Flucht aus Verzweiflung

Flucht aus Verzweiflung von Meckler,  Christian
Misshandelt vom eigenen Vater und verfolgt von Albträumen möchte Lisa Stockmann mit aller Macht ihr Leben in den Griff bekommen. Die junge Frau versucht ihr Trauma zu überwinden und sich endlich von ihrer Vergangenheit zu befreien. Doch ihre Verzweiflung ist ihr ständiger Begleiter. Einsam und ohne Hilfe von Familie oder Freunden verliert sie sich im Chaos. Ihr einziger Ausweg ist die Flucht. Dieser Roman zeigt, wie die Vergangenheit die Zukunft prägt und skizziert die Einsamkeit einer jungen Frau ohne Hoffnung auf Befreiung aus ihren eigenen Ängsten.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Flucht aus Verzweiflung

Flucht aus Verzweiflung von Meckler,  Christian
Misshandelt vom eigenen Vater und verfolgt von Albträumen möchte Lisa Stockmann mit aller Macht ihr Leben in den Griff bekommen. Die junge Frau versucht ihr Trauma zu überwinden und sich endlich von ihrer Vergangenheit zu befreien. Doch ihre Verzweiflung ist ihr ständiger Begleiter. Einsam und ohne Hilfe von Familie oder Freunden verliert sie sich im Chaos. Ihr einziger Ausweg ist die Flucht. Dieser Roman zeigt, wie die Vergangenheit die Zukunft prägt und skizziert die Einsamkeit einer jungen Frau ohne Hoffnung auf Befreiung aus ihren eigenen Ängsten.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Vincent und der Schrei der Seelen

Vincent und der Schrei der Seelen von Lovisha,  Alena
'Vincent und der Schrei der Seelen' knüpft da an, wo der Roman 'Herz der unsichtbaren Tränen' endete. Es ist quasi der Fortsetzungsteil, aber dennoch ein eigenständiger und in sich abgeschlossener Roman. Katharina Saller, die schlimme Übeltäterin, wurde im Pflegeheim ermordet. Alessandra, die als Kind von dieser ehemaligen Jugendamtsleiterin Saller (und auch von der eigenen Ziehmutter Anna) systematisch gequält worden war. und zudem in den Händen von bösartigen Menschen das Opfer von Demütigungen wurde, ist die Täterin. Hat sie wirklich gemordet? War es ein unvermeidlicher Akt der Rache? Für diese Untat wird nun polizeilich nach ihr gefahndet. Alessandra macht sich dennoch auf die Suche nach weiteren Opfern von Misshandlungen. Sie stößt auf ein Krankenhaus des Grauens. Dabei ermittelt sie (neben der getöteten Leiterin des Jugendamtes) noch einen weiteren schrecklichen Haupttäter. Auf ihrem Weg, das Vermächtnis der Opfer zu erfüllen, hilft ihr wieder die Gestalt aus einer anderen Welt: Er heißt Vincent. Aber es tritt auch eine menschliche Verkörperung dieses helfenden Engels in ihr Leben: der Journalist Werner. Alessandra wird mit ihm zusammen beginnen, die Morde und Folterungen aufzuklären, die das Leben vieler Menschen beschädigt haben. Sie will Gerechtigkeit und Wahrheit. Auch ihr Vater Constantin wird dabei eine wichtige Rolle spielen. Alena Lovisha lebt in Unterfranken. Nach diversen Lebens- und Berufsstationen und dem Großziehen ihrer Kinder ist sie für viele Menschen eine Ratgeberin in allerlei Lebensfragen geworden. Zugleich engagiert sie sich in diversen ökonomischen Projekten. Alena Lovisha befasst sich Tag für Tag mit dem Leben im weitesten Sinne und setzt sich für die Leidtragenden von unmenschlichen Lebensverhältnissen und die Opfer von jeglicher Art von Gewalt ein. Nach 'Herz der unsichtbaren Tränen' legt sie nun ihren zweiten Roman vor.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Das Kindeswohl schützen

