter Eindruck entsteht, der dem kleinen Gedicht Wilhelm Hensels nicht eigen ist, ihm aber eine tiefere Dimension erschließt. So geht Fanny Hensel über die Technik der liedhaften Textvertonung hinaus und nähert ihre Komposition dem Typus des Charakterstücks an.Wilhelm Hensel hat seine Vignetten jeweils mit Blei auf die erste Seite der Niederschrift einer Komposition in die linke obere Ecke eingefügt – so auch hier in dem Bilde eines Greises mit Krone und Szepter, der auf einer Art Felsenthron sitzt.
Aktualisiert: 2022-07-05
> findR *

Die besten Methoden für den Musikunterricht

Die besten Methoden für den Musikunterricht von Mann,  Christian
Unterrichtsmaterial für Lehrer an Grundschule, Förderschule und Musikschule, Fach: Musik, Klasse 1, 2, 3 und 4 +++ Musik hören und machen alle Kinder gerne – doch die viele Theorie rund um Notenlehre, Rhythmik und Instumentalspiel lässt die anfängliche Begeisterung oft verstummen. Dass es auch anders geht, zeigt dieser Ratgeber: Er erklärt anhand konkreter Umsetzungsbeispiele, wie Sie theoretische Lehrplanthemen und Methoden ganz praktisch im Unterricht umsetzen können. Handlungsorientiert und spielerisch gewinnen die Schüler so musikalische Grundkenntnisse, die vom einfachen Singen und musikalischen Begleiten mit Orff-Instrumenten bis hin zur Rhythmusschulung alles abdecken. Zu sämtlichen Bereichen gibt es sowohl leichtere als auch komplexere Methodenangebote. So üben die Kinder etwa das Spielen von Melodien und Begleiten von Liedern zunächst durch Ein-Ton-Begleitungen, bevor sie sich mithilfe des „stummen Klaviers“ an die Klaviertastatur wagen. Ob an Grundschulen, Förderschulen oder an Musikschulen: Das Handbuch eignet sich ideal für die Unterrichtsvorbereitung von Junglehrern, aber auch für erfahrene Kollegen, die ihren Methodenpool erweitern wollen. Für einen Musikunterricht, von dem die Kinder in höchsten Tönen schwärmen werden!
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Die frühesten Opern Mozarts

Die frühesten Opern Mozarts von Sühring,  Peter
Mozarts Kindheitsopern werden als Quellen seines späteren musikdramatischen Genies dargestellt. Die vom Autor präsentierten Vorlesungsskizzen Gustav Jacobsthals dokumentieren eine von der Generalmeinung abweichende Stimme des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Jene Opern, die Mozart schon als Kind schrieb, noch bevor er als 14-Jähriger seinen ersten großen Opernauftrag für das Mailänder Opernhaus erhielt, galten lange als konventionelle, hübsche Übungsstückchen, die von dem späteren genialen Musikdramatiker kaum etwas ahnen lassen. Wie fragwürdig diese gängige Meinung ist, zeigt Peter Sühring, der genauer in die Entstehungshintergründe und die Faktur dieser Werke hineinschaut und der zukünftigen Forschung wie der öffentlichen Meinung damit eine andere Blickweise eröffnet. Schon der allerjüngste Mozart hat demnach nicht nur seine erwachsenen Zeitgenossen ebenbürtig nachgeahmt, sondern auch eigene Akzente gesetzt, die seine spätere Meisterschaft nur zu genau erkennen lassen. Was der 11- und 12-Jährige in Salzburg und Wien in einem szenischen Oratorium (Die Schuldigkeit des ersten Gebots), einer lateinischen Schuloper (Apollo et Hyacinthus ), einer „Operette“ (Bastien und Bastienne) und einer Opera buffa (La finta semplice ) schuf, enthält bereits un-übersehbare Merkmale seines speziellen musikdramatischen Idioms. An einzelnen Beispielen aus diesen Werken wird dies anschaulich demonstriert. Eine andere Überraschung dieses Buches besteht darin, dass Sühring Funde aus dem Nachlass des Straßburger Musikwissenschaftlers Gustav Jacobsthal präsentiert, die zeigen, dass es schon in den 80er-Jahren des 19. Jahrhunderts eine Gegenposition zum entstehenden Hauptstrom der Mozart-Rezeption gab. Denn Jacobsthal, der erste deutsche Ordinarius für Musikgeschichte, hatte schon damals die musikdramatischen Qualitäten der frühen Werke erkannt. Inhalt: - Mozarts früher Drang zur Oper. Der junge Mozart in der Opernstadt London - Mozarts Einstieg in dramatische Bühnenmusik. Das szenische Oratorium Die Schuldigkeit des ersten Gebots - Zwischen Seria, Operette und Buffa. Salzburg und Wien 1767/68. Die Opern der Kindheit: Apollo et Hyacinthus, Bastien und Bastienne, La finta semplice - Jacobsthals Ansicht des Opernkomponisten Mozart. Jacobsthals Stellung in der Geschichte der Mozart-Forschung Peter Sühring (*1946) ist Buchhändler und Musikpublizist und wurde mit dieser Arbeit promoviert. Er bearbeitet den Nachlass von Gustav Jacobsthal und hat in diesem Zusammenhang mehrere kritische Editionen und Kommentare veröffentlicht. Buchveröffentlichung: Der Rhythmus der Trobadors, Berlin 2003.
Aktualisiert: 2020-10-06
> findR *

