Adam Coon Bd. 2

Adam Coon Bd. 2 von LaRoche,  Jane
Ein Coon. Zwei Städte. Viele Tote. Mehrere Bundesbehörden. Noch mehr Verdächtige. Aber nur ein wahrer Übeltäter. Herbst 2015. Der nervige Kanadier Adam Coon ist zurück und zieht erneut durch die Straßen der Millionen-Metropole New Yorks. Doch warum taucht auf einmal das FBI im Polizeirevier auf? Und was will es von der toughen Mordermittlerin Melinda Grant und ihrem Team? Fragen über Fragen, die nicht mit einem Satz zu beantworten sind. Daher ist es kein Wunder, dass sich Grant und Coon bald nach Washington D.C. begeben, um eine Reihe mysteriöser Dinge aufzuklären. Ein schönes Ende wird es dabei nicht geben und neue Fragen entstehen...
Aktualisiert: 2019-11-15
> findR *

Max, Mischa und die Tet-Offensive

Max, Mischa und die Tet-Offensive von Allenstein,  Ursel, Harstad,  Johan
Johan Harstads von der Presse gefeierter Roman endlich als Taschenbuch: Max Hansen wächst in Norwegen auf. Genauer: im Stavanger der 80er Jahre, wo die Väter für Monate auf Ölplattformen verschwinden, während die Kinder im Märchenwald Vietnamkrieg spielen. Ein Idyll - bis Max‘ Familie in die USA emigriert. Während der Vater nun von Long Island aus um die ganze Welt fliegt und so selten zu Hause ist, dass die Ehe der Eltern daran zu zerbrechen droht, rücken Max und seine ebenso einsame Mutter näher zusammen. Bis Mordecai kommt, der zunächst Max‘ bester Freund und später ein bekannter Schauspieler wird. Er macht ihn auch mit Mischa bekannt, einer sieben Jahre älteren bildenden Künstlerin. Max und Mischa verlieben sich ineinander. Sie ist es auch, die Max anstiftet, sich auf die Suche nach seinem geheimnisvollen Onkel zu machen, einem Vietnam-Kriegsveteranen, mit dem sein Vater vor langer Zeit gebrochen hat. Sie finden ihn im Apthorp-Building in Manhattan und ziehen schon bald bei ihm ein. Die unkonventionelle WG, in der man einander mit Großmut und Verständnis begegnet, wird zum Epizentrum des Lebens von Max, Mischa, Mordecai und Onkel Owen. Für einen Moment scheint es, als hätte Max ein Zuhause gefunden... «Max, Mischa und die Tet-Offensive» ist ein weltumspannender Roman darüber, dass Heimat vor allem in uns ist und Familie eine Frage der Interpretation. Vor allem aber erzählt Johan Harstad eine Geschichte über Haltung, Aufrichtigkeit, Freundschaft und Mädchen, die der Schauspielerin Shelley Duvall ähneln - und wie sehr man sie lieben kann.
Aktualisiert: 2019-11-15
> findR *

Is there still Sex in the City?

