fbpx

Sich hinlegen und sterben

Sich hinlegen und sterben von Agaoglu,  Adalet, Iren,  Ingrid
Die Dozentin Aysel steckt in einer privaten Lebenskrise. Sie hat ein Verhältnis mit einem ihrer Studenten angefangen. Entschlossen, ihrem Leben ein Ende zu setzen, zieht sie sich in ein Hotelzimmer zurück und lässt noch einmal ihr Leben Revue passieren. - Ein facettenreicher Bilderbogen, der dreißig Jahre republikanische Geschichte umspannt.
Aktualisiert: 2021-12-08
> findR *

Code of the Road

Code of the Road von Wenzel,  Knut
»How many roads …« – Bob Dylan ist auf vielen Straßen unterwegs gewesen und hat die Wege unzähliger Menschen gekreuzt. Dabei ist sein Songbook nicht nur immer umfangreicher geworden, seinen Liedern haben sich gleichzeitig auch immer neue Bedeutungsspuren unterlegt. Dieses Buch zeichnet einige dieser Spuren nach. Es ist dabei so vielfältig geworden wie die Begegnungen, die Menschen mit Dylan hatten und haben: im Hören seiner Lieder, beim Besuch seiner Shows, in der Lektüre seiner Texte. So finden sich hier Klassiker interpretiert, aber auch persönliche Vorlieben und verborgene Schätze. Und es zeigt sich: Bob Dylans Lieder sind wie Passwörter für die Lebensreisen der Vielen: Sie sind der »code of the road«.
Aktualisiert: 2020-11-11
> findR *

Limonow

Limonow von Carrère,  Emmanuel
Eduard Limonow, eine der umstrittensten und widersprüchlichsten Figuren Russlands, lebt sein abenteuerliches Leben mit einer schwindelerregenden Intensität. Er hatte Sex mit Männern und Frauen, verführte Minderjährige, wurde Familienvater, lebte als hungerleidender und partyfeiernder Dandy in den USA und Paris, kämpfte als Freiwilliger in diversen Kriegen, tötete und saß im Gefängnis. Seine politische Haltung oszilliert zwischen extrem rechts und extrem links – immer in Opposition zum Establishment.
Aktualisiert: 2022-11-23
> findR *

Mein schönes Leben als Junkie

Mein schönes Leben als Junkie von Scheu,  Muriel
«Dies ist ein Buch über die Gier, über Unersättlichkeit – nicht zur Nachahmung geeignet.»Muriel Scheu raucht mit 14 Jahren ihren ersten Joint und spritzt sich nur zwei Wochen darauf das erste Mal Heroin – und von diesem Moment an dominieren die Drogen ihr turbulentes Leben. Sie feiert mit Bob Marley, arbeitet für den Regisseur Peter Bogdanovich in Malaysia, teilt ihr Apartment mit den Toten Hosen, setzt Billy Idol seinen ersten Schuss und konsumiert jede verfügbare Droge, von Haschisch über Kokain bis hin zu Heroin. Muriel Scheu erzählt ohne Scham: von LSD-Trips in der Hitze Singapurs, von der Liebe mit einem Unbekannten in einer Opiumhöhle im malaysischen Dschungel, von den Höhen des Rau-sches und den Tiefen der Abhängigkeit – und vom qualvollen Entzug. Auch als sie längst ein bürgerliches Leben führt, bestimmt Heroin ihren Alltag. Erst nach Jahrzehnten schafft sie es, Abstand zu den Drogen zu bekommen.
Aktualisiert: 2021-03-22
> findR *

