fbpx

Dschinns

Dschinns von Aydemir,  Fatma
Dreißig Jahre hat Hüseyin in Deutschland gearbeitet, nun erfüllt er sich endlich seinen Traum: eine Eigentumswohnung in Istanbul. Nur um am Tag des Einzugs an einem Herzinfarkt zu sterben. Zur Beerdigung reist ihm seine Familie aus Deutschland nach. Fatma Aydemirs großer Gesellschaftsroman erzählt von sechs grundverschiedene Menschen, die zufällig miteinander verwandt sind. Alle haben sie ihr eigenes Gepäck dabei: Geheimnisse, Wünsche, Wunden. Was sie jedoch vereint: das Gefühl, dass sie in Hüseyins Wohnung jemand beobachtet. Voller Wucht und Schönheit fragt „Dschinns“ nach dem Gebilde Familie, den Blick tief hineingerichtet in die Geschichte der vergangenen Jahrzehnte und weit voraus.
Aktualisiert: 2021-10-14
> findR *

Funktionsmedizin

Funktionsmedizin von Beyer,  Lothar, Liefring,  Volker, Niemier,  Kay, Seidel,  Egbert Johannes
Störungen von Haltung und Bewegung sind die Ursachen von Beschwerden, Verletzungen und Schmerzen, unter denen Millionen von Menschen leiden, was ihre Teilnahme an den Aktivitäten des täglichen Lebens und im Beruf dadurch einschränkt. Der Trend nach Fitness und aktiver Teilnahme am öffentlichen Leben bis ins hohe Alter, die bewusst aktive Lebensweise vieler Menschen im Berufsalter einerseits und der Bewegungsmangel bei Kindern und Heranwachsenden andererseits verlangen es, dass sich Ärzte und Therapeuten intensiver mit den Mechanismen eines funktionstüchtigen Bewegungssystems vertraut machen. Die Auseinandersetzung mit der Funktion eines gesunden Bewegungssystems und das Erkennen von Störungen und deren Ursachen, die zu Krankheitsbildern führen, können dann in der täglichen Praxis zur gezielten Behandlung von Beschwerden und Schmerzen individuell auf den Patienten abgestimmt eingesetzt werden. Dieses Buch orientiert sich an einem Kontinuum von Gesundheit (Funktion) über verschiedene Stufen von Beschwerden und Einschränkungen (Funktionsstörungen) bis hin zu Krankheitsbildern (Funktionskrankheiten), wie sie auch in der internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) der WHO definiert werden. Es richtet sich sowohl an alle ärztlichen Fachgruppen in den verschiedenen Versorgungsstufen, an alle Therapeutengruppen, als auch an die Mitarbeiter der Leistungsträger und soll die Basis für eine interdisziplinäre und multiprofessionelle Zusammenarbeit auf diesem Gebiet bilden
Aktualisiert: 2021-10-14
> findR *

Ziegenluft & Küchenduft

Ziegenluft & Küchenduft von Friese,  Simone, Giel,  Oliver, Krueger,  Sabine
In meinem Buch möchte ich Euch mitnehmen auf eine Reise quer durch ein Jahr mit mir als Schäferin, Gemüsebäuerin, Naturschützerin, Sammlerin, Marktfrau und Köchin. Es geht mir darum, Nachhaltigkeit zu leben und auch andere dafür zu begeistern. Jeden Tag umgeben von meinen Tieren, der Natur, dem Wetter und den Jahreszeiten lebe ich meinen Traum von artgerechter Tierhaltung und gesunden Lebensmitteln. Im Frühjahr bewältigen wir anstrengende Wanderungen in die umliegenden Naturschutzgebiete, es wird Gemüse angebaut mit Hilfe von Mist und Wolle. Im Sommer hält uns die Winterfutterbereitung auf Trab, schließlich ernten wir Obst und Gemüse, vermarkten Fleisch und Felle „mit gutem Gewissen“ und sind immer mit der Pflege und Versorgung meiner Tiere beschäftigt. Im Winter kommen die Lämmer und Zicklein zur Welt, der Kreis schließt sich. Es gibt stets etwas zu tun und ich bin mit Feuereifer dabei. Ich möchte motivieren, zum Nachdenken anregen und Lust machen auf leckeres Essen und regionale Produkte. Außerdem Einblicke geben in den uralten Beruf des Schäfers.
Aktualisiert: 2021-09-30
> findR *

Umwelt-Opa Erasmus

Umwelt-Opa Erasmus von Pape,  Horst
Nach einem Burnout beginnt der 78-jährige Erasmus Eisenblätter ein Einsiedlerdasein in Böllstein im Odenwald. Den Kontakt zu seiner in Frankfurt lebenden Familie blockiert er bewusst. Nur seine 18-jährigen Enkel, die Zwillinge Josef und Friedrich, dürfen ihn besuchen. Zu seinem 80. Geburtstag erscheinen die beiden, um mit ihm einen "3-Generationen-Fragenkatalog" abzuarbeiten. Mit einem "Glückspfeil-Geschenk" versuchen sie, ihr einziges Großelternpaar wieder zu vereinen. Großvater und Enkel erleben ein spannendes Wochenende voller Überraschungen.
Aktualisiert: 2021-09-06
> findR *

