fbpx

Franz Marc

Franz Marc von Berger,  Eckhard
Kopiervorlagen zum Einsatz in der Freiarbeit Die Reihe "Anmalen und weitergestalten." führt konzeptionell innovativ und genial einfach direkt in das Leben und in das Werk der großen internationalen Künstler aus der Vergangenheit und Gegenwart ein. Jeder Band lässt sich chronologisch durcharbeiten oder beliebig als Haupt-, Ergänzungs-, Vertiefungs- oder Nebenthema in den Kunstunterricht integrieren. Schüler erwerben begeistert Wissen, malen Bilder farbenprächtig an und gestalten sie ideenreich weiter. Die fantastischen Ergebnisse belohnen und motivieren! 32 Seiten, FARBDRUCK
Aktualisiert: 2019-01-03
> findR *

Franz Marc

Franz Marc von Brandenburg,  Birgit
In den vorliegenden Kunstwerkstätten verfolgen die Kinder die Spuren berühmter Künstler in altersgerechten Texten und Aufgabenstellungen. Die künstlerische Handschrift können die Schüler handelnd nachvollziehen, wobei die Motivation zu eigenen Kunstwerken entsteht und sogar bei Kindern das Selbstvertrauen in die eigene künstlerische Leistung wächst, die bisher behaupteten, „keine Kunst zu können“. Wie nebenbei lernen die Schüler noch mit jedem Künstler ein Stück Kunst- und Kulturgeschichte kennen. Mit vier farbigen Extraseiten, auf denen die bekanntesten Werke des Künstlers abgedruckt sind. 52 Seiten
Aktualisiert: 2019-01-03
> findR *

Faire Arbeitsbedingungen in den darstellenden Künsten und der Musik

Faire Arbeitsbedingungen in den darstellenden Künsten und der Musik von Norz,  Maximilian
Die soziale Frage der Kultur ist das Thema der Studie. Allzu gerne wird die soziale Frage in der Kultur nur auf Institutionen und auf die Vermittlung von Inhalten gelenkt. Arbeitsbedingungen von Künstlerinnen und Künstler als Akteure des kulturellen Gemeinwesens kommen in der Rechnung oftmals nicht vor. Mit dem Rückzug der öffentlichen Hand aus der Finanzierung des Kulturbetriebs ist die Lage für sie unsicherer geworden. Zugleich sind wir alle als Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Konsumenten von Kunst und Kultur. Meist machen wir uns keine Gedanken, unter welchen sozialen Bedingungen die hervorragenden Leistungen entstehen, die wir gerne genießen. Diese Punkte haben die Hans-Böckler-Stiftung bewogen, das Anliegen von art but fair zu unterstützen. Der Zugang der Initiative sollte genutzt werden, die subjektiv empfundene soziale Lage von musizierenden und darstellenden Bühnenkünstlern empirisch neu zu vermessen. Auf dieser Basis könnte gewerkschaftliches Handeln mit neuen Bündnispartnern überdacht und einjustiert werden. Mit der Studie laden die Kulturpolitische Gesellschaft gemeinsam mit den Machern von art but fair und der Hans-Böckler-Stiftung zu einer Debatte ein: Soziale Absicherung und gute Arbeit für Kulturschaffende und hervorragende Auftritte sowie die Entfaltung von individuellem künstlerischen Talent und Kreativität stehen nicht im Widerspruch zueinander. Im Gegenteil, sie verstärken sich gegenseitig, und das zum Wohle aller. Dieser "Wert" für die Gesellschaft hat freilich seinen Preis. Genau diese Erkenntnis rückt die Studie ins richtige Licht: Guter Wille allein reicht nicht, es müssen auch die organisatorischen Voraussetzungen entstehen, bessere und gedeihliche Bedingungen durchzusetzen und zu gestalten. Faire Arbeits- und Rahmenbedingungen in Kunst und Kultur gehören zu den Kernaufgaben der Kulturpolitik.
Aktualisiert: 2019-01-02
> findR *

