Es gilt das gesprochene Wort

Es gilt das gesprochene Wort von Andresen,  Knud, Apel,  Linde, Heinsohn,  Kirsten
ktuelle Projekte der Oral History zur deutschen Zeitgeschichte und Überlegungen zur Weiterentwicklung der Methode. Aus dem Inhalt: Andrea Althaus: Vom Glück in der Schweiz. Erfolgs- und Aufstiegserzählungen in Migrationsbiografien Janine Schemmer: Keine Arbeiter zweiter Klasse mehr. Ehemalige Hamburger Hafenarbeiter erzählen Knud Andresen: Erzählungen zwischen Niedergang und Innovation. Gewerkschafter über Krisen in der Arbeitswelt Lu Seegers: Fernsehbilder und innere Bilder. Überlegungen zum Zusammenhang von Geschichtsfernsehen und biografischer Sinnstiftung Linde Apel: Gefühle in Bewegung. Über die Jugend sprechen Judith Keilbach: Das Gedächtnis der Nation. Eine Online-Plattform, die Fernsehen ist Annette Leo: Oral History in der DDR. Eine sehr persönliche Rückschau Ines Langelüddecke: Die Stasi und ihr Ort in Erzählungen über die DDR Axel Schildt: Die Anfänge der Oral History und der Geschichtswettbewerb des deutschen Bundespräsidenten Julia Obertreis: Sprechen über das Leben im Sozialismus - vom Recht auf Glück und auf Scham Malte Thießen: Geschichte und Psychoanalyse revisited. Praxis und Potenziale interdisziplinärer Forschungen für die Oral History
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Das Lexikon der Mentaltechniken

Das Lexikon der Mentaltechniken von Bender,  Claudia, Draksal,  Michael
Sie halten die weltweit größte Sammlung moderner Mentaltechniken in den Händen! Ob Prüfung, Wettkampf, Unternehmensführung oder Alltag – zu jedem Bereich gibt es erprobte Verfahren für mehr Gesundheit, Leistung und Lebensfreude. Die Übungen sind nach Schwierigkeitsgrad geordnet und bieten sowohl für Anfänger als auch für Experten eine wahre Fundgrube an Methoden-Schätzen. Tauchen Sie ein in die Welt der praktischen Psychologie! Umfassend Mehr als 300 Techniken Fundiert Mit wissenschaftlichen Studien Wissenschaft macht Praxis Wann welche Mentaltechnik? Für Laien Viele Methoden sind im Selbststudium erlernbar Noch mehr Auf der Internetseite zum Buch finden Sie Videos zu den einzelnen Techniken www.lexikon-mentaltechniken.de
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Existentielles Coaching

Existentielles Coaching von Bürgi,  Dorothee, Längle,  Alfried
DIE GRUNDLAGE FÜR COACHING, ORGANISATIONSBERATUNG UND SUPERVISION AUS EXISTENTIELLER SICHT Existentielles Coaching ist auf Sinn ausgerichtet; es mobilisiert und stärkt die Freiheit und Potenziale der Person im Hinblick auf die eigene Verantwortung für die Gestaltung des Lebens. Dieses Buch bringt Grundlagen für die Arbeit mit der „geistigen Kraft“ im Menschen und den personalen Ressourcen, mit dem Ziel, zu Erfüllung in Leben und Beruf zu kommen. Damit bietet es erstmals eine systematische und anwendungsorientierte Darstellung des Konzepts ‚Existentielles Coaching‘. PraktikerInnen und Lehrende finden in diesem Buch einen umfassenden Ausgangspunkt für eine vielfältige Beratungs- und Ausbildungspraxis wie auch für den persönlichen Gewinn in den eigenen existentiellen Bezügen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Die Zukunft der Policy-Forschung

