Der Kryptowährungs-Report

Der Kryptowährungs-Report von Dr. Goldmann
Sie interessieren sich allgemein für lukrative Kryptowährungen und speziell für risikobewusstes Investieren und Handeln? Darin unterstützt Sie das neue Buch von Dr. Goldmann - mit vielen sofort umsetzbaren Praxistipps und umfangreichem Hintergrundwissen! Der vielseitige Report vermittelt robustes Basiswissen zu gewinnträchtigen Krypto-Währungen. Darauf aufbauend beschreibt der Autor konkrete Anwendungen dieser digitalen Zahlungsmittel. Dem Leser werden mit diesem Report Profit-Möglichkeiten aufgezeigt, Analysen und Empfehlungen vorgelegt und auf Risiken hingewiesen die bei der Anlage in Krypto-Währungen bestehen. Gleichzeitig wird Ihnen praxisnah geschildert wie sie sich gegen einen möglichen Crash bei den Krypto-Währungen schützen oder Ihre Coins einfach und effektiv im Wallet absichern können. Der Report ist für Anfänger und erfahrene Krypto-Währungs-Anleger gleichermaßen nützlich. Fazit: Insgesamt nehmen Krypto-Interessierte umsetzbare Vorgehensweisen und klare Warnungen mit - so lässt sich deutlich leichter der persönliche Weg zum routinierten Handeln mit Kryptowährungen beschreiten und eine profitorientierte Anlage verwirklichen mit gleichzeitigem Schutz Ihrer Coins.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Besteuerung und Wirtschaftsprüfung im Kontext der Digitalisierung

Besteuerung und Wirtschaftsprüfung im Kontext der Digitalisierung von Dämon,  Diether, Daurer,  Veronika, Eisl,  Severin, Fellinger,  Michaela, Graschitz,  Sabine, Hornung-Prähauser,  Veronika, Kirchmayr,  Sabine, Maier,  Katharina, Petra Stabauer,  Petra Stabauer, Reischl,  Christian, Rosar,  Werner, Simona Holzknecht,  Simona Holzknecht, Steckel,  Rudolf, Steinhauser,  Elisabeth, Sturma,  Bernhard, Tumpel,  Michael, Urnik,  Sabine
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Der USB-Stick

Der USB-Stick von Toussaint,  Jean-Philippe, Unseld,  Joachim
Jean Detrez ist als Leiter einer Abteilung der Europäischen Kommission mit Zukunftsforschung befasst. Er ist Zukunftsexperte – aber kein Experte seiner eigenen Zukunft. Diese hat sich seit seiner Trennung von Diane in Luft aufgelöst. Die Kommission beauftragt ihn mit einer Machbarkeitsstudie: Eine rein europäische Blockchaintechnologie soll künftig die Unabhängigkeit von China und den USA gewährleisten. Nachdem Detrez seine Ergebnisse im Europäischen Parlament vorgestellt hat, wird er von zwei Lobbyisten zur Seite genommen. Aus Neugier lässt sich Detrez auf konspirative Treffen in dunklen Hotelbars ein. Nach der letzten Begegnung findet er einen USB-Stick auf dem Boden, den einer der beiden dort verloren hat. Detrez prüft den Inhalt und stößt auf Ungeheuerliches: Es geht nicht um Forschungszwecke, sondern um Bitcoins und den geheimen Auftrag einer chinesischen Firma. Um den Betrug aufzudecken, nimmt er kurzentschlossen einen Flieger nach China, statt wie geplant direkt zu einer Konferenz nach Japan zu reisen. Für 48 Stunden weiß niemand auf der Welt, wo er sich befindet. Der Plot über internationale Cyberkriminalität erzeugt große Spannung, und doch lesen wir einen Roman von Jean-Philippe Toussaint. Sein unverwechselbarer ernster wie ironisch-humorvoller Ton bannt den Leser und öffnet zugleich romaneskere Bahnen, die in die Vergangenheit, zur Familie, zu den Kindern des Protagonisten führen, der allem und jedem misstraut und sich doch ins Zentrum der Gefahr wagt. Und sosehr sich sein Chinaaufenthalt immer mehr zu einem Alptraum entwickelt, ahnt der Leser: Die eigentliche Katastrophe steht noch bevor. "Hält Jean-Philippe Toussaint den Schlüssel zur Zukunft in der Hand? Mit größter Genauigkeit beschreibt er unsere Welt, von der Technik dominiert und untertan gemacht." (LE CROIX) "Ein neues Buch von Toussaint zu öffnen, heißt immer, in ein neues Denkmodell einzutreten: In der Tarnung eines Spionageromans bringt er Fragen zur Sprache, die unsere Moderne durch Globalisierung und neue Technologien ausgelöst hat." (LIVRES) "Jean Detrez arbeitet bei der Europäischen Kommission über ein sensibles Thema. Zwei Lobbyisten treten an ihn heran. Bei einem konspirativen Treffen in einem Brüsseler Hotel verliert einer der beiden einen USB-Stick. Dieses Objekt macht aus dem neuen Roman von Jean-Philippe Toussaint ein Buch, das man bis zum Ende nicht mehr weglegen kann, packend wie ein Thriller." (EAN, JOURNAL DE LA LITTTÉRATURE) "Romanhafter denn je, durchaus auch autobiographisch und ohne dass sein Stil Leichtigkeit verliert, zeigt Toussaint in ›Der USB-Stick‹, wie die profitgierige Moderne europäische und demokratische Ideale erstickt." (LE GUIDE LIVRES)
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Der Bitcoin-Standard