Das Kindeswohl schützen von Menzel-Bösing,  Martin
Schon immer haben Angehörige der Medizinalfachberufe, Ärzte und Lehrer den rechtlichen Auftrag, das Wohl der ihnen anvertrauten Kinder zu schützen. Mit dem Inkrafttreten des Bundeskinderschutzgesetzes im Jahr 2012 werden sie jetzt ausdrücklich dazu verpflichtet. Dies führt zu Verunsicherung und wirft viele Fragen auf: - Was ist überhaupt eine Kindeswohlgefährdung und welche Formen gibt es? - Wie erkenne ich, ob das Kindeswohl gefährdet ist, und wann darf und muss ich handeln? - Wo erhalte ich Unterstützung bzw. wer ist im System wofür zuständig? - Wie verhalte ich mich korrekt, um dem Kind und den betroffenen Familien zu helfen, und wie ist das mit dem Datenschutz? - Wie gehe ich mit den betroffenen Kindern und Familien um? - Wie schütze ich mich und meine eigene psychische Gesundheit in diesen manchmal hochgradig belastenden Fällen? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt der erfahrene Autor im Buch. In vielen Beispielen veranschaulicht er, wann Sie handeln müssen und wie Sie sich verhalten sollten. Dabei berücksichtigt er in hohem Maße, dass Ihre eigene Betroffenheit und Ihre psychische Gesundheit stets mit bedacht werden müssen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Herz der unsichtbaren Tränen

Herz der unsichtbaren Tränen von Lovisha,  Alena
„Herz der unsichtbaren Tränen“ behandelt das Dunkle und das Helle im Leben. Der Roman ist das literarisch verarbeitete Unwohlsein mit bestimmten Dingen dieser Welt, bisweilen auch literarisch verarbeiteter Schrecken. Die erzählerische Grundlinie dieses Buches beschreibt die Jahre von Alessandra: Kindheit und Aufwachsen eines Mädchens, das seitens der Stiefeltern kaum Liebe erfährt. Im Gegenteil: Sie wird eingesperrt, gedemütigt, und man versucht, ihr das Innerste, ihre Seele, zu rauben. Zwei Personen (Anna, die Ziehmutter, und Katharina, die Leiterin eines Jugendamtes) sind es, die offenbar immer nur das Schlechteste für die Hauptfigur ersinnen. Zugleich verschwinden Menschen, geschehen Morde. --- Im Mittelpunkt dieses Romanes steht aber die stolze Alessandra, erst ein ganz kleines, dann ein junges Mädchen. und später eine reife Frau. Sie behauptet sich trotz aller erlittenen Verwundungen und deshalb möglichen Verwüstungen ihrer Seele dennoch, indem sie sich durch den Weg der „Inneren Emigration“ zu schützen weiß. Dabei hilft ihr eine Gestalt aus einer anderen Welt: Vincent. Nur so kann sie Mordanschlägen entkommen und zugleich mit ihrer Zeugenschaft von den im Haus der Ziehmutter geschehenen Verbrechen weiterleben. Vincent ist Geheimnis und Rettung zugleich. Alessandra wird mit ihm zusammen die Dinge aufklären, die ihr Leben in Unruhe versetzen. --- Ein Buch wie ein Traum. Alessandra wehrt sich gegen das Verbrechen und die Demütigungen zweier so hartherziger Frauen. Morde geschehen. Vincent, Engel des Todes und Vision größter Liebe, hilft ihr, über das Grausame zu triumphieren. --- Alena Lovisha entstammt dem Frankenland, und zwar der Region Unterfranken. Nach diversen Lebens- und Berufsstationen (sowie dem Großziehen ihrer Kinder) ist sie heutzutage für viele Menschen eine Ratgeberin in fast allen Lebensfragen geworden. Zugleich kennt sie sich im Wirtschaftsgeschehen aus, wobei eines ihrer Interessensgebiete im Marketing liegt. Alena Lovisha befasst sich mit dem Leben im weitesten Sinne. Mit 'Herz der unsichtbaren Tränen' legt sie ihren ersten Roman vor.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Tränen der Vergangenheit

