fbpx

Wahrnehmung von Wald und Natur

Wahrnehmung von Wald und Natur von Braun,  Annette
Wie wird Natur in Deutschland wahrgenommen? Wie ist die aktuelle gesellschaftliche Wahrnehmung von Natur in Deutschland entstanden? In einer kultur-historischen Analyse und in qualitativen Interviews wird die Wahrnehmung von Natur und ihre milieu-spezifischen Aspekte untersucht. Es zeigt sich ein Verständnis von Natur zwischen den extremen Sichtweisen der menschlichen Herrschaft über die Natur und urwüchsiger, unkontrollierter Entfaltung der Natur.
Aktualisiert: 2022-07-02
> findR *

Nationalsozialistische Machtdurchsetzung in Kleinstädten

Nationalsozialistische Machtdurchsetzung in Kleinstädten von Peters,  Christian
Die nationalsozialistische Machtdurchsetzung gehört zu den zentralen Aspekten deutscher Erinnerungskultur. Christian Peters verleiht dem abstrakten Phänomen ein konkretes Gesicht, indem er die Entwicklung der nationalsozialistischen Machtdurchsetzung in den Städten Quakenbrück und Heide nachzeichnet. Er zeigt, welche Bedeutung prominente Politiker wie Hitler und Göring auf die lokale Entwicklung hatten, welche politischen Mechanismen und Funktionseliten die Ausweitung des Nationalsozialismus begünstigten, welche Auswirkungen das Presseklima besaß und wie sich die Milieus und ihre Mitglieder gegenüber den Nationalsozialisten verhielten.
Aktualisiert: 2022-08-11
> findR *

Die Psychagogische Psychotherapie

Die Psychagogische Psychotherapie von Bloch,  René
Die Psychagogische Psychotherapie bejaht die multifaktorielle Ätiologie psychischer Störungen, verlegt jedoch den Schwerpunkt des pathogenetischen Geschehens auf Umweltfaktoren, die über den nächsten sozialen Umkreis des Patienten hinausgehen. Ungünstige gesellschaftliche Veränderungen im Rahmen der Postmoderne werden als Ursachen für die Zunahme von Adaptationsschwierigkeiten und psychischen Störungen angesehen. Individuelle und gesellschaftliche Dysfunktionen gehen miteinander einher, wobei die negativen Umweltveränderungen gesamthaft einen gefährlichen Grad für den Fortbestand der menschlichen Zivilisation erreicht haben. Mit dem neuen Paradigma der Psychagogischen Psychotherapie wird der leidende Mensch nicht mehr als das Zentrum eines behandlungsbedürftigen pathologischen Geschehens angesehen, sondern als ein Glied innerhalb einer pathogenetischen Sukzession, die in der Umwelt ihren Anfang und ihr Ende hat. Man versucht, auf diese Ursachenkette durch die Schaffung eines neuen Kommunikationsverhältnisses zwischen Patient, Therapeut und Umwelt einzuwirken. Der Therapeut wird zum aktiven Vermittler zwischen Patient und dessen Umgebung, wobei die Erzeugung von mehr Bewusstheit gegenüber den externen Störungsursachen und die Förderung einer konstruktiven Konfrontation in Hinsicht auf die Konfliktinhalte die Mittel darstellen, um eine positive Änderung zu erreichen. Die therapeutischen Anstrengungen sind dem Ziel gewidmet, die Resilienz des Patienten zu verbessern und auf die Umwelt einzuwirken, um in ein harmonisches Gleichgewicht zurückzufinden.
Aktualisiert: 2018-07-12
> findR *

Ist die Erlebnisgesellschaft in Chemnitz angekommen?

Ist die Erlebnisgesellschaft in Chemnitz angekommen? von Lechner,  Götz
Worauf gründen fortbestehende Missverständnisse zwischen Ost- und Westdeutschen? Basierend auf der erfolgreichen "Erlebnisgesellschaft" von Gerhard Schulze zeigt das Buch Übereinstimmungen und Differenzen in der Lebenswelt Ost und West und leistet so einen Beitrag zur Erklärung des noch immer augenfälligen Grabens zwischen neuen und alten Bundesländern.
Aktualisiert: 2022-08-16
> findR *

