fbpx

Reise Know-How Kauderwelsch AusspracheTrainer Spanisch für Mexiko (Audio-CD)

Reise Know-How Kauderwelsch AusspracheTrainer Spanisch für Mexiko (Audio-CD) von Witfeld,  Enno
Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer. Die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Buch, gesprochen von Muttersprachlern. Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in der Fremdsprache, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des fremdsprachigen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen. Mexiko ist ein landschaftlich und kulturell außerordentlich vielseitiges und faszinierendes Land, das Jahr für Jahr mehr Reisende anzieht. Glücklicherweise beschränkt sich der Massentourismus auf wenige Ferienfabriken, wie Cancún und Acapulco, so dass man mit einer selbst organisierten Reise immer noch die Möglichkeit hat, einen tieferen Einblick in die mexikanische Mentalität, Lebensweise und Kultur zu gewinnen. Sprachkenntnisse sind – in Verbindung mit einer respektvollen Neugier auf die fremde Kultur – sicherlich der wichtigste Schlüssel zum Alltag Mexikos. Ein Zimmer reservieren oder ein Busticket buchen kann man auch auf Englisch. Mit Spanischkenntnissen hingegen signalisiert man, dass man sich für die Menschen interessiert und nicht nur zu konsumieren gedenkt. Kauderwelsch „Spanisch für Mexiko“ richtet sich sowohl an Spanischanfänger als auch an jene, die bereits Spanisch sprechen und sich speziell für die mexikanischen Besonderheiten – besonders die der Umgangssprache – interessieren. ¡Buen viaje! – Gute Reise! Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Die Trance der Reisenden (Posterbuch DIN A3 hoch)

Die Trance der Reisenden (Posterbuch DIN A3 hoch) von Weiler,  Michael
Ein psychedelischer Roadmovie durch ein Mexico. Ein Flipart vom Calvendo Verlag. Fliparts, das sind Posterbücher, also „Bücher zum Aufhängen“: auf mindestens 14 Einzelblätter gedruckte Bilder und Texte, die wie Wandkalender mit einer Spirale gebunden sind. Sie sind unkomplizierter als Poster, weil sie nicht gerahmt werden müssen, und sie sind abwechslungsreicher, weil sie durch einfaches Umblättern immer wieder ein anderes Motiv bieten. Flipart eben!
Aktualisiert: 2019-06-27
> findR *

Wirtschaftspartner Mexiko

Wirtschaftspartner Mexiko von Kühlmann,  Torsten M., Lamping,  Daniel
Die Autoren analysieren Stärken und Schwächen des Wirtschaftsstandortes Mexiko im Hinblick auf deutsche Unternehmen. Sie führen in die mexikanische Wirtschaftskultur ein, erläutern die kulturellen Wurzeln des mexikanischen Geschäftslebens und behandeln Aufbau und Entwicklung der Binnenwirtschaft sowie der Außenwirtschaft.
Aktualisiert: 2023-01-02
> findR *

Somos viento [Wir sind der Wind]

Somos viento [Wir sind der Wind] von Schön,  Georg
Ausgehend von der deutschen Bewegungsforschung zeichnet der Autor ein interdisziplinäres Bild über zeitgenössische Perspektiven auf soziale Bewegungen in Lateinamerika. Multiple methodische Zugänge bearbeiten die Brennpunkte aktueller sozialer Prozesse: Ökologische und kulturelle Verteilungskämpfe, indigene soziale Bewegungen, Sozialforen, Netzwerk- und Artikulationsprozesse sozialer Bewegungen, Auswirkungen von neuen Informations- und Kommunikationstechnologien auf globalisierte Bewegungslandschaften, Aufbau von (Gegen-) Öffentlichkeiten und alternativen Räumen von Macht. Die in diesem Buch aufgearbeiteten und miteinander verwobenen Bewegungen, Kampagnen, Netzwerke und Allianzen offenbaren das Gerüst der Graswurzelglobalisierung. Zitate von Aktivisten aus Mexiko, Zentral- und Südamerika führen in lateinamerikanische Bewegungswelten ein. Anhand des zivilen Zapatismus in Mexiko werden diese Prozesse in ihrer Tiefe beleuchtet.
Aktualisiert: 2019-01-02
> findR *

Der Jahrmarkt

Der Jahrmarkt von Arreola,  Juan José, Campos,  Marco Antonio, Larios,  Marco Aurelio, Oswald,  Georg
Ein Schuhmacher, der sich an die Kunst der Landwirtschaft wagt, ein Glöckner, der sich trunken an den Klöppel seiner Glocke hängt, eine Geschäftsfrau, die den Rotlichtbereich der Stadt unter ihre Kontrolle bringt, ein Erdbeben, das die herkömmliche Ordnung auf den Kopf stellt, und immer wieder die Ureinwohner, die vergebens um das Recht auf ihr angestammtes Land kämpfen … Juan José Arreola malt in seinem vielstimmigen Roman das Leben in einer mexikanischen Provinzstadt zwischen religiöser Borniertheit und menschlicher Einfalt, Bauernschläue und Erotik nach. Das Meisterwerk aus dem Jahr 1963 inspiriert bis heute die Schriftsteller Lateinamerikas. Julio Cortázar schrieb in einem Brief an Juan José Arreola: „In Ihren Geschichten finde ich eine Verwandtschaft, die mich rührt und in mir den Wunsch nach Ihrer Freundschaft weckt. Es ist genau diese souveräne Frische, mit der Sie Ihre Wortbäume pflanzen.“
Aktualisiert: 2020-01-18
> findR *