Tränen der Vergangenheit von Guhr-Biermann,  Sabine
Die brandheißen, oftmals eng miteinander verknüpften Themenbereiche Misshandlung und Kindesmissbrauch werden in diesem energetischen Aufklärungsbuch wahrheitsgemäß angepackt. Hierbei geht es vor allem um die Qualen und deren Folgen, die viele Kinder erdulden müssen, ohne dass den Erwachsenen auch nur ansatzweise bewusst wäre, was sie mit ihren unbedachten Handlungen anrichten. Misshandlungen, genauso wie Missbrauch, sind Themenbereiche, die zumeist familienorientiert von einer Generation über die nächste vererbt werden. Damit diese permanente, unreflektierte, familiäre Strukturweitergabe ein Ende finden kann, wird in diesem Buch genau beschrieben, wie es sich in solchen Familiensystemen verhält und was man selbst tun kann, um sich daraus zu lösen. Es werden somit nicht nur Opfer unter die Seelenlupe genommen, um auch deren grandiosen Stärken mal auf den Punkt zu bringen, sondern es werden auch Täterprofile analysiert, um deren Antriebsmechanismen für die gelebten Machenschaften verstehen zu können. Gerade Täterprofile und das hinter der Tat liegende Verständnis, bis hin zum Mördermotivationsprinzip, sind Mechanismen, die viel Klarheit mit sich bringen werden, wenn man sie versteht. Dieses Buch verspricht andere Sichtweisen der Motivationsaspekte, die erklären lassen, warum einem selbst so etwas passiert sein könnte. Der Blick auf karmische, geprägte Verhaltensmuster wird dem Verständniserfolg nichts mehr im Wege stehen lassen. Ein Buch, was so bisher noch nicht dagewesen ist. Es dient zur Klärung, zum Verständnis, zur Wahrheitsfindung und - vor allem - zur Heilung.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Flucht aus Verzweiflung

Flucht aus Verzweiflung von Meckler,  Christian
Misshandelt vom eigenen Vater und verfolgt von Albträumen möchte Lisa Stockmann mit aller Macht ihr Leben in den Griff bekommen. Die junge Frau versucht ihr Trauma zu überwinden und sich endlich von ihrer Vergangenheit zu befreien. Doch ihre Verzweiflung ist ihr ständiger Begleiter. Einsam und ohne Hilfe von Familie oder Freunden verliert sie sich im Chaos. Ihr einziger Ausweg ist die Flucht. Dieser Roman zeigt, wie die Vergangenheit die Zukunft prägt und skizziert die Einsamkeit einer jungen Frau ohne Hoffnung auf Befreiung aus ihren eigenen Ängsten.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Die Drei Freunde

Die Drei Freunde von Rusch,  Michael
Frank wird von seinem Stiefvater regelmäßig geschlagen. Sein Freund Falko ist dem Psychoterror seiner Mutter ausgeliefert. Frank vertraut sich der Lehrerin Frau Pagels an. Diese sorgt dafür, dass sich das Jugendamt seiner annimmt, das ihn in einer Pflegefamilie unterbringt. Nach einem Anruf seiner Mutter darf Frank zu seiner Familie zurück kehren, doch seine körperlichen Misshandlungen durch den Stiefvater gehen weiter. Während dessen versucht Falkos Mutter ihren Sohn in den Selbstmord zu treiben. Der Vater bemerkt, als Falko ihn besucht, dass dieser unglücklich ist, kann aber von ihm die Ursache dafür nicht erfahren. Endlich findet die langersehnte Klassenfahrt statt. Jörg, der dritte der Freunde, verunglückt und muss einen längeren Krankenhausaufenthalt auf sich nehmen. Franks und Falkos Martyrium nehmen kein Ende und so denken sie gemeinsam über den Tod nach. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Können sie gerettet werden?
Aktualisiert: 2019-12-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Misshandlung

Sie suchen ein Buch über Misshandlung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Misshandlung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Misshandlung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Misshandlung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Misshandlung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Misshandlung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Misshandlung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.