fbpx

Mehr Freiheit, statt mehr Sozialismus

Mehr Freiheit, statt mehr Sozialismus von Poller,  Horst
Seit zwei Jahren gehört das Stichwort von der Krise zum Sprachgebrauch unseres Alltags. Dass eine Krise herrscht, wird uns immer wieder aufgezeigt und dringt wohl auch mehr und mehr in unser Bewusstsein. Aber Krisen können kein Dauerzustand sein, man muss sich ihnen stellen und sie bewältigen, weil sie sonst zu immer gefährlicheren Dimensionen anwachsen. Mit der Frage, was die gegenwärtige Krise verursacht hat und welche Politik am besten geeignet ist, sie zu überwinden, setzt sich Horst Poller in diesem Buch auseinander. Er kommt zu dem Ergebnis, dass es immer sozialistisches Wunschdenken war, das in die Krisen hineingeführt hat und dass nur konservativ-liberale Politik in der Lage ist, die Krise einzudämmen und ihre Folgen zu überwinden. Der Autor schildert eindrucksvoll drei Beispiele aus der Nachkriegszeit, in denen es konservativer Politik gelungen ist, große Krisen zu bewältigen, wie sie immer wieder durch sozialistisches Wunschdenken verursacht wurden. Genau genommen ist das Buch aber viel mehr, als eine Anleitung zur Krisenbewältigung. Es schildert die ideengeschichtlichen Wurzeln der verschiedenen politischen Denkrichtungen, die heute unseren Alltag bestimmen. Vor allem aber befasst es sich mit den Kerngedanken des Konservatismus und ihrer Umsetzung in praktische Politik und wird so zu einem Manifest des modernen Konservatismus, dessen Zukunftsfähigkeit überzeugend dargestellt wird.
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *

Strukturierte Basiskrisenintervention in der Klinik

Strukturierte Basiskrisenintervention in der Klinik von Borgmann,  Thomas, MEDI-LEARN Verlag GbR, Plappert,  Thomas, Schmidt,  Kristina
„Manche Gefühle machen uns so sprachlos, die bringt der Kopf nicht übers Herz.“ (Ernst Ferstl) Herausfordernde Gespräche, etwa am Lebensende, bei schweren Diagnosen oder über eine schlechte Prognose, gehören in nahezu allen medizinischen Fachbereichen zu den regelmäßigen Tätigkeiten von Ärzten und P¬flegekräften. Manchmal überwältigt die Dynamik der Situation, manchmal lähmt die eigene Sprachlosigkeit ob des Schicksals des Patienten und seiner Angehörigen das gesamte Team. Das Poster zur Basiskrisenintervention im Krankenhaus gibt eine klare Struktur und hilfreiche Tipps für diese belastenden Situationen. Es regt für die Phasen der Vorbereitung, der Durchführung und der Nachbereitung des Gespräches ein strukturiertes, interdisziplinär abgestimmtes, gemeinsames Vorgehen im Team an. Es öffnet die Perspektive auf das Weiterleben der Betroffenen nach dem Gespräch und fördert das Feedback im behandelnden Team.
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *

Der Buß- und Bettag im frühneuzeitlichen Sachsen

Der Buß- und Bettag im frühneuzeitlichen Sachsen von Gruschwitz,  Annette
Jede Zeit hat ihre eigene Auffassung und rituelle Gestaltung von Buße, besonders aber von Bußtagen. Die protestantischen Buß- und Bettage haben sich seit der frühen Neuzeit mehrfach gewandelt. Die Untersuchung zeigt erstmals die vielfältigen Erscheinungs- und Feierformen der sächsischen Bußtage aus liturgiehistorischer Perspektive. Auf der Grundlage umfassender Archivstudien analysiert sie die inhaltlich-theologische Umsetzung der liturgischen Programme wie auch die Sichtweisen der Menschen, die Buß- und Bettage anordneten, über sie redeten und an ihnen teilhatten. Die Autorin ordnet die historischen Befunde in übergreifende Zusammenhänge ein und liefert so auch Anknüpfungspunkte für eine Auseinandersetzung mit dem Buß- und Bettag in der Gegenwart. [The Day of Prayer and Repentance in early modern saxony. A liturgio-historical study about a holy day in transformation] Each era throughout history has its own concept and ritual form for repentance. This is especially true for official Days of Repentance. The German holy days known as Days of Prayer and Repentance (German: »Buß- und Bettage«) have undergone various transformations on several occasions since early modern times. This liturgio-historical study is the first of its kind to show the Days of Prayer and Repentance from Saxony in their manifold forms of appearance and celebration. On the basis of comprehensive archival studies, it analyses the implementation of the theological content of a variety of liturgical programmes as well as the concerns of the people who organised, commented upon, and participated in the Days of Prayer and Repentance. The author arranges the historical findings in an overarching context and, in this way, also provides starting points for a present day examination of the Day of Prayer and Repentance.
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *

Das Kaffeeorakel von Hellas

Das Kaffeeorakel von Hellas von Deffner,  Andreas
Das legendäre „Kaffeeorakel von Hellas“ in vollständig überarbeiteter und ergänzter Neuauflage!Was wäre Griechenland ohne Kaffeetrinken? Undenkbar? Und weil es sich in „parea“ viel besser nachdenken und philosophieren lässt, gehört dieses „In-Gesellschaft-Sein“ wie selbstverständlich zum Alltag der Griechen dazu. Der „ellinikós“ – der griechische Mokka – hat das ganze Jahr Saison, und im Sommer wird der Frappé – ein eisgekühlter Kaffee – gemixt. Es dauert nicht lange und es gesellen sich Bekannte und neue Gesichter dazu, Stühle werden gerückt, Geschichten erzählt, Neuigkeiten ausgetauscht und Freundschaften gegründet. Spannender als jeder Krimi. Die Spontanität der Hellenen begünstigt es, dass häufig ein ganz normaler Tag „relaxt“ beim Kaffee im Kafenion beginnt und in irgendeinem ungeahnten Abenteuer endet. Andreas Deffner kennt die Gewohnheiten der Griechen, liebt Kaffee und dementsprechend hat er viele solcher abenteuerlicher Momente erlebt. Seit Jahren ist das Land seine „zweite Heimat“, und er nimmt den Leser mit, fernab von Touristen-Zentren, das unendlich schöne Griechenland zu entdecken. Eine Reise quer durch den Alltag eines Land und seiner Bewohner, das trotz der Finanzkrise seine authentische Gastfreundlichkeit stets bewahrt hat.In dieser Neuauflage lüftet er zusätzlich Geheimnisse der Griechischen Küche. Zu jedem Kapitel wird das passende Rezept serviert. Denn: Griechenland ohne Essen und Trinken wäre unvollkommen. Von der Wildschweinkeule im Römertopf bis zur Wassermelone mit Feta. 19 Erzählungen laden Sie ein, in das manchmal rätselhaft wirkende Land der Hellenen zu reisen. Und wenn Sie Glück haben, treffen Sie eine der zahlreichen Kaffeesatz-Leserinnen, die auch heute noch in fast jedem Dorf zu finden sind. „Ela, o kafés sou! – Komm, dein Kaffee!“ wird sie sagen und Ihnen die Innenseite Ihrer Tasse zeigen, in der sich der Kaffeesatz zu Bildern geformt hat.
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *

Filótimo!

Filótimo! von Deffner,  Andreas
Was? Sie kennen „Filotimo“ nicht? Das ist die spezielle Einstellung der Griechen zum Leben.Was sie dazu brauchen?Zutaten:2-3 positive Gedanken, 1 l Lebensgefühl, 500 g Gastfreundschaft, 1 ganze reife Freundschaft (Frucht ohne Haut), 10 Tropfen Unterstützungsgefühl, etwas Stolz, Würde und Pflichtbewusstsein (aus dem Vorratsschrank). Für die Soße: 5 EL Aufopferungsbereitschaft, 5 EL Verzicht (am besten geeignet ist der Ich-Verzicht), frisch gemahlener Respekt.Andreas Deffner kennt die Zubereitung – Filótimo – das ist mehr als ein Wort. Es beschreibt das Gefühl bei guten Freunden zu sein, Gastfreundschaft zu geben und zu erfahren. Die Griechen leben es mit Leib und Seele.In elf Erzählungen berichtet Andreas Deffner von seinen Erfahrungen und Erlebnissen in Griechenland, die Land und Leute herzlich und authentisch zeigen. In den Menschen unterschiedlichster Couleur, vom Olivenölhändler bis zum Fischer, begegnet uns das echte Griechenland, abseits aktueller Wirtschafts- und Finanzkrisen. Im Alltäglichen zeigt sich die reine, echte Form des Filótimo am besten.Und wenn Ihnen das Lesen Lust auf mehr macht, probieren Sie die original landestypischen Rezepte aus, zusammengetragen auf den Reisen quer durch Griechenland.Genießen Sie dieses Buch und gehen Sie auf literarische und kulinarische Entdeckungsreise.
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *

Made in Greece

Made in Greece von Deffner,  Andreas
Wir befinden uns im Jahre 2018. Die Krise hat Griechenland immer noch fest im Griff. Ganz Griechenland? Nein! Eine Gruppe junger Unternehmer leistet mit innovativen Ideen Widerstand und gibt die Hoffnung nicht auf. In seinem neuesten Buch „Made in Greece“ besucht Andreas Deffner tüchtige Geschäftsmänner und -frauen, Familienbetriebe und Startup-Firmen und erfährt, dass seine Wahlheimat weit mehr zu bieten hat als Ouzo und Ziegenkäse. Ein liebevolles Porträt über Chancen und Sorgen, Gastfreundschaft und Filotimo!Andreas Deffner ist der Griechenland-Experte schlechthin: Seit mehr als fünfundzwanzig Jahren fährt er in die Hellenische Republik und kennt sie in- und auswendig. Sein liebstes Ziel und Ausgangspunkt dieses Buches ist dabei Toló, das kleine Fischerdörfchen auf der Peloponnes. Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit seinem langjährigen Freund Perikles Niotis, besser bekannt als „Sohn des Poseidon“, doch in dieser Anthologie werden auch zahlreiche neue Freundschaften geknüpft und fremde Wege eingeschlagen. Wie gewohnt bestechen die wahren Erzählungen durch feinen Humor, eine genaue Beobachtungsgabe und entwaffnende Herzlichkeit. Und wieder mit dabei: die besten Rezepte zum Nachkochen!
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *

Die Konfrontation Band 5

Die Konfrontation Band 5 von Kern,  Jan
Der schonungslose Autor Zugegeben, ich schone meine Leser nie, auch nicht in Corona-Zeiten. Darin sehe ich auch nicht meine Aufgabe als Autor. Eher im Gegenteil, ich spreche die Sachen an, die besonders wehtun. Vermutlich fragt sich so mancher Leser: Warum? Mein Anspruch ist es, gesellschaftskritisch zu sein, um die Menschen für neue Gedanken oder Ideen wachzurütteln. Daher wäre ein literarischer Schongang inkonsequent und halbherzig.
Aktualisiert: 2021-09-17
Autor:
> findR *

Mentale Intelligenz

Mentale Intelligenz von Bernatzeder,  Petra
Im Buch von Petra Bernatzeder erfahren die Leser, was die Profis aus dem Sport mental trainieren und wie auch sie diese Techniken in ihrem beruflichen Alltag nutzen können, um über mehr Kraft und Souveränität zu verfügen: Ressourcen, die immer wichtiger werden, da es vielen Menschen in unserer hochdynamischen Welt schwerfällt, Schritt zu halten und die Fülle an Möglichkeiten für sich zu nutzen. Andere sind erschöpft angesichts ihrer Zukunftsängste und den tiefgreifenden Veränderungen unserer Zeit oder tappen immer wieder in dieselbe Gedanken-Falle. Sie blockieren sich selbst und verhindern, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Petra Bernatzeder erklärt, was es bringt, mentale Intelligenz zu erwerben, zu verstehen und den Fluss seiner Gedanken zielgerichtet einzusetzen. Mit einem kurzen Einblick in die Neurobiologie unseres Gehirns erkennen die Leser dieses Buchs, welchen Einfluss mentale Bilder auf unsere Gefühle haben, auf unsere Konzentration, den Stoffwechsel, das Wohlbefinden, die Gesundheit, Leistungsfähigkeit ... und damit auf unseren Erfolg. Sie lernen, sich intelligent mental zu steuern und Stress keine Angriffsfläche mehr zu bieten. Das Buch ist gefüllt mit Praxisbeispielen und Übungen, zum Beispiel zu den Themen Wohlfühlen und Entspannen, Erfolg in kritischen Situationen, Flow kreieren, Energien auftanken, Abschalten und Umschalten. Außerdem zeigt die Autorin, wie sich mentale Intelligenz in den persönlichen Alltag integrieren lässt, durch den Aufbau neuer Gewohnheiten, das Schaffen von Ritualen und den Einsatz von Trainingseinheiten.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Krise

Sie suchen ein Buch über Krise? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Krise. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Krise im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Krise einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Krise - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Krise, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Krise und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.