Mini Trainer Kazoo

Mini Trainer Kazoo von Bosworth Music
Die Mini Trainer sind eine kleine Serie von Mini-Instrumenten mit Spielanleitung für Kinder ab 3 Jahren ohne jegliche Vorkenntnisse. Das Kazoo kommt ursprünglich aus Afrika und zählt zu den Membranophonen. Der Ton wird mit der Stimme geformt und durch das Kazoo verstärkt und verzerrt. Das Ganze klingt ungefähr wie ein geblasener Kamm - ein nasaler, saxophonartiger Klang. Der Vorteil: Es gibt (fast) keine Spieltechnik und man kann sofort loslegen. In der Spielanleitung gibt es einen Schnellkurs in Notenschrift und Rhythmik. Dann geht es auch schon los mit den ersten, einfach Songs (z.B. 'Amazing Grace') bis hin zu schwierigeren Stücken (z.B. 'When The Saints.') und zu diversen Tipps und Kniffen. Und 'spielen' kann man ja auch mit dem Kazoo, z.B. die Eltern (oder jemand anders) nerven - Spaß pur! Inhalt: Metallkazoo, 40seitige Spielanleitung und Reinigungstuch. Die Songs: Skip To My Lou; Amazing Grace; Brown Gal In Da Ring; Little Brown Jug; Danny Boy; When The Saints Go Marching In; Banana Boat Loader’s Song (Day-Oh); Auld Lang Syne
Aktualisiert: 2022-08-04
> findR *

Geschichte der Künste von der Antike bis zur Gegenwart

Geschichte der Künste von der Antike bis zur Gegenwart von Guery,  Michael
Welche Kunstwerke prägten welche Epoche? Welcher Stil fällt in welche Zeit? Was unterscheidet die verschiedenen Kunstepochen voneinander und was verbindet sie? Michael Guery nimmt Sie in diesem Buch mit auf eine Reise durch die Welt der Künste. Von der Antike bis zur Gegenwart führt er systematisch durch alle Epochen und Kunstgattungen, informiert über das politische Umfeld der Zeit und vermittelt Einblicke in Malerei, Skulptur, Fotografie und Architektur sowie in Literatur, Theater, Film, Musik und Tanz. So vermittelt es historische Zusammenhänge zwischen den Stilrichtungen. Der kürzere zweite Teil des Buches beschäftigt sich außerdem mit thematischen Zugängen zur Kunst und nähert sich dadurch aus verschiedenen Perspektiven einer Definition von Kunst.
Aktualisiert: 2017-03-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Musik

Sie suchen ein Buch über Musik? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Musik. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Musik im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Musik einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Musik - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Musik, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Musik und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.