Die Zukunft der Policy-Forschung von Janning,  Frank, Toens,  Katrin
Die Policy-Forschung hat sich durch theoriegeleitete Politikfeldanalysen und durch die vergleichende Staatstätigkeitsforschung bedeutend weiterentwickelt und ein eigenständiges Set an Methoden und Forschungsansätzen hervorgebracht. Zunehmend ist sie jedoch auch besonderen Herausforderungen ausgesetzt: In der Politikfeldanalyse stehen sich häufig quantitative und qualitative Forschungsansätze sowie erklärende und verstehende Wissenschaftskonzeptionen diametral gegenüber, eine Verbindung oder ein Methoden-Mix wird nur selten praktiziert. Außerdem ist die Forschung stark an statischen Strukturbeschreibungen orientiert und geht kaum auf die Entstehung und Verarbeitung von Programminnovationen sowie auf sequentielle Reformprozesse ein. Die Staatstätigkeitsforschung hat wegweisende Erkenntnisse über die Determinanten von nationalen Politikentwicklungen geliefert. Weniger Berücksichtigung findet bisher aber der Tatbestand einer transnationalen bzw. sektoralen Verflechtung. In Deutschland besitzt die Policy-Analyse nur einen relativ geringen Stellenwert als wissenschaftliche Politikberatung. Woran orientieren sich aber ihre wissenschaftlichen Ziele, wenn sie über eine bloße Wissensvermehrung hinausgelangen will? Die Beiträge des vorliegenden Bandes versuchen für diese Herausforderungen und Fragestellungen Antworten zu formulieren.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Progressive Projektarbeit

Progressive Projektarbeit von Zapf,  Anne Bernadette
Schulische Projektarbeit zeigt sich in der Praxis oft weniger selbstgesteuert als in der Theorie postuliert. Die vorliegende empirische Studie ordnet zunächst die Themen selbstgesteuertes Lernen und schulische Projektarbeit theoretisch ein, stellt die PROGRESS-Methode (Traub 2012) als Modell zur schrittweisen Hinführung zu selbstgesteuertem Lernen im Projekt vor und skizziert eine Fortbildung zur Implementierung derselben in die Schulwirklichkeit. In einem quasi-experimentellen Untersuchungsdesign werden verschiedene Perspektiven (Schüler, Lehrer, Beobachter) und Forschungsmethoden (Fragebogen, Interview, Videographie) trianguliert, um die PROGRESS-Methode zu evaluieren. Die Wirksamkeit des Modells hinsichtlich des selbstgesteuerten Lernens im Projekt wird bestätigt. Aus den Ergebnissen wird ein Projekt-Kompetenzraster entwickelt, das den Entwicklungsprozess der Schüler über die Sekundarstufenzeit hinweg bis zu einer Projektabschlussprüfung begleitet.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Schlüsselsituationen der Sozialen Arbeit

Schlüsselsituationen der Sozialen Arbeit von Kunz,  Regula, Stämpfli,  Adrian, Tov,  Eva
Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen. Professionalität bedeutet in der Sozialen Arbeit, wissens- und wertebasiert zu handeln. Eva Tov, Regula Kunz und Adi Stämpfli werden diesem Anspruch gerecht, indem sie Theorie und Praxis zueinander in Beziehung setzen. Ihr Weg führt über das Modell der Schlüsselsituationen, das sie speziell für Studierende, Ausbildende in der Praxis und Dozierende entwickelt haben. Theoretische Grundlage des Modells bildet der Ansatz des situierten und erfahrungsbasierten Lernens. Kern des erprobten und evaluierten Konzeptes ist die Arbeit mit Schlüsselsituationen – ein Reflexionsverfahren, das auf bedeutsamen Situationen der Sozialen Arbeit beruht. Dabei wird die Bedeutung von Begriffen wie 'Wissen' und 'Handeln' in Communities of Practice diskursiv ausgehandelt, um auf diese Weise implizites Wissen und weitere (Wissens-)Ressourcen für professionelles Handeln zu erschliessen und zu relationieren. Die Autorinnen und der Autor erläutern die konkreten Arbeitsschritte und zeigen methodisch-didaktische Umsetzungsmöglichkeiten auf. Das Buch öffnet die Perspektive auf eine virtuelle Community of Practice als offene Plattform zum Austausch von Erfahrungen und Expertenwissen. Es leistet einen wichtigen Beitrag zur Professionalisierung der Sozialen Arbeit.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Fallarbeit in der Pflege