Die Volkspartei

Die Volkspartei von Mintzel,  Alf
Das stereotype Gerede von den "Volksparteien" und dem Volkspartei-Typus, sei es im positiven wie im negativen Sinne, führt in der Parteienforschung und -lehre nicht mehr weiter. Entweder müssen bisherige theoretisch-analytische oder typologische Ansätze gründlich reformuliert oder, besser noch, es sollte eine neue soziologische (Teil-)Theorie der Großpartei mittlerer Reichweite entfaltet werden. In diesem Lehrbuch über die "Volkspartei - Typus und Wirklichkeit" wird zum er stenmal versucht, den bisherigen Diskussionsverlauf über die Problematik "Volks partei" von 1905 an zu verfolgen, die theoretisch-analytischen, typologischen und politischen Konzeptualisierungen zu erörtern und in den verzweigten und diffusen Gesamtverlauf der Diskussion systematisch einzuordnen. Es werden auch die Abwe ge und Irrwege aufgezeigt. Damit wird zugleich ein gutes Stück der Geschichte der sozialwissenschaftlichen Parteienforschung und -lehre in Deutschland und in der Bundesrepublik geschrieben. Obschon ein Lehrbuch zur Problematik "Volkspartei" nicht sehr viel mehr als einen Überblick über den bisherigen Gang und den derzeitigen Stand der Diskussion und Forschung vermitteln kann, so sollen doch durch Zusammenfassung und Bilan zierung Anstöße für die weitere theoretische Diskussion und empirische Arbeit gege ben werden. Die bis zur gebetsmühlenmäßigen Stupidität nach diesem oder jenem Muster wiederholten Formeln erwecken den falschen Eindruck, daß die bisher ent wickelten Konzepte der "Volkspartei" in sich schlüssig ausgereift seien und sich empirisch-analytisch "bewährt" hätten. Die Bilanz dieses Lehrbuchs ist, daß die Entwicklung einer empirisch gehaltvollen soziologischen (Teil-)Theorie der Groß partei in westlichen demokratischen Industriegesellschaften dringend geboten scheint. Das reale Phänomen Groß partei ist wahrscheinlich dem alten Phantom der Parteienforschung und -lehre längst davongeeilt.
Aktualisiert: 2022-07-02
> findR *

Protest-Inszenierungen

Protest-Inszenierungen von Fahlenbrach,  Kathrin
Wie formieren sich kollektive Identitäten in Protestbewegungen und welchen Stellenwert nimmt hierbei visuelle Kommunikation ein? Diese Ausgangsfrage der Arbeit stellt die expressive Ebene sozialer Bewegungen in den Mittelpunkt. Habitus und Lebensstil werden als primäre psychosoziale Bindeelemente dargestellt, die zugleich die Bedeutung visueller Formen der Selbst- und Fremdwahrnehmung erklären. Die Studenten- und Jugendbewegung Ende der 60er Jahre wird als erste Neue Soziale Bewegung vorgestellt, in der Visualität und visuelle Medien eine kollektive Identität regulieren, sichern und erhalten.
Aktualisiert: 2022-07-02
> findR *

BÄNG! Skurriles – Absurdes – Tödliches

BÄNG! Skurriles – Absurdes – Tödliches von Berg,  Lothar
Wo ist die Grenze zwischen kreativ und krank? Ein dünner Grat, auf Messers Schneide! Wer sich für das Buch „BÄNG“ entscheidet, muss den Mut für diesen Weg haben. An Lothar Bergs Vorstellungskraft trennen sich die Geister. Genial oder abgedreht? Zu eng verknüpft er Realität mit Fantasie. Was hat er davon selbst erlebt, was hat er sich ausgedacht? Er macht Sie zum Komplizen einer Krebszelle oder stürzt Sie mit einem kalten Lächeln vom Dach. Sie fühlen das Messer zwischen ihren Rippen, das für ihn bestimmt war und er reißt Sie mit ins kalte Grab. Für Berg sind Sie nur eines seiner Opfer, das er sich aussucht, benutzt, in dessen Gehirn er kriecht. Gerade seine scheinbare Gewissenlosigkeit in der Schreibweise ist es, die immer wieder fasziniert, die verführt und die seine Fan-Gemeinde wachsen lässt. Wenn Sie in die Geschichten des Autors eintauchen spüren sie den kalten Hauch des Todes im Nacken, den Ekel in sich aufsteigen und gleichzeitig diese verdammte Neugier, wissen zu wollen, wie es auf der nächsten Seite weitergeht. Auch seine brachiale Poesie zwischendurch bringt kein Durchatmen, dazu sind die Gedichte viel zu sehr gefühlt, gelebt.
Aktualisiert: 2019-11-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Milieu

Sie suchen ein Buch über Milieu? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Milieu. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Milieu im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Milieu einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Milieu - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Milieu, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Milieu und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.