Der Bitcoin-Standard von Ammous,  Saifedean
In Der Bitcoin-Standard führt Wirtschaftswissenschaftler Saifedean Ammous den Leser durch die faszinierende Historie verschiedener Formen von Geld. Er erkundet, was diesen unterschiedlichen Technologien ihren monetären Status gab und wie sie ihn wieder verloren, was uns das über die wünschenswerten Eigenschaften von Geld lehrt und wie Bitcoin versucht diese zu erfüllen. Ammous erläutert die wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und politischen Vorzüge eines soliden Geldes und stellt diese unserem aktuellen Geldsystem gegenüber. Hierbei entsteht eine fachkundige Debatte über die bedeutungsvolle Funktion, die Bitcoin in der Zukunft der globalen Wirtschaft einnehmen könnte. Anstatt ihm die Rolle einer Währung für Kriminelle oder eines preiswerten Zahlungsnetzwerkes für die Massen zuzuschreiben, beschreibt dieses Buch Bitcoin als eine aufstrebende dezentrale, politisch neutrale und freie marktwirtschaftliche Alternative zu nationalen Zentralbanken. Eine Alternative, die möglicherweise gewaltige Auswirkungen auf die Freiheit und den Wohlstand jedes Einzelnen mit sich bringt. Für alle, die sich ein klares Bild von diesem neuen digitalen Geld machen wollen, ist Der Bitcoin-Standard eine unentbehrliche Grundlage.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Der USB-Stick

Der USB-Stick von Toussaint,  Jean-Philippe, Unseld,  Joachim
Jean Detrez ist als Leiter einer Abteilung der Europäischen Kommission mit Zukunftsforschung befasst. Er ist Zukunftsexperte – aber kein Experte seiner eigenen Zukunft. Diese hat sich seit seiner Trennung von Diane in Luft aufgelöst. Die Kommission beauftragt ihn mit einer Machbarkeitsstudie: Eine rein europäische Blockchaintechnologie soll künftig die Unabhängigkeit von China und den USA gewährleisten. Nachdem Detrez seine Ergebnisse im Europäischen Parlament vorgestellt hat, wird er von zwei Lobbyisten zur Seite genommen. Aus Neugier lässt sich Detrez auf konspirative Treffen in dunklen Hotelbars ein. Nach der letzten Begegnung findet er einen USB-Stick auf dem Boden, den einer der beiden dort verloren hat. Detrez prüft den Inhalt und stößt auf Ungeheuerliches: Es geht nicht um Forschungszwecke, sondern um Bitcoins und den geheimen Auftrag einer chinesischen Firma. Um den Betrug aufzudecken, nimmt er kurzentschlossen einen Flieger nach China, statt wie geplant direkt zu einer Konferenz nach Japan zu reisen. Für 48 Stunden weiß niemand auf der Welt, wo er sich befindet. Der Plot über internationale Cyberkriminalität erzeugt große Spannung, und doch lesen wir einen Roman von Jean-Philippe Toussaint. Sein unverwechselbarer ernster wie ironisch-humorvoller Ton bannt den Leser und öffnet zugleich romaneskere Bahnen, die in die Vergangenheit, zur Familie, zu den Kindern des Protagonisten führen, der allem und jedem misstraut und sich doch ins Zentrum der Gefahr wagt. Und sosehr sich sein Chinaaufenthalt immer mehr zu einem Alptraum entwickelt, ahnt der Leser: Die eigentliche Katastrophe steht noch bevor. »Hält Jean-Philippe Toussaint den Schlüssel zur Zukunft in der Hand? Mit größter Genauigkeit beschreibt er unsere Welt, von der Technik dominiert und untertan gemacht.« (LE CROIX) »Ein neues Buch von Toussaint zu öffnen, heißt immer, in ein neues Denkmodell einzutreten: In der Tarnung eines Spionageromans bringt er Fragen zur Sprache, die unsere Moderne durch Globalisierung und neue Technologien ausgelöst hat.« (LIVRES) »Jean Detrez arbeitet bei der Europäischen Kommission über ein sensibles Thema. Zwei Lobbyisten treten an ihn heran. Bei einem konspirativen Treffen in einem Brüsseler Hotel verliert einer der beiden einen USB-Stick. Dieses Objekt macht aus dem neuen Roman von Jean-Philippe Toussaint ein Buch, das man bis zum Ende nicht mehr weglegen kann, packend wie ein Thriller.« (EAN, JOURNAL DE LA LITTTÉRATURE) »Romanhafter denn je, durchaus auch autobiographisch und ohne dass sein Stil Leichtigkeit verliert, zeigt Toussaint in ›Der USB-Stick‹, wie die profitgierige Moderne europäische und demokratische Ideale erstickt.« (LE GUIDE LIVRES)
Aktualisiert: 2019-12-04
> findR *