Is there still Sex in the City? von Bushnell,  Candace, Ingwersen,  Jörn
Vor mehr als zwanzig Jahren hatte Candace Bushnell die seltsamen Paarungsrituale der New Yorker in ihrem amüsanten und scharfsinnigen Debüt »Sex and the City« beschrieben. Damit hatte sie die Popkultur und das Dating verändert. Nun liefert sie mit ihrem neuen autobiografischen Buch einen ironischen und ungeschönten Blick auf die Höhepunkte und Abgründe des Sex und Datings jenseits der 50. Nachdem das Kind aus dem Haus ist, verabschiedet sich umgehend der Ehemann und Candace, die einst glaubte, angekommen zu sein, befindet sich plötzlich wieder auf dem Markt der Liebe. Als geschiedene Schriftstellerin gewährt ihr die Bank keinen Kredit mehr und so kann sie ihre Wohnung an der Upper East Side nicht halten. Sie tauscht ihr Manhattan-Leben gegen ein Cottage in den Hamptons. Gemeinsam mit ihren Freundinnen Sassy, Kitty, Queenie, Tilda Tia und Marilyn stellt sich Candace den Irrungen und Wirrungen des Datens ab 50, die durch neueste technische Entwicklungen immer irrer und wirrer geworden sind. Der*ie Leser*in zieht mit ihr und ihren Freundinnen durch Clubs, in denen eine der Frauen zum Objekt der Begierde eines viel jüngeren Mannes wird, und durchlebt mit ihnen, was es wirklich heißt, sich als geschiedene Frau über 50 auf ein Tinder-Date einzulassen. Bushnells Botox-Nadel-scharfe Beobachtungen sind mal urkomisch, dann wieder berührend, etwa wenn sie den "Wahnsinn des mittleren Alters" beschreibt, den Tod eines Elternteils, die Isolation nach der Scheidung oder den Schmerz der Erkenntnis, dass selbst die Schönsten unter uns irgendwann unsichtbar werden. Es werden neue Boyfriends gefunden und Krisen mit einem Glas Rosé in der Hand und engagierten Freundinnen am Tresen oder Telefon durchgestanden. So zeichnet Bushnell ein humorvolles und ehrliches Bild der heutigen Beziehungslandschaft und den Spezies, die sie bevölkern. Ausgehend von ihren eigenen Erfahrungen schreibt Bushnell eine intelligente, lebendige und satirische Geschichte über Liebe und Leben aus allen Blickwinkeln – Ehe und Kinder, Scheidung und Trauer, sowie den sehr realen Druck auf Frauen, ihre Jugendlichkeit zu erhalten. Kurz: Dies ist ein unverzichtbarer Begleiter für alle „Sex-and-the-City“-Fans und eines der witzigsten und aufrichtigsten Dating-Bücher für Frauen über 50. »Was kommt nach Cocktails und giftigen Junggesellen? Angetrieben von gekühltem Rosé entschlüsselt »Sex and the City«-Autorin Candace Bushnell meisterhaft eine neue Ära des Single-Lebens.« USA TODAY »Das Buch hat den bekannten Stil der Autorin, hat aber auch eine neue sanfte Qualität. Wie bei der TV-Serie gibt es auch hier viel zu genießen. Bushnells Darstellungen der Frauen in ihrem Milieu fühlen sich sowohl verzeihend als auch wissenschaftlich an, sie schreibt mit der Sachlichkeit einer Anthropologin [...] Bushnell ringt geschickt mit dem Thema Altern, mit der Frage, wie sich eine fünfzigjährige Frau von einer dreißigjährigen unterscheidet [...] diese Bushnell schreibt am anmutigsten über Themen, die nicht Sex und Dating sind [...] Und diese gereifte Bushnell hat weichere Kanten als die ehemalige Beobachterin [...] Die Stadt ist groß und der Sex hat sie nie verlassen. Aber war Sex jemals wirklich der springende Punkt von »Sex and the City«?« Katy Waldman, NEW YORKER »Vielleicht hat niemand unsere seltsamen tiefenpsychologischen Fundamente besser ausgegraben als Candace Bushnell, Autorin von »Sex and the City«, die Manolo zu einem bekannten Namen machte. Fünfzehn Jahre nachdem Carrie Bradshaw ihr letztes Mal seufzte 'Ich konnte nicht anders, als mich zu fragen', ist Bushnell zurück mit »Is there still Sex in the City?«. Während Carrie eine helläugige Anthropologin war, sind Candace und ihre Freundinnen Überlebenskünstlerinnen; auch jenseits der Stadt ist es ein Dschungel da draußen« Lauren Mechling, VOGUE
Aktualisiert: 2019-11-15
> findR *

Uns gehört die Nacht

Uns gehört die Nacht von Libaire,  Jardine, Zeitz,  Sophie
Als Elise Perez an einem trostlosen Winternachmittag in New Haven den Yale-Studenten Jamey Hyde kennenlernt, ahnt keiner, dass hier und jetzt ihrer beider Schicksal besiegelt wird. Was als obsessive Affäre beginnt, wird zu einer alles verändernden Liebe. Doch Elise ist halb Puerto-Ricanerin, ohne Vater und Schulabschluss aufgewachsen, und Jamey der Erbe einer reichen Familie. Wie weit sind sie bereit zu gehen?
Aktualisiert: 2019-11-11
> findR *