Fallarbeit in der Pflege von Schrems,  Berta
In der täglichen Pflegepraxis gilt es, wissenschaftliche Erkenntnisse mit individuellen Bedürfnislagen in Einklang zu bringen. Methodisch bietet sich dazu die Fallarbeit an, mittels der konkrete Pflegesituationen vor dem Hintergrund theoretischer Erkenntnisse einer Lösung zugeführt werden können. Dies führt den Wissenstransfer von der Praxis in die Theorie und zurück in die Praxis, mit dem Ziel, die Problemlösungsfähigkeit der Handelnden zu entwickeln und zu fördern. Im vorliegenden Buch werden Methoden von praktischer Fallarbeit und Case Studys als Forschungsansatz behandelt. Neben begrifflichen Klärungen zu Fall und Fallarbeit allgemein wird in die Methodik der Fallarbeit eingeführt, ihre konstituierenden Elemente werden theoretisch fundiert und mit Beispielen aus der Pflegepraxis kombiniert. Den Abschluss bildet ein Überblick über die Grundlagen von Case Studys sowie ihre pflegewissenschaftlichen Besonderheiten.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Kirchengeschichte und Religionswissenschaft

Kirchengeschichte und Religionswissenschaft von Fitschen,  Klaus, Kinzig,  Wolfram, Kohnle,  Armin, Leppin,  Volker
Das Thema Religion ist nicht mehr allein in der Theologie zu Hause, und die Geschichte des Christentums nicht allein in der klassischen Kirchengeschichte an Theologischen Fakultäten. Der vorliegende Band geht auf eine Tagung zurück, in der theologisch und religionswissenschaftlich verortete Fachvertreter und -vertreterinnen in fruchtbarem Miteinander Fragen ihres Fachs diskutierten. Um einzelne weitere Beiträge ergänzt, präsentiert der Band methodische Grundlagenarbeiten, Beiträge zur Fachgeschichte und komplementär aufeinander bezogene Einzelstudien von der Antike bis ins 20. Jahrhundert. Er versteht sich als ein Beitrag zu Selbstverständigungsdebatten in beiden Fachgruppen – und als Anregung zu einem produktiven Austausch. [Church History and Religious Studies. Methods and Case Studies] Even at German universities, religion is not just an issue for theologians any more. There is a broad approach to religious studies, including the history of Christianity which is not only a matter in classical Church history in theological faculties. This volume presents the contributions to a conference held by the editors, enriched by several more essays. They deal with the foundations of the disciplines concerned as well as with the history and present some exemplary studies from antiquity to recent history. Its aim is to deepen scholarly reflections on disciplinary customs and principles and to inspire further dialogue.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Experimentelle Psychotherapiewissenschaft

Experimentelle Psychotherapiewissenschaft von Greiner,  Kurt
In diesem Lehrbuch sind erstmals sämtliche Methoden, Verfahrensvarianten und Technikkonzepte jenes innovativen Therapieschulenforschungsprogramms systematisch versammelt, welches sich im Jahr 2007 an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien (SFU) herauszukristallisieren begann und das heute, zwölf Jahre später, eine etablierte Fachdisziplin der SFU-Psychotherapiewissenschaft darstellt. Mit dieser Materialienzusammenstellung liegt ein Einführungswerk in die Experimentelle Psychotherapiewissenschaft vor, in dem Regelsysteme präsentiert, Funktionsbeispiele angeführt sowie Einblicke in forschungspraktische Anwendungen geboten werden.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Methodik

Sie suchen ein Buch über Methodik? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Methodik. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Methodik im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Methodik einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Methodik - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Methodik, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Methodik und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.