Murales in fünf Haciendas Zentralmexicos

Murales in fünf Haciendas Zentralmexicos von Nickel,  Herbert J
Der aus der Agave gewonnene Pulque war noch in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein in Zentralmexiko verbreitetes alkoholisches Getränk, nicht nur auf dem Lande. Da es nicht konserviert werden konnte, war die Versorgung über längere Distanzen schwierig oder unmöglich. Erst die Eisenbahn ermöglichte die Versorgung der großen Städte, vor allem der Hauptstadt. In der Nähe der Bahnlinien wurden in einer Reihe von Gütern ausgedehnte Agavenfelder angelegt. Einige ihrer Eigentümer beherrschten den großstädtischen Markt und wurden mit dem Verkauf des Getränkes in den Städten reich, wenn sie es nicht schon waren. Zur Pulqueherstellung für den Markt benötigte man neben dem aus der Agave gewonnenen agua de miel große Gärräume (tinacales). In einigen Haciendas entstanden so geräumige Hallen, mit großzügigem Dekor versehen und nicht selten mit Malereien (murales) an den Innenwänden geschmückt. Entsprechende Aufträge gingen an regionale Maler wie an bekannte Künstler. Zwischen den 80er Jahren des 19. und den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde die Ausgestaltung von tinacales mit Wandbildern zur Mode. Sie sind Dokumente der Stilisierung des Lebens in den Gütern wie ihrer Eigentümer und Überbleibsel aus der Zeit der pax porfiriana (1876-1911), als traditionelle Haciendas um neue Betriebsanlagen erweitert wurden und luxuriöse Herrenhäuser entstanden.
Aktualisiert: 2017-01-12
> findR *

Vergleichende Untersuchung des rechtlichen Rahmenwerks für eine nachhaltige Stadtentwicklung im Sinne der Habitat Agenda 1996 in den Metropolen Berlin und México, D.F.

Vergleichende Untersuchung des rechtlichen Rahmenwerks für eine nachhaltige Stadtentwicklung im Sinne der Habitat Agenda 1996 in den Metropolen Berlin und México, D.F. von Kirsch,  Julia
Die Untersuchung stellt einen Vergleich der rechtlichen Rahmenwerke für eine nachhaltige Stadtentwicklung im Sinne der Habitat Agenda 1996 in den Metropolen Berlin und Mexiko-Stadt an. Mit ihr soll eine exemplarische Grundlage für die internationale Kooperation zweier Städte geschaffen werden, wie sie von der Habitat Agenda ausdrücklich gefordert wird. Die Untersuchung stellt die wichtigsten Daten zur Entstehung und Entwicklung beider Städte sowie die bestehenden rechtlichen Rahmenwerte und deren Implementierung in der Praxis vor. Sie führt zu dem Ergebnis, daß sowohl Berlin als auch Mexiko-Stadt mit ihrem Vorschriftenwerk den maßgeblichen Anforderungen der Habitat Agenda auf ihre Weise in beachtlichem Umfang gerecht werden. Unterschiede von zum Teil beträchtlicher Relevanz bestehen indes hinsichtlich der Effizienz der Rechtsvorschriften. Hier wirken sich zu Lasten Mexikos seine erheblich ungünstigeren wirtschaftlichen infrastrukturellen Randbedingungen aus. Unabhängig hiervon könnten beide Metropolen in Teilbereichen voneinander lernen.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Doing Democracy in indigenen Gemeinschaften

Doing Democracy in indigenen Gemeinschaften von Rescher,  Gilberto
Das Valle del Mezquital in Zentralmexiko wird häufig als unterentwickelt und alten politischen Strukturen verhaftet angesehen. Auf Grundlage intensiver ethnographischer Feldforschung zeigt Gilberto Rescher jedoch, wie hier auf subtile Weise ein politischer Wandel ausgehandelt wird, der Perspektiven für Demokratisierung im Sinne wachsender Möglichkeiten zur Teilhabe eröffnet. Seine Studie geht dem Zusammenspiel der indigenen Akteure mit einer spezifischen Form der Organisation in Dorfgemeinschaften, der starken Präsenz transnationaler Migrationsprozesse und der sich verändernden gesellschaftlichen Positionierung bestimmter sozialer Gruppen - etwa von Frauen oder Jugendlichen - nach.
Aktualisiert: 2023-02-03
> findR *

Mexiko und das pazifische Asien in der frühen Kolonialzeit

Mexiko und das pazifische Asien in der frühen Kolonialzeit von Riese,  Berthold
Wirtschaftliche und diplomatische Beziehungen Mexikos zu den Inseln Ostasiens während der frühen Kolonialzeit waren eine entscheidende Episode in der Globalisierung. In diesem Buch werden wenig bekannte schriftliche und bildliche Quellen veröffentlicht, die vor allem die Kontakte Mexikos mit Japan um das Jahr 1600 thematisieren. Diese Kontakte verliefen meist über die spanische Kolonie auf den Philippinen und fanden ihren Niederschlag in indianischen Chroniken und Wandmalereien in Mexiko. Die vorliegende Publikation erschließt diese Quellen durch Übersetzungen und Kommentare für die historische Forschung.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Mexico

Sie suchen ein Buch über Mexico? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Mexico. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Mexico im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Mexico einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Mexico - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Mexico, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Mexico und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.