Bitcoin-Milliardäre

Bitcoin-Milliardäre von Limper,  Max, Mezrich,  Ben
Viele kennen die Geschichte von Mark Zuckerberg und der Gründung von Facebook, insbesondere seit dem oscarprämierten Filmdrama "The Social Network" nach Ben Mezrichs Buchvorlage. Dort noch Nebendarsteller, stehen die Winklevoss-Zwillinge Tyler und Cameron in seinem neuem Buch im Mittelpunkt. Die beiden Investoren bezichtigten Mark Zuckerberg des Ideenklaus und verklagten den Facebook-Gründer auf Entschädigung. Sie investierten ihre Millionen in die damals aufkommende Kryptowährung Bitcoin, eine ebenso chancenreiche wie riskante Geldanlage. Ihre Geschichte ist eine wilde und überraschende Reise in die obskure Welt der Kryptowährungen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Bitcoin-Milliardäre

Bitcoin-Milliardäre von Limper,  Max, Mezrich,  Ben
Viele kennen die Geschichte von Mark Zuckerberg und der Gründung von Facebook, insbesondere seit dem oscarprämierten Filmdrama "The Social Network" nach Ben Mezrichs Buchvorlage. Dort noch Nebendarsteller, stehen die Winklevoss-Zwillinge Tyler und Cameron in seinem neuem Buch im Mittelpunkt. Die beiden Investoren bezichtigten Mark Zuckerberg des Ideenklaus und verklagten den Facebook-Gründer auf Entschädigung. Sie investierten ihre Millionen in die damals aufkommende Kryptowährung Bitcoin, eine ebenso chancenreiche wie riskante Geldanlage. Ihre Geschichte ist eine wilde und überraschende Reise in die obskure Welt der Kryptowährungen.
Aktualisiert: 2019-11-27
> findR *

Bitcoin-Milliardäre

Bitcoin-Milliardäre von Limper,  Max, Mezrich,  Ben
Viele kennen die Geschichte von Mark Zuckerberg und der Gründung von Facebook, insbesondere seit dem oscarprämierten Filmdrama The Social Network nach Ben Mezrichs Buchvorlage. Dort noch Nebendarsteller stehen die Winklevoss-Zwillinge Tyler und Cameron in seinem neuem Buch im Mittelpunkt. Die beiden Investoren bezichtigten Mark Zuckerberg des Ideenklaus und verklagten den Facebook-Gründer auf Entschädigung. Sie investierten ihre Millionen in die damals aufkommende Kryptowährung Bitcoin: eine ebenso chancenreiche wie riskante Geldanlage. Ihre Geschichte ist eine wilde und überraschende Reise in die obskure Welt der Kryptowährungen.
Aktualisiert: 2019-12-08
> findR *

Handbuch Blockchain und Smart Contracts

Handbuch Blockchain und Smart Contracts von Hanzl,  Martin
Brauchen wir ein Zivilrecht 4.0? Digitaler Fortschritt und rechtliche Fragstellungen gehen meist Hand in Hand, weswegen es wenig verwundert, dass Legislative, Unternehmen sowie die rechtsberatenden Berufe vor teils ungelösten rechtlichen Fragen neuer Technologien stehen.Das vorliegende Werk beantwortet insbesondere die viel diskutierte Frage, ob Smart Contracts, die über die Blockchain-Technologie abgewickelt werden, Verträge im zivilrechtlichen Sinn sein können. Darüber hinaus wird zu vielen bislang ungeklärten Fragestellungen im Zusammenhang mit der zivilrechtlichen Einordnung von Smart Contracts und der Blockchain-Technologie anhand praktischer und fiktiver Problemstellungen Stellung genommen.Gegenstand dieses Werkes sind etwa:- Technische Grundlagen der Blockchain-Technologie- Möglichkeit eines Vertragsabschlusses auf der Blockchain („on-chain Vertragsabschluss“)- Anwendbares Recht und Rechtswahl iZm Smart-Contracts - Die zivilrechtliche Einordnung von echten Smart Contracts bzw Smart Legal Contracts als Tausch- oder Kaufverträge- Smart Contracts als Allgemeine Geschäftsbedingungen- Auslegung von Smart Contracts- Rückabwicklung von Smart-Contracts- Anwendbarkeit von ECG auf die Blockchain-Technologie an sich und Smart Contracts- Anwendbarkeit des FAGG und FernFinG auf Smart Contracts- Formgebundene Geschäfte auf der Blockchain- Moderne Streitbeilegung auf der Blockchain („Smart Dispute Resolution“)Mit diesem Standardwerk, das sich an alle juristischen Praktiker richtet, haben Sie die zivilrechtlichen Fragestellungen rund um Smart Contracts und die Blockchain-Technologie fest im Griff.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Kryptowährung

Sie suchen ein Buch über Kryptowährung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Kryptowährung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Kryptowährung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Kryptowährung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Kryptowährung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Kryptowährung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Kryptowährung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.