Umwelt-Opa Erasmus

Umwelt-Opa Erasmus von Pape,  Horst
Nach einem Burnout beginnt der 78-jährige Erasmus Eisenblätter ein Einsiedlerdasein in Böllstein im Odenwald. Den Kontakt zu seiner in Frankfurt lebenden Familie blockiert er bewusst. Nur seine 18-jährigen Enkel, die Zwillinge Josef und Friedrich, dürfen ihn besuchen. Zu seinem 80. Geburtstag erscheinen die beiden, um mit ihm einen "3-Generationen-Fragenkatalog" abzuarbeiten. Mit einem "Glückspfeil-Geschenk" versuchen sie, ihr einziges Großelternpaar wieder zu vereinen. Großvater und Enkel erleben ein spannendes Wochenende voller Überraschungen.
Aktualisiert: 2021-09-06
> findR *

Frau Berger – oben ohne

Frau Berger – oben ohne von Berger,  Heike Marie
Wie ist das Leben, wenn es von jetzt auf Gleich aus den Fugen gerät? Wie organisiert sich der Alltag? Wie viel Unterstützung und Anteilnahme kann man erwarten und bekommt man? Frau Berger bekommt pünktlich zu ihrem fünfzigstem Geburtstag die Diagnose "Brustkrebs". Wie lebt sie damit, wie verarbeitet verarbeitet sie die Diagnose und vor allem, wie ist ihr Weg, wieder gesund zu werden? Ein Buch, welches das Leben mit dem Krebs beschreibt, ohne auf medizinische Details einzugehen. Es ist ein Tagebuch, welches den alltäglichen Wahnsinn, das alltägliche leben beschreibt und Leser daran teilhaben lässt. "Warum kommt dieses Buch erst jetzt, fünf Jahre nach der Erkrankung?" Heike Marie sagt: "Ich konnte es nicht eher, ich brauchte die Zeit um zu verarbeiten. nach einem Jahr konnte ich die Dateien gar nicht öffnen, nach zwei Jahren habe ich es versucht und es wieder aufgegeben, es war noch zu nah, nach drei Jahren bin ich etwas weiter gekommen und nach vier Jahren war es dann soweit, ich war bereit für dieses Buch, welches ich unbedingt allein machen wollte." Der erste Teil von insgesamt zwei Teilen beschreibt die Zeit der Diagnose, der Chemotherapie und der Vorbereitung auf die Operation.
Aktualisiert: 2021-08-19
> findR *

Insekten – Was Sie schon immer fragen wollten

Insekten – Was Sie schon immer fragen wollten von Hoch,  Hannelore, Wachmann,  Ekkehard
Über eine Million Insektenarten leben bei uns in einer real existierenden Parallelwelt. Das wirft viele Fragen auf – und die Antworten darauf stecken voller Überraschungen. Warum sind Insekten wichtig für uns? Nützen sie uns, oder schaden sie uns? Übertragen sie Krankheiten, oder helfen sie uns bei der Genesung? Was können wir von Insekten lernen und wie sähe eine Welt ohne Insekten aus? Hannelore Hoch und Ekkehard Wachmann geben erschöpfende Antworten auf 222 Fragen über diese ebenso geheimnisvollen wie faszinierenden Wesen, die das Leben von uns Menschen weitaus mehr beeinflussen, als uns im Alltag bewusst wird. Ein Buch, das Sie so schnell nicht mehr aus der Hand legen werden!
Aktualisiert: 2021-06-17
> findR *

Allmende 106 – Zeitschrift für Literatur

Allmende 106 – Zeitschrift für Literatur von Literarische Gesellschaft Karlsruhe, Schmidt-Bergmann,  Hansgeorg, Walz,  Matthias
Welche Folgen hat die Corona-Pandemie für Gesellschaft und Kultur? Erleben wir mit und nach Corona eine Zeitenwende? Was wird bleiben? Eine Rückbesinnung auf Entschleunigung, Klimaschutz, nachhaltige Produktion und Lebensweisen – oder sind wir auf dem Weg in eine repressive Gesellschaft? Die Beiträger*innen dieser allmende-Ausgabe reflektieren intensiv über mögliche Folgen der aktuellen Corona-Krise, von der die ganze Welt betroffen ist. Ziel ist, Tendenzen und Perspektiven in verschiedenen Bereichen aufzuzeigen: Literaturbetrieb, Digitalisierung, Arbeitswelt, Politik. Internet: www.allmende-online.de Mit Beiträgen von Clemens Berger, Ulrike Draesner, Marc Elsberg, Lena Gorelik, Vea Kaiser, Björn Kern, Andreas Kohm, Nadja Küchenmeister, Lucia Leidenfrost, Eva Menasse, Bernhard Pörksen, Ursula Poznanski, Andreas Rödder, Peter Schneider, Philipp Staab, Peter Stamm, Simon Strauß, Marlene Streeruwitz, Jan Wagner, Martin Walser, Insa Wilke und anderen.
Aktualisiert: 2021-06-30
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Lebensweise

Sie suchen ein Buch über Lebensweise? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Lebensweise. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Lebensweise im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Lebensweise einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Lebensweise - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Lebensweise, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Lebensweise und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.