City of Girls

City of Girls von Gawlich,  Cathlen, Gilbert,  Elizabeth, Somann-Jung,  Britt
Begehe jede Dummheit mit Begeisterung! Nach einer Jugend in der Provinz und dem Rausschmiss aus dem College stürzt sich die 19-jährige Vivian kopfüber in das wilde Leben Manhattans: Musicals, Bars, Jazz und Gangster. Um jede Ecke biegt eine neue Liebe, erst recht im Lily Playhouse, dem sympathisch heruntergekommenen Theater, für das sie Kostüme näht. Doch dann begeht sie einen skandalösen Fehler, der den Lauf ihres Lebens grundlegend verändert. Und sie Jahre später doch erkennen lässt: »Es kommt der Punkt im Leben einer Frau, an dem sie es leid ist, sich ständig nur zu schämen. Danach steht ihr frei zu werden, wer immer sie wirklich ist!« Ein außergewöhnliches Hörbuch über den kompromisslosen Freiheitsdrang einer Frau und ihre unbedingte Hingabe an die eigenen Träume.
Aktualisiert: 2019-11-20
> findR *

Knock-out in New York

Knock-out in New York von Hart,  Rob, Holtsch,  Heike
Ash McKenna erledigt jeden Auftrag: sucht Vermisste, überbringt Drohbotschaften, macht gefährliche Botengänge. Barzahlung nach getaner Arbeit, aber manchmal tut es auch eine Flasche Whiskey. Nicht sein Traumberuf, aber er hält ihn in seinem geliebten East Village bei Laune. Bis ihm eines Tages Chell – die Frau, die er liebt – eine Voicemail mit einem Hilferuf hinterlässt. Eine Nachricht, die er erst abhört, nachdem ihre Leiche gefunden wurde. Ash macht sich feinfühlig wie eine Abrissbirne auf die Jagd nach dem Mörder und verwickelt sich immer mehr in die Machtkämpfe der New Yorker Hipster-Unterwelt. Als ihm klar wird, wer der Mörder ist, trifft er eine weitreichende Entscheidung ...
Aktualisiert: 2019-11-04
> findR *

Die Liebenden von Manhattan

Die Liebenden von Manhattan von Di Maio,  Camille, Zeltner,  Henriette
Manhattan 1912: Vera Keller, Tochter deutscher Einwanderer, träumt von einer Zukunft an der Seite von Angelo Bellavia. Als dieser ihr aus heiterem Himmel seine Verlobte vorstellt, ist sie am Boden zerstört. Pearl hat alles, was Vera nicht hat: Geld, Lebenserfahrung, politische Überzeugungen. Unerschrocken setzt sie sich für die Rechte der Frauen ein – und vernachlässigt dabei zunehmend ihre eigene Familie. Schließlich sieht Vera ihre Chance gekommen, Angelos Herz doch noch zu erobern. Aber kann sie das mit ihrem Gewissen vereinbaren? Eine Generation später steht Veras Tochter Alice vor einer ganz ähnlichen Entscheidung …
Aktualisiert: 2019-11-04
> findR *

Mit deinem letzten Atemzug

Mit deinem letzten Atemzug von Burke,  Alafair, Ebnet,  Karl-Heinz, Higgins Clark,  Mary
Virginia Wakeling, extrem wohlhabende Witwe und großzügige Kunstmäzenin, stürzt vom Dach des Metropolitan Museum New York in den Tod. War es Mord? Dringend tatverdächtig: ihr über zwanzig Jahre jüngerer Geliebter Ivan. Doch ihm kann nichts nachgewiesen werden. Daher soll Laurie Moran den Fall mit Hilfe ihrer TV-Sendung »Unter Verdacht« endlich aufklären. Sie beginnt im Umfeld der superreichen Familie zu recherchieren – und stößt schon bald auf finstere Geheimnisse.
Aktualisiert: 2019-11-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Manhattan

Sie suchen ein Buch über Manhattan? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Manhattan. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Manhattan im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Manhattan einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Manhattan - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Manhattan, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Manhattan und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.