fbpx

Staatsrecht II

Staatsrecht II von Manssen,  Gerrit
Zum Werk Dieses Werk behandelt mit den im Grundgesetz gewährleisteten Grundrechten einen wesentlichen Bereich des Staatsrechts. Dabei wird der Studierende nicht nur mit dem Schutzbereich der einzelnen Grundrechte und ihren Schranken vertraut gemacht, vielmehr stellt der Autor auch das System der Grundrechte dar. Die Zusammenhänge sowie der Aufbau der Grundrechte in der Klausur werden damit besonders plastisch. Die einzelnen Grundrechte werden in der im Grundgesetz vorgegebenen Reihenfolge behandelt. Zahlreiche Beispiele und Klausurenhinweise ermöglichen ein schnelles Verständnis der komplexen grundrechtlichen Strukturen und eine leichte Umsetzung des erlernten Stoffs. Vorteile auf einen Blicksystematische Darstellung der Grundrechte anhand von Schutzbereich, Eingriff und Rechtfertigung beispielhaft und leicht verständlichmit zahlreichen Fällen und Lösungenideal für das Lernen in den Anfangssemestern und für die schnelle Wiederholung Zur Neuauflage Für die 18. Auflage wurde der Band gründlich überarbeitet, aktualisiert und auf den Stand von Januar 2021 gebracht. Insbesondere die aktuelle Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts wurde berücksichtigt. Schwerpunkte bilden dabei Entscheidungen u.a. zu folgenden Sachverhalten:Mietendeckel in BerlinKopftuchverbot für Rechtsreferendarinprozessuale WaffengleichheitVersorgungsausgleich bei EhescheidungenEingriffe in Freiheitsrechte wegen Covid-19Diskriminierung wegen nichtehelicher Abstammung bei EinbürgerungVolksverhetzungEinsatz von StreckbrechernSyrien Folterprozess Zielgruppe Für Studierende und Referendare.
Aktualisiert: 2021-01-07
> findR *

Rechtsfragen zum gesellschaftlichen und und wirtschaftlichen Wandel im Jahr 2020

Rechtsfragen zum gesellschaftlichen und und wirtschaftlichen Wandel im Jahr 2020 von Bange,  Mirko Andreas
Die für die Liberale Rechtstagung 2020 vorgesehenen Beiträge drehen sich im Wesentlichen um Fragen, die nicht im unmittelbaren Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stehen. Sie setzen damit auch ein Zeichen für Themen und Akzente, die in Zeiten der Pandemie nur allzu oft vergessen werden. Diese reichen von der Weiterentwicklung unserer Wirtschaftsordnung vor dem Hintergrund des Klimawandels bis zu den Herausforderungen der Migrationspolitik. Diese Fragen sind trotz Corona nicht verschwunden.
Aktualisiert: 2020-11-26
> findR *

Kunstfreiheit

Kunstfreiheit von Rüegger,  Vanessa
Die Autorin untersucht die Entstehung der Kunstfreiheit seit der Aufklärung und verankert das Grundrecht in seinen philosophischen, ästhetischen und kunsttheoretischen Bezügen. Auf dieser Grundlage entwickelt sie den Schutzbereich und die Grenzen des Grundrechts und zeigt dessen Tragweite für die Kunstförderung auf. Das erste umfassende Werk zur Kunstfreiheit unter der totalrevidierten Bundesverfassung vermittelt der Praxis wertvolle Leitlinien für die Anwendung des Grundrechts. Die Untersuchung erfolgt unter eingehender Berücksichtigung des internationalen Rechts sowie des deutschen und U.S.-amerikanischen Verfassungsrechts.
Aktualisiert: 2020-12-17
> findR *

Mephisto. Roman einer Karriere

Mephisto. Roman einer Karriere von Mann,  Klaus
"Man weiß ja, daß die großen Herren Sympathie haben für Komödianten." (Zitat aus dem Roman) Klaus Manns berühmtes Buch über den opportunistischen Schauspieler Hendrik Höfgen gilt als der wichtigste deutsche Exilroman. Höfgen macht nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten Karriere und ist im Laufe der Zeit zu einem "Clown zur Zerstreuung der Mörder" geworden. Als Vorbild für die Figur des korrumpierbaren Künstlers dient unverkennbar der Schauspieler Gustaf Gründgens. Obwohl Klaus Mann stets abgestritten hat, einen "Schlüsselroman" geschrieben zu haben, wurde dieses Buch 1966 in der Bundesrepublik Deutschland gerichtlich verboten. Erst 1981 konnte es im Rowohlt Verlag erneut erscheinen. Im selben Jahr erschien auch die oscarprämierte Verfilmung von István Szabó mit Klaus Maria Brandauer in der Titelrolle. Hier erscheint das Buch in einer vollständigen Neuausgabe. Klaus Mann. Mephisto. Roman einer Karriere. Durchgesehener Neusatz, diese Ausgabe folgt dem Erstdruck: Querido Verlag N. V. Amsterdam 1936. Neuausgabe, LIWI Verlag, Göttingen 2020. LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag
Aktualisiert: 2020-07-17
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Kunstfreiheit

Sie suchen ein Buch über Kunstfreiheit? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Kunstfreiheit. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Kunstfreiheit im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Kunstfreiheit einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Kunstfreiheit - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Kunstfreiheit, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Kunstfreiheit und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.