Anna Katharina Emmerick

Anna Katharina Emmerick von Freiin von Krane,  Anna, Krane,  Anna von
Anna Katharina Emmerick (auch: Emmerich) wurde als fünftes von neun Kindern, als Tochter der Anna und des Bernhard Emmerick, eines armen Kleinbauern in der Nähe Coesfeld (Westfalen) im Jahr 1774 geboren. Von der Mutter, die kaum lesen konnte, lernte sie früh die Geschichten der Bibel kennen und erfuhr schon als Kind erste Visionen. Als 13-jährige arbeitete sie zunächst als Magd und später als eine in der Umgebung Coesfeld umherziehende Näherin. Auf ihren eigenen Wunsch hin wurde sie 1802 in das Augustinerinnenkloster in Dülmen aufgenommen. Zur gleichen Zeit wurden die biblischen Visionen immer stärker und erste Stigmatisierungen traten auf. Seit dieser Zeit war ihr Leben durch Leiden und Krankheit gekennzeichnet und sie wurde dadurch an ihr Bett gefesselt. Erst um 1813 wurden ihre Leiden öffentlich bekannt, und Clemens Brentano wurde auf sie aufmerksam. Er beschrieb ihre Visionen in den Jahren 1818 bis 1824, leider mit eigenen Interpretationen und Zusätzen. Sein Buch ist deshalb, in Bezug auf heutige Erkenntnisse zu den Visionen der Anna Katharina Emmerick, nur bedingt zu gebrauchen. Am 03.10.2004 wurde Anna Katharina Emmerick durch Papst Johannes Paul II. selig gesprochen. Die päpstliche Kommission bestätigte die Seligsprechung in Bezug auf die Heiligkeit der Person Emmerick, sie gab aber kein Urteil über den Wahrheitsgehalt der Bücher von Clemens Brentano ab. Seit dem Tag der Seligsprechung befindet sich eine Reliquie der Anna Katharina Emmerick beim Heiligen Stuhl. Clemens Brentanos und Anna Katharina Emmericks Begegnungen wurden in dem Film ‚Das Gelübde' von Regisseur Dominik Graf verarbeitet. Desweiteren bezieht sich auch Mel Gibson in dem Film ‚Die Passion Christi' (2004) auf Visionen der Anna Katharina Emmerick.
Aktualisiert: 2019-10-07
> findR *

Österreich. Karl

Österreich. Karl von Schneitter,  Elias
Es ist die Dramatik des gemeinhin übersehenen, vermeintlich Bedeutungs- oder Belanglosen, die Elias Schneitter so hervorragend darzustellen vermag. – so schrieb O.P. Zier einmal über Elias Schneitter. Besser könnte man auch diese Sammlung neuer Erzählungen Schneitters nicht zusammenfassen: Ob im halb anklagenden und halb weinerlichen, dabei aber stets entlarvenden Monolog eines Mannes, der über Gott und die Welt im Allgemeinen und über Österreich, die Ausländer, die Regierung und die Schnecken im Garten im Besonderen schimpft. Ob in der stillen Geschichte von Ernst, der sich aus seiner kleinen Wohnung hinaus auf ein Kreuzfahrtschiff träumt. Oder ob in der Lebensgeschichte von Walter, dem Hippie in der Wehrmachtsuniform: Der Blick des Autors ist immer auf den "kleinen Mann" und seine Lebenswidersprüche gerichtet. Von ihm erzählt Schneitter mit seinem typischen lakonischen Witz, dabei aber stets auch einfühlsam und respektvoll.
Aktualisiert: 2021-06-02
> findR *

Homer und ich

Homer und ich von Byhahn,  Maja, Cooper,  Gwen
Das Letzte, was Gwen Cooper wollte, war noch eine Katze. Zwei hatte sie schon, obendrein einen schlecht bezahlten Job und ein frisch gebrochenes Herz. Doch bei dem drei Wochen alten, blinden Kätzchen, das niemand wollte, war es Liebe auf den ersten Blick. Homer wuchs zu einem Teufelskerl mit einem großen Herzen heran. Seine Treue, seine Liebe und seine Freude inspirierten Gwen jeden Tag und veränderten ihr Leben. Als sie den Mann traf, den sie später heiraten würde, wusste sie, dass sie Homer eine wichtige Einsicht verdankte: Liebe sehen wir nicht mit den Augen.
Aktualisiert: 2021-10-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Lebensgeschichte

Sie suchen ein Buch über Lebensgeschichte? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Lebensgeschichte. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Lebensgeschichte im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Lebensgeschichte einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Lebensgeschichte - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Lebensgeschichte, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Lebensgeschichte und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.