Die Welt war ein Irrenhaus

Die Welt war ein Irrenhaus von Hackl,  Erich, Schönwald,  Rudolf
Sensibler Künstler und Lehrer, unnachahmlicher Erzähler und Zeitgenosse vieler Zeiten und Genossen: Lange weigerte sich Rudolf Schönwald, seine Erinnerungen zu Papier zu bringen. Jetzt hat der in Hamburg geborene Wiener Erich Hackl erzählt, wie es ihm als „Geltungsjuden“ gelang, Krieg und Verfolgung in Wien und Budapest zu überleben, als überzeugter, wenn auch unabhängiger Linker während des Kalten Krieges Fuß zu fassen und sich gemeinsam mit seinen Freunden Alfred Hrdlicka und Georg Eisler als Maler einen Namen zu machen. Sprachlich brillant, gespickt mit Situationskomik und frei von Pathos wird hier ein Zeitalter besichtigt, von einem der Letzten, der behaupten darf, dabei gewesen zu sein.
Aktualisiert: 2021-10-20
> findR *

GERMENS artfashion

GERMENS artfashion
Der neue Katalog präsentiert auf 376 Seiten über 850 GERMENS® Produkte. Außergewöhnliche Langarmhemden, coole Kurzarmhemden und topmodische Blusen werden Sie überraschen. Flippige T-Shirts, einzigartige Seidentücher und extravagante Seidenschals werden von Künstlern gestaltet. Der Katalog informiert über viel Wissenswertes. Die GERMENS®-Künstler werden porträtiert und Beispielarbeiten sind zu sehen. Promis und Kundenfotos in der Bildergalerie, ausgewählte GERMENS® Events, interessante Texte und Zitate und über 2.500 Abbildungen machen den dicken Katalog zu einer kurzweiligen Unterhaltungspublikation. Ein kleines Stück des edlen Baumwollstoffes ist im Katalog enthalten, somit kann man die Feinheit und Qualität mit den Händen fühlen.
Aktualisiert: 2021-10-20
> findR *

Joseph Beuys

Joseph Beuys von Ursprung,  Philip
Joseph Beuys (1921 - 1986): einerseits als Künstler von Weltruhm gefeiert, andererseits aber als «Scharlatan» angefeindet. Wie kaum ein anderer prägte und polarisierte er die zeitgenössische Kunst. Welche Rolle spielt der Mann aus Kleve, der zum Inbegriff der Gegenwartskunst geworden ist, heute? Philip Ursprung begibt sich auf eine zeithistorische Reise zu 24 zentralen Beuys-Schauplätzen und bietet dabei einen umfassenden Überblick über das Gesamtwerk des Künstlers im gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Zusammenhang der Bundesrepublik Deutschland.
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Gesammelte Werke

Gesammelte Werke von Pluschkat,  Stefan, Sandgren,  Lydia, Wetzig,  Karl-Ludwig
Der Göteborger Verleger Martin Berg steckt in einer Krise: Die Verlagsgeschäfte stocken, Martins Frau Cecilia ist Jahre zuvor spurlos aus seinem Leben verschwunden, sein großes Romanprojekt liegt unvollendet in der Schublade und seine Freundschaft zu dem gefeierten Künstler Gustav Becker scheint endgültig erkaltet. Während Martin in Erinnerungen an seine Studienzeit in der Göteborger und Pariser Bohème versinkt, blickt seine Tochter Rakel an jeder Straßenecke in die Augen ihrer verschwundenen Mutter, deren Porträt das Plakat einer großen Gustav-Becker-Retrospektive ziert. Als Rakel glaubt, Cecilia in dem Roman eines Berliner Schriftstellers wiederzuerkennen, scheint es an der Zeit, den Schatten, der über ihrer Familie liegt, endlich zu vertreiben. Feinfühlig und klug erzählt Lydia Sandgren in ihrem gefeierten Debütroman von einer besonderen Freundschaft und einer besonderen Liebe – und setzt nicht zuletzt der Liebe zur Literatur ein Denkmal.
Aktualisiert: 2021-10-12
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Kuenstler

Sie suchen ein Buch über Kuenstler? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Kuenstler. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Kuenstler im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Kuenstler einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Kuenstler - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Kuenstler, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Kuenstler und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.